Neueste Rezepte

Gutes Essen: Raaka Bourbon Cask Aged Chocolate

Gutes Essen: Raaka Bourbon Cask Aged Chocolate



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Von Kate Malin

Für Raaka Chocolate, Mitbegründer und Chef-Chocolatier Nate Hodge, brauchte es eine Schurkentüte Kakaobohnen, die den Geschmack einer BBQ-Sauce absorbierte, um zu erkennen, dass Kakaobohnen die Aromen ihrer Umgebung annehmen würden. Begeistert von den Möglichkeiten der Entdeckung, landete er schnell auf Bourbon als natürliche Ergänzung zu Schokolade und begann, einige Bohnen in Berkshire Mountain Distilling Bourbon Barrels in der Raaka-Fabrik in Brooklyn zu reifen. Das Ergebnis des Experiments, Raakas Bourbon Cask Aged-Schokolade, ist reich an Aromen von Karamell, Vanille und einem Hauch von Eichenholz, die aus den Fässern stammen, und gewann 2013 nach seiner Veröffentlichung einen Good Food Award.

Raakas ungewöhnliche Aromen werden durch die Verwendung von „Virgin-Schokolade“ für alle ihre Riegel noch einzigartiger. Im Gegensatz zu den meisten Schokoladenherstellern lässt Raaka ihre Bohnen ungeröstet, wodurch ihrer Meinung nach der Geschmack der Bohne wirklich zur Geltung kommt. Diese nuancierte Herangehensweise an ihr Handwerk zeigt sich in der Aufmerksamkeit für Qualität und Nachhaltigkeit, während sie den Kakao von der Bohne bis zum Riegel bringen. Raakas Bohnen werden über dem Marktpreis von Bauern gekauft, ihre Verpackungen auf Recyclingpapier gedruckt und ihre übrig gebliebenen Kakaoschalen werden an Edible Schoolyard NYC gespendet, um sie als Mulch zu verwenden. Ein zusätzlicher Vorteil: Kakaobohnen sind reich an Antioxidantien, Ballaststoffen und natürlich vorkommenden Chemikalien (Theobromin, Phenylethylamin und Anandamid), die als Stimmungsaufheller wirken, also stecken Sie ein Stück in Ihren Mund, lassen Sie es auf Ihrer Zunge zergehen und genießen Sie es.

Bourbon Cask Aged Schokolade ist erhältlich bei raakachocolate.com und in Shops quer durchs Land. Raaka Chocolate ist Teil der Auszeichnungen für gutes Essen, ein Projekt zu Ehren von Lebensmittel- und Getränkeherstellern, die die Art von Lebensmitteln herstellen, die wir alle essen möchten – lecker, authentisch und verantwortungsbewusst, und ein stolzes Mitglied der Gilde der guten Lebensmittelhändler, nationaler Verband, der amerikanische Handwerksnahrungsmittelgeschäfte vereinigt, um gute Nahrungsmittelgeschäfte aller Größen anzuschließen, einzuberufen und zu fördern.

----------

Von ihrer Basisarbeit bei den Good Food Awards bis hin zu ihrer Weiterbildung im Food Studies Master-Programm der NYU bringt Kate Malin eine beispiellose Leidenschaft für gutes Essen und gute Menschen mit.

Weitere Nahrungsfunde:


9 köstliche Schokoriegel für den Schokoladenliebhaber in Ihrem Leben

Möchten Sie den Schokoladenliebhaber in Ihrem Leben mit einem Schokoladengeschenk überraschen? Steht ein Geburtstag, ein Jubiläum oder eine Beförderung an? Überraschen Sie sie nicht mit gewöhnlicher Schokolade. Werfen Sie einen Blick auf diese 9 köstlichen Schokoriegel für den Schokoladenliebhaber in Ihrem Leben.

Amano Kardamom Schwarzer Pfeffer 60%

Amano Artisan Chocolate ist ein handwerklicher Schokoladenhersteller mit Sitz in Orem, Utah. Amano ist ein preisgekrönter Hersteller, der seine gesamte Schokolade auf Vintage-Geräten herstellt. Ihr Kleinchargen-Prozess ermöglicht es Amano, die Geschmacksentwicklung zu kontrollieren und zu beobachten, wodurch jede Schokoladencharge nicht nur köstlich, sondern auch einzigartig wird.

Mit dem Amano Cardamom Black Pepper Riegel treffen Sie nicht nur auf die berühmten Aromen ihrer Guayas dunkle Schokolade mit Bohnen aus der Dominikanischen Republik. Hier finden Sie auch feinsten schwarzen Single Estate Pfeffer mit gemahlenem Kardamom. Kleine Stückchen Zuckerkristalle sorgen für ein zufriedenstellendes Knirschen im Mund.

Geschmacksnoten: Gewürz & Blumen

Marou Tapete Tien Giang 80%

Marou war einer der ersten Bean-to-Bar-Hersteller in Asien. Als Vincent Mourou seine Werbekarriere in San Francisco aufgab, zog er nach Vietnam, um sich selbst zu finden. Zu diesem Zeitpunkt lernt Vincent Samuel Maruta kennen, einen Bankier aus Frankreich, der mit seiner Frau und zwei Kindern in Saigon lebt. Die beiden hatten nur einen Mixer, einen Ofen, Kuchenformen und Sams Küche. Samuel und Vincent arbeiten weiterhin mit einem engen Netzwerk von Kleinbauern zusammen, von denen sie die besten Bohnen kaufen.

Dieser Schokoriegel ist reich an Gewürz-, Tabak- und Nussaromen, die Marous Engagement für außergewöhnliches Design demonstrieren, das vom Londoner Magazin Wallpaper* anerkannt wird.

Geschmacksnoten: Gewürz, Tabak & Nussig

Manoa Mai'a Banane & Nibs 70%

Manoa ist ein auf Hawaii ansässiger Schokoladenhersteller. Hawaii ist der einzige Staat in den USA, der Kakao anbaut. Die Geschichte dieses Herstellers begann 2010 in den Labors der University of Hawaii, wo er Kakao als Nutzpflanze für den Staat untersuchte. Manoa begann als College-Student ohne Geld und startete ihr Geschäft mit Einfallsreichtum und Entschlossenheit.

Diese Inklusionsleiste ist eine neue Kreation von Manoa. Diese Bar bietet lebendige Kunstwerke des lokalen Künstlers Shar Tuiasoa von Punky Aloha und zarte Formen, die von polynesischen Tattoo-Mustern inspiriert sind. Zusammen mit historischen Leckerbissen zu jeder Inklusionszutat ergibt das Gesamtpaket aus Geschmack, Kunst und Kultur drei Riegel, die mehr als nur gut schmecken: Schokolade mit Ortsgefühl. Die Banane, die von polynesischen Siedlern auf ihrer langen Reise nach Hawaii mitgebracht wurde, ist als eine der Kanupflanzen bekannt - Pflanzen, die für das Inselleben unerlässlich sind. Mai'a (Banane) wurde als Nahrung, Opfergabe an Ali'i (herrschende Häuptlinge) und als Medizin verwendet.

Geschmacksnoten: Banane, Passionsfrucht & Kokosnuss

OmNom Tansania 70%

Omnom ist ein handwerklicher Schokoladenhersteller in Kleinserie mit Sitz in Reykjavík, Island. Das Unternehmen begann als Experiment, um zu sehen, ob die beiden Freunde die Herstellung von Schokolade beherrschen. Von Anfang an erhielten sie positives Verkostungsfeedback. Nach positivem Feedback richteten sie ein kleines Schokoladenlabor in einer umgebauten Tankstelle ein und starteten. Die Mission von Omnom ist es, die bestmögliche Schokolade mit den hochwertigsten Zutaten herzustellen.

Ein reiner dunkler Single-Origin-Riegel aus Tansania-Kakao. Er zeichnet sich durch eine Dominanz von Steinobst und gerösteten Haselnüssen mit einem Hauch von Rosinen und reifen Aprikosen aus.

Geschmacksnoten: Fruchtig & Nussig

Waldläufer-Ahorn 66% Mittel

Basierend auf Familienrezepten und benannt nach der Nichte des Gründers George Domurot, einem National Park Service Forest Ranger, behandelt die Ranger Chocolate Company jede Kakaobohne sorgfältig, um Nuancen, Regionalität und Terroir-Geschmacksrichtungen in ihrer Schokolade freizusetzen.

Ahornzucker wird hergestellt, indem das Wasser aus dem Ahornsaft verdampft wird, wobei reine Ahornzuckerkristalle zurückbleiben. Ahornzucker neigt dazu, einen süßeren Geschmack zu haben. Gepaart mit einem kühnen, fruchtigen Trinitario-Kakao hat der resultierende Schokoladenriegel ein einzigartiges Geschmacksprofil, von dem wir glauben, dass Sie es lieben werden.

Geschmacksnoten: Erdbeere & Ahorn

Blanxart Kongo Öko-Bio 82%

Es war im April 1954, als sich der Meister-Chocolatier Francesc Agrás auf eine lange Reise durch die besten Konditoreien und Konditoreien Europas begab. Seine Leidenschaft für hervorragende handwerkliche Süßwaren war die Saat, die zur Gründung einer der renommiertesten katalanischen Schokoladenfabriken führte: Bombons Blanxart. Angefangen hat alles in einer bescheidenen Werkstatt in der Nähe von Les Corts (Barcelona) und der Fütterung eines Traums - die besten Kakaobohnen aus Ghana, Kongo und Guayaquil zur Schokolade zu bringen.

Es muss ein Gesetz gegen so gute Schokolade geben. Intensiver Rauch- und Kaffeegeschmack durchdringt den Gaumen und hinterlässt seine köstlichen Spuren auf dem unvorsichtigen Geschmacksreisenden.

Geschmacksnoten: Smokey & Kaffee

Dick Taylor Jamaika, Bachelor's Hall 75% Limited Edition

Adam Dick und Dustin Taylor haben das Basteln schon immer geliebt. Mit einem Hintergrund in der Holzbearbeitung und im Bootsbau haben sie immer mit ihren Händen gearbeitet. Handwerk ist ein Leitprinzip in ihrem Leben. Nachdem sie Ende der 00er Jahre von der Bewegung für handwerkliche Schokolade gehört hatten, sahen sie Ähnlichkeiten in der Holzbearbeitung und der handwerklichen Schokoladenherstellung. Sie waren von der Idee des Schokoladenerlebnisses fasziniert und kauften 2010 ihre ersten Schokoladenmaschinen. Ihre Schokolade fängt die subtilen Geschmacksnuancen des Kakaos, den sie aus der ganzen Welt beziehen, ein und unterstreicht sie mit dem Ziel, uns ein genussvolles Schokoladenerlebnis zu bieten.

Limited Release Single Origin aus Bachelor's Hall Estate im Südosten Jamaikas. Mit reichen Noten von Aprikose, Graham Cracker und Datteln ist dieser Riegel einzigartig und köstlich! Das perfekte, einzigartige Geschenk für den Schokoladenkenner oder Liebhaber von dunkler Schokolade.

Geschmacksnoten: Aprikose, Graham Cracker & Datteln

Raaka Bourbonfass 82% gereift

Raaka widmet sich der Herstellung ungewöhnlich köstlicher Schokolade, die die hellere, kühnere und fruchtigere Seite des Kakaos einfängt. Sie stellen jeden Riegel von Grund auf mit ungerösteten Kakaobohnen her, die von Erzeugern stammen, denen sie vertrauen und die sie bewundern. Der einzigartige Geschmack ihrer ungerösteten Schokolade ist teils Ort, teils Prozess. Sie stellen ihre Riegel her, um den einzigartigen Charakter jedes Kakaos zu feiern. Ihr Schokoladenherstellungsprozess schätzt die Gemeinschaft von Erzeugern, Produzenten und Herstellern, deren Lebensunterhalt von Kakao und Schokolade abhängt. Alle ihre Schokoladen werden in Red Hook, Brooklyn, von Grund auf neu hergestellt.

Sie reifen zwei Monate lang tansanischen Single Origin Kakao in Bourbonfässern und schaffen so eine tief nuancierte Bar mit einer Cocktail-ähnlichen Atmosphäre: eichig und weich, mit einem Hauch von Kirsche im Abgang. Es ist ihre meistverkaufte Bar und ein Gewinner des Good Food Award 2013.

Geschmacksnoten: Oaky & Kirsche

Akessons Madagaskar Criollo 100%

Die Bio-Schokolade von Akesson ist der erste "Tree-to-Bar"-Schokoladenhersteller. Die Familie Akesson begann mit einer einzigen Plantage in Madagaskar. Heute hat Bertil Akesson das Kakao-Netzwerk des Unternehmens um Plantagen in Madagaskar, Brasilien und Indonesien erweitert. Wenn Sie Craft-Schokolade oder weltberühmte Chocolatier-Schokolade probiert haben, stammt sie wahrscheinlich von einer der Kakaoplantagen von Akesson. Die Bio-Schokoladentafeln von Akesson haben eine Vielzahl von Preisen gewonnen und gelten als eine der besten handwerklich hergestellten Schokoladentafeln auf dem Markt.

Ausdrucksstark mit natürlich süßen, zitrusartigen Noten von roten Früchten. Die Criollo-Bohnen für diesen Riegel werden neben anderen reichhaltigen weltberühmten Kakaos in begrenzten Mengen geerntet. Akessons fast 5.000 Hektar Land befinden sich im Sambirano-Tal von Madagaskar. Aufgeteilt in viele kleinere Plantagen produziert es Kakao, der von Köchen und Schokoladenherstellern auf der ganzen Welt verwendet wird. Auf der Plantage Ambolikapiky werden jedes Jahr nur 2 Tonnen Criollo-Bohnen angebaut, während der Rest der Plantage 300 Tonnen Trinitario pro Jahr produziert. Zertifiziert biologisch.

Vergeben: 2016 Academy of Chocolate Gold Gewinner

Geschmacksnoten: Zitrus, aromatische, süße und herbe rote Früchte

Um mit Craft-Schokolade zu beginnen, beginnen Sie mit unserer Kekao Box. Wir durchsuchen die Welt nach den feinsten Schokoriegeln und bringen sie monatlich direkt zu Ihnen nach Hause.

Von reichhaltigen dunklen peruanischen Schokoriegeln bis hin zu neuen Start-up-Schokoriegeln auf dem Markt, du weißt nie, was du in der Schachtel bekommst!

Jeden Monat werden wir 4 bis 5 erstklassige, handgefertigte Schokoladentafeln kuratieren.

Haben Sie jemanden, den Sie schätzen? Es macht sich auch als tolles Geschenk!

Wenn Sie nur ein paar Riegel probieren möchten, schauen Sie in unserem Online-Schokoladenshop vorbei. Es ist eine Auswahl dessen, was wir in unseren vergangenen Boxen kuratiert haben.

Wenn Sie Fragen zu diesem Blog, zu unserer Kekao-Box oder zu hochwertigen Schokoladenspezialitäten haben, können Sie sich gerne an uns wenden! Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Newsletter abonnieren oder uns auf Facebook, Twitter und Instagram folgen.


Mintel-Analyse: Was kommt als nächstes für Süßwarenaromen?

Laut Mintel „sind 31 % der US-Verbraucher an interessanten Geschmacksrichtungen interessiert, was Unternehmen dazu inspirieren sollte, Innovationen rund um neue Geschmacksprofile zu entwickeln“.

In der Kategorie Süßwaren gibt es immer mehr Möglichkeiten, Ihren süßen Zahn zu sättigen. Ob Schokolade oder Schokolade, zuckerfrei oder zuckerfrei, das Ziel bleibt das gleiche: Genuss. Laut Mintel essen 82 % der Erwachsenen in den USA Süßwaren ohne Schokolade, während die Verkäufe von Schokoladensüßwaren seit 2012 um 15 % gestiegen sind. Jahr für Jahr haben die gleichen Geschmacksrichtungen in dieser Kategorie die höchsten Plätze belegt, darunter Schokolade, Zucker und Kaugummi-Süßwaren. Was bedeutet das für Händler und Marken? Im Wesentlichen gibt es eine große Chance, mehr Attraktivität zu erzielen und die Monotonie zu nutzen, indem neue, kräftigere Aromen in den Gang gebracht werden.

Laut Mintel ist Karamell ein vielversprechender Geschmack zum Erweitern und Experimentieren. Karamell ist in den letzten fünf Jahren einer der drei besten Schokoladen-Süßwaren-Geschmacksrichtungen geblieben und verführt die Geschmacksknospen der Verbraucher mit verschiedenen Mischungen aus süßen und salzigen Aromen. Aber der Spaß hat gerade erst begonnen. „Die Erweiterung des Geschmackshorizonts von Karamell ist ein beliebtes Thema in den sozialen Medien, mit Rezepten für alles, von Sriracha-Karamell bis hin zu schokoladenüberzogenem Speck und Karamellbonbons für den abenteuerlustigen Hauskoch. Andere mit Karamell kompatible Zutaten sind Blutorange, Bourbon und Rosenwasser, und die Popularität von gebranntem Karamell wurde im letzten Jahr ebenfalls gefördert“, sagt Mintel.

Die Innovation geht jedoch weit über Karamell hinaus, da die Tage der hellen und dunklen Schokolade komplexen Geschmacksprofilen und exotischen Zutaten weichen. Schauen Sie sich Raakas Bourbon Cask Aged Unroasted Dark Chocolate Bar oder Jcocos Middle Eastern Spice Chocolate Bars an, die als schwarzer Pfeffer, Kreuzkümmel, Zimt und Nelken in dunkler Schokolade beschrieben werden. Laut Mintel „sind 31 % der US-Verbraucher an interessanten Geschmacksrichtungen interessiert, was Unternehmen dazu inspirieren sollte, Innovationen rund um neue Geschmacksprofile zu entwickeln“.

Abgesehen von den Geschmacksprofilen interessieren sich immer mehr Verbraucher für vegane Schokoladensüßwaren, was bedeutet, dass Schokoladen, die ohne den Einsatz von Milchprodukten oder anderen tierischen Zutaten hergestellt werden, auf dem Vormarsch sind. Mintel berichtet, dass die weltweiten Markteinführungen veganer Schokoladensüßwaren zwischen 2017 und 2018 um 12 % zugenommen haben. Dardenne 100 % Vegetable Chocolate aus Marokko zum Beispiel behauptet, Milch durch eine Zubereitung auf Mandelbasis ersetzt zu haben, die den gleichen Geschmack und die gleiche Geschmeidigkeit einer Ware beibehält Milchschokolade.

Da Lebensmittel- und Getränkeartikel während der Weihnachtszeit als beliebte Geschenkartikel immer beliebter werden, haben Marken die Möglichkeit, Verbraucher zu erreichen, die an neuen Geschmacksprofilen für Süßwaren interessiert sind.


Gewinnen Sie eine Schokoladenlieferung mit Brooklyn’s Raaka Chocolate

Aufruf an alle Schokoladenliebhaber! Haben Sie schon einmal reine, ungeröstete Schokolade probiert? Jetzt ist Ihre Chance. Brooklyns Kleinserie gibt uns die Chance und die Möglichkeit, an einer sechsmonatigen Schokoladenlieferung teilzunehmen.
ein Rafflecopter-Gewinnspiel

Mit Integrität in Brooklyn, New York, hergestellt, definiert Raaka Chocolate das Schokoladenerlebnis neu. Aus nativen, ungerösteten Kakaobohnen kreiert das Raaka-Duo seit 2010 die Süße. Die ungerösteten Kakaobohnen-Schokoriegel sind so komplex und interessant wie eine ungewöhnliche Flasche Wein. Sie stellen nicht nur Schokolade her, sondern sind stolz darauf, ein kreatives, kollaboratives Arbeitsumfeld zu haben, um ihre Mitarbeiter und die Gemeinschaft um sie herum zu inspirieren.

Sehen Sie sich unser Interview mit den Gründern Ryan Cheney und Nate Hodge an und gewinnen Sie ein sechsmonatiges Abonnement für ihr First Nibs-Programm. Jeden Monat erhalten Sie eine Auswahl an saisonalen Schokoriegeln und einzigartigen Geschmacksrichtungen, die Sie sonst nirgendwo finden. Sehen Sie sich auch unser First Nibs-Programm als köstliche Weihnachtsgeschenkidee für Ihren Lieblingsschokoladenfan an.

Was sind die wichtigsten Geschmacks- und Texturunterschiede zwischen traditionell gerösteten Schokoladen und Ihrem jungfräulichen ungerösteten Kakao?

Nate Hodge: Wir lieben den Geschmack der ungerösteten Kakaobohnen. Ich betrachte die Aromen der Bohne als fast ungenutzte Energie. Als Schokoladenunternehmen versuchen wir, die kräftigen Aromen der Kakaobohnen zu nutzen, ohne ihren Geschmack zu verändern. Wenn Schokoladenfirmen Kakaobohnen rösten, entwickeln sie Geschmack, aber sie verändern ihn auch. Dies ist definitiv das Wichtigste, was Raaka von anderen handwerklichen Schokoladenherstellern unterscheidet, aber wir sind auch gerne etwas verspielter und/oder experimentierfreudiger mit unseren aromatisierten Schokoriegeln.

Gibt es einen ungewöhnlichen Bargeschmack, auf den Sie sich in Ihrer Limited Edition-Serie besonders freuen? Was ist dein Lieblings-Klassiker?

NH: Wir machen eine Reihe von mit Hartholz infundierten Bars Cherrywood, Applewood, Maple. Ich bin super überrascht, wie viel Geschmack Kirschholz enthält. Ich bin wirklich aufgeregt, dass die Leute die Bar probieren. Wenn ich etwas lerne, indem ich First Nibs (unsere Serie in limitierter Auflage) mache und dieses neue Wissen unseren Abonnenten vermitteln kann, dann habe ich das Gefühl, dass das Programm wirklich funktioniert und etwas Besonderes tut. Mein Lieblings-Raaka-Standard ist wahrscheinlich unser Bourbon Cask Aged Bar. Es besteht zu 82 % aus dunkler Schokolade, was einer der dunkelsten Riegel ist, die Sie in einem Whole Foods-Regal finden können, aber die Fassreifung verleiht der Schokolade diese fantastische mysteriöse Süße, die die Illusion erweckt, dass die Tafel viel süßer ist als sie tatsächlich ist.

Gibt es eine Bar, die Sie speziell für den Herbst empfehlen würden??

NH: Auf jeden Fall unsere Maple and Nibs Bar. Ahorn ist meine absolute Lieblingszutat für kaltes Wetter. Dieser Riegel ist knusprig und einzigartig süß. Die Alto Beni Cocoa Company musste dieses Jahr viele Hindernisse überwinden, um ihre Bohnen aus Bolivien zu bekommen, daher sind wir auch wirklich stolz auf sie und wie gut die Bohnen in dieser Bar schmecken.

Sie bieten Führungen durch Ihre Schokoladenfabrik in Brooklyn an. Klingt lecker, erzähl uns mehr!

NH: Wir geben Touren, um Wissen zu teilen. Wir in Raaka sind ein ziemlich offener und transparenter Ort. Alles, was unsere Kunden über unsere Schokolade oder unsere Kakaobohnen oder die Kultur hier wissen möchten, möchten wir teilen. Wir möchten, dass unsere Kunden die Raaka-Fabrik mit dem Wissen verlassen, das sie brauchen, um nicht nur bewusst darüber nachzudenken, wo ihre Schokolade herkommt, sondern auch darüber, woher ihr Salz, ihr Kaffee oder ihre Bananen kommt. Wir möchten auch, dass sie denken, dass Geschäfte Spaß machen, respektvoll und kollaborativ sein können. Wenn wir diese Botschaften vermitteln, hoffen wir, dass unsere Kunden die Marke unterstützen und anderen davon erzählen wollen.

Was war die Inspiration für Ihre First Nibs-Abonnements?

NH: Die kollektive kreative Energie unseres Teams. Wir haben einfach so viele Ideen für Schokoriegel, und die ersten Spitzen entstanden aus unserem Wunsch, einen Weg zu finden, diese Ideen zu teilen. Letztendlich wollen wir als Innovatoren in der Herangehensweise an Schokolade gesehen werden, und die Möglichkeit, ständig mit einer engagierten Gruppe von Abonnenten zu experimentieren, ist für uns eine großartige Gelegenheit.

Wie gewinnt man jemanden, der sich nicht für Schokoladenliebhaber hält?

NH: Geben Sie ihnen verschiedene Kakaobohnen zum Probieren und beschreiben Sie ihnen, dass Terroir und Genetik Schokolade genauso beeinflussen wie Weine oder Kaffee. Ich habe festgestellt, dass die meisten Menschen, die keine ‘Schokoladeliebhaber sind, die enorme Vielfalt an Geschmacksrichtungen kennen, die in einer einzigen Tafel Schokolade enthalten sein können. Seit Generationen bekommen wir Schokolade, die ihrer Einzigartigkeit beraubt wurde, zugunsten von etwas ‘schokoladig’er und milder. Sobald mehr Menschen etwas über Schokolade und Kakao erfahren, wird es immer mehr ‘Schokoladenliebhaber’ geben.

Was haben Sie seit der Eröffnung vor fünf Jahren am liebsten über die Schokoladenherstellung gelernt?

Rote Garnelen-Ceviche, Avocado und Mais von Küchenchef Antonio Romero

NH: Dass es Menschen auf der ganzen Welt gibt, unabhängig von Einkommen oder sozialer Schicht, die ihren Job verbessern und ihr Handwerk verbessern wollen. Die Craft-Schokolade-Bewegung wurde von neugierigen Künstlern und kulinarischen Enthusiasten in den USA und Europa ins Leben gerufen, aber sie wird wirklich durch die Kakaobauern, die sich und ihre Familien verbessern, indem sie mehr über den Anbau, die Ernte und die Verarbeitung von Kakaobohnen lernen, ins Rollen kommen. Ob in Belize oder Peru oder Tansania, es gibt Kakaobauern, die die Craft-Schokoladen-Bewegung nicht nur beliefern, sondern ein Teil davon sein wollen. Am meisten inspiriert mich die Zusammenarbeit, und die Tatsache, dass ich mit einem Bauern in Peru zusammenarbeiten kann, ist eine unglaublich inspirierende Sache.

Kochen oder backen Sie mit Ihren Pralinen? Oder schmecken sie am besten in ihrer Riegelform?

NH: Bestimmt. Wenn ich nicht in der Fabrik experimentiere, experimentiere ich zu Hause. Ich habe Maulwurf, Schokoladen-Pekannuss-Kuchen, Schokoladensplitter-Blondies, traditionelles Maya-Schokoladengetränk, mehllosen Schokoladenkuchen gemacht, um nur einige zu nennen. In der Fabrik sind wir ziemlich große Fans von Raaka-Schokoladens’mores. Vor diesem Hintergrund wurden unsere Riegel entwickelt, um in Riegelform genossen zu werden, aber Sie können damit machen, was Sie wollen. Die Möglichkeiten sind meiner Meinung nach unendlich

Auf welche gesundheitlichen Vorteile Ihrer Schokolade sind Sie am meisten stolz?

NH: Wir können köstliche und abwechslungsreiche Schokoladen herstellen, die alle sehr wenig Zucker enthalten. Zucker ist eines dieser Dinge, die köstlich sind, aber am besten in Maßen, und Raaka über kommerzielle Schokolade zu essen, ist eine Möglichkeit, Ihre Zuckeraufnahme zu mäßigen, ohne auf Köstlichkeit zu verzichten.

Wie hat sich, wenn überhaupt, die Art und Weise, wie Sie essen, durch die Gründung eines Schokoladenunternehmens verändert?

NH:Es hat mir viel bewusster gemacht, woher Dinge wie Bananen, Kaffee, Salz und Nüsse kommen. Dies sind alles Waren, die durch ausbeuterische Geschäftspraktiken beeinträchtigt wurden. Je mehr wir über diese Praktiken nachdenken und darüber sprechen, desto weiter können wir versuchen, die Art und Weise, wie wir unsere Nahrung beziehen, zu ändern und die Art und Weise, wie wir Menschen behandeln, die wie wir nur versuchen, als Menschen auf diesem Planeten auszukommen .

Besuchen Sie Raaka für eine aufschlussreiche und köstliche Tour, wenn Sie das nächste Mal in Brooklyn sind. Bis dahin können Sie mitmachen, um ein sechsmonatiges First Nibs-Abonnement zu gewinnen und ihre Auswahl hier online zu kaufen.

Die Redaktion von Honest Cooking wählt inspirierende kulinarische Geschichten aus, die wir für schön halten, um sie mit Ihnen zu teilen. Als internationales kulinarisches Online-Magazin mit dem Ziel, das Gesicht der Online-Food-Medien wirklich zu verändern, hoffen wir, einen inspirierenden Ort für ernsthafte kulinarische Debatten, köstliche Rezepte, interessante Food-News und internationalen Food-Spaß zu schaffen.


3. Familienpyjama von Hanna Andersson

Was ist süßer als eine passende Familie am WEIHNACHTSmorgen?! Ich liebe diese Familien-Pyjama-Sets von Hanna Andersson! Jetzt besteht die wahre Herausforderung darin, Ihren Mann dazu zu bringen, sie zu tragen und ein Foto zu machen … wenn Travis vielleicht genug von unseren Freunden sieht, die diese Thesen tragen, wird er es auch tun …


Paarung von Schokolade und Käse

Das French Cheese Board veranstaltete am 24. September 2015 für ausgewählte Medien ein einzigartiges Paar Schokolade und Käse. Wir haben uns während dieses Essenserlebnisses gepaart:

Raaka’s Virgin Chocolate Coconut Milk – Schlagkäse

Raakas Jungfrau-Schokolade aus Madagaskar – Mimolette

Raakas Jungfrau-Schokoladen-Meersalz – Epoisses

Raakas Virgin Chocolate Bourbon – Bleu d’Auvergne

Raakas Virgin Chocolate Vanilla Rooibos – Ossau-Iraty

Empfohlene Paarungen

SchokoladeKäse
Kokosmilch, 60% Kakao (Herkunft: Dominikanische Republik)Raaka hat den Kokosmilchriegel entwickelt, um den Wunsch nach einer cremigen, milchigen Schokolade ohne Milchprodukte zu erfüllen. Kokosmilch ist eine großartige Alternative zu Vollmilch und bietet gleichzeitig ein unbestreitbar cremiges Mundgefühl, das an traditionelle Milchschokolade erinnert.Verkostungsnotiz: Karamell, Erdbeere und Kokosnuss.Schlagkäse, Bretagne – Auf dem Weg nach Plancoët kreierte Madame Loïk ein delikates Rezept aus dem frischesten streichfähigen Schlagkäse mit Meersalz aus Guérande. Mit seiner einzigartigen Textur, seinem Geschmack und seiner Geschichte hat der Schlagkäse eine einzigartige und leicht zu verteilende mousseartige Textur.Verkostungsnotiz: Frische, die im Mund zergeht.
Madagaskar, 75% Kakao (Herkunft: Madagaskar) Der einzige Schokoladenriegel der Welt, der aus ungerösteten Bohnen aus der Region Ambanja im angesehenen Sambirano-Tal Madagaskars auf Aessons Bio-Farm hergestellt wird. Es sind nur Bio-Kakaobohnen, mit ein wenig Bio-Zuckerrohr, um das eigene, unverwechselbare Geschmacksprofil der Schokolade durchscheinen zu lassen.Verkostungsnotiz: Goldene Pflaume, Reiswein und Pistazie.Mimolette, Nordfrankreich – Mimolette ist ein Käse, der traditionell in der Stadt Lille hergestellt wird. Es wurde ursprünglich auf Wunsch von Ludwig XIV. hergestellt, der nach einem einheimischen französischen Produkt suchte, um das damals sehr beliebte Edamer zu ersetzen. Um ihn von Edamer zu unterscheiden, färbte er ihn mit Annatto, um ihm einen süßen und nussigen Geschmack und eine deutliche orange Farbe zu verleihen. Es wiegt normalerweise etwa 4,5 Pfund und wird aus Kuhmilch hergestellt. Die gräuliche Kruste von gereiftem Mimolette ist das Ergebnis von Käsemilben, die absichtlich eingeführt wurden, um durch ihre Wirkung auf der Oberfläche des Käses Geschmack zu verleihen.Verkostungsnotizen: Scharfer, nussiger, fruchtiger Geschmack, der auch süße Noten von Butterscotch enthält.
Meersalz, 71% Kakao (Herkunft: Bolivien)Eine einzigartige Schokolade mit funkelnden Zitrusnoten und warmen Beerennoten. Ungeröstete, steingemahlene Kakaobohnen präsentieren ein völlig einzigartiges Geschmacksprofil. Getoppt mit peruanischem rosa Meersalz, um die Aromen zu betonen.Verkostungsnotiz: Himbeere, Zitrus, Nelke.Epoisses, g.U. Burgund– Obwohl dieser Kuhmilchkäse ein scharfes Aroma hat, ist sein Geschmack perfekt ausbalanciert und am Gaumen sehr würzig. Ursprünglich von Zisterziensermönchen hergestellt, die das Rezept weitergegeben haben. Marc de Bourgogne wird verwendet, um die Rinde zu waschen und ihr ihre rot-orange Farbe zu verleihen. Napoleon war ein besonderer Fan dieses Käses.Verkostungsnotiz: Ein aromatischer glatter und seidiger Käse mit einem einzigartigen leicht salzigen Geschmack.
Bourbon, 82% Kakao (Herkunft: Belize)Die erste Schokolade mit im Fass gereiften Kakaobohnen. Der Alterungsprozess veredelt die jungfräuliche Schokolade mit kräftigem Karamell, Vanille und eichenartiger Köstlichkeit. In Berkshire Mountain destillierten Bourbonfässern gereift, verdient es die feinste Schokolade, mit dem feinsten Bourbon in Verbindung gebracht zu werden.Verkostungsnotiz: Karamell, Vanille.Bleu d’Auvergne, gU Auvergne– Ein cremiges Kuhmilchblau aus Frankreichs vulkanreichem Süd-Zentralgebiet. Es ist eine gU mit einem starken und scharfen Geschmack, aber in geringerem Maße als andere Blauschimmelkäse ist er weniger salzig, mit einer cremigen und feuchten Textur und einem butterartigen Geschmack.Verkostungsnotiz: Bleu d’Auvergne hat einen salzigen und würzigen Geschmack.
Vanille Rooibos, 67% Kakao (Herkunft: Bolivien & Dominikanische Republik)Unfermentierter Premium-Rooibos-Tee bringt warme, fruchtige Noten und einen Hauch von geröstetem Marshmallow in üppige, ungeröstete Schokolade.Verkostungsnotiz: Kirsche, gerösteter Marshmallow.Ossau-Iraty, gU, Baskenland– Ossau-Iraty ist wahrscheinlich der weniger bekannte gU-Käse. Es vereint zwei Regionen Frankreichs in den westlichen Pyrenäen: Ossau im Tal des Bearn und Iraty in den Buchenwäldern des Pays Basque. Ossau-Iraty ist voll von köstlichem, nussigem, robustem Geschmack, wenn er in der Zeit von Juni bis September produziert wird, wenn die Herden auf die Hochgebirgswiesen ziehen. Umhüllt von einer dicken orange bis grauen Rinde ist die Paste weiß, geschmeidig und cremig. Es wird fester, wenn es reift.Verkostungsnotizen: Cremig und buttrig im Mund mit Aromen von Nüssen, Früchten und Kräutern.

Gemeinsamkeiten:

Reichhaltig, kräftig, robust, nussig und cremig – Schokolade und Käse haben einige der gleichen Eigenschaften und bieten unerwartete geschmackliche Kombinationen. Auch wenn es keine Standardregeln für die Paarung gibt, ergänzen leichte Käsesorten im Allgemeinen leichte Aromen, während vollmundige Käse komplexere Aromen ausgleichen.

SchokoladensortenPairing-Vorschläge
DunkelBitterschokolade passt gut zu gereiftem komplexen Käse
MilchschokoladeMilchschokolade passt gut zu Frischkäse wie Chèvre oder Butterweichkäse wie Brie.
Schokolade mit Trockenfrüchten oder NüssenSchokolade mit gerösteten Nüssen und Trockenfrüchten passt gut zu cremigerem halbweichem Käse und auch zu gereiftem Käse mit mehr Komplexität.
Scharfe PralinenSchokoladen mit Chili und anderen Paprikaschoten passen gut zu scharfen Käsesorten, die nicht zu salzig sind.

In den letzten zehn Jahren gab es einen Anstieg von Kleinserien-Schokoladenherstellern wie Raaka. Bei Käse müssen die gU-Spezifikationen genau sein, damit Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung ihren Namen tragen können. Zu den Spezifikationen gehören die Kuhrasse, ihr Futter, die Größe und Form des Käses und die erforderliche Mindestmenge an Affinage oder Reifung.

Das Land, in dem die Kakaobohne wächst, wie das Land, auf dem die Kühe füttern, verleiht dem Geschmack und den Aromen des Endprodukts Eigenschaften. Boden, Klima, Höhe und Breite haben einen tiefgreifenden und direkten Einfluss. Normannische Kühe, die Milch für Camembert produzieren, ernähren sich auf saftigen Wiesen, die vom salzigen Tau des Ärmelkanals durchtränkt sind. Die Quellen von Raaka sind Bohnen, die in den Tropen wie dem Maya-Berg von Belize oder der Region San Francisco de Macoris in der Dominikanischen Republik angebaut und produziert werden. Ebenso verleiht die Milch von Kühen, die an alpinen Berghängen füttern, bestimmten Käsesorten ihren Geschmack.

Eine weitere Ähnlichkeit, die wir interessant fanden, war Raakas Bourbon-Schokoladenriegel. Die Kakaobohnen werden in Berkshire Mountain Distilling Bourbon Fässern gereift, die die Aromen von Karamell und Vanille verleihen. Traditionell wird Feta-Käse gU auch in Holzfässern gereift, um dem Käse einen einzigartigen Geschmack zu verleihen. Der Alterungsprozess von Käse ist äußerst wichtig und definiert die Eigenschaften von Rinde, Geschmack, Körper und Textur des Käses. Ein Maître Affineur ist ein hochqualifizierter Beruf in Frankreich, der dafür sorgt, dass der Käse perfekt altert.

Nutzen für die Gesundheit

Käse ist eine großartige Protein- und Kalziumquelle. Da Protein den Hunger bremst und Sie nach den Mahlzeiten satt macht, kann Käse Ihnen beim Abnehmen helfen. Als Teil eines abgerundeten Ernährungsplans kann das Protein im Käse die Aufnahme von Kohlenhydraten verlangsamen, die mit derselben Mahlzeit gegessen werden, und somit dazu beitragen, Ihren Blutzuckerspiegel auszugleichen und auch die Stimmung zu verbessern.

Im Gegensatz zu verarbeiteter dunkler Schokolade bleiben Antioxidantien in rohem Kakao erhalten. Zu den Vorteilen der ungeheizten Bio-Schokolade gehören ein viel höherer Gehalt der berühmten Antioxidantien sowie der Erhalt von Vitamin C und Phenethylamin: dem Wohlfühl-Neurotransmitter, der für das Gefühl der Liebe verantwortlich ist!

Käse ist nicht nur eine großartige Energiequelle, sondern enthält auch zusätzliche Nährstoffe wie Zink und Biotin. Zink hat mehrere Funktionen im Körper: Es unterstützt das Wachstum und die Reparatur von Gewebe, beugt und behandelt Makuladegeneration, schützt Ihre Haut und hilft, Ihre Nägel stark zu halten. Sowohl Zink als auch Biotin sind ebenfalls wichtig für die Haargesundheit.

Raaka’s Virgin Chocolate ist ein milchfreies Produkt. Gealterter Käse hat sehr wenig Laktose oder kann laktosefrei sein. Je älter der Käse, desto weniger Laktose enthält er. Lactose ist in der Molke enthalten, nicht im Quark. Die Molke läuft während des Trocknungsprozesses des Käses ab. Wie Raakas Virgin Chocolates ist französischer Käse in den meisten Fällen glutenfrei und ganz natürlich.

Über Raaka Virgin Chocolate

Raaka (http://www.raakachocolate.com) stellt in Brooklyn, New York, Bean-to-Bar-Schokolade aus ungeröstetem, USDA-zertifiziertem Bio-Kakao her. Während fast alle Schokolade durch Rösten von Kakaobohnen hergestellt wird, bewahrt Raakas einzigartiges Niedertemperaturverfahren die wilden Geschmacksprofile, die jedem Ursprung innewohnen, und bietet ein seltenes und köstliches Schokoladenerlebnis, das den Menschen die Bohne näher bringt.

Über das französische Käsebrett

Das French Cheese Board (www.frenchcheeseboard.com) wird vom French Dairy Board (CNIEL*) finanziert und ist ein Studio, das sich allen Dingen des französischen Käses widmet. Als Ideenlabor konzipiert, ist es ein Ort für Verbraucher und Handelsvertreter, um die Vielfalt und den Reichtum Frankreichs durch eine Reihe interaktiver Vorführungen und Veranstaltungen zu entdecken.

Das neue Zuhause von French Cheese in New York verbindet kulinarische Künste mit zeitgenössischen Kunstinstallationen, verzahnt Lifestyle, Kunst, Käse und mehr. Wir stellen Kunst und Design an die Spitze der Moderne, Entwicklung und Innovation. Wir laden Künstler, Designer, Köche und Forscher ein, gemeinsam an Projekten zu arbeiten, die sich auf französischen Käse und die Ernährung von heute und morgen beziehen. Das French Cheese Board bietet eine Plattform für den Gedankenaustausch – zur Bildung & zum Feiern des französischen Käses.


Ethisch beschafft

Anfang letzten Jahres habe ich auf der Fancy Food Show in San Francisco eine neue Linie von Schokoladenbechern der Konditoren von probiert Vogesen. Diese Sets von Mini-Erdnussbutter-Bechern stammen aus der Wilde Ophelie Schokoladenlinie und kommen in ein paar Sorten. Die erste, die ich im Laden abgeholt habe, als ich sie letzten Monat endlich bei Whole Foods gefunden habe, sind die Wild Ophelia Karamellisierte Bananen Erdnussbutterbecher.

Die Pakete sehen aus wie ein normales Doppelset von Schokoladenbechern (obwohl sie tatsächlich 2,1 Unzen sind), aber im Inneren befindet sich tatsächlich ein Versuch, der einen Satz von sechs kleinen Bechern enthält.

Ich nenne sie Tassen, aber es gibt eigentlich keine Papierriffel auf ihnen, nur die Tassen auf einem Tablett in einer Verpackung.

Die Becher bestehen aus 41% Kakao-Milchschokolade, die aus Fairtrade-zertifizierten Bohnen stammt (auch der Zucker ist Fairtrade). Die Bananen sind nicht die typischen Cavendish, die die meisten von uns essen, sondern eine auf Kauai angebaute Sorte, die als Williams bekannt ist. Die Bananen werden tatsächlich mit etwas Sahne und Zucker karamellisiert und über die Tassen gestreut. Die Füllung ist Erdnussbutter, und soweit ich das beurteilen kann, mehr Schokolade.

Sie sind fast herzhaft. Die Milchschokolade hat einen guten Milchgeschmack, ohne nach Milchpulver zu schmecken. Der Schmelz ist glatt und buttrig mit einer kleinen Toffee-Note. Sobald ich in die Tassen gebissen habe, ist die Erdnussbutter als Duft ziemlich offensichtlich, aber die Textur der Erdnussbutter ist kaum da, sie ist ziemlich glatt und vermischt. Die Bananennoten waren manchmal schwer herauszubekommen, es war nicht viel Banane und oft nur etwas frisch karamellisierte und Honignote.

Einige Tassen hatten mehr Bananenstückchen und einige der Bananenstückchen waren ein wenig zahnklebrig.

Mir haben die Tassen besser gefallen als die Barversion, die ich vor ein paar Jahren müde gemacht habe. Ein Teil davon ist, dass ich das Format der Tassen mag und die Möglichkeit, eine winzige, aber voll funktionsfähige Portion zu haben. Sie sind teuer, aber das Paket fasst mehr als ein Justin- oder Theo-PB-Becher, obwohl es immer noch mehr pro Unze ist. Ich mochte die einfallsreichen Kombinationen und begrüße mehr Produkte, die mit diesen Formaten spielen.

Verwandte Süßigkeiten

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Theo Gesalzene Mandelbissen mit Kokosnuss

Ich habe mir oft eine bessere Version des Almond Joy gewünscht. Ich liebe die Kombination aus Schokolade und Mandeln und Kokos, aber der Klassiker Almond Joy ist einfach ein bisschen zu süß und naja, hat viele unnötige Zutaten.

Theo Schokolade of Seattle stellt seit geraumer Zeit organische und ethisch einwandfreie Schokolade her und stellt sogar einen meiner Lieblingsriegel her, ihre Salted Almond Dark Chocolate. Ihre neueste Produkterweiterung war im Bereich der traditionellen Schokoriegel mit besseren Zutaten (wie ihre Erdnussbutterbecher). Das neueste ist Theo Gesalzene Mandelbissen mit Kokosnuss. Sie sind Teil einer ganzen Reihe von Kokosnussbissen, die auch in Milch- oder Zartbitterschokolade erhältlich sind, aber die Wendung hier, die einen bereits beliebten Riegel kombiniert, war zu verlockend, um zu widerstehen, selbst bei 2,39 US-Dollar für ein knappes 1,3-Unzen-Paket.

Die Zutaten sind gentechnikfrei, fair gehandelt, palmölfrei, sojafrei und biologisch. Es ist auch vegan (aber auf gemeinsam genutzten Geräten hergestellt, also nicht unbedingt für Leute mit Milch- oder Eierallergien.)

Die kleinen Quadrate sehen nicht aus wie Almond Joy. Die Mandeln sind eigentlich kleine Splitter und Chips in der Kokosfüllung, nicht ein paar ganze Mandeln oben mit dem Schokoladenüberzug.

Der Geruch ist beruhigend, ein reiner Kokosduft, aber nicht ganz so süß und parfümiert wie Sonnenöl. Der Biss ist weich, die Füllung ist zäh aber überhaupt nicht klebrig. Die Kokosnuss ist feucht und deutlich. Das Beste an der ganzen Sache ist jedoch die dunkle Note der Schokoladenschale. Es ist tief und hat eine leichte Süße, die in der Kokosnuss wirklich nicht zu finden ist. Das Salz ist wirklich nicht als eigenständiges Element zu erkennen, aber das Ganze ist nicht süß oder säuerlich. Die Mandel sorgt für einen anderen Crunch über der zähen Kokosnuss.

Es ist ein sehr leichter Genuss mit wirklich starken Aromen und Texturen. Dies könnte zu einer regelmäßigen Gewohnheit werden. Tatsächlich ist dies die dritte Bar, die ich gekauft habe, seit sie auf den Markt kamen. Es dauerte eine Weile, bis ich mich lange genug unter Kontrolle hatte, um Fotos zu machen.

Verwandte Süßigkeiten

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Willie’s Cacao - Venezolanisches Gold 72%

Als ich letztes Jahr in London war, habe ich einige Schokoriegel mitgenommen. Eine Marke, die mir aufgefallen ist, hatte einen guten Vertrieb und gute Preise, war Willie's Cacao. Das Unternehmen bezieht seine Kakaobohnen direkt und stellt seine Schokolade in England her. Für ein kleines Unternehmen stellen sie eine breite Palette von Schokoladenprodukten her, wie die Tafeln, die ich in sortenreinen Sorten wie Madagaskar, Peru, Indonesien und zwei verschiedenen Quellen aus Venezuela gekauft habe. Darüber hinaus gibt es auch eine Reihe von sortenreinen Kakaos, Schokoladenperlen und Riegel mit Aromen und Einschlüssen.

Ich habe die abgeholt Venezuela Gold Las Trincheras 72% bei Waitrose. Das Paket besteht aus zwei kleinen 40-Gramm-Riegeln, die separat für £ 2,99 oder etwa $ 4,50 verpackt werden. Viele andere Single-Origin-Riegel kosten das Doppelte, also war es ein Glücksspiel, dass dies passables Zeug sein würde. Die Box ist recht elegant, dunkelbraun mit orange, cremegelb und gold folierten Schriftzügen. Im Paket steht, dass der Single Estate Kakao von Hacienda Las Trincheras im Norden Venezuelas stammt.

Das Geschmacksprofil wird als sanfte nussige Noten beschrieben, genau deshalb mag ich Kakao venezolanischen Ursprungs.

Die Box gab mir hilfreicherweise sowohl das Ursprungsdatum der Bar als auch das Mindesthaltbarkeitsdatum. Es wurde im November 2013 hergestellt und war bis Mai 2015 gültig. Ich habe einen der Riegel gegessen, nachdem ich letztes Jahr von meiner Reise zurückgekehrt war, und den anderen bis letzten Monat in meinem klimatisierten Schokoladenkühlschrank aufbewahrt.

Die Bars sind schön, die Form, die sagt? Willie's köstlicher Kakao verleiht dem sonst üblichen 2,75-Zoll-Quadrat etwas mehr Flair. Die Temperierung ist sehr schön, es lässt sich gut an der Bar einrasten und keine Blasen oder Hohlräume. Die Farbe ist ein wenig auf der roten Seite von Dunkelbraun.

Das Schmelzen ist einfach, aber nicht zu schnell. Die Zutaten sind sehr einfach, keine Emulgatoren. Nur Kakao, Rohrohrzucker und Kakaobutter. Es gibt zu Beginn ein wenig Trockenheit und einige helle Fruchtnoten. Der überwältigende Geschmack, den ich bekomme, ist nicht nussig, sondern Rosinen. Ich verbinde normalerweise starke Rosinenaromen mit peruanischer Schokolade. Es gibt noch einige andere Noten von Rosmarin, Rosen und Pflaumen, aber mehr als eine flüchtige Cashewnote habe ich nicht mitbekommen. Es ist manchmal auch ein bisschen bitter, aber nicht so sehr, dass es von den anderen Aromen ablenkt, gerade genug, um zu verhindern, dass es zu süß wird.

Für den Preis denke ich, dass es sich um sehr gut gemachte Riegel handelt, und ich schätze den Verpackungsstil, der es mir ermöglicht, jetzt tatsächlich etwas zu essen und etwas für später aufzuheben, wie ich es hier getan habe. Allerdings mochte ich diese spezielle Bar nicht genug, um sie zu importieren. Ich interessiere mich so sehr für die Marke, dass ich sie wieder aufgreifen würde, insbesondere einige der anderen Ursprünge.

Verwandte Süßigkeiten

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Raaka Bourbon Cask Aged 82% Chocolate

Inzwischen gibt es Dutzende von Schokoladenherstellern in kleinen Chargen, die in ganz Nordamerika verstreut sind. Eine, die mir vor ein paar Jahren ins Auge fiel, gewann 2013 den Good Food Award. Raaka-Schokolade hat seinen Sitz in Brooklyn, New York und wurde 2010 gegründet.

Das Team von Raaka sagt:”Wir stellen reine Schokolade aus ungerösteten Kakaobohnen her. Unser einzigartiger Prozess bewahrt die wilden Aromen jeder Region und bringt Sie näher an die Bohne.

Der einzigartige Stil ihrer Riegel bedeutet, dass sie Bio-Bohnen verwenden, die natürlich fermentiert und getrocknet, aber nicht geröstet wurden. Das Ergebnis ist eine Tafel, die der Schokolade ähnelt, die wir alle kennen, jedoch mit einigen Unterschieden. nicht unbedingt Dinge, die es besser oder schlechter machen, nur anders. Der Kakao wird direkt bezogen, während der Zucker Bio- und Fair-Trade-zertifiziert ist. Die meisten ihrer Riegel sind nur Bohnen und verdampfter Zuckerrohrsaft (keine Vanille, keine Emulgatoren), aber der Riegel, den ich zur Überprüfung ausgewählt habe, war der? Raaka Virgin Chocolate Bourbon Cask Aged - Belize 82%. Dieser Riegel enthält auch etwas Ahornzucker.

Wie der Name vermuten lässt, ist das Bemerkenswerte an diesem Kakao, dass er zuerst in Eichen-Bourbonfässern von Berkshire Mountain Distilling gereift wird. Ich hatte Schokolade das wurde vorher in Fässern gereift, aber nie aus Schokolade gemacht Bohnen die in Fässern gereift sind. Bei geröstetem Kakao würde das nicht funktionieren, da das Rösten wahrscheinlich die Aromen entfernen würde, die die Fässer einführen, aber denken Sie daran, dass Raaka mit arbeitet ungeröstet Bohnen, die Art und Weise, wie die Bohnen vor dem Mahlen behandelt werden, beeinflusst definitiv den Geschmack.

Die Barform ist ganz einfach, nur eine 1,8-Unzen-Planke ohne Riefen, ohne Design. Es hat einen tollen Schnappschuss und einen glänzenden Glanz von außen, sieht aber innen etwas rau aus.

Die Bar riecht ein bisschen nach Bourbon. Es gibt eine Vanillenote und etwas leichten Torf zusammen mit einigen anderen hefigeren Brotnoten. Der Schmelz der Schokolade ist nicht ganz so cremig wie bei einigen Tafeln, die ich hatte, aber sicherlich nicht körnig. Es ist glatter als Taza, das ebenfalls steingeschliffen ist. Die hefigen Noten sind sehr stark zusammen mit einem säuerlichen Biss und einer leichten Kaffee- und Ahornnote. Es ist unbestreitbar Schokolade, aber mit einem etwas ungeformteren, etwas weniger raffinierten Kick. Auch der Balken hat sich verändert, da ich über mehrere Wochen daran knabberte. Die Bitterkeit verflog (Oxidation kann das bewirken) und ich fand noch ein paar Beerenmarmelade-Noten dazu.

Für einen Balken von 82 % ist er nicht so dicht, wie Sie vielleicht erwarten. Ich hatte sicherlich 70% intensivere Riegel. Dies kann daran liegen, dass etwas zusätzliche Kakaobutter hinzugefügt wurde, die zum Kakaoanteil zählt, aber dazu beiträgt, den Schweregrad zu mildern.

Ich schätze die Bar, und es hat mir ziemlich gut gefallen. Ich behielt mehrere Wochen in meiner Handtasche, hatte aber nie das Bedürfnis nach mehr als einem halben Quadratzentimeter auf einmal. Der rustikale Schmelz war nicht so dekadent wie die Bars, die ich normalerweise bevorzuge, daher fühlte es sich manchmal so an, als ob es mehr Aufmerksamkeit erforderte, um es zu genießen, wie der Unterschied zwischen klassischen Sonette und einigen freien Versen.

Ihre Einrichtung und Bars sind vegan, nussfrei, sojafrei, glutenfrei und aus allen biologischen Zutaten hergestellt.

Verwandte Süßigkeiten

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Theo Mein Kirschbaby

Es ist schwer, einer hübschen Verpackung zu widerstehen, besonders wenn, wie ich in der letzten Woche im Test des Theo’s Love Crunch erwähnt habe, ein Schokoriegel viel besser ist als eine Grußkarte. Das sprudelnde Design in Rot- und Pinktönen ist etwas feminin, aber die Geschmacksrichtungen sollten jedem gefallen, der seine Milchschokolade auf der tieferen Seite des Pools mag.

Dieser Theo-Riegel hält für mich das Versprechen des Pakets. Die Verpackung für die Theo Chocolate My Cherry Baby Bar sagt, Verlieben Sie sich in Kirschen in verträumter 45% Vollmilchschokolade - spritzig, süß und lecker.

Die Riegel werden in Seattle aus ethisch einwandfreien Quellen hergestellt, ohne GVO, ohne Soja, glutenfrei, koscher und in diesem Fall zu einem verdammt erschwinglichen Preis. Aus irgendeinem Grund kosteten sie keine 4 Dollar pro Bar, was Theo normalerweise kostet, aber ich habe meine für 1,50 Dollar pro Stück bekommen.

Die Bar ist eine dunkle Milch, die ein guter Ausgangspunkt für eine High-End-Bar ist. Der Geschmack ist ziemlich tief mit reichen Kaffeenoten, aber auch ziemlich viel Malz und sogar ein Hauch von Hefe drin. Die Kirschstücke sind winzig und etwas ledrig. Sie sind würzig und zäh, aber auch keine gefriergetrockneten knusprigen Stücke. Der Geschmack lässt sich gut kombinieren, obwohl beide scheinbar bittere Noten ineinander hervorbringen - ich habe einerseits die Bitterkeit der Kirschhaut und die gerösteten scharfen Noten der Schokolade.

Es ist ein leckerer Riegel, leicht zu essen, aber ich hatte nicht das Bedürfnis, mehr als ein großes Quadrat auf einmal zu essen, obwohl ein halber Riegel die empfohlene Dosis ist.

Ich genieße die saisonalen Riegel von Theo Chocolate ziemlich viel, viel mehr als ihre Standard-Schokolade. Der Goldstandard für sie wird wahrscheinlich immer die gesalzene Mandel mit dunkler Schokolade sein. aber werfen Sie ein paar Kirschen für eine Feiertagsversion hinein, und ich könnte geneigt sein, meine Meinung zu revidieren.

Verwandte Süßigkeiten

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Seely Dark Chocolate Mint Patties

Ich habe im Laufe der Jahre einige Minz-Pastetchen hier auf Candy Blog überprüft. Es ist eine gute Süßwarenkategorie und ermöglicht verschiedene Variationen in Größe, Verhältnis und Fondant-/Füllungsstil sowie Zutaten.

Heute habe ich die Seely Dark Chocolate Mint Patties die von Hand mit Fair Trade zertifizierter 70 % Schokolade und lokal geernteter Minze hergestellt werden.

Ich habe letzten Monat auf der Fancy Food Show zum ersten Mal einige Seely-Produkte probiert. Die familiengeführte Farm baut Pfefferminze und grüne Minze in Oregon an. Sie verkaufen sowohl verpackte getrocknete Minze für Tee als auch einige Süßwarenspezialitäten, die mit ihren Minzölen hergestellt werden.

Die Patties werden von Hand hergestellt. Es ist ein merkwürdiger kleiner Prozess, weil sie wie ein Sandwich gemacht werden, eine Seite nach der anderen. So entsteht der Boden, indem man eine Pfütze aus dunkler Schokolade bildet und sie fest werden lässt, dann wird sie umgedreht und ein Minzcreme-Zentrum wird darauf gelegt, dann eine weitere Schicht dunkler Schokolade. Wie ein Oreo mit einer flachen, nicht markierten Innenseite und einer geprägten Außenseite, hat dieses Pattie die Strudel der Schokolade auf beiden Seiten.

Die Schachtel fasst nur 5 Pastetchen, die jeweils eine Unze wiegen und in einer gewöhnlichen dicken Zellophanhülle verpackt sind. Sie sind teuer, die Schachtel kostete 7,99 US-Dollar, so dass jedes Pattie etwa 1,60 US-Dollar kostet.

Die Zartbitterschokolade ist cremig und wohltemperiert, sie hat einen guten Biss, aber in Kombination mit dem Pfefferminzkern keinen echten Eigengeschmack. Das Sahnezentrum besteht aus Puderzucker (der Maisstärke enthält), Tapiokasirup und Eiweiß zusammen mit ihrem eigenen Pfefferminzöl für den Geschmack.

Das Zentrum hat eine wunderbare Schmelze. Es ist glatt und cremig, nicht trocken, aber nicht feucht oder klebrig wie ein York Peppermint Pattie. Die Pastete ist meistens sättigend, nur die dünnste Schokolade auf beiden Seiten. Es ist keine überwältigende Minze, aber es ist ziemlich süß. Obwohl die Schokolade bittersüß ist, könnte sie allein etwas dicker oder weniger süß sein. Ansonsten ist dies eine echte Pfefferminzpastete.

Die Patties enthalten Eiweiß und Soja. Die Liste enthält keine weiteren Allergenangaben.

Der andere Artikel, den ich ausprobiert habe, aber kein Foto habe, sind ihre Elfenbein Mint Melts. Auf diese bin ich konzeptionell schon lange neugierig geworden. Die Ivory Mint Melts sind kleine weiße Schokoladenscheiben, die mit Pfefferminze und grüner Minze aromatisiert sind. Pfefferminze und weiße Schokolade sind weit verbreitet, aber die Verwendung von grüner Minze ist ziemlich selten. Grüne Minze ist einfach zu züchten und die häufigste Minze, die man im Lebensmittelgeschäft in der Gemüseabteilung findet. Aber wenn es um Süßwaren geht, wird fast alles Minze Pfefferminze sein. Die Ivory Mint Melts sind eine Kombination aus weißer Schokolade, hergestellt mit echter Kakaobutter, und den Geschmacksrichtungen Pfefferminze und Spearmint.

Die weiße Schokolade hat ihren eigenen milchigen Geschmack, daher ist sie eine interessante Kombination, da sie keine leere Leinwand ist. Der Schmelz ist recht gut, sehr weich und mit einem sofortigen Schlag der Spearmint-Noten. Es ist pfeffrig und hat eine grasige Note, dann ist da noch die Pfefferminze im Hintergrund. Es ist wirklich erfrischend, aber gewöhnungsbedürftig, da es einfach so ungewöhnlich ist. Ich würde diese auf jeden Fall kaufen, obwohl sie teuer sind und ich es vorziehen würde, sie in einem Geschäft zu finden, anstatt sowohl den hohen Preis (es ist handwerklich) als auch den Versand zu bezahlen.

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Theo Red Hot Cinnamon Love Crunch

Süßigkeiten zum Valentinstag sind enttäuschend, weil es normalerweise um die Verpackung geht. Ich habe mich bei Whole Foods gefreut, als ich zwei Sorten in limitierter Auflage von entdeckte Theo Schokolade zum Valentinstag. und zum Verkauf in 2 Bars für 3 US-Dollar (normalerweise sind sie jeweils 4 US-Dollar). Ich habe oft gesagt, dass eine feine Tafel Schokolade besser ist als eine Grußkarte und in diesem Fall viel billiger. Es gibt sogar einen “To”- und “From”-Spot auf der Rückseite der Bar. (Aber die ideale Lösung wäre, zumindest eine personalisierte Post-it-Notiz einzufügen.)

Es heißt Theo Red Hot Cinnamon Love Crunch. In der Beschreibung auf der Rückseite stand: Der glühende Crunch von Zimtkrokant in zarter, reichhaltiger, 70 % dunkler Schokolade - würzig und süß.

Klingt fantastisch: Für 1,50 US-Dollar bekam ich einen einzigartigen Riegel, der Zimt und Schokolade kombinierte, der auch Fair-Trade-zertifiziert, gentechnikfrei, biologisch, vegan, sojafrei, koscher und hier in den USA hergestellt wurde. Auf Wiedersehen, gewöhnliche Süßigkeiten in einer herzförmigen Verpackung! (Der andere Riegel, den ich abgeholt habe, war die Milchschokolade My Cherry Baby.)

Auf der Zunge ist es zunächst etwas spritzig. Die Schmelze ist etwas körnig, ich war mir zunächst nicht sicher, ob es die knusprigen Stücke waren oder nicht, aber es scheint, dass einige davon Gewürze sind. Es stellte sich sehr schnell heraus, dass es sich nicht nur um einen Zimt- und Schokoriegel handelte. Mein Fehler, dass ich das Etikett nicht vollständig gelesen habe.

Hier ist der Deal: Die Verpackung ist rosa, der Druck auf der Rückseite ist braun. Bei vollem Licht und meiner Lesebrille kann ich es lesen. Aber nicht in dem trüben Licht und ohne Brille, in dem ich mich bei Whole Foods befand. (Mein üblicher Trick, wenn ich meine Brille nicht habe und der Druck winzig ist, besteht darin, ein Foto mit meinem Telefon zu machen und es dann in die Luft zu jagen, aber ich habe die Beschreibung gelesen und dachte, das sei das Ausmaß der Aromen.)

Die hier interessanten Zutaten sind (nachdem Sie durch das Schokoladenzeug gekommen sind): Cayennepfeffer, ätherisches Zimtblattöl, ätherisches Öl aus schwarzem Pfeffer, ätherisches Muskatnussöl und ätherisches Nelkenöl.

Eigentlich mag ich scharfe Sachen (Curry, Zimt, schwarzer Pfeffer und Ingwer), aber das, was ich nicht kann, ist roter Pfeffer. Capsascin ist eine dieser Verbindungen, die Menschen aufgrund genetischer Unterschiede unterschiedlich wahrnehmen. Für mich macht Cayennepfeffer keinen Spaß, es gibt viel Wärme, die nicht abgeführt zu werden scheint und in höheren Konzentrationen verursacht es nur Übelkeit. Also vermeide ich alles andere als milde Chili-Gegenstände. Es gibt zwar eine starke Verbreitung von Chilischoten in Konfekt, und zum größten Teil sind sie erträglich, wenn auch nicht immer angenehm für mich.

Das war wahnsinnig heiß für mich. Ich bekam die unterschiedlichen Empfindungen von den verschiedenen Gewürzen, ich konnte tatsächlich den Unterschied zwischen dem schwarzen Pfeffer und dem Cayennepfeffer und dem Zimt erkennen. (Nelke hat tatsächlich eine etwas betäubende Wirkung.) Der Zimt kam eigentlich nur am Anfang als Duft. Der würzige Biss der Schokolade half zunächst, den Pfeffer weicher zu machen, aber als er meine Kehle traf, war der Doppelschlag aus schwarzem und rotem Pfeffer zu viel. Die kleinen, spröden Crunch-Stücke sollten Zimt sein, und vielleicht waren es einige von ihnen, aber andere größere Stücke schienen geschmacklos zu sein.

Ich habe diesen Riegel zweimal probiert und jedes Mal nur eines der großen Quadrate in kleinen Stücken gegessen. Die wärmende Wirkung der Gewürze hält lange an, weit über eine halbe Stunde. Obwohl es mir nicht den Magen verdorben hat, hat es mir auch nicht wirklich gefallen und ich habe nicht vor, die Bar fertig zu machen.

Wenn Ihre Liebsten eine Vorliebe für die extrem scharfe Seite der Dinge haben, könnte dies eine gute Option sein, insbesondere wenn Sie etwas ohne Milchprodukte oder Soja suchen (die dunklen Schokoladenprodukte von Lindt enthalten Milch- und Sojazutaten). Der Riegel wird in einem Betrieb hergestellt, der auch Erdnüsse, Weizen, Milch, Eier und Soja verarbeitet.

Verwandte Süßigkeiten

    BEWERTUNG:
  • HERVORRAGEND
  • LECKER
  • SCHMACKHAFT
  • ES IST ES WERT
  • VERLOCKEND
  • ANGENEHM
  • GÜNSTIG
  • Unattraktiv
  • ENTSCHEIDEND
  • UNGENIESSBAR

Marabou Oreo Bar

Einer meiner Kontakte bei Swede Sweets hat mir angeboten, mir diese schwedische Bar von zu schicken Marabu welche Funktionen Oreo Keksstücke.

Marabou ist jetzt im Besitz von Kraft/Mondelez, damit sie echte Oreo-Cookies verwenden und sie so auf der Verpackung nennen können. Ich hatte im Laufe der Jahre einige Bars mit Oreos, da Kraft auch Cadbury, Toberlone, Terry’s und Milka besitzt. (Nun, ich hatte die Cadbury- und Milka Oreo-Riegel, ich würde gerne eine Terry’s Chocolate Oreo-Orange probieren, sobald sie das erfunden haben.) Die Riegel, die ich hatte, waren mit Creme gefüllte Riegel, das heißt, Es waren Milchschokoladenriegel mit einem Palmölcreme-Zentrum mit eingemischten Keksstücken. Dieser Riegel ist genau das, was Sie denken, dass ein Keks- und Schokoladenriegel sein sollte.

Der Riegel wird aus von Rainforest Alliance zertifiziertem Kakao hergestellt und enthält mindestens 30% Kakao. Als europäische “Familien-Schokolade” enthält sie auch Molke, die in den USA als Füllstoff gilt, aber andererseits werden die US-Produkte mit weit weniger Kakaomasse als Milchschokolade bezeichnet. Molke ist nur Milchprotein, es fügt Masse hinzu, ohne Süße oder zusätzliches Fett, so dass es als Zusatzstoffe nicht schädlich ist, obwohl es die Textur etwas gummiartiger machen kann.

Es ist ein großer Riegel mit 185 Gramm, was 6,53 Unzen entspricht. etwa doppelt so groß wie die übliche große Tablet-Bar.

Das Aussehen der Leiste ist gut, sie ist groß, daher war sie an einigen Stellen gebrochen, aber entlang der Segmentierungslinien. Der Balken ist nicht besonders dick, was bedeutet, dass die Einschlüsse nicht sehr dicht sein würden.

Die Segmente sind nicht ganz quadratisch, sie sind etwa 1 Zoll auf der längsten Seite. Es gibt wirklich nicht so viele große Kekse, aber ein bisschen Keksbrösel / Grieß für die ganze Bar. Marabou-Schokolade ist ziemlich milchig, obwohl ein Teil ihres Geschmacks diese Milchpulvernote hat, aber sie ist auch durch einige gute Malznoten und eine allgemeine Süße gekennzeichnet.

Die Keksstücke sind gut, weniger süß als die gesamte Milchschokolade. Die Stückchen sind für mich nicht zahlreich genug, was zu einer frechen Qualität führte, die mich dazu brachte, es zu essen. Ich hoffe, ich stolpere über das Stück, in dem alle Kekse waren.

Ich denke, ein einzelner Aufschlag, ein dickerer Riegel, könnte bessere Proportionen bedeuten, wenn sie so weitermachen. Die Dichte der Keksstücke von Hershey in ihren Cookies N Creme-Riegeln ist ein gutes Ziel (es ist leicht zu erkennen, wie viel darin enthalten ist, da es sich um ein weißes Konfekt mit dunklen Keksstücken handelt). Ich würde die Prämie für den Import nicht bezahlen, wenn ich im Internet bestelle, aber wenn ich an einem Flughafen in normaler Größe darüber stolpere, würde ich es vielleicht wieder abholen.

Soweit ich mir das vorstellen kann, enthält diese Leiste Milch, Soja und Weizen (aber Ihre Erfahrung mit Google Übersetzer wird variieren, ebenso wie Ihre Fähigkeit, den Umlautschlüssel zu finden). Es gibt keine Aussage über Erdnüsse oder Baumnüsse.


6. Lily’s Sweets Extra Dark Chocolate

Lily’s Sweets Extra Dark Chocolate Riegel enthalten all den Genuss, den Sie sich wünschen, aber mit viel mehr Nährstoffen und viel weniger Kalorien. Sie bestehen aus Fair-Trade-zertifiziertem Kakao, gentechnikfreien Zutaten und Kakaobutter. Da sie mit Stevia gesüßt sind, enthalten sie weniger als 1 g Zucker, das ist alles, was wir uns wünschen können! Es gibt sie in den Geschmacksrichtungen Extra Dark, Sea Salt, Blood Orange und Salted Almond, die alle absolut vegan und super cremig sind.

Der Amazon-Rezensent Arizona1010 sagte: „Toller Geschmack, alles vegan, das einzige Fett stammt aus Kakaobutter. Schmeckt noch besser als normale zuckergesüßte Schokolade!” Klingt gut für uns! Sie können diese im 12er-Pack für 47,49 US-Dollar kaufen.


28 der besten Lebensmittel aus Brooklyn

Was ist scharfe Soße für südliche Tische oder Mayo für den Mittleren Westen? achar ist nach Indien. Hindi für eingelegt, das Grundnahrungsmittel des Subkontinents ist eine süß-würzig-herbe-aromatische Mischung aus Gemüse und Früchten, Gewürzen und Chilischoten. Es ist dort allgegenwärtig, aber hier selten, und die Gründerin von Brooklyn Delhi musste ihre Heimküche mit einem Koffer voller von der Straße geklauter Gläser füllen, die sie auf Reisen nach Hause nach Indien gesammelt hatte – bis sie ihre eigene machte. Mit herzhaft gerösteten Tomaten und prickelnder süßer Tamarinde schwimmend, ist es die perfekte Ergänzung zu einem traditionellen Lamm-Pita: Schnell ein Stück Rumpbraten anbraten, in dünne Scheiben schneiden und auf dem vom Grill erwärmten Brot mit einer Kugel Joghurt und Petersilie bestreuen.

Saibling gegrillte Lamm-Wraps mit Tomaten-Achaar-Rezept hier

Cavatelli mit Tomate ‘Nduja & Pecorino Rezept hier

Tomate ‘Nduja // City Saucery // Brooklyn, NY

Das beste Essen ist flüchtig. Eine gute Tomate – wir meinen eine *wirklich* gute Tomate – ist am besten für eine sonnengewärmte Sekunde, bevor sie verblasst. Und das ist natürlich so, wie es sein soll. Das ist so, wie es die Natur gewollt hat. Aber Oma hatte andere Pläne. Daher die tiefe Tradition der hausgemachten Saucen in Dosen, um kalabrische Pasta und Aufläufe das ganze Jahr über in der Sommerernte zu baden. Der bekannteste von allen ist ein würziger Brotaufstrich namens ‚Nduja‘. Der alte Weg ist schwer für das Schweinefleisch, aber dieser ist köstlich vegan – all die herzhaften gerösteten Paprika und Tomaten, keine der Schweineteile. Ein paar Esslöffel in etwas Olivenöl rösten, dann das Kochwasser Ihrer Pasta dazugeben und köcheln lassen. Bedecken Sie Ihre Lieblingsnudeln und wärmen Sie den Winter mit einer Sommersonne auf.

Cavatelli // Sfoglini Pasta Shop // Brooklyn, NY

Das Geheimnis perfekter Pasta ist einfach. Das Wasser – salzig wie das Meer! Die Sauce – frisch wie ein Sommermorgen! Die Pasta – für die meisten endet hier das Geheimnis. Überfalle selbst die Speisekammer des besten Hausmanns und du wirst im Laden gekaufte Kisten und Plastiktüten mit brüchigen Muscheln und zerbrochenen Spaghetti finden. Nicht so in den Küchen von Lokalen wie Hearth, Roberta’s oder Frankie’s Sputino, wo zähes Grießmehl von Hand in perfekte Formen gerollt wird. Und von dort stammen sie: traditionelle Priesterohren, perfekt zum Schröpfen der reichhaltigen Saucen Süditaliens. Sie brauchen kein Geständnis, dass Sie sie nicht selbst gemacht haben.

Geschwärzte Hühnchen-Tacos mit Tango-Sauce-Rezept hier

Karotten-Chile-Sauce // Tango // Brooklyn, NY

Karotten bekommen keine Liebe. Da die Dose Spinat ihren Popeye braucht, bekommen Karotten ihre Käfer, ein animierter Anreiz für Kinder zum Knabbern. (Lassen Sie niemand die Babykarotte erwähnen, diese geschorenen und niedlichen Schoßhunde der Veggie-Welt.) Aber wählerische Esser wissen nicht, was sie verpassen. Mit ein wenig Würze wird die Knolle transzendent – ​​was oben steht, ist die Schärfe. Wir lieben die eingelegten escabeche Tassen auf Taco-Tellern geworfen, und die meisten Lastwagen sind es wert masa habe sie. Wir wünschten, sie hätten diese Soße auch. Hier geben Karotten mehr als nur Knusprigkeit und Farbe, sondern werden zu einem perfekten Vehikel für die zusätzliche Würze und verleihen einer bereits perfekten scharfen Sauce einen schönen, cremigen Körper. Träufle es auf Tacos, gegrillte Garnelen oder angebratenes Hühnchen und iss dein Gemüse.

Gradys Cold Brew Creamsicle

Cold Brew Sitzsäcke // Gradys Cold Brew // Brooklyn, NY

Das einzige, was besser als Kaffee ist, ist Eiskaffee – und das einzige, was besser als Eiskaffee ist, ist Cold Brew im New-Orleans-Stil, perfektioniert, wie es nur Brooklyn-Kaffee-Snobs können, von den Leuten bei Grady's. Lassen Sie diese würzig-weiche Mischung aus Chicorée und dunkel gerösteten Bohnen über Nacht ziehen und gießen Sie sie am Morgen danach auf Eis oder noch besser, mischen Sie ein paar Unzen Bourbon, etwas Schlagsahne und etwas Zucker hinein – natürlich Bourbon-geräuchert – und zu erwachsenen Creamsicles einfrieren.

A&B Pfeffersauce // A&B American Style // Brooklyn, NY

Es gibt ein heißes Saucen-Wettrüsten, und Ihr lokaler Supermarkt-Gewürz-Gang kann sich wie ein Bio-Kriegsmunitionslabor anfühlen. Flaschen werden mit Warnhinweisen geliefert – besser geeignet, um Farbe zu entfernen und Abflüsse zu reinigen, nur das Lesen der Etiketten lässt unsere Augen tränen. Aber nicht A&Bs. Sie nennen es nicht scharfe Sauce, denn es geht nicht um die Schärfe, sondern um den Geschmack: Fresnos, Karotten, Zwiebeln, Essig und Salz. Vergessen Sie Ihre Ghost Peppers und Carolina Reapers – Fresnos sind perfekt für Saucen, etwas würziger als Jalapeños, aber mit viel mehr zitrusartigem, fruchtigem Geschmack. Endlich eine scharfe Soße für Zivilisten.

Granola Lab // Brooklyn, NY

Granola ist den üblichen Verdächtigen von Birkenstock, braunem Zucker, Ahornsirup und Trockenfrüchten nicht fremd. Aber Granola Lab mischt mit kreativen Aromen wie Gingersnap auf. Wir empfehlen, einen Klecks griechischen Joghurt mit Müsli, Pistazien, frischer Grapefruit und einem Schuss Honig abzurunden.

Morris Kitchen // Ingwer-Gewürzsirup // Brooklyn, NY

Um einen gut zubereiteten Cocktail zu genießen, muss man nicht unbedingt 15 $ in einer protzigen Bar bezahlen. Der handgefertigte Ingwersirup von Morris Kitchen erinnert uns daran, dass hochwertige Cocktails zu Hause billiger sein können als Coors Light. Geh zum Dunkel & Stürmisch, füllen Sie einfach ein Glas mit Eis, fügen Sie 3 oz Selters, ½ oz Ingwersirup und Limette hinzu. Gießen Sie langsam 2 Unzen Rum darüber, um die Farbe getrennt zu halten, und garnieren Sie mit einer Limette. Machen Sie eine Runde daraus und wir versprechen, dass es niemanden interessiert, dass Sie möglicherweise nicht die richtigen Glaswaren haben …

Drunken Monkey Jam // The Jam Stand // Brooklyn, NY

Auf einer einsamen Insel mit nichts als einem Erdnussbutter-Gelee-Sandwich gestrandet, klingt wie etwas aus einem *New Yorker*-Cartoon – oder es könnte die Inspiration für die tropische Verbreitung von Jam Stand sein. Andere Gelees sind sirupartige Schleime aus Chemikalien und künstlichen Süßstoffen. Verwenden Sie es, um Ihr Morgengebäck zu toppen, machen Sie ein PB&J, das die Snackzeit in eine Oase zum Verweilen verwandelt, oder löffeln Sie sogar einen Klecks auf Ihr nach dem Abendessen – äh, Frühstück – Eisdessert.

Liddabit Sweet // Meersalzkaramellen // Brooklyn, NY

In einer kleinen Ecke in Brooklyn misst, kocht, taucht und verpackt ein geschäftiges Team in einem der coolsten Leckerbissen-Läden Amerikas. Alles aufwirbeln, von zähen Schokoriegeln, bei denen Sie bei einem Snickers kichern würden, bis hin zu Lutschern, die auf Bambusstangen gegossen werden (was bedeutet, dass keine kleinen schlammigen Papierstücke in Ihrem Mund sind). Für diese Geschmacks-Hits wird reines Meersalz in butterartiges Karamell eingerührt, das mit Ronnybrook Dairy Cream aus der Region hergestellt wird.

Speck, Biergelee und Brie-Sandwich

Anarchie in einem Glas // Gewürztes Biergelee // Brooklyn, NY

Zwei Dinge, in denen Brooklyn derzeit wirklich gut ist: Bier und Konserven. Laena McCarthy packt beides unter einen Deckel, beginnend mit Sixpoint Craft Ale und lokalen Äpfeln von Terhune Orchards in Jersey, und vervollständigt die Mischung mit exotischen Gewürzen wie Paradieskörner und schwarzem Kardamom. Schwelgen Sie in diesem schmierigen Bier, indem Sie etwas auf einer Beer Flat mit einem Stück gealtertem Cheddar trinken, oder genießen Sie das einzige PB & Jelly-Sandwich, das Mama nicht in Ihre Schulbrotdose geschmuggelt hätte.

Biltong // Brooklyn Biltong // Brooklyn, NY

In Südafrika ist Biltong eine Lebenseinstellung. Jeder macht die salzigen, süßen Fleischspezialitäten, aber der Gründer von Brooklyn Biltong, Ben, hatte Glück: Sein Großvater war der beste in der Stadt, und er verbrachte seine Kindheit damit, Papiertüten mit Handvoll in der Metzgerei seiner Familie in Pretoria zu füllen. Während Sie und Ihre Kumpels durch Slim Jims gelitten haben, nasste Ben saftige, reichhaltige Streifen luftgetrockneter Güte. Er macht es immer noch auf die alte Art: mit Gewürzen mariniert und langsam gepökelt, nicht dehydriert und nie erhitzt, damit es geschmeidig und zäh bleibt, obwohl es für die Ewigkeit gemacht ist, frisch in Vorratsregalen oder in Satteltaschen für einen langen Weg vor sich bleibt – als ob Sie warten können, um sich einzugraben.

Bourbon Cask Aged Chocolate Bar // Raaka Chocolate // Brooklyn, NY

Der hier vorgestellte hochwertige Bio-Kakao in Geschmacksqualität macht einen köstlichen Abstecher von speziell in Belize angebauten Bohnen zu einer in Brooklyn hergestellten Bar: Es macht eine Pause für einen Drink. Bourbon, um genau zu sein: in Fässern der Berkshire Mountain Distillery ruhen, wo die Federn einen ganzen Monat lang den Geist des jetzt abgetropften Spiritus aufsaugen, bevor sie gemahlen, geschmolzen, gesüßt und geformt werden. All dies bedeutet, dass Ihr Genuss nach dem Abendessen direkt auf den Punkt kommen kann: ein Tropfen, ein Leckerbissen oder beides gleichzeitig.

T Bone Spice Gegrilltes Steak

T Bone Spice // Greenpoint Trading Co. // Brooklyn, NY

Aber wenn Sie die Kuh lieber selbst kochen möchten, sind Sie bei uns richtig. Oder zumindest das Steak. Das Blending Warehouse von Greenpoint Trading am Industrierand von Brooklyn ist ein unpassend duftendes Portal zum Paradies: Körbe und Fässer mit Paprika und Cayennepfeffer, Kaffee und Kurkuma warten darauf, von Hand zu solchen Rubs gemixt zu werden. Es ist ein lebensverändernder Ersatz für Ihr einfaches Speisesalz und eignet sich auch perfekt für jedes Fleisch, nicht nur für den gleichnamigen Schnitt. Wir mögen Rocksteak, einen halben Zoll dick, auf Raumtemperatur gebracht, gerieben und schnell gegrillt.

Ultimatives Thanksgiving-Türkei-Club-Sandwich

Spicy Maple Bourbon Pickles // Brooklyn Brine // Brooklyn, NY

Frische grüne Scheiben, perfekt gekräuselt, schwimmend in einer mit Zwiebeln und Gewürzen gefüllten Salzlake: Es sieht aus wie eine Gurke, es klingt wie eine Gurke (Crunch), aber es schmeckt nicht wie die sauren Dills, die Sie kennen, dank a ein Schuss Bio-Ahornsirup aus dem Bundesstaat New York und ein Schuss würzigen McKenzie-Roggen von Finger Lakes Distilling. Probieren Sie sie wie einen vorgefertigten Gurkenrücken in einem Sandwich und wir versprechen, dass Sie als nächstes nach dem ganzen Glas greifen.

Smoke Shack Split Pea Crunch // North River Dry Goods // Brooklyn

Ein wählerisches Kleinkind und die Suche ihrer Eltern nach besser schmeckenden Erbsen führten zu einer verbesserten Babynahrung, aber noch wichtiger, zu einem Leckerbissen für Mama und Papa. Was ist drin? Kalium, Eisen, Ballaststoffe und Proteine ​​– notwendige Nährstoffe für alle Altersgruppen, verpackt in Snack-freundliche Aromen wie dieser reichhaltige und rauchige Grill. Was ist nicht? GVO, Zucker, Soja und mollige Babys auf dem Etikett. Iss dein Gemüse wie ein Erwachsener.

Gegrillte Meeresfrüchte mit Salsa Verde

Fresca Salsa // La Fundidora // Brooklyn, NY

Salsa ist heutzutage ein Grundnahrungsmittel für den Grill, aber diese neonroten Gläser mit im Laden gekauften extragroßen Stücken sind so authentisch wie Ihre eingeschweißten Brötchen backfrisch. Werde erwachsen, Hombre. Einfach und frisch und voller Aromen, die so hell wie die Sonne am Strand sind, macht La Fundadora das Richtige: würzige Serranos und würzige Tomatillos, heiß wie Sand, kühlend wie die Wellen. Geben Sie Ihrem frisch gegrillten Fisch das Dressing, das er verdient.

Hickory Sirup glasierter Apfel & Speck Haferflocken

Bio-Apfel-Rosinen-Haferflocken // Farm To Table Foods // Brooklyn, NY

Manche Müslis verführen durch Überschuss: In einer Schüssel mit Joghurt und Honig, Kernen und Nüssen, Pulver und Früchten, Chia-das und Kokos-das lässt sich das Müsli bestens garnieren. Hier erobert Getreide den Thron zurück. Aber Ihr Napf ist alles andere als langweilig: Bio-Hafer, Roggen, Weizen, Dinkel, Gerste und Flachs rasseln und summen in hofeigener Pracht. Ein Schuss Äpfel und Rosinen gibt gerade genug natürliche Süße, ein Belag mit Speck macht Müsli zu Gold.

Salty Mango Lassi Taffy // Salty Road // Brooklyn, NY

Unser erster Geschmack von Streetfood ist in gewisser Weise sein psychedelischer, karnevalesker Inbegriff: Sommerfreuden auf Promenaden und Jahrmärkten, bunte Sno-Cones, vergängliche Zuckerwatte und der König von allem Salzwasser-Toffee. Aber die heutige Realität ist weit entfernt von diesem sonnigen Kindheitstraum – die meisten modernen Taffys verwenden nicht einmal Meersalz! Nicht so, Salty Road. Diese handgestreckten Häppchen, die zuerst für den Strandstand eines Freundes auf den Rockaways hergestellt wurden und jetzt für Sie erhältlich sind, verwenden alle natürlichen Zutaten, von echten Vanilleschoten bis hin zum großkörnigen Meersalz. Bonus: Diese besondere Charge wurde von einem anderen Straßenessen inspiriert, dem Punjabi Summertime (Hölle, jederzeit) Joghurt-Mango-Shake.

Haselnuss-Whisky-Kekse // Whimsy & Spice // Brooklyn, NY

Ein Ehepaar – er ist Konditor, sie Designerin – damit Sie wissen, dass ihre Leckereien so gut aussehen, wie sie schmecken. Und umgekehrt. Dieses kleine Stückchen essbarer Kunst belegt mit schottischem Whisky angereicherte Madagaskar-Schokolade zwischen zwei knusprigen, mit Haselnüssen und Schokoladenstückchen übersäten Keksen. Es ist kein Bourbon und kein (unbedingt) Frühstück, aber wir konnten nicht widerstehen. Alleine oder in eine Tasse Kaffee (irisch oder anders) getaucht, wenn der Rest dieser Frühstücksbox Sie morgens nicht aus dem Bett holt, ein Keks wird es bestimmt tun.

Rooibos-Tee // Teeschweine // Brooklyn, NY

Wir haben die Herrlichkeit des Grüns gesungen, wir haben die Freuden von Pu-Erh gepriesen, aber was wissen Sie über Rooibos? Von Natur aus koffeinfrei mit all der nussigen Vanille- und Honigfülle der süßesten Vollblatt-Schwarzen, oft gemischt in Kräuter-Chais, aber ein seltenerer Anblick als Solo. Zumindest in den Staaten – in Südafrika jedoch, wo Rooibos wild in strauchigen Küstenwäldern namens Fynbos wächst, wird er seit Jahrhunderten von lokalen Stämmen und Kolonisatoren gleichermaßen getrunken. Rooibos wird von diesem Duo aus Brooklyn nachhaltig bezogen und ist glatt und zufriedenstellend heiß, reichhaltig und erfrischend eisgekühlt: ein perfekter Start oder Abschluss für Ihr afrikanisches Festessen.

Scharfe Bratwurst mit Ahornglasur

Trees Knees Spicy Syrup // Bushwick Kitchen // Brooklyn, NY

Während das „scharfe“ in Ihrer Go-to-Hot-Sauce von einem ehrlichen Pfeffer kommt, ist der „Sauce“-Teil oft eine Aufschlämmung aus Essig, Salz und Wasser, die es, wenn nicht sogar auf den Gang mit verarbeiteten Lebensmitteln, verzichtet , dann zumindest zur herzhaften Seite der Dinge. Aber dank einer Basis aus von Catskill geerntetem Ahornsirup ist Trees Knees ein würzig-süßer Switch Hitter. Eier? Pizza? Natürlich. Aber warum nicht morgens Haferflocken? Eiskaffee? Cocktails? Oder, unser Favorit, ein perfektes Bad für gebratene Gören, einfach darübergießen und glasig köcheln lassen.

Filfil Knoblauchsauce // Filfil Foods // Brooklyn, NY

Basierend auf einem nordafrikanischen Grundnahrungsmittel namens Filfel Chuma, was als geheimes Familienrezept in der privaten Speisekammer des Filfil Foods-Gründers begann, kann jetzt Ihre eigene Hausmannskost mit pikanter, scharfer Güte tränken: eine rauchige, würzige und natürlich knoblauchige Mischung aus Paprika, Knoblauch, Ölen und Gewürzen. Wenn Ihr Schminkpartner beim Schöpfen blass wird (und vertrauen Sie uns, Sie werden Ihren größten Schöpflöffel verwenden), können Sie ihn mit den herzgesunden Bonafiden des Knoblauchs wie Senkung des Blutdrucks und des Cholesterinspiegels zurückgewinnen – oder bieten Sie einfach ein schmecken.

Maple BBQ Jerky // Exkursion Jerky // Brooklyn, NY

Barbecue ist ortsspezifisch. Heiße Kohlen sind nicht gerade TSA-zugelassen. Aber Jerky ist ein bewegliches Festmahl: Fleisch haben, reisen. Field Trip ist für Fleischfresser unterwegs. Begonnen von drei Skifans, die vor, nach (und während) langen Tagen auf der Piste nach einer gesünderen, herzhaften Energie suchen, wo die Verpflegung in den Berghütten knapp ist und normalerweise mit Nacho-Käse bedeckt ist. Rindfleisch aus Weidehaltung, ein Hauch von Rauch, eine Prise Zucker und kein MSG oder Konservierungsstoffe machen dies zu einer perfekten Möglichkeit, Ihren Grillhunger überall zu stillen. Viel Glück beim Bestehen der 3-Unzen-Regel.

Geräucherter Schokoriegel aus Alderwood // Fine & Raw // Brooklyn, NY

Fine and Raw wuchs schnell, von einem Bonbons-by-Bike-Lieferservice zu nachhaltig beschafften Bean-to-Bar-Schokoladen-Evangelisten, und ihre kleinen Leckereien erzählen ebenso große Geschichten. Als ob Qualitätsschokolade nicht genug wäre – und diese Mischung aus roher Schokolade für Geschmeidigkeit und geröstet für den Biss ist es sicherlich – sie werden mit Salz bestreut und mit dem schwülen Rauch von Erlenholz geküsst. Schokolade heilt alle Wunden. Geräucherte und gesalzene Schokolade verdoppelt den Komfort.

Müsli + Milch // Fette Sonntage // Brooklyn, NY

Diese Schwestern aus Brooklyn benannten ihr Unternehmen zu Ehren des wöchentlichen Familienfestes, basierend auf Mamas köstlich dekadentem Backen. Tage, die oft früh begannen, spät endeten und von Mamas speziellen in Schokolade getauchten Brezeln strotzten, ein Genuss zu jeder Zeit, morgens oder abends. Das Familienrezeptbuch strotzt jetzt vor mehr als zwei Dutzend Geschmacksrichtungen, darunter unser Favorit, dieses Meisterwerk mit Frühstücksmotiv aus weißer Schokolade und Zimt-Cornflakes, das wie der köstliche Abschaum von morgendlichem Müsli schmecken soll. Denn an einem Montagmorgen mag es in Ordnung sein, die Milch von Ihrem einfachen alten geschredderten Weizen zu schlürfen, aber am Sonntag geht es um Spaß.

100% Bio-weißes Trüffelöl // Regalis // Brooklyn, NY

Fast jedes mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete New Yorker Restaurant, das die Weißen seines Küchenchefs wert ist, hat irgendwie Trüffel auf seiner Speisekarte – und fast jeder kauft sie bei Regalis. Möchten Sie die köstlichen Perigords mit einem dreistelligen Pinot genießen? Holen Sie sich eine Reservierung. Wir mögen unsere schicksten Pilze unterste Braue: also gebraten. Schneiden Sie ein paar Pfund rostbraune Kartoffeln, beträufeln Sie diese mit diesem kaltgepressten kalifornischen Öl mit weißem Trüffel und backen Sie bei 400 eine Stunde lang, wobei Sie die Hälfte der Zeit umdrehen. Mit Parmesan belegen, ohne Vorspannung servieren.

Senfgewürzte Flügel mit geräuchertem Honig Rezept hier

Senfgewürz // Zinnsenf // Brooklyn, NY

Da wir unsere Eingeweide mit Fetten und Salzen verschlingen, brauchen wir oft einen Weckruf, noch bevor das Essenskoma eintritt – eine reuevolle Ohrfeige, eine Erinnerung daran, dass gute Dinge ihren Preis haben. Deshalb hat Gott Sodbrennen erfunden. Aber das ist auch der Grund, warum der Mensch Senf erfunden hat, diesen würzigen, essig-würzigen Funken, der Burger aufhellt und die Geschmacksnerven hervorhebt. Anstelle von Neon-Squirt oder beigem Abstrich, versuchen Sie es diesmal mit einem Ruck mit etwas Reife. Wie ein Schlag aus einer manikürten Hand ist diese sexy Prise von individuell gemahlenem Senfpulver schneidend, aber edel, würzig, aber tief. Also besser Burger und Hähnchenflügel verzieren: Ein paar Esslöffel Gewürze dazugeben, Olivenöl einpinseln, Zitrone aufspritzen, mit Honig beträufeln und 45 Minuten backen, dabei einmal wenden.

Vielleicht gefällt Ihnen Mantry, weil wir amerikanische Städte (wie Brooklyn) durchkämmen, um die besten Lebensmittel zu entdecken und zu versenden.


Die besten veganen Schokoriegel – aufgelistet und bewertet

Wenn Sie einen guten Grund suchen, die beste vegane Schokolade zu finden, kann ich Ihnen eine endlose Liste geben!

Abgesehen von dem zart süßen und bitteren Geschmack, der Ihre Stimmung sofort hebt, sind Pralinen dafür bekannt, mehrere gesundheitliche Vorteile zu haben. Vom Schutz der Schönheit Ihrer Haut bis hin zur Stimulierung Ihres Gehirns für eine verbesserte Wachsamkeit enthalten Pralinen zusätzlich Phytonährstoffe, die als Flavonoide bekannt sind - eine Pflanzenchemikalie, die als Antioxidans für Ihr allgemeines Wohlbefinden wirkt. Aber obwohl Kakao ein pflanzliches Produkt ist, sind nicht alle kommerziellen Schokoladen vegan!

Den Grund finden Sie auf dem Etikett der Zutaten. Mehrere Marken fügen Milch oder aus Molkereien entwickelte Füllstoffe wie Milchfett hinzu, um die Textur und Süße zu verbessern.Aber vegan zu sein sollte Sie nicht davon abhalten, diese fantastischen Lebensmittel nach Herzenslust zu essen! Milchfreie Schokoriegel mit höherem Kakaoanteil oder vegane Alternativen wie Nussmilch könnten hervorragend für Veganer geeignet sein, aber wo findet man sie?

Ärgern Sie sich nicht! Wir haben die 10 besten veganen Bio-Schokoladenriegel auf dem Markt zusammengestellt, damit Sie den köstlichen Geschmack von Kakao genießen können, ohne unschuldige Tiere auszubeuten oder Waren zu kaufen, die eine nicht nachhaltige Landwirtschaft fördern.


Der ultimative Schokoladen-Blog

Da heute der erste Tag im Februar ist, kann ich jetzt jede Schokolade probieren, die ich möchte, in jedem Geschmacks- und Süßegrad. Und die Schokolade, die ich am meisten wollte, war a Raaka Jungfrau-Schokolade Bar.

Ich warte schon seit einiger Zeit darauf, Raakas 70% Chile-Schokoladenriegel zu probieren. Ich habe im Dezember eine Lieferung von Raaka bestellt und erhalten, hatte aber zu dieser Zeit zu viele Schokoriegel zum Probieren, um die Chile-Bar zu eröffnen. Dann kam der Januar, ein Monat, in dem es darum ging, "dunkle und bitter" zu werden, und so musste ich noch einen Monat warten, um Raakas Chile-Bar zu probieren. Und da ich dachte, dass ihr 87%-Schokoladenriegel aus der Dominikanischen Republik so gut und ihr Bourbon Cask-Aged-Schokoladenriegel so interessant war, war ich aufgeregt, eine weitere von Raakas Kreationen zu probieren. Also war ich glücklich, als ich heute Morgen aufwachte, weil ich wusste, dass es endlich der Tag war, um es auszuprobieren!

Bei der Verkostung muss ich sagen, dass die Würze mild ist. Ich mag es, dass man zuerst die Schokolade schmecken kann, dann das Chiligewürz. Die Hitze schleicht sich einfach ein, nachdem die Schokolade geschmolzen ist. Die Paprikaschoten, die die Hitze erzeugen, wie auf Raakas Schokoladentafelverpackung angegeben, sind Guajillo-Chile und aji amarillo chile. Laut Wikipedia ist ein Guajillo-Chili "mild im Geschmack, mit nur geringer Schärfe". Interessanterweise sagt Wikipedia auch, dass es "einen Grüntee-Geschmack mit beerigen Obertönen" hat. Ich schmecke keinen grünen Tee, aber ich stimme zu, dass er eine milde Schärfe hat. Die Aji-Amarillo-Chili ist eine südamerikanische scharfe gelbe Chilischote und laut About.com auf South American Food die wichtigste Zutat in der peruanischen Küche. Diese Paprika werden "gelb" genannt, werden aber tatsächlich orange, wenn sie reifen. Zusammen gibt es also ein bisschen mexikanische und ein bisschen peruanische Hitze in Raakas Schokoriegel.

Die Würze ist definitiv mild, so dass die beiden Paprikaschoten gut zusammenarbeiten, um eine würzige Schokolade zu schaffen, bei der die Kakaoaromen an erster Stelle stehen. Manche Chilischokoladeriegel sind so scharf und bitter, dass sie zu einer Vorspeise und nicht zu einem Dessert werden. Allerdings hat Raakas Riegel genau die richtige Menge an milder Schärfe und Süße, um trotzdem ein Dessert zu sein. Insgesamt liebe ich es.

Und die anderen Gewürze in der Zutatenliste? Nun, es gibt schwarzen Pfeffer und ich schmecke das leicht im Nachgeschmack, aber ich schmecke nicht den Zimt, obwohl ich sicher bin, dass er zu meinem gesamten Geschmackserlebnis beiträgt.

Dieser Schokoriegel ist glatter, als ich mich an die anderen Schokoriegel von Raaka erinnere. Es hat mir so gut gefallen, dass ich das Ganze in einer Sitzung gegessen habe. Natürlich ist es nur 1,25 oz, also eine großartige Portionsgröße für die Schokoladenverkostung!

Nachfolgend finden Sie die Paketdetails von Raaka Virgin Chocolates 70% Chile-Riegel. Es hat mich $5 (US) plus Versand gekostet, weil ich online bestellt habe.


Schau das Video: Nənənin dağ evində ƏRİŞDƏLİ MƏRCİLİ PLOV (August 2022).