Die neuesten Rezepte

Hühnchen mit Tomaten-Knoblauch-Sauce

Hühnchen mit Tomaten-Knoblauch-Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das gut gewürzte Fleisch mit 3 EL Öl und Wein bei schwacher Hitze erhitzen, wenn es heruntergefallen ist, den Tomatensaft und ggf. etwas Wasser hinzufügen, um das Fleisch zu bedecken.

Den zerdrückten Knoblauch dazugeben, den Geschmack nach Salz anpassen und köcheln lassen, bis die Soße abnimmt und das Fleisch durchgegart ist.

Das Gericht für 15-20 Minuten in den Ofen stellen, bis es goldbraun ist.

Mit Petersilie und heißer Polenta bestreut servieren.


Teile diesen Beitrag

11 Kommentare:

mmmmmmmmmmmmmm, ich will auch: ((((((
: P

Ich warte auf dich liebe Gabi! Kuss!

heute mache ich Miha auch!
sarumana!
Ich war voller Inspiration und sein Rezept fiel flach!
Dir und Deinen Lieben einen schönen Tag.

Gabi, ich hoffe es gefällt euch sehr, meiner Familie hat es geschmeckt, sie haben die Türken im Mund gefressen! :))

delicioooooooooossssssssssss. wie immer.

Miha, ich habe ein Dilemma. du kochst den ganzen tag. wie viel du kochst, so denke ich. )
was ich gerne in meiner Nähe machen möchte. )

Andreea, nicht wirklich den ganzen Tag. Nur morgens! :)) Oder am Nachmittag. es kommt darauf an was ich sonst noch machen muss! :)

Ich möchte auch näher bleiben. Lass mich deinen Sohn töten. :)) Kuss!

BUNA MIHA. ) ICH HOFFE, DASS DIR MEINE PARJITURICA GEFALLEN :( ICH BIN NICHT SO EXPERTE IN KUCHEN JA ICH WERDE ES NOCH WIE EIN LOTAAAAAA
ICH MÖCHTE NICHT MEHR KOCHEN, WEIL ICH NICHT SO VIEL MACHEN KANN, WIE MEINE KINDER NOCH KLEIN SIND :)
WISSEN SIE, DASS ICH DIESES HÜHNERREZEPT NUR HERGESTELLT HABE, WEIL ICH MIT EINEM ANDEREN KOMBINIERT HABE UND ES GUT FÜR MICH UND SO WAR. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU EINEM SCHÖNEN UND LECKEREN BLOG
ICH WARTE AUF DICH AUF MEINEM BLOG :)

Anca, ich habe deine köstliche Kombination gesehen! Super hast du es geschafft!

Miha, du hast mir bei diesem Essen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, es sieht absolut verrückt aus, aber ich habe jetzt ein großes Problem, da ich schwanger bin kann ich kein von mir zubereitetes Essen essen, weil ich ein Neuling bin und niemand da ist Mach mich noch verrückter, nach der Geburt werde ich diese Güte sicherlich vorbereiten, ab.

Vicky, leichte Schwangerschaft noch! Und ich hoffe die Übelkeit vergeht schnell!

Dieses Hühnchen sieht so gut aus, ich hätte Lust in die Küche zu gehen, wenn ich nicht eine monumentale Faulheit hätte und später am Abend ein paar Kleine angesagt sind :)


Andere Rezepte mit Leber, die Sie ausprobieren möchten

Ich liebe Lebergerichte seit ich klein war und koche sie deshalb so oft auf die gleiche Weise. Ich lasse unten einige ältere Rezepte aus dem Blog, ich hoffe, Sie zu inspirieren, sie auch auszuprobieren.

  • Hühnerleberpastete mit Oliven
  • gebratene Leber mit Zwiebeln und Paprika
  • Leber in den Kessel
  • panierte Leber


Leber mit Tomaten-Knoblauch-Sauce in der Pfanne, schnelles Rezept

Leber mit Tomatensauce und Knoblauch in der Pfanne, schnelles und leckeres Rezept. Wie man Leber brät? Einfaches Rezept, Schritt für Schritt.

Hühnerleber kochen sehr schnell, sind lecker, haben einen hohen Eisengehalt und können auf viele Arten zubereitet werden. Sie sind die Lieblinge meiner Kinder, also koche ich sie immer für die Leber.

Die Tatsache, dass wir auf dem Land leben und Vögel züchten, hilft uns, so natürlich wie möglich zu essen. das tue ich oft Leberpastete, aber heute baten mich die Kinder, Leber mit Soße zu machen.

Mit großer Freude krempelte ich die Ärmel hoch und wechselte zur Pfanne.


Zubereitungsart

Neulich sagte mir eine Freundin in einem Kontext, der auch grüne Bohnen beinhaltete, dass sie keine gehärteten Zwiebeln mag. Ich bin nicht ausführlich genug eingegangen, um herauszufinden, inwieweit das akutere Problem auf Zwiebeln oder auf die Qualität zurückzuführen ist, aber so kam ich auf die Idee, eine andere Art von Ostropel herzustellen, genauer gesagt Hühnchen mit ganze Tomaten, Sauce und Knoblauch.

Waschen Sie die Hähnchenschenkel und portionieren Sie sie wie auf dem Bild, wenn sie nicht bereits so geschnitten sind. Wischen Sie sie mit einer Papierserviette ab, würzen Sie sie und braten Sie sie in heißem Öl. Nach etwa 10 Minuten die Oberschenkel auf einem Teller entfernen und das Mehl in das heiße Öl geben und zu einer Paste verrühren. Dieser Schritt - mit Mehl - ist nicht obligatorisch, er hat die Aufgabe, die Sauce besser zu koagulieren. Fügen Sie dann den gehackten Knoblauch und die Tomaten mit dem Dosensaft hinzu, plus ein halbes Glas Wein. Legen Sie die Oberschenkel zurück und lassen Sie alles kochen, bis das Fleisch gut durchdrungen ist. Wenn es zu stark tropft, können Sie noch etwas Wasser hinzufügen. Gegen Ende Dill und gehackte Petersilie hinzufügen. Guten Appetit!

Hühner-Ciulama mit Champignons

Die Brust in Würfel schneiden, würzen und leicht braten, bis sie ihre Farbe ändert. Getrennt

Geflügellebereintopf

Gewaschene Leber, in den Kühlschrank stellen, in einer Schüssel Milch für 30 '. Zwiebel, Knoblauch hacken


Hühnchen mit Tomatensauce

Das Huhn ist gesalzen. Knoblauch mit Salz mahlen. Tomatenmark wird mit 100 ml Wasser verdünnt.

Zubereitungsart Hühnchen mit Tomatensauce

Das Hähnchen in eine Pfanne mit Öl und 100 ml Wasser geben und in den Ofen stellen. Wenn das Huhn gebraten ist, nehmen Sie es auf dem Teller heraus und portionieren Sie es. In der restlichen Julie das in 50 ml kaltem Wasser aufgelöste Mehl, Tomatenmark, Knoblauchsauce, Salz, Thymian, Pfeffer und 250 ml abgekochtes Wasser hinzufügen. Die Sauce etwa 20 Minuten kochen und abseihen. Gegen Ende des Kochens wird Wein hinzugefügt.

Das Gericht wird heiß serviert, mit verschiedenen Beilagen und Saucen.


Hähnchenbrust mit Tomatensauce und Sauerrahm

Rezept für Hähnchenbrust mit Tomatensauce und Sauerrahm. Die zarten Hähnchengerichte mit Tomaten-Knoblauch-Sauerrahm-Sauce, aromatisch und lecker. Ein schnelles und billiges Essen, das für jeden verfügbar ist. Natürlich kann Hähnchenbrust durch Hähnchenschenkel ohne Knochen oder Putenfleisch ersetzt werden.

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 300-400 g Tomaten
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 3-4 Esslöffel Sauerrahm
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 3-4 Esslöffel Öl

Hähnchenbrust gut waschen, dann in dünne Streifen schneiden.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Fein gehackte Zwiebel mit einem Esslöffel Mehl mischen.

Die Tomaten in Scheiben schneiden und dann reiben.

Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen.

Fügen Sie die in Scheiben geschnittene Hähnchenbrust hinzu und kochen Sie sie einige Minuten lang.

Die Zwiebel-Mehl-Mischung dazugeben und weiterkochen.

Nach 3-4 Minuten die geriebene Karotte hinzufügen, dann den Tomatensaft.

Mit Salz und Pfeffer würzen und kochen, bis das Fleisch gar ist und das Gemüse weich ist.

Wenn die Flüssigkeit ausgefallen ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen.

Zum Schluss Sauerrahm und Knoblauchzehen vorher auf die Reibe geben.

Rühren und kochen, bis sie 1-2 Mal kocht.

Gib den Hinweis zum Rezept Hähnchenbrust mit Tomatensauce und Sauerrahm


Hähnchen in Tomatensauce mit Sauerrahm kochen

Zutaten

  • Oberschenkel und Brust von einem zarten Huhn
  • Salz und Pfeffer
  • 1 l Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4-5 Gartentomaten, gut gereift
  • 3 Paprika, gebacken
  • 2 Esslöffel Sauerrahm
  • 1 Zweig Thymian
  • 1-2 Lorbeerblätter

Zubereitungsart

Wir beginnen damit, das Huhn in Wasser mit einem Teelöffel Salz zu kochen, bis es leicht eindringt und das Fett schmilzt.

Wie ich in der Einleitung sagte, war das Hühnchen leicht mit Fett gefüllt.

Trennen Sie mit einer Politur das Fett von der Hühnerbrühe, nachdem Sie den Schaum gut entfernt haben.

Dieses Fett in eine Pfanne geben und die Hähnchenteile gut abtropfen lassen.

Von allen Seiten schön anbraten, dann die gehackte Zwiebel und 2 ebenfalls gehackte Knoblauchzehen hinzufügen.

Wenn die Zwiebel glasig wird, fügen Sie die geschälten und gehackten Tomaten sowie die fein gehackte gebackene Paprika hinzu.

Sie geben einen süßen Geschmack, sehr gute, gebackene Paprika!

Thymianzweig, einige Basilikum- und Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und die Schüssel abdecken und das Essen 15-20 Minuten köcheln lassen.

In den letzten 5-6 Minuten die Sahne und eine Knoblauchzehe dazugeben.

Das Hühnchengericht ist köstlich in Tomatensauce mit Sahne, serviert mit heißer Polenta und Telemea-Käse!

Optional können wir grüne Petersilie, fein gehackt, hinzufügen.

Siehe auch das Rezept in Bildern, auf die Fotogalerie oben zugreifen!


Hähnchenbrustzutaten in Tomatensauce mit Knoblauch - schnelles Rezept

  • 600 - 700 Gramm Hähnchenbrust (ca. 150 - 175 Gramm / Portion)
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 3 mittelgroße Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 400 Gramm Tomaten in Brühe (1 Dose Tomaten)
  • 4-5 frische Basilikumblätter oder 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • optional, 1 Teelöffel Zucker
  • frisches Basilikum oder anderes Grün zum Finishen

Wie man Hähnchenbrust in Tomatensauce mit Knoblauch "Marinara" zubereitet

1. Schneiden Sie die Hähnchenbrustscheiben in Scheiben von ca. 1,5-2 cm, so weit wie möglich mit gleichmäßiger Dicke. Wir brauchen sie nicht mit einem Hammer zu schlagen. Die Hähnchenbrust mit Küchenpapier beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine große Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, 2 Esslöffel Olivenöl hinzufügen und die Hähnchenbrustscheiben 2-3 Minuten von beiden Seiten anbraten. Gerade genug, um leicht golden zu werden, dann auf einem Teller herausnehmen und leicht abdecken.

Saucenzubereitung

2. In die bereits heiße Pfanne, in der wir das Hühnchen gebräunt haben, das restliche Öl, die gehackte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Hitze reduzieren, eine Prise Salz hinzufügen, gut mischen und bei niedriger Temperatur braten, bis die Zwiebel glasig wird. Wir verlieren die Pfanne nicht aus den Augen und rühren oft um, die Zwiebel soll nicht braun sondern gut weich werden!

3. Wenn die Zwiebel weich ist, fügen Sie die Tomatenwürfel mit der Brühe hinzu, in der sie eingelegt wurden. Fügen Sie 4-5 frische Basilikumblätter oder 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum hinzu und kochen Sie unsere Marinara-Tomatensauce unter dem Deckel bei schwacher Hitze 10 Minuten lang.

Hähnchenbrust in Soße kochen

4. Wenn die Sauce fertig ist, fügen Sie die Scheiben der gebräunten Hähnchenbrust zusammen mit dem Saft, den sie (eventuell) in dem Teller, in dem ich sie aufbewahrt habe, in die Sauce. 3-4 EL heißes Wasser in die Pfanne geben, aufkochen und mit einem Deckel abdecken. Kochen Sie unsere Hähnchenbrust in Tomatensauce mit Knoblauch 10 Minuten lang.

5. Schalten Sie die Hitze aus, würzen Sie die Sauce mit Salz, Pfeffer und bei Bedarf mit 1 Teelöffel Zucker, der den Säuregehalt der Tomaten ausgleicht. Wenn Sie eine Tomate von sehr guter Qualität verwendet haben, benötigen Sie keinen Zucker. Bestreuen Sie das Gericht mit frisch gebrochenem Basilikum oder Petersilie, wenn Sie es vorziehen. Das Essen ist servierfertig!

DIENEN

Diese Hähnchenbrust mit "Marinara"-Sauce wird heiß serviert. Er passt minutenlang zu allen möglichen Beilagen, zum Beispiel gekochtem Reis, einer Polenta oder Gnocchi oder anderen gekochten Nudeln. Ich habe es mit einem Stück Kürbispudding mit Reis serviert und hatte ein tolles Mittagessen!


Eine Freundin hat mir neulich gesagt, dass sie keine harten Zwiebeln mag. Ich habe bei der Diskussion nicht darauf bestanden, herauszufinden, inwieweit sich das Problem auf Zwiebeln oder nur auf gehärtete Zwiebeln bezog, aber so kam ich auf die Idee, eine Art Ostropel zu machen, also Hühnchen mit ganzen Tomaten, Sauce und Knoblauch .

Die Hähnchenschenkel werden gewaschen und portioniert, dann mit einer Papierserviette abgewischt, gewürzt und in heißem Öl angebraten. Nach etwa 10 Minuten die Oberschenkel auf einem Teller entfernen und das Mehl in das heiße Öl geben und zu einer Paste verrühren. Dieser Schritt - mit Mehl - ist nicht obligatorisch, er hat die Aufgabe, die Sauce besser zu koagulieren. Fügen Sie dann den gehackten Knoblauch und die Tomaten mit dem Dosensaft hinzu, plus ein halbes Glas Wein. Legen Sie die Oberschenkel zurück und lassen Sie alles kochen, bis das Fleisch gut durchdrungen ist. Wenn es zu stark tropft, können Sie noch etwas Wasser hinzufügen. Gegen Ende Dill und gehackte Petersilie hinzufügen.

Das Hähnchen mit ganzen Tomaten und Knoblauchsauce wird heiß serviert.


So geht's:

1. Portionieren Sie das Hühnchen, legen Sie dann jedes Fleischstück in Öl und legen Sie es in die Pfanne.

2. Geben Sie etwas Salz darüber.

3. Schieben Sie das Blech in den vorgeheizten Backofen und lassen Sie es, bis das Fleisch gebräunt ist.

4. In der Zwischenzeit die Sauce wie folgt zubereiten: Den gesamten Inhalt der Dose in eine größere Schüssel geben und die Tomaten mit einer Gabel leicht zerdrücken, Gewürze, fein gehackten Knoblauch, heißes Wasser dazugeben und gut vermischen.

5. Dann die Mischung über das Steak in der Pfanne gießen und weitere 15 Minuten in den Ofen stellen.

Hähnchensteak mit Tomatensauce ist die perfekte Wahl für ein festliches Essen. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten, auch wenn die Zubereitung etwa eine Stunde und 30 Minuten dauert.



Bemerkungen:

  1. Aodhan

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Ich biete an, darüber zu diskutieren.

  2. Fenrikora

    Eine sehr lustige Idee

  3. Bat

    Vielleicht sehen wir zuerst



Eine Nachricht schreiben