Neueste Rezepte

Brown Sugar and Chocolate Chip Pound Cake mit Ahorn-Espresso-Glasur

Brown Sugar and Chocolate Chip Pound Cake mit Ahorn-Espresso-Glasur



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

Kuchen

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 1 12-Unzen-Paket halbsüße Schokoladenstückchen
  • 3 Tassen Allzweckmehl, geteilt
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 1/2 Tassen (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 2 1/2 Esslöffel Vanilleextrakt

Glasur

  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 2 Esslöffel (oder mehr) Schlagsahne
  • 1 1/2 Teelöffel Instant-Espressopulver

Rezeptvorbereitung

Kuchen

  • Backofen auf 325 °F vorheizen. Butter 12-Tassen Bundt-Pfanne. Die Pfanne großzügig mit Antihaftspray einsprühen. Pfanne leicht mit Mehl bestäuben. Mischen Sie Schokoladenstückchen und 2 Esslöffel Mehl in einer mittelgroßen Schüssel. Das restliche Mehl mit Natron, Backpulver und Salz in eine andere mittelgroße Schüssel sieben. Mit dem elektrischen Mixer Butter und braunen Zucker in einer großen Schüssel etwa 3 Minuten schaumig schlagen. Vanilleextrakt und Ahornextrakt einrühren. Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Mehlmischung in 3 Zugaben abwechselnd mit Buttermilch in 2 Zugaben unterrühren, mit Mehlmischung beginnen und enden. Schokoladenstückchen-Mischung unterheben. Teig in die vorbereitete Form geben und gleichmäßig verteilen.

  • Backen Sie den Kuchen, bis der Tester, der in der Nähe der Mitte eingesetzt wird, sauber herauskommt und der Kuchen beginnt, sich von den Seiten der Pfanne zu lösen, etwa 1 Stunde. Kuchen in der Form auf dem Rost 30 Minuten abkühlen lassen. Kuchen auf ein Gitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.

  • Wenn Sie die Schokoladenstückchen mit etwas Mehl mischen, bevor Sie sie in den Teig geben, bleiben die Chips gleichmäßig im Teig hängen und gleichmäßig über den gebackenen Kuchen verteilt (sonst können sie auf den Boden sinken).

Glasur

  • Kombinieren Sie Puderzucker, Ahornsirup, 2 Esslöffel Sahne und Espressopulver in einer mittelgroßen Schüssel. Schneebesen, bis sie glatt ist, und mehr Sahne mit 1/2 Teelöffel hinzufügen, wenn die Glasur zu dick ist, um sie zu beträufeln. Löffelglasur dekorativ über den Kuchen geben; bei Raumtemperatur stehen lassen, bis die Glasur fest ist, ca. 1 Stunde. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Mit Kuchenhaube abdecken und bei Zimmertemperatur stehen lassen.

,Fotos von Victor SchragerBewertungen

Schlagwort-Archive: Schokoladenstückchen

Wenn Sie die Italien-Ausgabe von Bon Appetit noch nicht gesehen haben, gehen Sie jetzt los und kaufen Sie sie. Es ist ein Thema, das Sie als Referenz aufbewahren möchten, und es enthält so viele großartige Rezepte. Ich bin bereits süchtig nach der einfachen Tomatensauce auf dem Cover geworden.

Aber dies ist ein Backblog, also lass uns über diesen Pfundkuchen sprechen. Es steht am Anfang des Magazins und der offizielle Name ist “ Brown Sugar and Chocolate Chip Pound Cake with Maple Espresso Glaze.” Puh, das ist ein Bissen. Ich nenne es lieber Schokoladenkekskuchen, denn so schmeckt es! Ein feuchter, köstlicher Schokoladenkeks, der als Kuchen getarnt ist. Ich denke, es könnte mein neuer Favorit sein. Ich bin sogar ausgegangen und habe mir eine Bundt-Kuchenform nur für diesen Kuchen gekauft (mit einem Bettbad und einem Beyond Coupon, könnte ich hinzufügen). Und heute wachen alle mit der Nachricht auf, dass Osama Bin Laden von unserem Rockstar-US-Militär getötet wurde, also müssen wir etwas feiern. Dieser Kuchen wird die Rechnung passen.

Es ist lecker, es ist einfach und es ist hübsch. Was will man mehr von einem Kuchen?

Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, dass ich nur Vanilleextrakt verwendet habe, da ich keinen Ahornextrakt hatte. Aber der Ahorn in der Glasur ist dezent und genau in der richtigen Menge. Ich liebe die Espressoflecken in der Glasur. Hübsch, findest du nicht? Dieser Kuchen wäre ein Hit, wenn Sie etwas für ein Potluck brauchen. Du wirst der Star sein!


Vorbereitung

Backofen auf 325 Grad vorheizen. Sprühen Sie eine 12-Tassen-Bundt-Pfanne großzügig mit Antihaft-Kochspray ein.

In die Rührschüssel Butter, Öl und Frischkäse geben und 2 Minuten bei hoher Geschwindigkeit schlagen. Fügen Sie langsam den Zucker hinzu, der bei hoher Geschwindigkeit weitere sieben Minuten lang geschlagen wird, bis er sehr hellgelb und flauschig ist.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu, kombinieren Sie sie nach jeder Zugabe gut und kratzen Sie die Seiten nach Bedarf ab.

Drehen Sie Ihren Mixer auf die niedrigste Geschwindigkeit. Fügen Sie langsam Mehl in zwei Schritten zum Teig hinzu, dann fügen Sie Salz hinzu. Achten Sie darauf, nicht zu übertreiben.

Zuletzt Vanilleextrakt hinzufügen. Kratzen Sie die Seiten nach unten und mischen Sie, bis sie gerade kombiniert sind, und schalten Sie den Mixer aus.

Den Kuchenteig in die vorbereitete Bundt-Pfanne geben und 1 Stunde und 15-20 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt.

In der Form auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen, dann den Kuchen mindestens eine Stunde lang auf einem Servierteller umdrehen oder bis der Kuchen sich kühl anfühlt.


Schokolade und Kuchen. Beide sind Teil eines kompletten – oder zumindest völlig dekadenten – Frühstücks.

Kuchen, ein deutscher Hefekuchen, dient als goldenes Kissen für reife Birnen und einen Zimt-, Zucker- und Haselnussbelag.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Schokoladenkeks-Pfund-Kuchen

Wenn Sie die Italien-Ausgabe von Bon Appetit noch nicht gesehen haben, gehen Sie jetzt los und kaufen Sie sie. Es ist ein Thema, das Sie als Referenz aufbewahren möchten, und es enthält so viele großartige Rezepte. Ich bin bereits süchtig nach der einfachen Tomatensauce auf dem Cover geworden.

Aber dies ist ein Backblog, also lass uns über diesen Pfundkuchen sprechen. Es steht am Anfang des Magazins und der offizielle Name ist “ Brown Sugar and Chocolate Chip Pound Cake with Maple Espresso Glaze.” Puh, das ist ein Bissen. Ich nenne es lieber Schokoladenkekskuchen, denn so schmeckt es! Ein feuchter, köstlicher Schokoladenkeks, der als Kuchen getarnt ist. Ich denke, es könnte mein neuer Favorit sein. Ich bin sogar ausgegangen und habe mir eine Bundt-Kuchenform nur für diesen Kuchen gekauft (mit einem Bettbad und einem Beyond Coupon, möchte ich hinzufügen). Und heute wachen alle mit der Nachricht auf, dass Osama Bin Laden von unserem Rockstar-US-Militär getötet wurde, also müssen wir etwas feiern. Dieser Kuchen wird die Rechnung passen.

Es ist lecker, es ist einfach und es ist hübsch. Was will man mehr von einem Kuchen?

Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, dass ich nur Vanilleextrakt verwendet habe, da ich keinen Ahornextrakt hatte. Aber der Ahorn in der Glasur ist dezent und genau in der richtigen Menge. Ich liebe die Espressoflecken in der Glasur. Hübsch, findest du nicht? Dieser Kuchen wäre ein Hit, wenn Sie etwas für ein Potluck brauchen. Du wirst der Star sein!

Zutaten

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 1 12-Unzen-Paket halbsüße Schokoladenstückchen
  • 3 Tassen Allzweckmehl, 2 TB für Schokoladenstückchen beiseite stellen plus zusätzlich zum Bestäuben
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 1/2 Tassen (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 2 1/2 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Ahornextrakt
  • 4 große Eier, Zimmertemperatur
  • 1 Tasse Buttermilch, Raumtemperatur

Glasur

  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 2 Esslöffel (oder mehr) Schlagsahne
  • 1 1/2 Teelöffel Instant-Espressopulver


Teile das:

So was:


Kokosnusskuchen

Ich habe dieses Rezept vor fast zwei Jahren auf Serendipitous Reflections gepostet und dieses Wochenende haben Sue Taylor und ich über Rezepte gesprochen. Da dies einer meiner Favoriten ist, haben wir angefangen, über verschiedene Kokoskuchen zu sprechen. Da es in meinem Kopf war, dachte ich, ich würde es hierher übertragen.

Es ist ein Rezept von Martha Stewart, das ich seit Jahren habe. Es ist einer der Favoriten meiner Stiefmutter und meines Vaters. Wenn sie zu Besuch kommen, mache ich immer diesen Kuchen. Als sie das letzte Mal kamen, habe ich zwei gemacht. Ich habe diesen Kuchen noch nie gemacht, in den sich die Leute einfach nicht verlieben. Es ist ein wenig zeitaufwändig, aber jede Minute wert, versprochen. Bitte lesen Sie das gesamte Rezept durch, bevor Sie es zubereiten.

Tipps oder Änderungen zu diesem Rezept:
– Das Rezept verlangt 6″ Pfannen, aber ich habe 8″ Pfannen verwendet, weil das was ich habe. Im Grunde, wie ich das behebe, erhöhe ich die Kuchenzutaten um 50%. Auf diese Weise erhalten Sie eine Kuchenschicht, die dick genug ist, um sie in zwei Hälften zu schneiden. Wenn nicht, sind die Schichten sehr dünn und Sie können sie nicht halbieren, um einen 6-Schichten-Kuchen zu erhalten. (Zutaten um 50 % erhöht – 3 C Kuchenmehl, 3/4 TL Backpulver, 3/4 TL Natron, 1/4 + 1/8 TL Salz, 2 1/4 Stangen Butter, 1 1/2 C feinster Zucker, 6 Eier, 1 C Sauerrahm, 1 1/2 TL Vanilleextrakt)
– Ich fette auch mein Pergamentpapier ein und bemehle es dann.
– Das Temperieren des Eigelbs ist ein Muss. Sie müssen ständig umrühren, wenn Sie die heiße Flüssigkeit einfüllen, sonst haben Sie Rührei.
– Ich habe dieses Rezept ein Dutzend Mal oder öfter gemacht und du musst diese Füllung wirklich über Nacht kühlen. Wenn Sie diese Zeit nicht haben, dann mindestens 3 Stunden. Es hilft dem Kuchen, sich besser einzurichten, wenn Sie ihn bauen.
– Wenn das Wetter feucht ist, schlagen Sie die Glasur bei jedem Schritt eine weitere Minute lang, um sie zu versteifen.

Kokosnusskuchen
macht drei 6″ Schichten (siehe Tipps für Änderungen für 8″ Pfannen)

2 C gesiebtes Kuchenmehl (nicht selbstaufgehend)
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
3/4 C (1 1/2 Sticks) ungesalzene Butter, Zimmertemperatur, plus mehr für Pfannen
1 C superfeiner Zucker
4 große Eigelb, leicht geschlagen (2-3 Eiweiß zum Zuckerguss aufbewahren)
2/3 C Sauerrahm
1 TL reiner Vanilleextrakt
Kokos-Sahne-Füllung (Rezept folgt)
11 Unzen gesüßte Engelsflocken-Kokosnuss
Sieben-Minuten-Zuckerguss (Rezept folgt)

Heizen Sie den Ofen auf 350 vor. Ordnen Sie zwei Roste in der Mitte des Ofens an. Den Boden von drei 6″x2″ gebutterten Kuchenformen mit Pergamentpapier auslegen. Boden und Seiten der Kuchenformen mit Mehl bestäuben und überschüssiges Mehl ausklopfen. Sieben Sie Mehl, Backpulver, Natron und Salz beiseite.

Die Butter bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit schaumig schlagen, 1 bis 2 Minuten. Fügen Sie nach und nach den Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis die Mischung flauschig und hell ist, etwa 3 Minuten. Nach und nach das Eigelb einträufeln und zwischen jeder Zugabe auf mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis der Teig nicht mehr glatt ist. Schlagen, bis die Mischung wieder flauschig ist, etwa weitere 3 Minuten.

Abwechselnd die Mehlmischung und die saure Sahne zum Teig geben, jeweils nach und nach, beginnend und endend mit der Mehlmischung. Vanille unterrühren. Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen. Backen Sie 30 bis 40 Minuten, drehen Sie die Formen im Ofen, falls erforderlich, um eine gleichmäßige Bräunung zu erzielen, bis ein in die Mitte eingesetzter Kuchentester sauber herauskommt. Übertragen Sie Kuchenformen zum Abkühlen auf Drahtgestelle, etwa 15 Minuten. Kuchen aus den Pfannen nehmen und auf Rosten mit Deckel vollständig abkühlen lassen.

Zum Zusammenbauen das Pergamentpapier vom Boden der Torten entfernen. Jede Schicht mit einem gezackten Messer waagerecht halbieren. Legen Sie die schönste Kuppel beiseite, die für die letzte Schicht verwendet wird. Eine weitere gewölbte Schicht mit der Kuppelseite nach unten auf eine Servierplatte legen. 2-3 Esslöffel Kokosnuss über den Kuchen streuen. Eine großzügige 1/2 C Kokoscreme-Füllung auf den Kokosflocken verteilen. Wiederholtes Besprühen und Streichen auf den verbleibenden Schichten verwendet werden. Den Kuchen mit der reservierten gewölbten Schicht belegen. Den Kuchen 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit er fest wird. Aus dem Kühlschrank nehmen und die Außenseite des Kuchens mit siebenminütigem Zuckerguss bereifen. Die restlichen Kokosflocken über den Kuchen streuen, während der Zuckerguss weich ist, nicht in den Kühlschrank stellen. Kuchen kann mehrere Tage bei Raumtemperatur stehen bleiben. (Ich habe die Kokosnuss für die Außenseite geröstet. Es ist nicht notwendig, sie zu rösten.)

Kokos-Sahne-Füllung
ergibt 4 Tassen

6 große Eigelb
3/4 C Zucker
6 EL Maisstärke
1/8 TL Salz
3 C Milch
4 ozs (1 1/2 C) gesüßte Engelsflocken-Kokosnuss
1 1/2 TL reiner Vanilleextrakt
1 TL ungesalzene Butter zum Bestreichen der Plastikfolie

Eigelb in eine große Schüssel geben und verquirlen, um die Schüssel beiseite zu stellen. Kombinieren Sie Zucker, Maisstärke und Salz in einem mittelgroßen Topf. Milch nach und nach unter ständigem Rühren hinzufügen. Unter Rühren bei mittlerer Hitze kochen, bis die Mischung eindickt und gerade anfängt zu sprudeln, 10-12 Minuten. Vom Herd nehmen.

1/2 C heiße Zuckermischung in reserviertes Eigelb verquirlen, um es zu temperieren. Das erwärmte Eigelb langsam unter ständigem Rühren in den Topf gießen. Kochen Sie unter weiterem Rühren bei mittlerer Hitze, bis die Mischung gerade anfängt zu sprudeln, 2 Minuten. Vom Herd nehmen. Kokos und Vanille unterrühren.

Die Füllung in eine mittelgroße Rührschüssel geben. Ein Stück Frischhaltefolie leicht einfetten und direkt auf die Füllung legen, damit sich keine Haut bildet. Die Füllung mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen, bis sie fest und gekühlt ist. Die Füllung kann einen Tag im Voraus erfolgen.

Sieben-Minuten-Zuckerguss
ergibt 3 Tassen

2-3 große Eiweiße
1 1/2 C Zucker
2 TL heller Maissirup
1/4 TL Weinstein
1/2 TL reiner Vanilleextrakt

Kombinieren Sie Eiweiß, Zucker, Maissirup und Weinstein mit 5 Esslöffel kaltem Wasser in einem Wasserbad. Füllen Sie den Boden des Wasserbades mit 2″-3″of Wasser Die obere Pfanne sollte das Wasser nicht berühren. Bei kräftig kochendem Wasser die Eiermischung mit einem Handmixer 4 Minuten auf mittlerer Stufe und dann 3-4 Minuten auf hoher Stufe schlagen. Vom Herd nehmen. Fügen Sie Vanille hinzu und schlagen Sie weiter auf hoher Stufe, bis die Glasur ihren Höhepunkt hält, 3-5 Minuten mehr nicht übermischen oder die Glasur kann körnig werden.


Martha Stewarts absolute Lieblingsdessertrezepte

Im Laufe ihrer Karriere hat Martha Hunderte von Rezepten für Süßigkeiten zum Abschluss einer Mahlzeit geteilt, aber welche sind ihre Favoriten aller Zeiten? Wenn sie gedrückt wurde, grenzte sie es auf diese 32 Rezepte ein. Das mag wie eine unhandliche Nummer erscheinen, aber ein genauerer Blick auf ihre Auswahl an größten Hits für Desserts offenbart bestimmte Themen. Marthas bevorzugte Leckereien sind oft Kekse oder Riegel, aber sie liebt auch einen guten Schichtkuchen. Natürlich macht Zitrone eine Reihe von Auftritten.

Ein guter Teil von Marthas Zusammenfassung liest sich wie ein Who is Who der amerikanischen Klassiker, von Schokoladenkeksen und Brownies bis hin zu Erdbeerkuchen und Apfelkuchen (und diese Desserts würden sicherlich auf jedermanns Liste stehen?). Und ihre Auswahl umfasst alle Jahreszeiten, egal ob Sie eine Fülle von Sommerfrüchten (Rhabarber, Pfirsiche, Pflaumen, Nektarinen, Blaubeeren, Aprikosen usw.) haben oder in einer kühlen Nacht nach einem warmen und gemütlichen Genuss suchen.

Es ist auch ein Crashkurs in Dessert-Grundlagen. Wählen Sie ein Rezept und Sie werden vielleicht lernen, wie man pâte à choux macht (notwendig für die Herstellung von Windbeuteln mit Gebäckcreme und Ahorn-Espresso-Glasur&mdashas sowie Profiteroles) oder pâte brisée, das Blätterteiggebäck, das Marthas Apfelkuchen so spektakulär macht (naja, drei verschiedene Apfelsorten&mdasund viele davon&mdash tragen auch zu seiner Pracht bei). Es gibt auch Crpes, siebenminütiges Zuckerguss auf Baiserbasis und andere Rezepte, die Sie auf unzählige Arten immer wieder verwenden werden.

Ob Geburtstag, Feiertag oder nur ein ganz normaler Mittwochabend, auf Marthas Best-Of-Liste gibt es definitiv ein Dessert, das genau das Richtige für Sie ist.


Muschelsuppe mit Muscheln in Dosen

Muschelsuppe mit Muscheln in Dosen ist das beste Rezept für Feinschmecker. Es dauert ungefähr 15 Minuten, um zu kochen. Wenn es das Lieblingsrezept Ihres Lieblingsrestaurants ist, können Sie auch Muschelsuppe aus Dosenmuscheln zu Hause zubereiten.

Die Zutaten oder Substanzmischung für Muschelsuppe mit Muschelkonservenrezept, die zum Kochen solcher Rezepte nützlich sind, sind:

  • Wasser
  • Kartoffeln
  • Zwiebel
  • Venusmuscheln
  • Kondensmilch
  • Butter
  • Salz und Pfeffer

Muschelsuppe mit Muscheln in Dosen kann zu den folgenden Tags oder Gelegenheiten gehören, bei denen Sie Muschelsuppe mit Muscheln in Dosen in 15 Minuten für Sie oder Ihre Familie oder Ihre Verwandten zubereiten möchten. Wir möchten Ihnen vorschlagen, die unten aufgeführten gemeinsamen Tags zu kopieren oder mit einem Lesezeichen zu versehen, damit Sie in Zukunft Muschelsuppe mit dem Rezept für Muscheln in Dosen finden können.

  • 15 Minuten oder weniger
  • Zeit zu machen
  • Kurs
  • Hauptzutat
  • Vorbereitung
  • Suppen Eintöpfe
  • Meeresfrüchte
  • Einfach
  • Anfängerkoch
  • Chowders
  • Herdplatte
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Niedriger Natriumgehalt
  • Wenig Kalorien
  • Wenig Kohlehydrate
  • Miesmuscheln
  • Niedrig in etwas
  • Schaltier
  • Venusmuscheln
  • Ausrüstung

Der Artikel enthält möglicherweise ein alternatives Bild von Muschelsuppe mit dem Rezept für Muscheln in Dosen, da das Originalbild nicht verfügbar ist. Wenn Sie einzigartige Inhalte / Schritte zum Kochen dieses Rezepts haben oder ein Bild für Muschelsuppe mit Muscheln in Dosen haben, können Sie es mit uns teilen (bitte fügen Sie unsere Rezept-URL in der E-Mail hinzu), für weitere Informationen besuchen Sie die Seite für uns schreiben.

Wir akzeptieren auch einzigartige Videos von Muschelsuppe mit Muschelkonservenrezept, wenn Sie unseren Lesern auf unserem YouTube zeigen möchten.

Teile deine Sachen/Schritte Antwort verwerfen

Hallo! Ich bin Viktor. Ich blogge seit 2015. Ich verdiene viel Geld mit dem Bloggen. Wenn Sie über Rezepte, Filme, Restaurants und vieles mehr auf dem Laufenden bleiben möchten, können Sie sich uns per Telegramm anschließen. Ich werde Ihnen auch Tipps zum Geldverdienen geben, die Ihnen helfen, Ihren Wert mehr aufzubauen. Sie können hier Rezeptnamen und Video mit mir teilen, wenn das unserer Richtlinie entspricht, werde ich es auf meinem Kanal hochladen.


Rezepte für Espressoglasuren

  • Mississippi-Schlammkuchen mit Espresso-Bourbon-Glasur R.

Wenn Sie Schokolade lieben, ist dies ein tiefdunkler Bundt-Kuchen, der liefert. Die gl.

Cook The Book: Kaffeekuchen mit Espressoglasur und ...

Jeder liebt ein bisschen Süße und Salzigkeit! Dies ist ein dekadenter Brownie.

Brown Sugar und Chocolate Chip Pound Cake mit Karte.

Eine einfache Ahorn-Espresso-Glasur macht diesen Pfundkuchen perfekt zum Dessert oder ...

Das war ein Rezept, das ich von Bon Appetit bekommen habe

Der Espresso verleiht dieser süß-herben Aprikosenglasur zum Braten eine robuste Note.

Bittersüße Schokoladenglasierte Espresso Brownie Bites - The Huffington Post

Aprikosen-Espresso glasierter Schweinebraten, Rezept

Dieses Rezept ergibt einen reichhaltigen, saftigen Kuchen. Am nächsten Tag schmeckt es noch besser.

Mehlloser Schokoladenkuchen ist ein krümeliger und dichter Klassiker, den jeder liebt. Dies.

In einer Interpretation von knusprigen Reis-Leckereien, Espresso, Schokolade und Zimt-Geschmack.

Ich liebe ganze Kaffeebohnen, besonders die am Boden eines Glases.

Ich backe nicht oft Kuchen, aber so einfach das ist, es ist eines der beliebtesten.

Aprikosen-Espresso-glasierter Schweinebraten - The Huffington Post

Ingwer-Scones mit Espressoglasur

Sehen Sie sich das kostenlose Rezept für Kaffee Kaffeekuchen mit Espressoglasur an

Dieser heimelige Kuchen ist dicht, feucht und köstlich und hat eine schöne Geschmacksbalance.

Mehl, Backpulver, Soda und Salz in eine Schüssel sieben. In einem anderen.

In einem mittelgroßen Topf Mehl, Backpulver, Soda und Salz vermischen. In einem großen.

Finden und bewerten Sie kalorienarme, gesunde Rezepte bei SparkRecipes. Nutzen Sie außerdem unsere fr .

UNGEFÄHR 3 Stunden VOR DEM SERVIEREN Oder möglicherweise EINEN TAG VORAUS 1. Fetten Sie 9 " von 5".


Rezepte

Zerrissener Basilikum-, Erbstück-Tomaten- und Mozzarella-Fresca-Salat

Zutaten

Anweisungen

Haben Sie Muffuletta?

1 Tasse Delizia Knoblauch gefüllte Gordal Oliven, grob gehackt
1/2 Tasse schwarze Missions-Oliven, grob gehackt
1/3 Tasse Delizia Fire Roasted Red Peppers, abgetropft und grob gehackt
1/4 Tasse grob gehackte eingelegte Blumenkohlröschen
2 Esslöffel abgetropfte Kapern
1 Esslöffel gehackter Sellerie
1 Esslöffel gehackte Karotten
1/2 Tasse Green Piri-Piri Chili gefüllte Gordal-Oliven, grob gehackt
1/4 Tasse marinierte Cocktailzwiebeln
1/2 Teelöffel Selleriesamen
1 Teelöffel getrockneter Oregano
1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
3/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 Tasse weißer Oregano-Balsamico-Essig
1/2 Tasse mit Basilikum angereichertes Olivenöl
2 (1 Pfund) Brote knuspriges italienisches Brot
8 Unzen dünn geschnittene Genua-Salami
8 Unzen dünn geschnittener gekochter Schinken
8 Unzen geschnittene Mortadella
8 Unzen geschnittener Mozzarella-Käse
8 Unzen geschnittener Provolone-Käse

Richtungen

Für das Olivengewürz: In einer mittelgroßen Schüssel die beiden Arten von Gordal-Oliven, schwarzen Missions-Oliven, Blumenkohl, Kapern, Sellerie, Karotte, Cocktail-Zwiebeln, Selleriesamen, Oregano, Basilikum, schwarzem Pfeffer, Oregano-Balsamico-Essig und Basilikum mischen Olivenöl. Mischen Sie zusammen und geben Sie die Mischung in ein Glasgefäß (oder einen anderen nichtreaktiven Behälter). Wenn nötig, gießen Sie mehr Öl ein, um es zu bedecken. Glas oder Behälter abdecken und mindestens über Nacht kühl stellen.

Um Sandwiches zu machen: Brotlaibe horizontal halbieren, etwas von dem überschüssigen Brot aushöhlen, um Platz zum Füllen zu schaffen. Bestreichen Sie jedes Stück Brot mit gleichen Mengen Olivensalat, einschließlich Öl. Die ‘untere Hälfte’ jedes Laibs mit der Hälfte der Salami, Schinken, Mortadella, Mozzarella und Provolone schichten. Ersetzen Sie die ‘obere Hälfte’ auf jedem Laib und schneiden Sie das Sandwich in Viertel.
Sofort servieren oder fest einwickeln und einige Stunden kühl stellen, damit sich die Aromen vermischen und der Olivensalat in das Brot einweichen kann.

Traditionelle Paella mit Garnelen, Chorizo ​​und scharfen Gordal-Oliven

Klicken Sie hier für eine druckfähige Version

Zutaten

4 Esslöffel UP Natives Olivenöl Extra
1 rote Paprika – in dünne Streifen geschnitten
1 Grüne Paprika – in dünne Streifen geschnitten1 Gelbe Paprika – in dünne Streifen geschnitten
5 große Nelken oder gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel rote Paprikaflocken
1 Teelöffel frische Thymianblätter
Salz Pfeffer nach Geschmack
1 Pfund spanische Chorizo-Wurst in ¼-Zoll-Scheiben geschnitten
1 Pfund knochenlose Hähnchenschenkel ohne Haut in Streifen geschnitten
Eine große Tomatenwürfel oder eine 14 Unzen Dose gewürfelt
1 Tasse würzige rote Piri-Piri-Pfeffer gefüllte Gordal-Oliven abgetropft, halbiert
Eine mittelgroße Zwiebel gehackt
Garnelen – 16 Jumbo-Garnelen, Schale an
Geräucherter Paprika – 2 Teelöffel
1 Teelöffel Safran
1 Pfund Valencia-Reis
Hühnerbrühe – 6 Tassen
Zitronenscheiben

Anweisungen

Die Brühe in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie köchelt. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Safranfäden hinzu, die zerbröckeln, während Sie sie in die Brühe geben. Zu steil beiseite stellen.

In einer 16″ Paella-Pfanne oder einer ebenso großen, flachen, robusten, ofenfesten Pfanne 2 Esslöffel Öl erhitzen und Paprika und Zwiebeln glasig anbraten. Das Gemüse mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. In derselben Pfanne die Chorizo ​​etwa 5 Minuten anbraten.

Das Hähnchen mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprika würzen. Das Hähnchen zur Wurst geben und garen, bis es gerade noch goldbraun ist, herausnehmen und beiseite stellen.

2 weitere Esslöffel Olivenöl in dieselbe Pfanne geben. Fügen Sie den Reis hinzu und kochen Sie ihn bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten lang unter häufigem Rühren, bis er anfängt zu toasten.

In die Pfanne mit dem gerösteten Reis die Tomaten-, Thymian-, Knoblauch- und Chiliflocken geben und unter Rühren bis fast zu einer pastösen Konsistenz ca. 15 Minuten einkochen, dabei den Boden abkratzen, damit der Inhalt nicht anbrennt.

Den Ofen auf 425 F vorheizen.

Chorizo, Hühnchen, gekochtes Gemüse und Oliven über den Reis geben, Brühe hinzufügen, einmal umrühren und ab diesem Zeitpunkt nicht mehr umrühren. Auf der Herdplatte 10 Minuten köcheln lassen. Mit Folie abdecken und im Ofen 10 Minuten länger backen. Entfernen Sie die Folie und lassen Sie die Oberseite der Paella etwa weitere 5 Minuten goldbraun werden.

Aus dem Ofen nehmen und abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen.

Ofengebackene würzige Harissa Olivenöl Grünkohl Chips

Ofengebackene würzige Harissa Olivenöl Grünkohl Chips

Zutaten:
4 Tassen Grünkohlblätter, gewaschen, getrocknet und in 1/2″ Stücke geschnitten, ohne harte Stiele
2 Esslöffel Harissa Olivenöl
1 Teelöffel Paprika (optional)
1/2 Teelöffel feines Meersalz

Richtungen:
Den Ofen auf 275 Grad F vorheizen.

In einer großen Schüssel den Grünkohl mit Harissa, Paprika und Salz vermischen. Ordnen Sie die Blätter in einer einzigen Schicht auf dem mit Pergament ausgelegten Backblech an. Backen, bis sie knusprig sind und an den Rändern goldbraun werden, ca. 20-25 Minuten.

Himbeer-Balsamico-Glasierter Olivenöl-Bundt-Kuchen

  • 3 Tassen Allzweckmehl +1 Esslöffel
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 große Eier
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 3/4 Tasse UP zertifiziertes Natives Olivenöl Extra +1 Esslöffel
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Anweisungen

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Fetten Sie das Innere einer 10-Zoll-Bundt-Pfanne großzügig mit UP-zertifiziertem Nativem Olivenöl Extra ein. Fügen Sie einen Esslöffel Kristallzucker hinzu. Kippen und drehen Sie die Pfanne, um den Zucker gleichmäßig auf dem Boden und den Seiten der gefetteten Pfanne zu verteilen. Klopfen Sie überschüssigen Zucker aus. Mehl, Backpulver und Salz verquirlen. Sieben. Mit einem elektrischen Rührgerät die Eier schlagen, bis sie blass und hell sind, während des Schlagens den Zucker langsam einrieseln lassen. Als nächstes die saure Sahne, das UP-zertifizierte native Olivenöl extra und die Vanille verquirlen und mischen, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie das Mehl zu den nassen Zutaten hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe. Kratzen Sie die Schüssel dabei ein paar Mal ab. In der Mitte des Ofens 45-50 Minuten backen, bis ein Kuchentester oder ein Holzspieß, der in die Mitte des Kuchens gesteckt wird, sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig auf ein Kühlregal stürzen, um vollständig abzukühlen.

Schokoladen-Himbeer-Balsamico-Glasur

  • 8 Unzen halbsüße Schokolade in Chipsform oder gehackt
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 3 Esslöffel UP Himbeerbalsamico

Anweisungen

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel die Sahne 1 Minute auf höchster Stufe erhitzen. Die Schokolade in die Schüssel geben und 2 Minuten ohne Rühren ruhen lassen. Gut verquirlen, bis die gesamte Schokolade geschmolzen ist und keine Klumpen mehr vorhanden sind. Balsamico dazugeben und gut verquirlen. Gießen Sie die noch warme flüssige Glasur über Ihren abgekühlten Kuchen. Lassen Sie die Glasur vor dem Servieren mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur auf dem Kuchen fest werden. Serviert 8-12

Avgelomono-Suppe

Avgelomono Suppe mit Olio Nuovo Baklouti Agrumato Olivenöl Nieselregen

Avgelomono ist eine beruhigende griechische Hühner-, Zitronen-, Ei- und Reissuppe. Dies ist die Standardinterpretation von Avgelomono mit dem zusätzlichen Vorteil einer herzhaften, würzigen Note aus frisch hergestelltem Baklouti Agrumato Olivenöl.

Zutaten

  • 8 Tassen Hühnerbrühe oder Brühe von guter Qualität
  • 1 Tasse stärkehaltiger Kurzkornreis
  • 2 große Schalotten oder 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 große frische Eier
  • 1 Pfund Hähnchenbrust in 1″ Würfel geschnitten
  • 1/3 Tasse frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/3 Tasse + 2 Esslöffel frisches (olio nuovo) Agrumato Baklouti Chili Olivenöl
  • Reichliche Mengen frischer geknackter Pfeffer
  • Meersalz nach Geschmack

Anweisungen

In einem großen Suppentopf 2 Esslöffel Baklouti Agrumato Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die gewürfelten Schalotten dazugeben und ca. 2 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Hühnerbrühe, Hühnerbrust, Lorbeerblatt und Reis in den Topf geben und etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis der Reis sehr zart ist und die Suppe leicht eingedickt ist.

In einer hitzebeständigen Schüssel Eier und Zitronensaft verquirlen. Fügen Sie unter ständigem Rühren eine Tasse heiße Brühe zu der Ei-Zitronen-Mischung hinzu. Die Ei-Zitronen-Mischung unter ständigem Rühren wieder in den Suppentopf geben. Die Suppe wird sofort dicker und wird etwas cremig. Unter ständigem Rühren eine weitere Minute bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Lorbeerblatt entfernen, abschmecken und mit zusätzlichem Pfeffer und Salz nachwürzen.

Servieren Sie jede Schüssel mit einem gesunden Spritzer Baklouti Agrumato Olivenöl.

Balsamico-Ganache-Trüffel

Zutaten

  • 1/2 Tasse dampfend heiße Sahne
  • 1 Prise Meersalz
  • 8 Unzen beste dunkle Schokolade in Chipsform oder gehackt
  • 3 Esslöffel dunkler oder weißer Balsamico – meine Lieblingsoptionen dafür sind: Kokos, Himbeere, Aprikose, Mandarine, Erdbeere, Ahorn, Espresso, Lavendel oder traditionell
  • 1/2 Tasse Kakaopulver zum Rollen der Trüffel oder 6 oz. temperiert (geschmolzene Schokolade) zum Überziehen der Trüffel

Anweisungen

Die gehackte Schokolade in eine mittelgroße hitzebeständige Schüssel geben.

Sahne und Salz in einem Topf mit schwerem Boden bei schwacher Hitze erhitzen, bis es gerade anfängt zu dampfen. Lassen Sie es nicht köcheln oder kochen.

Die Sahne über die gehackte Schokolade gießen und 2-3 Minuten ohne Rühren ruhen lassen. Rühren Sie die Mischung vorsichtig um, bis die gesamte Schokolade geschmolzen ist. Fügen Sie den Balsamico hinzu und rühren Sie gut um. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und die Schüssel dann abgedeckt in den Kühlschrank stellen, bis die Ganache kalt geworden ist und sich ausschöpfen und zu Kugeln formen lässt.

Halten Sie eine Backform mit einem Pergamentblatt bereit, das in Ihren Kühlschrank oder Gefrierschrank passt.

Nehmen Sie 1 Teelöffel kalte Balsamico-Ganache und rollen Sie schnell zwischen Ihren Händen, um eine Kugel zu formen. Wenn Sie zu viel Zeit damit verbringen, die richtige Form zu erzielen, fangen Sie an, die Ganache zu schmelzen, und es wird ein Durcheinander!

Legen Sie die Kugeln auf das vorbereitete Backblech und legen Sie das Blech dann in den Kühlschrank oder Gefrierschrank, um die Trüffel zu festigen, wenn Sie alle gerollt haben.

Nun können Sie die Kugeln in Kakaopulver oder in temperierte (geschmolzene) Schokolade rollen. Diese werden jedoch am besten in einzelnen Schichten, getrennt durch Pergament oder Wachspapier, in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt. Sie können herausgenommen und bei Raumtemperatur serviert werden.

Ergibt ungefähr 30-40 Trüffel

Karamellisierter Brokkoli & Blumenkohl-Kroketten

Karamellisierter Brokkoli & Blumenkohl-Kroketten mit pochierten Eiern & UP Gremolata Hollandaise

Zutaten

Karamellisierte Gemüsekroketten

  • 2 Tassen grob zerdrückte Yukon Gold Kartoffeln
  • 1 Tasse Brokkoliröschen, grob gehackt
  • 1 Tasse Blumenkohlröschen, grob gehackt
  • 1 mittelgroße Schalotte, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Tasse + 2 Esslöffel Oro Bailen Picual zum Anbraten und Braten
  • 1/3 Tasse Kerbel (frischer Ziegenkäse) Creme Fraiche oder Sauerrahm
  • 1/3 Tasse frisch geriebener Pecorino Romano
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 große Eier geschlagen
  • 2 Tassen Panko-Semmelbrösel
  • Gemischte Babygrüns (optional)

Gremolata-Hollandaise-Sauce*

  • 3 große Eigelbe bei Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Esslöffel weißer Balsamico mit sizilianischer Zitrone
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse UP Gremolata Olivenöl
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • Frisch geknackter Pfeffer (optional)

Anweisungen

Butter und Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen, bis sie sehr warm sind, etwa 180 Grad. In die Schüssel einer Küchenmaschine oder in den Behälter eines Mixers Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Eigelb geben. Kurz verarbeiten, um alles zu vermischen. Bei laufendem Motor langsam erwärmtes Olivenöl und Butter einträufeln.

In einer Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze zwei Esslöffel extrem frische, niedrige FFA unter 0,3, hohe Phenol (über 300 ppm) fruchtig-grüne extra vergine Oliven wie Oro Bailen Picual hinzufügen. Schalotten, Brokkoli und Blumenkohl dazugeben und goldbraun braten, leicht karamellisieren (ca. 20 Minuten), in letzter Minute den Knoblauch hinzufügen.

Das grob zerdrückte Kartoffelpüree in eine große Schüssel geben und den Ziegenkäse, Pfeffer und Salz hinzufügen. Fügen Sie die karamellisierte Gemüsemischung zu den Kartoffeln hinzu und mischen Sie sie vorsichtig, wobei Sie das Gemüse so gut wie möglich intakt halten.

Das geschlagene Ei in einen breiten flachen Behälter oder eine Schüssel geben und die Panko-Semmelbrösel in eine andere Schüssel geben. Das Ei mit etwas Salz würzen.

Sobald die Kartoffelmischung ausreichend abgekühlt ist, um sie zu verarbeiten, sechs Patties formen, etwa 4″ breit und 1″ dick. Tauchen Sie jeden Patty in das gewürzte Ei und dann in die Panko-Semmelbrösel, und drücken Sie die Krümel vorsichtig auf den Patty. Die Patties auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und beiseite stellen.

1/2″ von Oro Bailen Picual in einer breiten, schweren Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis es 325 auf einem Frittierthermometer erreicht. Die Bratlinge auf beiden Seiten goldbraun braten & auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech beiseite stellen.

Zum Zusammenstellen die gemischten Babygrüns auf dem Teller anrichten. Mit dem warmen Gemüsepatty belegen. Ein pochiertes Ei auf das Gemüsepatty legen und die Hollandaise darüber schöpfen.

Kirsch-, Mandel- und Zitronen-Agrumato-Olivenöl Biscotti

Zutaten

  • 3 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Zitronen-Agrumato-Olivenöl
  • 3 große Eier, geschlagen
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1 Tasse blanchierte Mandelblättchen
  • 1 Tasse getrocknete Kirschen
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Anweisungen

Den Ofen auf 350 F vorheizen.

Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. In einer großen Schüssel Olivenöl, Eier, Zucker und Mandelextrakt verrühren. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Kirschen, Mandeln und Salz vermischen. Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten hinzu und kneten Sie, bis keine Flecken von trockenem Mehl zurückbleiben (Der Teig ist sehr steif und wird normalerweise am besten von Hand gemischt, es sei denn, Sie haben einen sehr leistungsstarken Mixer).

Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile und formen Sie dann jeweils ein langes Rechteck von ungefähr 1/2″ Dicke, 4″ Breite und 12″ Länge.

Jedes Blech in der Mitte des vorgeheizten Ofens etwa 25 Minuten backen, bis das Holzstück gerade goldbraun wird. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit dem schärfsten Messer in Ihrem Besitz schneiden Sie den Stamm in 1″ lange Kekse – für ungefähr 12 Kekse pro Stück.

Die Kekse wieder in den Ofen geben, mit der Schnittseite nach oben, um sie erneut zu backen, bis sie 10-15 Minuten goldbraun und knusprig sind.

Ergibt ungefähr 24 großzügig portionierte Biscotti.

Mit Krabben gefüllte Kürbisblüten

Mit Krabben gefüllte Kürbisblüten in Nativem Olivenöl Extra UP zu einer zarten Knusprigkeit gebraten

So kompliziert es auf den ersten Blick auch aussehen mag, es gibt wirklich nur eine Handvoll Zutaten, die dieses Gericht zum Glänzen bringen, und erwartungsgemäß gehört Olivenöl dazu.

Füllung

  • 1 kleine Schalotte, gehackt 1 Frühlingszwiebel, gehackt 1 Esslöffel UP Natives Olivenöl Extra
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft 1/3 Tasse Mascarpone 1 großes Ei, geschlagen
  • 8 Unzen. Jumbo-Klumpen-Krabbenfleisch (Dungeness, wenn du es bekommen kannst), für Muscheln gepflückt
  • 1/2 Teelöffel Meersalz oder nach Geschmack
  • 12 mittelgroße bis große frische Zucchini-Kürbisblüten

Teig

  • 1 Tasse Selterswasser
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • eine Prise Salz
  • UP Natives Olivenöl extra zum Braten (ich habe dafür Hojiblanca von Melgarejo verwendet)

Anweisungen

Schalotten, Zwiebeln, Olivenöl, Zitronensaft, Mascarpone, Ei und Salz in der Schüssel einer Küchenmaschine mischen. Pulsieren Sie einige Male, um die Zutaten fein zu hacken und zu kombinieren. Die Füllung in eine mittelgroße Schüssel geben und das Krabbenfleisch vorsichtig unterheben, dabei darauf achten, dass es nicht zu stark zerbricht. Passen Sie die Würze an, bedecken Sie und kühlen Sie die Füllung für 1/2 Stunde.

In einer flachen Schüssel oder Schüssel das Selterswasser, das Mehl, das Backpulver und das Salz verrühren.

Erhitze 5 cm UP Olivenöl extra vergine auf 350 F in einem Topf oder einer Pfanne mit schwerem Boden.

Zusammensetzen

Stellen Sie sicher, dass die Blüten frei von Schmutz sind. Entfernen Sie vorsichtig die Staubgefäße der Blüte. Jede Blüte mit einem Löffel vorsichtig mit etwa 1 gehäuften Esslöffel gekühlter Krabbenfüllung füllen. Drehen Sie die Enden der Blütenblätter vorsichtig, um sie zu versiegeln. Wirbeln Sie jede gefüllte Blüte im Teig und drehen Sie sie in die gleiche Richtung, in die Sie die Blütenblätter gedreht haben, um Ihre Blüte nicht aufzulösen. In das erhitzte Öl geben und jede Blüte ca. 2 Minuten braten, dabei einmal wenden, bis sie von allen Seiten hellgoldbraun ist.

Die Blüten aus dem Öl nehmen und auf einem Rost abtropfen lassen. Warm servieren.

Empanadas

Olivenöl Gebäck

  • 1 1/2 Tassen Vollkorngebäckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/3 Tasse UP Natives Olivenöl Extra
  • 3 bis 4 Esslöffel Wasser

Empanada-Füllung

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch oder Pute
  • 1 große gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Zehen Knoblauch gehackt
  • 2 Esslöffel UP Natives Olivenöl Extra oder aufgegossenes Olivenöl mit UP Nativem Olivenöl Extra
  • 1 jar Delizia Roasted Red Peppers in UP Extra Virgin Olive Oil, drained and coarsely chopped
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 /2 cup shredded Asiago cheese Sea salt & fresh ground pepper to taste
  • 1 egg beaten

Anweisungen

To make the filling, heat olive oil of choice in a large skillet over medium heat. Add the ground meat of your choice. Sauté until well browned. Add the onion and sauté until translucent. Add the roasted peppers, garlic, oregano and cook for another few minutes until most of the moisture in the mixture has evaporated. Add the cheese, mix well, taste and season with salt and pepper, and then set aside to cool slightly.

Sift together the flour, salt, and baking powder. Mix the UP Extra Virgin Olive Oil and water together. Add to the dry ingredients and mix well until a dough forms. Knead on a lightly floured surface until smooth. Roll out to 1/8″ thickness and then using a round glass or a large circular cutter (4″-5″ diameter would be perfect), cut out rounds of dough. Fill each with 2 tablespoons of cooled filling, brush one half of the inner edge of the circle and then pinch firmly closed to form a half moon shaped empanada. Use the tines of a fork to make a decorative edge and help seal the empanadas.

Arrange on a baking sheet and brush with beaten egg. Bake for 15-20 minutes until each empanada is golden brown. Allow to cool slightly and serve warm. Can be frozen and reheated with excellent results.

Makes approximately 1 dozen empanadas

Granola

Granola with Olio Nuovo Mandarin Agrumato Olive Oil, Coconut, Cherries, and Cashews

Zutaten

  • 6 cups old fashioned rolled oats
  • 1 cup cashews (or almonds, pecans, walnuts, macadamia nuts)
  • 1 cup unsweetened large flake coconut
  • 1 cup dried fruit (I use cherries,but you can use blueberries, dates, raisins, cranberries… etc.)
  • 1/2 cup Olio Nuovo Mandarin Agrumato Olive Oil (or Blood Orange, Lemon, Lime, Grapefruit, Bergamot, Tangerine, etc.)
  • 1/2 Tasse Honig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Anweisungen

Den Ofen auf 325 F vorheizen.

Line a large rimmed baking sheet with parchment paper.

Mix together the first four dried ingredients and spread out into an even layer over the lined baking sheet.

In a medium pot set over low heat, or in your microwave, gently warm the honey so that it becomes more fluid. Whisk the olive oil into the warm honey along with the vanilla. It won’t emulsify, but that’s alright.

Evenly drizzle the honey-olive oil mixture over the oats on the baking sheet. Toss everything gently to coat as much of the oats with honey and olive oil as possible. Redistribute in to an even layer and pop into the oven on the middle rack.

Every 10 minutes for about 1/2 hour, check and stir the granola, the honey and olive oil with continue to coat the remainder of the granola as you do this. When the granola is fragrant and golden brown, remove it from the oven and stir it one last time to ensure even distribution of olive oil and honey.

Allow it to cool and store in an airtight container for up to 3 weeks.

Makes approximately 9 cups, or 9 servings, of granola.

Grilled Wild Salmon and Asparagus

Grilled Wild Salmon and Asparagus in Wild Fernleaf (Anithos) Dill Olive Oil-Lemon Cream Sauce over Dill Infused Pappardelle

Zutaten

  • 1 pound fresh wild salmon fillet(s)
  • 1 bunch of thin, tender asparagus, woody stems discarded
  • 1 pound dried pappardelle pasta cooked al dente (or see my recipe for fresh dill pappardelle below)
  • 1 dünn geschnittene Schalotte
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1/2 cup crisp, dry white wine
  • 2 Tassen Sahne
  • 5 tablespoons Wild Frenleaf Dill Olive Oil
  • 3 tablespoons fresh squeezed lemon juice
  • 1 tablespoon fresh dill and/or flat leaf parsley to garnish
  • Salt and fresh ground pepper to taste

Anweisungen

Rub the salmon and toss the asparagus spears with a mixture of 2 tablespoon of dill olive oil whisked with 1 tablespoon of lemon juice. Amply season both the salmon and asparagus with salt and fresh ground pepper. Grill or broil until just cooked, being careful to err on the side of under-cooking both the salmon and asparagus. The most important thing here is to sear the salmon and asparagus on the exterior. After grilling, cut the asparagus in to 2″ pieces and break the salmon in to large meaty chunks and set aside.

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Cook the dried pasta based on the package directions. If using the fresh pasta recipe below, cook for two minutes and drain well.

In a sauté pan, heat two tablespoon dill olive oil over medium heat. Add the sliced shallots and cook until tender. Add the garlic and sauté for another minute being careful not to burn the garlic. Add the wine and lemon juice. Continue cooking until the liquid is reduced by half. Add the cream and the remaining dill olive oil. Stir until the mixture simmers and thickens. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

To serve, add the asparagus to the pan with the sauce and cook for an additional two minutes, being careful not to make mushy. Add the salmon chunks and cook to warm through, being careful not to break the chunks up. Ladle over drained pasta and serve garnished with dill and or flat leaf parsley.

Fresh Dill Infused Pappardelle Pasta

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Grießmehl
  • 4 large eggs, whisked
  • 2 tablespoons Wild Fernleaf Dill Olive Oil
  • 1 tablespoon finely minced fresh dill (optional)

Anweisungen

In a large bowl or the bowl of a food processor, mix together the flour. Make a well in the center of the flour if not using a food processor, and add the eggs, olive oil, and dill if using. Begin incorporating the flour into the eggs a little at a time, mixing until a very loose messy dough forms. If using a food processor, blend until a shaggy dough forms, and either case finish by kneading the dough by hand until a smooth dough forms. Wrap the dough and allow to rest at room temperature for 1 hour. Roll it out with a pasta machine, or by rolling pin, and then cut in to desired shapes.

Lemon Agrumato (Fused) Olive Oil & Polenta Cake

Super simple, extremely delicious, relatively healthy, and adaptable for so many other applications (think trifle, strawberry short cake, glazed lemon cake, with fruit compote, layered cake etc.)

It has a lovely, bright lemon aroma and moist crumb exclusively owed to the addition of fused lemon agrumato olive oil, a gentle tang from yogurt, and a pleasing delicate crunch and extra complexity from a little cornmeal.

Zutaten

  • 2 cups unbleached all purpose flour (organic if possible)
  • 1/2 cup stone ground cornmeal (regular cornmeal will work here too)
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 1 cup fused lemon (agrumato) olive oil
  • 1 Tasse Vollmilchjoghurt
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Salz

Anweisungen

Preheat the oven to 350 F.

Grease a 9″x9″ baking pan with lemon olive oil. In a large bowl combine the sugar, eggs, yogurt, vanilla, and lemon olive oil. Whisk until pale and well combined. Whisk the dry ingredients together and add to the wet ingredients.

Pour into the prepared pan and bake for 25-30 minutes in the center of the oven until golden brown, or until a toothpick inserted into the center comes out clean.

Cool for 15 minutes in the pan, and invert onto a rack and cool fully before serving.

Oro Bailen Picual Dark Chocolate Pot de Creme

Oro Bailen Picual Dark Chocolate Pot de Creme with Blood Orange Agrumato Whipped Cream

Dark Chocolate Pot de Creme

  • 2 ounces high-quality bittersweet chocolate chips, or chopped chocolate
  • 3 cups Half & Half
  • 6 große Eigelb
  • 8 tablespoons granulated sugar
  • 1/4 cup Olio Nuovo Oro Bailen Picual
  • 1/4 Teelöffel Salz

Blood Orange Whipped Cream

  • 1 Tasse Sahne
  • 1 tablespoon blood orange agrumato
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 tablespoons confectioners’ sugar

Anweisungen

Place the chocolate and olive oil in a blender. Whisk the Half & Half, egg yolks, granulated sugar, and salt in a heavy-bottomed medium saucepan over medium heat. Sir the mixture constantly, making sure to scrape the bottom and edge of the pot with a heatproof spoon or spatula so that the mixture does not burn. Continue to stir until the custard coats the spoon and almost begins to simmer, about 5 minutes.

Immediately pour the custard over the olive oil and chocolate in the blender. Cover and hold the lid with a thick kitchen towel blend until combined and smooth, stopping to scrape down the sides of the blender as needed. Divide the chocolate mixture among 6 ramekins or cups and refrigerate for at least 3 hours.

Whip the cream and blood orange olive oil with the confectioners’ sugar with a mixer or in the blender until soft peaks form. Top the chilled pots de crème with whipped cream before serving.

Panzanella Salad with Mozzarella Fresca

Salat

  • 1 sweet or sour baguette (torn in to pieces)
  • 2 pounds sweet, perfectly juicy heirloom tomatoes, diced 1″
  • 1/2 cup pitted olives, your choice on variety
  • 1/2 cup torn basil leaves
  • 1/4 cup torn flat leaf parsley leaves
  • 8 Unzen. mozzarella fresca (you guessed it… torn)
  • 1/4 cup freshly grated Pecorino
  • 2 tablespoons freshest UP Extra Virgin Olive Oil on the planet

Dressing

  • 1/3 cup freshest UP Extra Virgin Olive Oil on the planet
  • 3 tablespoons Oregano White Balsamic
  • 1 teaspoon flat leaf parsley, finely chopped
  • 2 garlic cloves super finely minced
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 teaspoon of sea salt

Anweisungen

Preheat the grill or your broiler. Toss the torn bread with UP Extra Virgin Olive Oil and either grill it until nicely browned on the edges and crisp, or place on a sheet pan and broil until well toasted.

Arrange the bread on a nice platter or in a large bowl.

Make the dressing by whisking all the ingredients together well in a large bowl. Add the cut tomatoes and gently toss with the dressing. Spoon the tomatoes and their juice mixed with the dressing lovingly over the top of the toasted bread.

Scatter the mozzarella, olives, parsley, and basil leaves over the top of the tomatoes. Just before serving, top with grated Pecorino and fresh ground pepper to taste. Serve immediately while the bread still has a bit of crunch.

Popcorn with Grated Asiago and more

Popcorn with Grated Asiago, Cracked Black Pepper, and UP Certified Wild Mushroom-Sage Olive Oil

Zutaten

  • 6 cups freshly popped, warm popcorn
  • 1/3 cup UP Certified Wild Mushroom-Sage Olive Oil + 2 tablespoons
  • 1/2 cup freshly grated Asiago cheese + 2 tablespoons
  • Fresh cracked pepper to taste
  • Sea salt to taste

Anweisungen

In a bowl large enough to hold the popcorn, drizzle 1/3 cup of the mushroom sage olive oil over the sides and bottom of the bowl. Alternatively, you can use an oil mister to spray the oil onto the popcorn.

Add the still warm popcorn to the bowl and toss to coat evenly. Add 1/2 cup grated Asiago, and a few turns of fresh cracked pepper, and salt to taste. Toss to coat again. Finish by drizzling the remaining mushroom-sage olive oil over the top along with two tablespoons of Asiago, and more black pepper.

Other excellent variations include:

  • UP Certified Lime Olive Oil + Olio Nuovo Baklouti Agrumato Olive Oil for chili-lime popcorn
  • Up Certified Garlic Olive Oil + Up Certified Butter Olive Oil for garlic-butter popcorn
  • Tuscan Herb + freshly grated Pecorino Romano Cheese for Paisano Popcorn
  • Olio Nuovo Cayenne Agrumato Olive Oil + Olio Nuovo Baklouti Agrumato
  • Olive Oil for “Three Alarm Popcorn”
  • Olio Nuovo Cayenne Agrumato Olive Oil + Up Certified Garlic Olive Oil for Chili-Garlic Popcorn
  • Olio Nuovo Lemon Agrumato Olive Oil + Up Certified Garlic Olive Oil for Lemon-Garlic Popcorn

Roasted Red Pepper & Caramelized Balsamic Onion “Jam”

Zutaten

  • 1 large yellow onion thinly sliced (about one cup, packed)
  • 1 jar Delizia roasted red peppers drained, and finely chopped
  • 2 tablespoons Aged Fig Balsamic
  • 2 tablespoons + 2 tablespoons UP Certified Extra Virgin Olive Oil
  • 1 tablespoon (+/- to taste) Cayenne (Fused) Agrumato Olive Oil
  • 1 Teelöffel frische Thymianblätter
  • 1 teaspoon sea salt or kosher salt – to taste
  • Fresh ground pepper to taste

Anweisungen

In a heavy bottomed sauté pan (cast iron if available) heat 2 tablespoons of Ultra Premium Extra Virgin Olive Oil over medium heat. Add the onion and season with salt. Slowly cook down the onions gently until the slowly become caramelized. This will take about 20 minutes with constant stirring. The goal here is to coax out the sweet, complex flavor of golden caramelized onions without actually burning them, as charring them will create bitterness.

During the last five minutes of cooking, add the chopped peppers, balsamic, ground black pepper, and thyme – increase heat to medium and continue stirring and cooking to reduce the balsamic. Add the still hot mixture to the bowl of a food processor or blender along with one tablespoon (if desired) of Cayenne (Fused) Olive Oil, and one tablespoon of UP Certified Extra Virgin Olive Oil. Process to desired consistency – I like a smooth paste. Adjust seasoning with additional salt and pepper if desired.

Spoon into a jar and allow to cool. Serve with vegetable crudités, crackers, pork, chicken, sausages, roasted potatoes, fries, eggs, or as a replacement for Sriracha or ketchup.

Can be stored in a sealed jar, chilled, for up to a week.
Makes about 1 cup of savory onion-pepper “jam.”

Shrimp & Andouille Over White Cheddar Grits

Shrimp & Andouille Over Baklouti Chili Olive Oil-White Cheddar Grits

Shrimp & Sausage

  • 1 1/2 pounds (21-25) wild shrimp
  • 1/2 pound Andouille sausage, cut into 1/2″ pieces
  • 1 große Schalotte, gehackt
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 teaspoon garlic powder
  • 1 1 teaspoon fresh ground pepper
  • 1 tablespoon smoked paprika
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 tablespoons Baklouti Fused Olive Oil
  • Shrimp Stock (optional, chicken broth or stock will work here)
  • 3 Tassen Wasser
  • shrimp shells
  • 2 Teelöffel Meersalz

Grütze

  • 2 1/2 cups shrimp stock
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 3/4 cup quick grits
  • 1 cup sharp white cheddar cheese, shredded
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 tablespoons Fused Baklouti Chili Olive Oil

Soße

  • 1 Esslöffel
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1/2 cup shrimp stock
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 tablespoon Fused Baklouti Olive Oil
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian

Anweisungen

(Skip this step if using chicken broth or stock) Peel the shrimp and reserve the shells. Heat 3 cups of water with shrimp shells in a stock pot and bring to a boil. Boil for 2 minutes, and then set aside to steep for 5 minutes. Den Vorrat abseihen und reservieren.

Mix together the garlic powder, salt, smoked paprika, thyme, black pepper and then toss the shrimp in the spice mixture to coat. Heat the Baklouti olive oil in a large sauté pan over medium-high heat. Add the cut up Andouille sausage and sauté until just barely golden brown. Add the shallots and cook for another minute. Finally add the garlic and shrimp. Sauté until the shrimp is just barely cooked though, another minute or two. Nicht überkochen. Remove the shrimp and sausage mixture and reserve.

In a medium saucepan, bring 2 1/2 cups of shrimp stock and heavy cream to a boil. Whisk in the grits and cook over moderately high heat, stirring constantly, until thickened and the grains are tender, about 5 minutes. Add the cheese, Baklouti Olive Oil, adjust seasoning with salt and pepper, and whisk just until the cheese is melted. Cover and remove from the heat.

In the same pan that the shrimp and sausage was cooked in, add a tablespoon of Baklouti Olive Oil, over medium high heat add the flour to the olive oil and whisk until the roux becomes a medium-tan color, scraping up all the caramelized bits from the bottom of the pan. Add the tomato paste and stir in to the roux, cooking for another minute. Add the shrimp stock and cream to the pan, and whisk until the mixture is thickened, another minute or two. Mit Salz und Pfeffer würzen. Add the reserved shrimp and sausage mixture to the sauce and stir, heating until warmed though. Again, do not overcook the shrimp!

Serve the shrimp and sauce over the hot grits with more Baklouti drizzled over the top, if desired.