Neueste Rezepte

Rezept für glutenfreie Hot Cross Buns

Rezept für glutenfreie Hot Cross Buns



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Brot
  • Brötchen und Brötchen

Hier ist eine glutenfreie Option für heiße Kreuzbrötchen, die jeder genießen kann.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 15 Brötchen

  • Für den Teig
  • 285 ml (9 1/2 fl oz) Milch
  • 50 g Butter
  • 500 g glutenfreies einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 7 g leicht zu mischende Trockenhefe
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Orange, geschält
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 100 g Rosinen
  • Für die Dekoration
  • 75 g (2 1/2 oz) glutenfreies Mehl
  • 2 Esslöffel Ahornsirup

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:20min ›Zusatzzeit:3h aufgehen › Fertig in:3h50min

  1. Milch zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen und die Butter hinzufügen. Abkühlen lassen.
  2. Mehl, Salz, Ahornsirup und Hefe in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken und dann die Milch-Butter-Mischung hineingießen.
  3. Ei, Orangenschale und Zimt dazugeben. Alles miteinander vermischen, bis ein klebriger Teig entsteht.
  4. Auf eine leicht bemehlte Fläche geben und ca. 5 Minuten glatt und elastisch kneten.
  5. Den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben. Mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat, ca. 1 Stunde.
  6. Die Rosinen in den Teig geben und unterkneten. Noch 1 Stunde gehen lassen.
  7. Teilen Sie den Teig in 15 gleichmäßige Stücke (jeweils ca. 75 Gramm).
  8. Jedes Teigstück zu einer Kugel rollen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech anrichten. 1 Stunde gehen lassen.
  9. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6.
  10. Für die Dekoration das Mehl mit ca. 5 EL Wasser vermischen, so dass eine dicke Paste entsteht. Diese Mischung in einen Spritzbeutel füllen. Auf die Brötchen in Form von Kreuzen spritzen.
  11. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, ca. 20 Minuten.
  12. Bestreichen Sie jedes Brötchen mit Ahornsirup, sobald es aus dem Ofen kommt.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Schau das Video: De ti Glutenfri Bagebud (August 2022).