Neueste Rezepte

Schokoladen-Kaffeemehl-Muffins

Schokoladen-Kaffeemehl-Muffins



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kaffeemehl ist nicht nur ein weiteres Superfood

Kaffeemehl ist nicht irgendein anderes Superfood. Es wurde aus einer Mission der Nachhaltigkeit geboren.

Jedes Jahr werden Milliarden Pfund Kaffeefrüchte als Nebenprodukt der Kaffeeproduktion weggeworfen. Anstatt die Früchte als Abfall verrotten zu lassen, wurde Kaffeemehl hergestellt, um die übrig gebliebenen Früchte in ein schmackhaftes, nahrhaftes Mehl umzuwandeln, das zum Backen, Kochen und zur Herstellung von Getränken verwendet werden kann. Kaffeemehl ist reich an Ballaststoffen, Proteinen und Antioxidantien und von Natur aus glutenfrei. Unser Kaffeemehl ist nicht nur eine vielseitige Zutat, sondern trägt auch zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Landwirte und zum Schutz der Umwelt bei.

Rezept kommt mit freundlicher Genehmigung von Nuts.com. Das Originalrezept finden Sie hier.

Zutaten

  • 1 1/2 Tasse Kaffeemehl
  • 1/2 Tasse Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Ei, Zimmertemperatur
  • 1 Tasse Milch nach Wahl
  • 1/4 Tasse gebrühter Kaffee, abgekühlt
  • 1/2 Tasse Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Salz
  • 1/3 Tasse gehackte Haselnüsse

Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch bei dir tun! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Ich hatte jedoch einem Freund Muffins versprochen, der etwas für mich abgeben wollte, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokogeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch in deinem! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Allerdings hatte ich einem Freund, der etwas für mich abgeben wollte, Muffins versprochen, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokogeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch bei dir tun! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Allerdings hatte ich einem Freund, der etwas für mich abgeben wollte, Muffins versprochen, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokoladengeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch bei dir tun! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Ich hatte jedoch einem Freund Muffins versprochen, der etwas für mich abgeben wollte, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokogeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch bei dir tun! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Ich hatte jedoch einem Freund Muffins versprochen, der etwas für mich abgeben wollte, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokogeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch in deinem! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Allerdings hatte ich einem Freund, der etwas für mich abgeben wollte, Muffins versprochen, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokogeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch in deinem! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Ich hatte jedoch einem Freund Muffins versprochen, der etwas für mich abgeben wollte, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokoladengeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch bei dir tun! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Ich hatte jedoch einem Freund Muffins versprochen, der etwas für mich abgeben wollte, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokogeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch in deinem! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Allerdings hatte ich einem Freund, der etwas für mich abgeben wollte, Muffins versprochen, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokoladengeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.


Superfeuchte Doppel-Schokoladen-Muffins

Diese doppelten Schokoladenmuffins verschwanden im Nu bei mir zu Hause. Ich wette, sie werden es auch bei dir tun! Einige Links in diesem Artikel sind Affiliate-Links, die mir eine Provision einbringen, wenn Sie über sie einkaufen.

Ursprünglich wollte ich Kürbis-Cranberry-Muffins machen. Dann entdeckte ich, dass ich keine Dosen Kürbis hatte, obwohl ich schwöre, dass sie immer noch irgendwo in meiner Speisekammer stehen.

Ich hatte jedoch einem Freund Muffins versprochen, der etwas für mich abgeben wollte, also musste ich etwas machen. Das heißt auch keine Kürbischip-Muffins, und wir haben im Moment komischerweise auch keine überreifen Bananen, also auch keine Bananen-Muffins.

Weitere meiner Lieblings-Muffin-Rezepte findest du am Ende dieses Artikels.

Ich erinnerte mich an die milchfreien Schokoladenstückchen-Muffins, die ich vor Jahren gemacht hatte, und beschloss, sie zu aktualisieren.

Zum Glück kann meine Tochter jetzt Milchprodukte essen, aber ich wollte diese auch aktualisieren. Mein Ziel: sie noch intensiver in ihrem Schokoladengeschmack zu machen und trotzdem saftige Schoko-Muffins zu machen.

Ich wollte, dass dies das Frühstück für meine Kinder ist, aber sie entschieden, dass dies auch perfekte Snack-Muffins sind. Und ich glaube, mein Sohn hatte vielleicht einen zum Nachtisch.

Anscheinend sind dies Allzweck-Muffins und eignen sich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.