Neueste Rezepte

Es ist ein Wrap: 6 einfache Rezepte zum Rollen in einer Tortilla

Es ist ein Wrap: 6 einfache Rezepte zum Rollen in einer Tortilla



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Machen Sie eine Pause von den Brotscheiben und rollen Sie ein anderes Mittagessen mit Wraps zusammen – das Beste seit geschnittenem Brot. Im Ernst – sie werden nicht ganz so matschig wie Brot, wenn Sie Ihr Mittagssandwich mit ins Büro nehmen.

Klicken Sie hier, um 6 einfache Rezepte für eine Tortilla zu sehen

Noch besser, sie müssen nicht geröstet oder erhitzt werden, um die Textur zu erhalten, und schlagen alle Bento-Boxen aus, die hastige Reinigungen erfordern.

Da die wärmeren Monate näher kommen, sollten Sie diese leckeren Wrap-Rezepte in Ihr Repertoire aufnehmen. Der Wrap ist das perfekte Mittagessen an einem sonnigen Tag, wenn Sie diese einfach greifen und nach draußen nehmen können, um sie zu verschlingen, während Sie an Ihrer Bräune arbeiten. Wer sagt, dass das Mittagessen an Ihrem Schreibtisch sein muss?

Probieren Sie diese Roll-ups für ein schmackhaftes, nahrhaftes Mittagessen, das Sie zum Mitnehmen oder am Wochenende genießen können.

— Melissa Valliant, HellaWella

Mehr von HellaWella:

Verwandt

• Top 5 Sammices, um die Arbeitswoche aufzupeppen


  • 125 g reines Weißmehl, plus extra zum Rollen
  • ¼ TL feines Meersalz
  • 2 EL Sonnenblumen- oder Pflanzenöl

Mehl und Salz verrühren. In die Mitte eine Mulde drücken und 5–6 Esslöffel lauwarmes Wasser mit dem Öl dazugeben. Den Teig mit den Händen zu einer Kugel zusammenfügen. Auf eine Arbeitsfläche stürzen und 5–10 Minuten kneten, in Frischhaltefolie wickeln und 20 Minuten ruhen lassen.

Den Teig in vier Portionen teilen und zu kleinen Kugeln rollen. Eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben. Jede Kugel auf einen Durchmesser von etwa 18 cm und eine Dicke von etwa 2–3 mm ausrollen.

20 Sekunden bei mittlerer Hitze trocken braten, dabei mit einem Spatel leicht andrücken. Umdrehen und auf der anderen Seite 20 Sekunden lang garen, oder bis die Tortilla gar ist, aber weich und biegsam bleibt. Mit den restlichen drei Tortillas wiederholen.

Um eine Mini-Pizza zuzubereiten, legen Sie die Tortillas auf ein Backblech und bestreichen Sie sie mit Pizza- oder Pastasauce (siehe Beschreibung eines Rezepts für Saucen ohne Kochen). Mit geriebenem Käse bestreuen - fertig geriebener Mozzarella ist gut, aber Cheddar funktioniert auch gut. Fügen Sie Schinkenstücke, Salami, geschnittene Champignons oder Paprika hinzu – alles, was im Kühlschrank übrig geblieben ist. 2–3 Minuten unter einen heißen Grill stellen oder bis der Käse schmilzt. Warm servieren.


Schuld an einem kaputten Toaster!

Ich erinnere mich daran, als wäre es gestern gewesen. . .

— Bobby Valentin

". . . obwohl es 1982 war", erzählte Valentine dem New York Times. Anschließend erklärte er, dass der Investmentbanker, der die Gelder für das Restaurant Valentine&aposs bereitgestellt hatte, nun Stammkunde sei. Und dieser Bankier bestellte immer das Gleiche von der Mittagskarte 𠅊 Truthahn-Club-Sandwich.

Nun, wie es der Zufall so wollte, war der Toaster kaputt (und wenn Sie etwas über ein Club-Sandwich wissen, wissen Sie, dass die goldene Krume des gerösteten Brotes ein wichtiger Teil ist).

Ich kochte und sah zu den Tortillas hinüber, die dort standen. Ich schnappte mir einen und gab alle Zutaten eines Clubsandwichs in die Tortilla. Ich rollte es auf und ließ ein wenig Käse oben schmelzen, damit sich die Tortilla nicht öffnete. Und ich sagte der Kellnerin: &aposSagen Sie ihm, dass wir heute keine Club-Sandwiches haben, aber dies ist ein Club Mex&apos.

Der Banker wurde nicht enttäuscht, tatsächlich liebte er diese neue Variante eines alten Favoriten. Und so wurde der Club Mex zu einem festen Bestandteil des Valentine&aposs-Menüs. Obwohl Bobby V. weiß, dass er weder das erste Sandwich erfunden noch das Konzept der in Fladenbrot verpackten Lebensmittel erfunden hat, glaubt er, dass er der erste war, der amerikanische Zutaten in eine Tortilla steckte. (Dieses Sandwich steht in seinem Restaurant leider nicht mehr auf der Speisekarte).


Können Sie Wraps im Voraus machen?

Jawohl! Wraps lassen sich viel besser vorbereiten als Sandwiches, da die Tortillas nicht so schnell matschig werden wie Brot.

Davon abgesehen werden sie mit der Zeit matschig, daher würde ich nicht vorschlagen, sie zu weit im Voraus zu machen. Ich denke, diese Wraps sind für 2-3 Tage gut, aber danach fangen sie an, matschig zu werden.

Wenn Sie Wraps im Voraus herstellen, schlage ich vor, sie einzeln in Plastikfolie oder Pergamentpapier einzuwickeln, damit sie etwas länger halten.


Cheeseburger-Wraps

Ich liebe Gegrilltes - selbstgemachtes Gegrilltes Hamburger sind eines meiner Lieblingsspeisen.

Während der Winterzeit in Utah kann es schwierig sein, nach draußen zu gehen und zu grillen, und es gibt Nächte, in denen ich einfach keine Zeit habe, den Grill anzuheizen.

Hier kommen diese gegrillten Cheeseburger-Wraps ins Spiel!

Der ganze Geschmack eines Hackfleisch-Cheeseburgers, verpackt in einer Tortilla. Das ist genial! So können Sie auch ohne Grill einen Cheeseburger genießen.

Wie man Cheeseburger Wraps macht

  1. Rinderhackfleisch in einer großen Pfanne anbraten.
  2. Fügen Sie Ketchup, Senf, Zwiebel, Worcestershire-Sauce sowie Salz und Pfeffer hinzu.
  3. Nehmen Sie eine Tortilla und verteilen Sie geriebenen Käse in der Mitte.
  4. Fügen Sie eine Kugel gekochten Hamburger und beliebige Beläge hinzu.
  5. Die Tortilla aufrollen und die Enden wie bei einem Burrito einstecken

Grillen oder nicht grillen?

Auf dem Bild seht ihr, dass ich meinen Cheeseburger Wrap gegrillt habe.

Auf einem Außengrill können diese etwas unordentlich werden, wenn sie beim Grillen auseinanderfallen. Hier sind jedoch einige andere Ideen, um daraus einen “gegrillten” Cheeseburger Wrap zu machen!

ich benutzte a George Foreman Indoor-Grill und lassen Sie den Wrap einfach lange genug drin, um die Tortilla außen knusprig und innen warm und klebrig zu machen (ca. 2 Minuten).

Sie können diese auch für 1 Minute in den Ofen stellen, um die Tortilla knusprig zu machen.

Oder Sie backen sie 10-12 Minuten bei 450 Grad im Ofen, damit sie außen knusprig werden.

Meine Kinder essen diese lieber ohne Grillen – sie mögen die Tortilla weich. Einfach aufrollen und genießen! Jeder Weg wird funktionieren und lecker sein!

Ersetzungen und Ergänzungen für Ihren Wrap:

  • Tauschen Sie das Rinderhackfleisch gegen Putenhackfleisch für eine leichtere Option
  • Um dieses Low Carb zuzubereiten, verwenden Sie Salat anstelle einer Tortilla (aber nicht grillen)
  • Fügen Sie sautierte Champignons, Zwiebeln und Schweizer Käse hinzu, um daraus einen Wrap mit Pilzen und Schweizer Burgern zu machen
  • Fügen Sie Ihrem Wrap Bratsauce hinzu
  • Fügen Sie frische Ananas und einen Spritzer Teriyakisauce hinzu
  • Fügen Sie Speck hinzu, um es über die Spitze zu nehmen!

Verwandtes Rezept: Du liebst unsere einfachen und leckeren PHILLY CHEESESTEAK SLOPPY JOES! Sie sind ein Familienliebling!

Unser neuestes Kochbuch

Haben Sie schon von unserem neuesten Kochbuch gehört, Nachahmer kochen? Wir haben über 100 unserer Lieblingsrestaurantrezepte übernommen und sie so vereinfacht, dass Sie sie direkt zu Hause zubereiten können!

Jedes Rezept hat ein schönes, köstliches Foto und wurde für wählerische Esser zugelassen. Die Anweisungen sind einfach, leicht zu befolgen und erfordern keine seltsamen Zutaten.

Dies Kochbuch enthält Nachahmerrezepte von Wingers, Texas Roadhouse, Starbucks, Panera, Cheesecake Factory, Kneters und vielem mehr. Wir haben Sie von Getränken über Desserts bis hin zu allem, was dazwischen liegt, abgedeckt.

Wir freuen uns sehr, diese Rezepte mit Ihnen zu teilen. Bestellen Sie noch heute Ihr Exemplar!


Dill Pickle Tortilla Roll Ups

Dill Pickle Tortilla Roll Ups – diese Party-Vorspeisen sind gefüllt mit Frischkäse, Sauerrahm, heller Mayo, Dillgurken, trockenem Rindfleisch, Zwiebeln, gemahlenem schwarzem Pfeffer und Knoblauchpulver, eine perfekte Wahl für Spieltag oder jede andere Party oder Feiertag.

Zutaten

  • 16 Unzen Frischkäse, weich
  • 4 Esslöffel Sauerrahm
  • 5 Esslöffel helle Mayo
  • 1 Esslöffel Gurkensaft
  • 1 1/3 Tasse fein gewürfelte Dillgurken
  • 1/2 Tasse getrocknetes Rindfleisch, gehackt
  • 1/3 Tasse fein gewürfelte rote Zwiebel
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 6 Mehltortillas in Burrito-Größe

Anweisungen

  1. Nehmen Sie zuerst eine große Schüssel und kombinieren Sie Frischkäse, Sauerrahm, leichte Mayo, Gurkensaft, gemahlenen schwarzen Pfeffer und Knoblauchpulver darin.
  2. Sie sollten es rühren, bis es gut vermischt ist. Dann Dillgurken, rote Zwiebeln und getrocknetes Rindfleisch unterrühren.
  3. Als nächstes müssen Sie 1/6 der Füllung mit einem Gummispatel auf der Tortilla verteilen und fest rollen.
  4. Danach die Tortilla in eine Plastikfolie wickeln (einwickeln). Sie sollten den Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.
  5. Die gerollten Tortillas sollten vor dem Servieren einige Stunden gekühlt und dann in 1-Zoll-Scheiben geschnitten werden.

Anmerkungen

Anstelle von getrocknetem Rindfleisch können Sie Trockenfleisch, Schinken, Hühnchen in Dosen, Speck usw. verwenden. Getrocknetes Rindfleisch wird in einem Glas geliefert und ist auf der Lebensmittelinsel mit anderen Fleischkonserven erhältlich. Sie können Dillgurkenrelish verwenden, anstatt Gurken zu zerkleinern, aber zuerst müssen Sie es abtropfen lassen.

Nun, Sie können sie sogar einen Tag vorher zubereiten und gekühlt aufbewahren. Stellen Sie sicher, dass Sie sie vor dem Servieren in Scheiben schneiden. Über Nacht im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag in Windräder schneiden.

Dies ist ein schnelles und einfaches Rezept, das perfekt für vielbeschäftigte Menschen ist. Da Mangel an Freizeit heutzutage ein häufiges Problem ist, ist ein Rezept wie dieses perfekt.

Dieses Rezept ist für 60 Brötchen (Stücke), Es ist eine kalte Vorspeise, nicht im Ofen erhitzen. Sie können sie sogar in Plastikfolie aufbewahren und bis zu 1 Monat einfrieren


Es ist ein Wickel! Süße & herzhafte Roll-ups, die Ihre ganze Familie genießen werden! (GF-Option)

Wraps (auch bekannt als Roll-Ups) sind eine leckere, lustige und attraktive Alternative zum traditionellen Sandwich. Und sie sind auch eine lustige und sparsame Art, Essensreste wiederzuverwenden!

Wir lieben “the Wrap” – sie sind eine großartige Lunch-/Lunchbox-Option und ein köstlicher, nahrhafter Snack. Tatsächlich haben meine Kinder Lebensmittel gegessen, die sie normalerweise ablehnen, wenn ich sie in eine Tortilla-Wrap einwickle! Anscheinend lässt das süße kleine Roll-Up alles noch leckerer aussehen und schmecken!

Nachfolgend finden Sie einige unserer beliebtesten gesunden GF-Wrap-Rezepte sowie viele weitere Ideen für echte Lebensmittelverpackungen … Viel Spaß!

Ein gesunder Wrap beginnt mit einer nahrhaften Tortilla …
Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, um Ihre eigenen hausgemachten getreidefreien Tortillas zuzubereiten:
• Mandelmehltortillas
• Kokosmehl-Tortillas
• Eierfreie & GF-Tortillas

Wickeltipps …
• Eine warme Tortilla lässt sich im Allgemeinen leichter aufrollen als eine kalte und bricht oder reißt weniger leicht. Wenn Sie also die Zutaten für Ihren Wrap fertig haben, erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und erwärmen Sie die Tortilla von beiden Seiten leicht. Fügen Sie dann Ihre Wrap-Zutaten hinzu und rollen Sie, indem Sie die folgenden zusätzlichen Tipps befolgen.
• Um die Tortilla zu „versiegeln“, fügen Sie eine Art Brotaufstrich als Basisschicht hinzu (wie Mayo, Frischkäse, Nussbutter usw.). Fügen Sie dann Ihre Wrap-Zutaten hinzu und stellen Sie sicher, dass etwa 2,5 cm einer Seite Ihrer Tortilla frei von schweren Zutaten bleiben. Beginnen Sie mit dem Rollen auf der Seite mit den Zutaten, so dass Sie das Aufrollen auf der Seite mit Nur-Aufstrich beenden, um es zu versiegeln.
• Wenn Sie mit dem Aufrollen des Wraps fertig sind, drücken Sie ihn vorsichtig mit den hohlen Händen zusammen, wie es ein Sushi-Koch mit einer Sushi-Rolle macht.

Noch mehr leckere Wrap-Ideen …
Zusätzlich zu den unten aufgeführten Rezepten finden Sie im Folgenden weitere Ideen für die Herstellung köstlicher, nahrhafter Wraps/Roll-ups …
BLAT: Tortilla mit Mayo bestreichen und Speck, Salat, Avocado und Tomate hinzufügen
Philly Käsesteak: Tortilla mit Mayo oder scharfem Senf bestreichen und in dünne Scheiben geschnitten
Steak, sautierte Zwiebeln und etwas geriebener (oder in dünne Scheiben geschnittener) Rohkäse
Knuspriges Gemüse: Tortilla mit Mayo oder Frischkäse bestreichen und Ihren Lieblingsrohstoff hinzufügen
Gemüse wie zerkleinerte Karotten, Zucchini, Spinat, Brokkoli, Gurken usw.
Taco-Salat: Tortilla mit Bohnenmus und/oder Guacamole bestreichen, dann gehackten Salat, geriebenen Rohkäse und gewürztes Fleisch hinzufügen.
Salat mit gegrillten Hühnchen
Avocado Eiersalat
Thunfischsalat (oder Lachssalat)

PS Ich habe eine lustige Art zu sagen, ich liebe dich! Diese kleinen Lunchbox Liebesnotizen sind absolut wertvoll und eine so herzliche Möglichkeit, Ihren Kindern zu zeigen, wie sehr Sie sie lieben und sich um sie kümmern.

Egal, ob Sie Kinder im Vorschulalter, Kinder im Grundschulalter oder Teenager haben, SayPlease.com bietet eine erstaunliche Reihe von “Liebesnotizen” für Kinder jeden Alters, sogar für Erwachsene. Die Notizen enthalten eine inspirierende Botschaft sowie coole Wissenswertes und lustige Witze.

Ich liebe es, diese nachdenklichen kleinen Notizen in die Lunchboxen meiner Jungs zu legen, weil ich weiß, dass sie sich dadurch geliebt und besonders fühlen!


  1. Beginnen Sie damit, Speck und Gemüse in einer Pfanne von der gleichen Größe wie die Tortilla zu kochen.
  2. In einer gleichmäßigen Schicht verteilen und die Eier einfüllen. Schwenken Sie die Pfanne, um die Eier in einer runden Omelettform zu verteilen, die ungefähr die gleiche Größe wie die Tortilla hat.
  3. Die Eier mit der Tortilla belegen und die Tortilla nach unten drücken – der ungekochte Teil der Eier hilft der Tortilla, an den Eiern zu haften.
  4. Führen Sie einen Spatel um die Außenseite des Omeletts und drehen Sie das Omelett dann schnell um. Kochen Sie die Tortilla-Seite des Omelett-Wraps eine Minute lang, bis die Tortilla gebräunt und knusprig ist.
  5. Das Omelett auf einen Teller geben, aufrollen und mit der Naht nach unten legen. Den Wrap halbieren und nach Belieben mit scharfer Sauce oder Salsa servieren.

Um Enchiladas zuzubereiten, wickeln wir Tortillas um unser Lieblingsrezept für Tortilla-Füllungen (es kann alles von Quinoa bis Hühnchen sein), stapeln die Wraps in einer Auflaufform und garnieren sie mit Mole-Sauce oder grüner Sauce. Danach legen wir sie in den Ofen, um etwas Käse zu schmelzen. Eine warme Pfanne Enchiladas ist immer ein Willkommensessen.

Chilaquiles sind ein traditionelles mexikanisches Frühstücksgericht auf der Basis von knusprigen Tortillas mit Soße. Manchmal bleiben die Tortillas knusprig, aber manchmal bleiben sie lange genug in der Sauce, um etwas weich zu werden. Es ist die perfekte Balance zwischen knusprig, cremig, würzig und herzhaft.


Einfache Tortillas

Dieses Rezept für weiche Mehltortillas ist schnell und einfach. Weich und zart, mit nur ein wenig "Kauen", können Sie diese in weniger als einer Stunde auf dem Tisch haben. Der Teig kann auch am Vortag zubereitet werden und über Nacht im Kühlschrank ruhen.

Zutaten

  • 2 1/2 Tassen (298 g) King Arthur ungebleichtes Allzweckmehl, plus zusätzliches nach Bedarf
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse eines der folgenden: 4 Esslöffel Butter, Raumtemperatur (57 g), Backfett (48 g), Schmalz (57 g) oder Pflanzenöl (50 g)
  • 7/8 bis 1 Tasse (200 g bis 227 g) heißes Leitungswasser (ca. 110 °F bis 120 °F)

Anweisungen

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.

Fügen Sie das Schmalz hinzu (oder Butter oder Fett, wenn Sie Pflanzenöl verwenden, fügen Sie es in Schritt 3 hinzu). Verwenden Sie Ihre Finger oder einen Teigmixer, um das Fett in das Mehl zu verarbeiten, bis es verschwindet. Das Überziehen des größten Teils des Mehls mit Fett hemmt die Glutenbildung, wodurch sich die Tortillas leichter ausrollen lassen.

Gießen Sie die geringere Menge heißes Wasser (plus das Öl, wenn Sie es verwenden) und rühren Sie kräftig mit einer Gabel oder einem Schneebesen um, um den Teig zu einer zottigen Masse zusammenzufügen. Rühren Sie nach Bedarf zusätzliches Wasser hinzu, um den Teig zusammenzubringen.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche stürzen und kurz durchkneten, bis der Teig eine Kugel bildet. Wenn der Teig sehr klebrig ist, nach und nach etwas mehr Mehl hinzufügen.

Perfektioniere deine Technik

Wie man Tortillas von Grund auf neu macht

Teilen Sie den Teig in 8 Teile. Die Stücke zu Kugeln formen, etwas flach drücken und abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen (siehe Tipps unten). Wenn Sie möchten, bestreichen Sie jede Kugel vor dem Abdecken leicht mit Öl, damit der Teig nicht austrocknet.

Während der Teig ruht, erhitzen Sie eine ungefettete gusseiserne Grillpfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze bei etwa 400 ° F.

Rollen Sie mit jeweils einem Teigstück zu einem runden Teig mit einem Durchmesser von etwa 20 cm aus. Lassen Sie den restlichen Teig bedeckt, während Sie arbeiten. Braten Sie die Tortilla in der ungefetteten Pfanne für etwa 30 Sekunden auf jeder Seite. Wickeln Sie die Tortilla in ein sauberes Tuch, wenn es von der Grillplatte kommt, damit es geschmeidig bleibt. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Teigkugeln.

Wenn Reste übrig bleiben, lassen Sie sie vollständig abkühlen, wickeln Sie sie dann fest in Plastik und lagern Sie sie im Kühlschrank. In einer ungefetteten Pfanne oder für einige Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.

Tipps von unseren Bäckern

Die Ruhezeit verbessert die Textur des Teigs, indem sie dem Mehl Zeit gibt, das Wasser aufzunehmen. Sie können die Ruhezeit verlängern oder ganz auslassen, wenn Sie keine Zeit haben, das Rezept ist ziemlich verzeihend. Die Tortillas lassen sich jedoch leichter ausrollen, wenn Sie den Rest mit einbeziehen.

Begleiten Sie King Arthur Bäcker Martin Philip und seine Familie beim Backen von einfachen Tortillas von Anfang bis Ende. Jetzt auf Facebook anschauen.

Auf der Suche nach einer glutenfreien Version dieses Rezepts? Finden Sie es hier: Glutenfreie einfache Tortillas.