Die neuesten Rezepte

Jakobsmuscheln mit Knoblauch, Ingwer und Sojasauce

Jakobsmuscheln mit Knoblauch, Ingwer und Sojasauce



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bereiten Sie die Schalen vor: Entfernen Sie die Schale (der Fischhändler kann das tun) und waschen Sie das Schalenfleisch unter einem Strom von kaltem Wasser.

Reinigen Sie sie von der "schwarzen Tasche". Der orangefarbene Teil ist essbar, aber nicht jeder mag ihn, daher kann er entfernt werden. Ich behalte es, es ist lecker. Trocknen Sie sie mit einem Papiertuch ab. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Ingwer fein hacken. In einer Pfanne oder einem Wok 2 EL Öl erhitzen.

Knoblauch, Zwiebel und Ingwer anbraten. Legen Sie die Muscheln, Salz und Pfeffer. Sie überspringen sie und drehen sie ein paar Mal. Fügen Sie die helle Sojasauce und das Sesamöl hinzu und kochen Sie für etwa 5 Minuten.

Als Vorspeise oder in einem kompletten Gericht servieren, Sie können sie mit Naturreis oder chinesischen Nudeln begleiten.



Jakobsmuscheln mit Knoblauch, Ingwer und Sojasauce - Rezepte

Die Suppensaison ist eröffnet.
Hier ist eine klassische Kürbissuppe mit Kartoffeln, Lauch und Karotten, garniert mit Sonnenblumenkernen und Mohn und in Scheiben geschnittenen Mandeln gebraten mit Knoblauch, Ingwer und Sojasauce.
Wenn Sie keine Creme auftragen, ist sie perfekt für die Fastenzeit.

Mohnsamen dekorieren schön, sind aber nicht unverzichtbar - Sie können sie vermeiden.

Butternut = Kürbissorte, aber viel duftender und cremiger & #8230


Zutat:

700 g Butternusskürbis
2-3 Kartoffeln
1 Stange Sellerie
1 Lauch 'weißer Teil
1 Karotte
ein Hühnerwürfel
1 Lorbeerblatt, getrockneter Thymian
100 g Sauerrahm

Für die Dichtung:
2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
1 Esslöffel Mohn
2 Esslöffel geschnittene Mandeln
2 kleine Knoblauchzehen
1 Esslöffel zwei dunkle Sojabohnen
2 dünne Scheiben Ingwer mit der Schale
Paprika
Salz Pfeffer
1 Esslöffel Olivenöl

Dekor: geriebener Käse, Samen

Zubereitungsart:

Die Zucchini wird von Kernen und Rippen befreit, geschält und in mittelgroße Quadrate geschnitten.

Kartoffeln, Lauch und Karotten schälen.

In Stücke schneiden und das Gemüse mit dem Lorbeerblatt, dem getrockneten Thymian und dem Hähnchenwürfel in einem Wundertopf in viel Wasser 25-30 Minuten kochen lassen.

Alles abseihen und das Wasser, in dem es gekocht hat, aufbewahren.
Lorbeerblatt und Thymian entfernen und das Gemüse mischen, dabei nach und nach Wasser hinzufügen, bis eine Creme entsteht.
Sauerrahm hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen.


Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Ingwer nach dem Zerkleinern anbraten. Die Kerne und Mandeln hinzufügen und mit Paprika und Pfeffer zurückgeben.
Sojasauce hinzufügen, zurückgeben und umrühren.
Sie können die Suppe mit dieser Garnitur dekorieren oder sie einarbeiten und in die Suppe mischen.


Mit geriebenem Käse und Samen dekorieren.

Heiß servieren!


Sonntag, 18. November 2018

Reis mit Gemüse / Biryani

Heute lade ich Sie ins Sultanat Oman ein, weil es ein Nationalfeiertag ist.
Das Sultanat Oman feiert am 18. November den Nationalfeiertag, den Geburtstag von Sultan Qaboos bin Said al-Said

Qaboos bestieg den Thron am 23. Juli 1970, nachdem sein Vater in einem Palastputsch gestürzt worden war, um die Isolation des Landes zu beenden und seine Öleinnahmen für Modernisierung und Entwicklung zu verwenden, und zog nach Maskat (der Hauptstadt).

/> 350 g brauner Reis
1 große Knoblauchzehe
2 dünne Scheiben frischer Ingwer mit der Schale
1 Teelöffel Zimt, einer von Kurkuma und einer von Kreuzkümmelpulver
& # 189 Teelöffel Pfeffer, & # 189 Teelöffel Paprika
/> 2 Kapseln grüner Kardamom
4 Nelken
1 fein gehackte Zwiebel
& # 189 ardel schneide die Stücke
3 kleine Karotten in kleine Stücke geschnitten
600 ml abgekochtes Wasser
250 g grüne Erbsen (frisch oder gefroren)
2 Esslöffel Olivenöl
/> Salz


Artikel mit dem Stichwort: Garnelen

Garnelen-Frikadellen aus: Garnelen, Schweinefleisch, Kastanien, Öl, Mehl, Salz, Backpulver, Wein, Pfeffer, Ingwer, Ei. Zutaten: 450 g Garnelen 90 g fettes Schweinefleisch 175 g Speisekastanien 4 Tassen Erdnussöl 2 Teelöffel Mehl in 2 Esslöffel Wasser aufgelöst 1/2 Teelöffel Salz 1/2 Teelöffel Backpulver 1 Esslöffel Weinpulver [& hellip]

Gebratene Garnelen

Garnelen geschmort aus: Garnelen, Schweinefleisch, Kastanien, Öl, Ei, Salz, Backpulver, Mehl, Wein, Ingwer, Pfeffer. Zutaten: 450 g Garnelen 85 g fettes Schweinefleisch 150 g Kastanien 6 EL Erdnussöl 1 Ei 1/2 TL Salz 1/4 TL Natron 2 EL Mehl 1 EL Wein 1 EL gehackte Ingwerwurzel Pepper Mod [& hellip]

Tigergarnelen

Tigergarnele aus: Hummerhintergrund, Bohnen, Tigergarnele, Austernsauce, Fischsauce, Sardelle, Sojasauce, Chilisauce, Champignons, Gurke, Sesamöl, Currypaste, Kokoscreme, Kokosöl Erdnüsse, Sesam, Salz, Pfeffer. Zutaten: 125 ml Hummerfond 4 Esslöffel fermentierte schwarze Bohnen 750 g rohe Tigergarnelen, [& hellip]

Garnelen in scharfer Sauce

Garnelen in scharfer Sauce aus: Garnelen, Knoblauch, Ingwer, Sojasauce, Reiswein, Zucker, Pfeffer, Zwiebel, Öl, Stärke. Zutaten: 800 g Garnelensalz geschält 2 Knoblauchzehen 1 Stk. frischer Ingwer (1 cm) 3 EL Sojasauce 1 EL Reiswein 2 TL Zucker Pfeffer 4 Frühlingszwiebeln 4 EL Olivenöl [& hellip]

Ingwer Garnelen

Ingwergarnelen aus: Garnelen, Minze, Zwiebeln, Ingwer, Nüssen, Safran, Öl, Kokosmilch. Zutaten: 5 getrocknete rote Chilis 2 fein gehackte Zwiebeln 2 Esslöffel frisch geriebener Ingwer 1 Esslöffel fein gehacktes Zitronengras 8 Kimiri-Nüsse 1 1/2 Esslöffel Garnelenpaste 1 1/4 Teelöffel Safranpulver 4 Esslöffel [& hellip]

Garnelen mit Reiswein

Garnelen mit Reiswein aus: Garnelen, Reiswein, Öl, Zucker, Austernsauce, Chiliflocken. Zutaten: 20 Riesengarnelen mit ganzem Kopf, ungeschält 200 ml Reiswein 6 EL Pflanzenöl 1 TL Palmzucker 4 EL Austernsauce 1 TL Chiliflocken Zubereitung: Se [& hellip]

Nudeln mit Garnelen und Schoten

Nudeln mit Garnelen und Schoten aus: Nudeln, Salz, Schoten, Zwiebeln, Chili, Öl, Garnelen, Eier, Sojasauce. Zutaten: 250 g chinesisches Eiernudelsalz 300 g süße Erbsenschoten 1 Bund Frühlingszwiebeln 2 kleine grüne Chilis 2 Esslöffel Sesamöl 250 g Cocktail mit Garnelen 2 Esslöffel Sojasauce [& hellip]

Avocado-Garnelen

Garnelen mit Avocado aus: Zwiebel, Knoblauch, Avocado, Limettensaft, Frischkäse, Salz, Pfeffer, Garnelen, Butter, Salat, Hasmatuchi. Zutaten: 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Avocado sehr reif 1-2 EL Limettensaft 100 g Frischkäse leichtes Salz Pfeffer 16 Garnelen 1-2 EL Butter 3-4 Salatblätter Hashtags erstellen [& hellip]

Suppe mit Garnelen, Spargel und Champignons

Suppe mit Garnelen, Spargel und Pilzen aus: Konbu (getrocknete japanische Algen), getrockneter Thunfisch, große Garnelen, Spargel, Pilze, salzige japanische Seeigel, frischer Ingwer. Zutaten: 1 kleines Stück Konbu (getrocknete japanische Algen) trockener Thunfisch 4 große Garnelen 4 Spargelspitzen 2 frische Duftpilze 1 Esslöffel gesalzene japanische Seeigel 1 Stück frische Ingwerwurzel Mod [& hellip]

Austern mit Garnelen und Garnelen anbraten

Braten Sie Austern mit Garnelen und Garnelen aus: Austern, Muscheln, Garnelenkörbe, rote Garnelen, trockener Weißwein, Petersilie, schwarzer Pfeffer, Palmöl, Ketchup, gesalzener Hering, Portwein, Mais, Ingwer, Zitronensaft. Zutaten: 24 große Austern 24 Bauernschalen 12 Larigustinaschwänze 100 g rote Garnelen 1 trockenes Weißweinpulver 1 Link [& hellip]

Vorspeise mit Auberginen und Tomatensauce

Vorspeise mit Auberginen- und Tomatensauce aus: Auberginen, Garnelen, Tomaten, Öl, Salz, Pfeffer, Basilikum, Reis, Zwiebeln, Knoblauch und Thymian. Zutaten: 2 große Auberginen, in dicke Scheiben geschnitten 6 EL Sonnenblumenöl eine Prise Salz und Pfeffer 8 riesige Garnelen, am liebsten 8 EL Tomatenmark frische Basilikumblätter, zum Garnieren von Reis [& hellip]

Suppe mit Garnelen und Garnelen

Garnelen- und Garnelensuppe aus: Zwiebeln, Karotten, Lauch, Lorbeerblatt, Thymian, Estragon, Olivenöl, Garnelen, Großgarnelen (mediterrane Garnelenart), Brandy, trockener Weißwein, Tomaten, Tomatensauce, Kabeljaukopf, Paprika, Garnelen , spanische Muscheln, schwarze Muscheln. Zutaten: 1 Zwiebel 1/2 Karotte 1/2 Lauch 1 Lorbeerblatt 1 Strang Thymian 1 Strang Estragon 4 EL [& hellip]

Tortilla mit Lauch und Petersilie

Lauch- und Wachteltortilla aus: Lauchkerne oder weiße Zwiebeln, Olivenöl, Petersilie, Garnelen, Weizenmehl, Kichererbsenmehl, Eiersalz, Pfeffer. Zutaten: 100 g Lauchkerne oder weiße Zwiebeln 3 EL Olivenöl 30 g Petersilie 150 g Garnelen Garnelen 100 g Weizenmehl 35 g Kichererbsenmehl [& hellip]

Krebschutney mit Garnelen

Flusskrebs-Chutney mit Garnelen aus: Flusskrebs, Garnele, Mango, rote Paprika, reife Tomaten, Knoblauch, Ingwer, Paprika, Olivenöl, Essig mit Estragon, Salz. Zutaten: 100 g Krebse 100 g Garnelen 1 Mangofrucht 2 rote Paprika 2 reife Tomaten 2 Knoblauchzehen 15 g Ingwerwurzel 1 Paprikapulver 1/2 Tasse Olivenöl [& hellip]

Rezept des Tages: Garnelen in Kruste

Garnelen in Kruste aus: Garnelen, Kuchenbleche, Öl, Sriracha-Sauce, Gewürze, Ketchup, Sojasauce, Sesamöl, Limette, Zucker. Das könnte Sie auch interessieren: Gebratene Garnelen mit grünen Bohnen sautiert Garnelen mit Reis und Safran Garnelensalat mit Avocado Zubereitung von Garnelen mit Nudeln (Video) Gegrillte Garnelen mit Salat [& hellip]

Muscheln mit Pilzen und Garnelen

Schalen mit Champignons und Garnelen aus: Saint-Jacques-Schalen, Mehl, Öl, Zitronensaft, Petersilie, Muscheln, Garnelen, Semmelbrösel, Champignons, Zwiebeln, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat. Zutaten: 4 Jakobsmuscheln 1 Esslöffel Mehl 3 Esslöffel Öl Saft von 1 Zitrone 1 kleiner Bund Petersilie 8 Muscheln 8 Garnelen 1 Esslöffel Semmelbrösel 250 g kleine Champignons 1/2 Zwiebel Butter so viel [& hellip]

Garnelen- und Käsepasteten

Garnelen- und Käsepasteten aus: Großgarnelen, Mehl, Ziegenfrischkäse, Eiern, geschmolzenem Schmalz, Bierhefe, Salz, Pfeffer, Thymian, Petersilie, Lorbeer, Zwiebel, Karotte, Sellerie. Zutaten: 500 g große Garnelen 250 g Mehl 100 g Ziegenfrischkäse 1 Vollei 25 g geschmolzenes Schmalz 5 g Bierhefe Salz, Pfeffer 1 Link [& hellip]

Trüffel mit Krebsen und Garnelen

Trüffel mit Flusskrebsen und Garnelen aus: weißen Trüffeln, Flusskrebsen, Salatherzen, Geflügelleber, Butter, Marsala-Wein, Garnelen, Mayonnaisesauce, geriebener Muskatnuss, Salz, Pfeffer. Zutaten: 200 g Flusskrebse 50 g weiße Trüffel 2 Salatherzen 100 g Geflügelleberbutter als Nuss Marsalawein 200 g Garnelen 150 g Mayonnaisesauce [& hellip]

Schweinefleischköder mit Garnelen und Rotwein

Schweinefleischköder mit Garnelen und Rotwein aus: Milchschweinköder, Hahnenhoden, Lauch, rosa Garnelen, Minzblatt, Olivenöl, Rotweinsekt, Sardinen, Honig, Brot, Salz, Pfeffer. Zutaten: Milchferkel lockt Hahnenhoden 1 Lauch 1 rosa Garnele 1 Minzblatt Olivenöl Rotwein Sekt 1 Sardinenhonig Brotstücke [& hellip]

Fischbrötchen mit Garnelen

Fischbrötchen mit Garnelen aus: Filets, Fischpaste, Mehl, Butter, trockener Weißwein, geschälte Garnelen, Sauce mit Fischgeschmack (oder besser Krebse), Würstchen, Eier, Muskatnuss, Salz, Pfeffer, Petersilie . Zutaten: Filets von 2 schönen Seezungen 60 g Fischpaste 1 Esslöffel Buttermehl so viel wie 2 Nüsse 1/2 Glas trockener Weißwein 200 g [& hellip]

Austern mit Linsen und Garnelen

Austern mit Linsen und Garnelen aus: rosa Garnelen, Linsen, frische Austern, Lorbeerblatt, weiße Zwiebel, Knoblauch, Salz, roter Pfeffer, Olivenöl, Wasser. Zutaten: 250 g Pink Shrimps 100 g Linsen 24 frische Austern 1/2 Lorbeerblatt 1 weiße Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Prise Salz 1 Prise Paprika Olivenöl 500 ml Wasser Zubereitung: Se [& hellip]

Bittere Gurkensuppe mit Garnelen und Schweinefleisch

Bittere Gurkensuppe mit Garnelen und Schweinefleisch aus: Gurke, frische Garnelen, mageres Schweinefleisch, Frühlingszwiebeln, Wasserzwiebeln, Salz, Öl. Zutaten: 400 g kleine Gurke 50 g frische Garnelen 50 g mageres Schweinefleisch Frühlingszwiebel Wasser Zwiebel Salz Öl Zubereitung: Gurken waschen, spalten, entkernen, in Scheiben schneiden, [& hellip]

Garnelen mit Schweinefleisch und Püree

Garnelen mit Schweinefleisch und Püree aus: Garnelen, magerem Schweinefleisch, Kartoffeln, Salz, Ei, Pfeffer, Öl. Zutaten: 400 g große und frische Garnelen 200 g mageres Schweinefleisch 200 g Kartoffeln Salz und Eigelb Pfefferöl Zubereitung: Die Garnelen mit Wasser abspülen, dann heiß dampfen lassen bis sie [& hellip] sind

Osterrezepte (2015)

Pasta-Rezepte: Pasta mit Oliven und Gemüsesauce Pasta mit Oliven und Gemüsesauce aus: Nudeln, Tomaten, Knoblauch, Zucker, Peperoni, Parmesan, Oregano, Basilikum, Öl, Salz. Zutaten: 300 Nudeln 4 Tomaten 2 Knoblauchzehen 1 Teelöffel Zucker… Weiterlesen »Rezept des Tages: Tagliatelle mit Hühnchen und Prosciutto Tagliatelle mit Hühnchen und Prosciutto [& hellip]

Gebratener Reis mit Gemüse und getrockneten Garnelen

Gebratener Reis mit getrocknetem Gemüse und Garnelen aus: gekochtem Reis, getrockneten Garnelen, Ei, langen grünen Bohnenschoten, Tomaten, Zwiebeln, Gurken, Zucker, Fischsauce, Speiseöl, Karambole, Karotte. Zutaten: 1 Tasse gekochter Reis 3 Esslöffel getrocknete Garnelen 1 Ei 2 lange grüne Bohnenschoten, in dünne Stücke geschnitten 2 Esslöffel [& hellip]

Reisnudeln und Ei, gebraten mit Garnelen, Champignons und Bambus

Reis- und Eiernudeln, gebraten mit Garnelen, Champignons und Bambus aus: Reisnudeln mit Ei, Pflanzenöl, geschälte Garnelen, Schweinefleisch, Champignons, lange grüne Bohnen, Bambusscheiben, Fischsauce, Sojasauce, Auster, heißes Wasser, eingelegte Peperoni . Zutaten: Reisnudeln mit Ei 2 Tassen Pflanzenöl 1/2 Tasse geschälte Garnelen [& hellip]

Sauer-scharfe Suppe mit Garnelen und Pilzen

Sauer-würzige Suppe mit Garnelen und Pilzen aus: Garnelen, Champignons, Zitronengrasstängel, Limetten-Kaffir, Salz, Fischsauce, Zitronensaft, Zellen, grüner Koriander, Wasser. Zutaten: 1 kg Garnelen geeignete Größe 1 Tasse Champignons 1 Scheibe Zitronengras längs geschnitten 2 Limetten-Kaffirblätter 1 Teelöffel Salz 2 Teelöffel Sauce [& hellip]

Aufstriche mit Hackfleisch, Garnelen und Frühlingszwiebeln

Aufstriche mit Hackfleisch, Garnelen und Frühlingszwiebeln aus: Schweinehackfleisch, geschälte Garnelen, Frühlingszwiebeln, Koriander, Knoblauchpulver, Pfeffer, Natriumglutamatpulver, Pflanzenöl, scharfe Sauce, Toast. Zutaten: 1/2 Tasse Schweinehackfleisch 1/2 Tasse geschälte Garnelen 1 Teelöffel Frühlingszwiebel und Koriander 1 Teelöffel Knoblauchpulver 1/4 Teelöffel Pfeffer 1 [& hellip]

Gebratene Nudeln & # 8220Thai & # 8221 & # 8211 Thai-Spezialität

Gebratene Nudeln & #8220Thai & #8221 & #8211 Thailändische Spezialität aus: Reisnudeln, Pflanzenöl, Knoblauch, Peperoni, Schweinefleisch, geschälte Garnelen, grüner Knoblauch, Fischsauce, Zitronensaft, Zucker, Eier, Keime Soja, grüner Koriander, geröstete Haselnüsse. Zutaten: 250 g Reisnudeln 2 Teelöffel Pflanzenöl 3 Knoblauchzehen gehackt 2 Teelöffel Peperoni gehackt 150 g [& hellip]

Rote Curry Paste

Rote Currypaste aus: scharfer roter Paprika, sehr scharfer Paprika, Koriandersamen, Kreuzkümmel, "Galanga"-Wurzelsuppe, "Zitronengras"-Stammsuppe, Knoblauch, Salz, Garnelenpaste. Zutaten: 11 kernlose scharfe rote Paprika 9 sehr scharfe Paprika, klein 1/8 Teelöffel gebratene Koriandersamen 1 Teelöffel gebratener Kreuzkümmel 1 Esslöffel Suppe [& hellip]

Gesalzener Fisch mit gebratenem Reis und Erbsen

Gesalzener Fisch mit gebratenem Reis und Erbsen aus: gekochtem Reis, Garnelen in der Schale, gesalzenem Fisch, gefrorenen Erbsen, Eiern, Öl, Sesamöl, Salz, Hühnchen, Sojasauce, Pfeffer, Frühlingszwiebeln, Korianderblättern, Chili Red. Zutaten: 400 g gekochter Reis 75 g Garnelen in der Schale 50 g gesalzener Fisch, in Stücke geschnitten 2 EL [& hellip]

Sushi mit Thunfisch, Lachs und Garnelen

Sushi mit Thunfisch, Lachs und Garnelen aus: frischen Thunfischfilets, Lachsfilets, großen Garnelen, Lachskaviar, Reis "Sushi", Wolkenpackung (Algen, schwarz), Reisessig, Zucker, Sojasauce, grüner (japanischer) Senf mit Meerrettich, Salz. Zutaten: 250 g frische Thunfischfilets 250 g Lachsfilets 8 große Garnelen [& hellip]


Wenn Griechenland zu uns kommt

Es gibt keinen Feiertag in Griechenland, wenn Sie nicht mindestens einmal Oktopus essen. Tatsächlich sind Kraken im gesamten Mittelmeerraum und darüber hinaus sehr gefragt. Und auch wenn wir so etwas im Schwarzen Meer nicht genießen, begann man täglich in den Läden des Landes frischen oder gefrorenen Oktopus zu finden. So können wir jetzt zu Hause ein griechisches Essen genießen.

Das erste, was Sie über den Oktopus wissen müssen, ist, dass er sehr starkes Fleisch hat, daher muss er vor jeder kulinarischen Operation einen zarten Prozess durchlaufen. Nachdem Sie es im Laden gekauft haben, besonders wenn es frisch ist, muss es von Schnitzeln mit einem Hammer gut geschlagen werden. Wie gefroren ist es aufgrund des thermischen Prozesses, den es durchlaufen hat, etwas jünger, aber es würde nicht schaden, ihm auch ein paar davon zu geben.

Der nächste Schritt ist das Kochen. Bei 2-3 kg Oktopus sollte etwa zweieinhalb Stunden gekocht werden. Es wird in klarem Wasser gekocht, da es bereits Geschmack hat, Sie müssen dem Wasser nichts hinzufügen.

Sobald das Fleisch gekocht ist, kann es auf verschiedene Arten serviert werden. Natürlich, und ich mag es, gegrillt ist die Option, mit der Sie nichts falsch machen können. Oder die Tentakel lassen sich in Stücke schneiden und mit verschiedenen Gemüsesorten auf den Spieß stecken.

Eine andere köstliche Möglichkeit ist, eine Glasur zu machen. Es wird aus Orangensaft, Honig und Thymian hergestellt. Umrühren und zum Kochen bringen, um einen köstlichen Sirup zu erhalten. Mit dem Pinsel auf dem vom Grill genommenen Oktopus verteilen.

Es kann auch in Weinsauce mit einfacher Fisch-Knoblauch-Suppe und Olivenöl gekocht und gedünstet werden. Nach einigen Minuten vom Herd nehmen und gehackte Petersilie hinzufügen.

Als Garnitur-Kombination passt der Oktopus gut zu Reis oder Leinen nach mediterraner Art aus Nordafrika.

Wir können auch Oktopus-Carpacio machen. Sobald Sie es aus dem Kochen nehmen, legen Sie die Tentakel übereinander in eine Kuchenform, drücken Sie sie so gut wie möglich dazwischen und geben Sie die Form für 24 Stunden in den Kühlschrank. Anschließend die Oktopusrolle aus der Form lösen und mit dem Wursthobel in dünne Scheiben schneiden. Es entsteht ein ausgezeichnetes Carpaccio. Oder Sie machen Tintenfisch-Fleischbällchen mit Knoblauch und serviert mit Senf-Vinaigrette, die auch gewürfelte Gurken in Salzlake und Petersilie enthält. Es ist genauso wie die Putenfleischbällchen gemacht, aber du fügst das Gemüse nicht mehr hinzu, weil du schon nach Oktopus schmeckst.

Der Oktopuskopf kann in Joulien geschnitten und beispielsweise in einfachen Nudeln verwendet oder gefüllt werden. Sie können Tintenfisch, Garnelen, Gemüse und verschiedene Zutaten nach Geschmack geben. Sie können so belassen werden, wie sie sind, oder sie können in eine Tomatensoße gelegt werden, wie die für das Ostropel. Es kann auf ein Reisbett gelegt oder einfach gekocht serviert werden.


Zutaten für das Surf-and-Turf-Rezept, Jakobsmuscheln und Rindersteak

  • Für Muscheln (Surf):
  • 6 Jakobsmuscheln / Jakobsmuscheln
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse Weißwein
  • 1 Zitrone eingelegt in Salzlake
  • 1 Esslöffel Orangenmarmelade
  • & frac12 Teelöffel Cayenne-Chili-Pulver
  • Für Rindersteak (Rasen):
  • 2 Rindermedaillons (500 g)
  • & frac12 Teelöffel Butter
  • 1 Teelöffel Thymian
  • Etwas Sojasauce
  • Für die natürliche Kartoffelgarnitur:
  • 500 g Kartoffeln
  • Butter
  • Petersilie

Wie bereiten wir das Surf-and-Turf-Rezept, die Jakobsmuscheln und das Rindersteak zu?

Ich habe Butter in einer kleinen Pfanne erhitzt und die Schalen darin von beiden Seiten gebräunt.

Ich habe die eingelegte Zitrone zerdrückt, alles geschält. Ich habe es mit Wein, Marmelade und Chilipulver vermischt. Ich habe diese Maglavais über die gebratenen Muscheln gegossen. Ich reduzierte die Hitze und ließ sie köcheln.

Die Rindermedaillons habe ich mit dem Schneckenrührer zu einem Teig gezogen, dann habe ich sie mit etwas Thymian und Sojasauce eingerieben. In einer Grillpfanne habe ich ganz wenig Butter erhitzt, dann das Fleisch bei starker Hitze gebraten, mit einer Stoppuhr gemessen: 30 Sekunden auf der einen Seite, 30 Sekunden auf der anderen Seite 2 Minuten halb auf einer Seite 2 Minuten halb auf der anderen Seite. Nicht mehr, sonst wird das Steak hart.

Ich kochte die Kartoffelwürfel und servierte sie mit Butter und Petersilie. Ein gutes Steak sollte nicht brauchen, wer weiß, was garniert und gewürzt & ndash seinen Geschmack hat.

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 8,50.

Re & # 539 Rezepte mit Gina Bradea & Raquo Rezepte & Raquo Surf and Turf, Saint Jacques Muscheln und Rindersteak


Artikel mit dem Stichwort: Buttersauce

Lachs mit Butter und Dillsauce aus: Lachs, Zitrone, Öl, Butter, Milch, Mehl, Dill, Gewürze, Salz, Pfeffer. Zutaten: 4 & # 8211 5 Lachsfilets 1 Esslöffel Zitronensaft 2 Esslöffel Olivenöl 2 Esslöffel Butter 1 Tasse Milch 1 Esslöffel Mehl 1 Teelöffel getrockneter Dill 1/2 Teelöffel Gewürze, nach [& hellip]

Rezept des Tages: Thunfisch mit Buttersauce

Thunfisch mit Buttersauce aus: Thunfischfilets, Butter, Zitronensaft, Petersilie, Olivenöl, Pfeffer, Salz. Zutaten: 3 Thunfischfilets 3 EL weiche Butter 2 TL Zitronensaft 2 TL getrocknete Petersilie 1 1/2 EL Olivenöl 2 TL schwarzer Pfeffer Salz Zubereitung: [& hellip]

Rezept des Tages: Gebratene Muscheln mit Buttersauce

Gebratene Muscheln mit Buttersauce aus: Muscheln, Öl, Butter, Basilikum, Salz, Pfeffer. Zutaten: 18 Muscheln 1 1/2 Esslöffel Öl 1 1/2 Esslöffel Butter 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum Salz Pfeffer Zubereitung: Die Muscheln kalt abspülen und mit Küchenpapier trocknen. Die Butter mit dem Basilikum vermischen. Mit den Händen die Mischung rollen [& hellip]

Rezept des Tages: Lammkoteletts in Buttersauce

Lammkoteletts in Buttersauce aus: Lammkoteletts, Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft, Thymian, Salz, Pfeffer, Hühnersuppe, Butter, Petersilie. Zutaten: 2 kg Lammkoteletts 4 Knoblauchzehen gehackt 3 Esslöffel Olivenöl 1 Teelöffel Zitronensaft 1/2 Teelöffel Thymian 1 Teelöffel Salz 3/4 [& hellip]

Spargel in Buttersauce

Spargel in Buttersauce aus: Spargel, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Butter, Balsamico, Sojasauce. Zutaten: 1 Stück Spargel 1 EL Olivenöl Salz und Pfeffer 2 EL Butter 2 TL Balsamico-Essig 2 TL Sojasauce Zubereitung: Backofen auf 200°C vorheizen. Se taie [& hellip]

Buttersauce mit Wein

Buttersauce mit Wein aus: Wein, Knochensaft, Butter, Salz, Pfeffer. Zutaten: ein Glas Rotwein 2 Esslöffel Knochensaft 2 Esslöffel Butter Pfeffer Salz Zubereitung: Alles mischen und etwa eine Viertelstunde kochen, bis eine glatte Masse entsteht.

Butter- und Petersiliensauce

Butter- und Petersiliensauce aus: Butter, Zitrone, Petersilie, Salz. Zutaten: 50 g Buttersaft einer Zitrone gehackte grüne Petersilie etwas Salz Zubereitung: Die Butter mit etwas Salz bestreuen und gut einreiben, dann nach und nach Zitronensaft hinzufügen, dann mit gehackter Petersilie bestreuen.

Buttersauce mit Petersilie

Buttersauce mit Petersilie aus: Butter, Zitrone, Petersilie, Salz. Zutaten: 50 g Buttersaft einer Zitrone gehackte grüne Petersilie etwas Salz Zubereitung: Die Butter mit etwas Salz bestreuen und gut einreiben bis sie weich ist, dann nach und nach Zitronensaft dazugeben, nach Bedarf verdünnen, nach [& hellip]

Schwarze Buttersauce

Schwarze Buttersauce aus: Butter, Essig, Pfeffer, Kapern, grüne Petersilie, Salz, trockener Weißwein. Zutaten: 2-3 EL Butter (ca. 150 g) 2-3 EL Essig 1 TL geriebener frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1-2 EL Kapern 1 -2 EL fein gehackte grüne Petersilie Salz optional: 1/2 Tasse trockener Weißwein Zubereitung: Butter [& hellip]

Rezept des Tages: Gegrilltes Rindfleisch mit Buttersauce

Gegrilltes Rindersteak mit Buttersauce aus: Rindfleisch, Öl, Salz, Pfeffer, Essig, Pfeffer, Lorbeer, Zwiebel, Estragon, Ei, Butter, weißer Pfeffer. Zutaten: 4 225g Rindersteaks 1 EL Öl Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer Zutaten für die Sauce: 6 EL Essig 12 schwarze Pfefferkörner 2 Lorbeerblätter 2 [& hellip]

Tagesrezept: Makkaroni mit Butter und Spinatsauce

Makkaroni mit Butter und Spinatsauce aus: Makkaroni, Butter, Mehl, Milch, Parmesan, Pesto, Salz, Pfeffer, Spinat. Das könnte Sie auch interessieren: Makkaroni mit Zwiebelsauce Makkaroni mit Blumenkohl Makkaroni mit Cheddar und Parmesan Makkaroni mit Pilzen und Parmesan Mailänder Makkaroni und Käse Zutaten: 2 Tassen Makkaroni 2 Esslöffel Butter 2 Esslöffel [& hellip]

Rezept des Tages: Garnelen mit Buttersauce

Garnelen mit Buttersauce aus: Garnelen, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Butter, Petersilie, Zitrone. Das könnte Sie auch interessieren: Gebackene Garnelen mit Koriandersauce Garnelen mit Kürbissaucen Pasta mit Garnelen, Brokkoli und Basilikum Zutaten: 1 kg Garnelen, geschält 2 Esslöffel Olivenöl 1 Teelöffel Salz 1 Teelöffel [& hellip]

Einfache und leckere Rezepte für den 1. Mai

Einfache und leckere Rezepte zum 1. Mai: Gegrilltes Hähnchen mit Mozzarella und Pesto Ein Rezept für gegrilltes Hähnchen mit Mozzarella und Pesto aus: Hähnchenbrust, Balsamico-Essig, Mozzarella und Pesto. Zutaten: 4 Hähnchenbrust 400 ml Balsamico-Essig 200 Gramm… Weiterlesen »Salat mit gegrilltem Lachs und Tomaten [& hellip]

Hühnchen mit Buttersauce

Hühnchen mit Buttersauce aus: Olivenöl, Räucherschinken, Zwiebeln, Butter, Hühnchen, Knoblauch, Champignons, Schnaps, Rotwein, Thymian, Lorbeerblatt, Mehl, Petersilie. Zutaten: 2 EL Olivenöl 200 g Räucherschinken, fein gehackt 400 g Zwiebel, geschält 30 g Butter 6-8 Stück Hähnchen oder 1 Hähnchen geschnitten 2 Knoblauchzehen [& hellip]

In Buttersauce mit Zimt geben

Hähnchen in Buttersauce mit Zimt aus: Hähnchenbrust, Salz, Ingwer, Knoblauch, Joghurt, Zitronensaft, Öl, Tomatenmark, Butter, Dosentomaten, Zimtstangen, Sahne, Zimt, grüne Nüsse, Knoblauch, Pfeffer scharfe Tomaten, schwarzer Pfeffer . Zutaten: 1 kg Hühnerbrust gereinigte Haut 1 1/4 Teelöffel Salz 2,5 cm3 Ingwerwurzel, gereinigt [& hellip]

Biban prajit

Gebratener Barsch aus: Barsch, Mehl, Salz, weißer Pfeffer, Öl, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, weißer Essig, Eigelb, Wasser, Butter, Zitronensaft. Zutaten: 4 Barsch großes Meersalz weißer Pfeffer Öl Frühlingszwiebel 6 Knoblauchzehen 1 TL weißer Essig Zutaten für die Sauce: 2 Eigelb 1 EL Wasser 8 EL Butter 1-2 [& hellip]

Gegrillte Garnelen mit Buttersauce

Gegrillte Garnelen mit Buttersauce aus: Garnelen, Knoblauch, Koriander, Peperoni, Limettensaft, Limette, Butter. Zutaten: 1 kg große, ungeschälte Garnelen Zutaten Buttersauce: 1 Knoblauchzehe 1 Bund Koriander, gehackt 1 rote Peperoni, entkernt und entsaftet von 1 Limette, plus Viertel für [& hellip]

10 Garnelenrezepte

Garnelen-Rezepte: Garnelen gedünstet mit Tomaten und Paprika Garnelen gedünstet mit Tomaten und Paprika aus: geschälte Garnelen, Öl, Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch, Rotweinessig, Sojasauce, Salz, Pfeffer, Petersilie. Zutaten: 750 g geschälte Garnelen 1/4… Weiterlesen »Garnelen mit Orangensauce Garnelen mit Orangensauce aus: Garnelen, Mayonnaise, [& hellip]

5 Rezept

Rezepte: Tagesrezept: Pizza della casa Ein hausgemachtes Mini-Pizza-Rezept mit nativem Olivenöl extra, Trockenhefe, Salz, Tomaten, Mozzarella, Mais, Zigeunermoos, Würstchen und etwas getrocknetem Basilikum. Zutaten: 0,750 gr Mehl, ich… Weiterlesen »Rezept des Tages: Metro Cake Ein Metro Cake Rezept aus: Eiern, Zucker, Mehl, Öl, Wasser, Zucker [& hellip]

Rezept des Tages: Garnelen in Knoblauch-Buttersauce

Garnelen in Buttersauce mit Knoblauch aus: geschälte Garnelen, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Butter, Petersilie, Zitrone. 1 kg geschälte Garnelen 2 EL Olivenöl 1 TL Salz 1 TL schwarzer Pfeffer 2 Knoblauchzehen, gehackt 4 EL gehackte Petersilienbutter, zum Garnieren Zitronenscheiben, zum Servieren [& hellip]

9 Rezepte für den Ostertisch

Rezepte zum Osteressen: Lammspieße mit Kohlsalat Lammspieße mit Kohlsalat aus: Joghurt, Tandori-Nudeln, Lammfleisch, Corinadru, Sticks, Karotten, Weißkohl, rote Zwiebeln, Zitronensaft, Olivenöl, Senfkörner.… Weiterlesen » Lamm-Kebab Lamm-Kebab aus: Kreuzkümmel, [& hellip]

Krabbenfleischbällchen

Gebratene Krabbenfleischbällchen mit einer stark würzigen Buttersauce sind ein traditionelles Gericht in der Region Neuengland und insbesondere im Bundesstaat Maryland. In den beliebtesten Versionen des Rezepts wird weißes Krabbenfleisch mit zerkleinerten gesalzenen Keksen oder Paniermehl vermischt und mit Mayonnaise, Worchestershire-Sauce, Senf und Saft belegt [& hellip]

Trio Saint-Jacques

Trio Siant-Jacques aus: Muscheln, Gemüse, Fenchel, Champignons, Erbsen, Chorizo-Salami, Buttersauce mit Petersilie und schwarzem Kaviar. Zutaten: Frische Jakobsmuscheln & #8211 3 Stück Bunoise-Gemüse & #8211 je 10 g Fenchel-Pilz-Schweinegericht junge Salami Chorizo-Buttersauce mit Petersilie schwarzer Kaviar Zubereitung: Fenchel, Champignons und [& hellip] anbraten

Gebratene Garnelen mit Butter und Knoblauchsauce

Gebratene Garnelen mit Butter und Knoblauchsauce aus: Garnelen, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Limettensaft, Olivenöl, Butter, Worcestershiresauce, Zitronensaft, scharfe Sauce, Knoblauch, Salz. Zutaten: 1 kg große Garnelen, geschält 1 große Knoblauchzehe, gut zerdrückt Salz und Pfeffer nach Geschmack Saft aus 1 Limette oder 1 Zitrone [& hellip]

Fisch mit Gemüse und Buttersauce

Fisch mit Gemüse und Buttersauce aus: Fischfilets, Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Butter, Salz, Pfeffer, Gemüse. Zutaten: 4 Fischfilets, nach Geschmack für die Sauce: 2 Bund Petersilie eine Zwiebel 3 Knoblauchzehen 200 g Butter Pfeffer Salz zum Garnieren: Gemüse Zubereitung: Fisch in Wasser kochen [& hellip]

Rezept des Tages: Lammkoteletts mit frischen Kräutern in Buttersauce

Lammkoteletts mit frischen Kräutern in Buttersauce aus: Lammkoteletts, Salz, Olivenöl, Oregano, Tachone, Petersilie, Butter, Brandy, Pfeffer. Zutaten: 3-4 Lammkoteletts Salz 1 EL Olivenöl 2 TL frischer Oregano, gehackt 2 TL frischer Estragon, gehackt 2 TL frische Petersilie, gehackt 2 EL Butter 1/4 [& hellip]

Gänsebrühe mit Endivie und Buttersauce

Gänsebrühe mit Endivien-Buttersauce aus: Gänsefleisch, Endivie, grüner Thymian, trockener Weißwein, Butter, Zwiebel, Sellerie, Karotten, Petersilienwurzel, Petersilie, Salz und Pfeffer. Zutaten: 800 Gänsefleisch ohne Knochen (Oberschenkel, Brust) 4 Endivien 3-4 Stränge grüner Thymian 200 ml trockener Weißwein 200 g Butter 1 [& hellip]

Wie man Schweinesteak mit Buttersauce zubereitet (Video)

Ein köstliches und sehr leckeres Videorezept zur Zubereitung von Schweinesteak mit Buttersauce, einem besonderen und schnellen Gericht. So bereiten Sie Schweinesteak mit Buttersauce zu Guten Appetit!

Forelle mit Buttersauce und Gemüse

Pastrav cu sos de unt si verdeata din pastrav faina, unt, lamaie, patrunjel, sare. Ingrediente : 1 păstrăv 2 linguri făină 2 linguri unt 1 lămâie 1 legătură pătrunjel sare Mod de preparare: Cureţi păstrăvul, îl speli, îl tai în jumătate pe lungime şi îl dezosezi. Treci apoi bucăţile de peşte prin făina amestecată [&hellip]

Sos de unt cu galbenus

Sos de unt cu galbenus din: unt, galbenus, lamaie, sare. Ingrediente: 125 g unt 5 gălbenuşuri zeama de la o lămîie sare Mod de preparare: Într–un castron mic, aşezat într–un vas cu apă clocotită, se freacă untul, adăugînd gălbenuşurile unul cîte unul. Se amestecă neîncetat pînă se înfierbîntă, fără însă să fiarbă. Se adaugă [&hellip]

Păstrav cu sos fin de unt

Păstrav cu sos fin de unt Ingrediente: 6 păstrăvi 2 lin­guri oţet 3 linguri apă 4 gălbenuşuri 1 şi 1/2 pachete de unt sare piper ulei Mod de preparare: Cureţi păstrăvii, îi speli, îi usuci pe un şervet special de bucătărie, apoi îi presari cu sare, piper, pui în fiecare câte o bucăţică de [&hellip]

Sos de unt

Sos de unt Ingrediente: 50 g făină 25 g unt 2 ceşti bulion de peşte zea­mă de lămîie piper Pentru dres : 2 gălbehuşuri 100 g unt Mod de preparare: Pregătim un rîntaş alb, fierbinte. Stin­gem cu bulion de peşte clocotit. Lăsăm să scadă sosul pînă se îngroaşă ca o smîn­tînă, strecurăm, dregem cu [&hellip]


Scoici Saint Jacques cu usturoi, ghimbir si sos de soia - Rețete

Va trebuiesc Scoici Saint-Jacques proaspete cu tot cu cochilie.
Resultatul este délicios, am congelat o parte, practic de-ncalzit cand venim seara de la serviciu.
La Saint Jacques se deschide scoica folosind un cutit cu lama plata si dura. Pentru a scoate scoica din cochilie, se deschide si se taie carnea cu grija, apoi se pune intr-un bol. Se indeparteaza apoi „sacul negru”. Partea portocalie numita „coral” este comestibila (eu o pastrez este foarte buna) , dar nu este pe gustul tuturor, asa ca se poate scoate, cu tot cu muschiul de care este legata.
Spalati cu atentie scoicile curatate, in apa rece si stergeti-le inainte de a le gati. Jumatatile de cochilii se pot refolosi fiind rezistente la cuptor se pot face aperitive bogate umpland aceste cochilii.

20 scoici Saint-Jacques proaspete
10 creveti roz cruzi (sau cumparati gata fierti de la pescarie )
400 g de ciuperci
2 cepe salota
1 ceapa alba
1 catel de usturoi
25 cl de smantana
80 g unt
1 lingura de faina
20 cl de cidru normand
sare, piper
paprika
6 linguri pesmet
10 cochilii de Saint-Jaques

Puneti sare, piper adaugati ciupercile si gatiti la foc mic cateva minute Nu scadeti sosul tare caci aveti nevoie de el.
Deschideti , spalati si curatati nucile de Saint-Jacques.
Pastrati 10 cochilii bine spalate. Prajiti-le rapid pe toate partile intr-un pic de unt. Puneti sare, piper si paprika. Scoateti si rezervati.
Curatati crevetii si reveniti-i rapid in aceeasi tigaie intr-un pic de unt. Puneti sare, piper si paprika peste creveti.
Incalziti cuptorul la 240°C.
Depuneti in fiecare cochilie 2 nuci de Saint-Jacques si un crevete.

Acoperiti-le bine cu sos, presarati pesmet deasupra si puneti untul ramas taiat bucatele.


Marți, 24 ianuarie 2017

Crochete japoneze de cartofi (KOROKKE)

Ingrediente: pentru 4 persoane
500 g ce cartofi
120 g de carne de porc tocata (sau vita)
1 ou
150 g de pesmet
1 ceapa
piper, sare
ulei pentru prajit


Mod de preparare:
Spalati si fierbeti cartofii intregi in apa cu sare.
Curati-i si transformati-i in piure.
Tocati ceapa marunt.
Amestecati carnea tocata, cu piureul de cartofi si ceapa tocata.
Puneti sare si piper.
Din compoziţia de carne, se formează bile ca pentru chiftele.
Se dau la rece timp de 30 de minute.
Bateti oul si adaugati 2 linguri de apa calduta, sare si piper.
Se pun cateva linguri de ulei la-ncins.
Scoateti crochetele , se trec prin ou bătut şi prin pesmet şi se prăjesc cateva minute pe fiecare parte .

Scoateti crochetele pe hartie absorbanta.
Se acompaniaza cu sos Tonkastu (sos dulce sarat : 2 linguri de sos Worcestershire 1 lingura sos de peste , 2 linguri de ketchup, 1 lingurita. de zahar ).

Le puteti gasi peste tot in Japonia.

Cel mai bine este sa le cumparati acolo unde este coada- nu veti fi dezamagiti


Legume cu susan si sos de soia

Stiu ca nu prea-mi fac “datoria” fata de cei care tin post si fata de vegetarieni. Incerc sa fac acest lucru la televizor, in emisiunile de la Kanal D, dar pe blog am cam ramas dator. De aceea va propun astazi o reteta deosebita, simpla si rapida, cu care vreau sa-mi mai spal din “pacate”.


Bucatarie: chinezeasca
Dificultate: usor
Cantitate: 2 portii
Timp de preparare: 10 minute
Timp de gatit: 8 minute
Ingrediente:
2 linguri de ulei de arahide
4 catei de usturoi, feliati subtire
2-3 cm bucata de ghimbir proaspat, taiat felii subtiri si apoi julienne
10 cm bucata de castravete, curatat de seminte si taiat fasiute
1 morcov, curatat, taiat bucati de 5 cm lungime, feliat si taiat julienne
1 ardei gras verde, curatat si taiat julienne
1 ardei gras rosu, sau galben, curata si taiat julienne
4 cepe verzi, taiate bucati de 5 cm lungime si apoi taiate julienne
50 g muguri de fasole din cutie, bine scursi
2 linguri de sos de soia light
1 lingura de sos hoisin
2 lingurite de zahar brun
2 lingurite de pasta de ardei iute
2 lingurite de suc de lamaie, proaspat stors
1 lingurita de ulei brun de susan
1 lingura de seminte de susan
Instructiuni:
Se incinge un wok, se adauga uleiul si se inclina vasul ca sa se intinda uniform. Cand este incins se adauga usturoiul si ghimbirul si se prajesc la foc iute, amestecand continuu, timp de 1 minut.
Intre timp, intr-o tigaita, se prajesc uscat semintele de susan 20-30 de secunde, la foc mic-mediu, fara ulei. Cand incep sa se rumeneasca, se ia tigaia de pe foc.
Se adauga morcovii, castravetele si ardeii grasi si se continua 3-4 minute, pana ce legumele sunt fragede, dar se pastreaza inca crocante.
Intre timp se amesteca sosul de soia cu sos hoisin, suc de lamaie, zahar si pasta de ardei iute. Se toarna mixtura in wok si se amesteca. Se adauga ceapa verde, mugurii de fasole si uleiul brun de susan si se amesteca din nou.
Se servesc legumele imediat, presarate cu seminte de susan.
Sfaturi:
Sos Hoisin se gaseste in unele supermarketuri, in magazinele de delicatese sau de produse asiatice, in magazinele alimentare chinezesti din Dragonul Rosu 1 si 2 si online.