Die neuesten Rezepte

Kuchendessert mit Nutella und Scheiße

Kuchendessert mit Nutella und Scheiße


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Teig: es wird im Mai zubereitet. 100 ml Milch erhitzen, 1 l Zucker und 2 l Mehl dazugeben, dann die frische Hefe. Gut mischen und gehen lassen.

Die restliche Milch wird zusammen mit dem Zucker erhitzt, bis sie schmilzt. Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale hinzufügen.

Gesiebtes Mehl und Salz in die Rührschüssel geben. Gießen Sie die erhöhte Mayonnaise, das geschlagene Eigelb und starten Sie den Mixer bei niedriger Geschwindigkeit. Gießen Sie etwas von der warmen Milch, während Sie den Teig mischen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und gießen Sie das Öl nach und nach ein, bis ein weicher Teig entsteht. 10 Minuten rühren, bis ein weicher, nicht klebriger und feiner Teig entsteht. Schalten Sie den Mixer aus und lassen Sie den Teig gehen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Füllung: Schneide die Scheiße in kleine Würfel und sei so bunt wie möglich.

Die gemahlenen Walnüsse werden zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Milch auf schwache Hitze gestellt und 5 Minuten ruhen gelassen. Vom Herd nehmen und Rumessenz und Rosinen hinzufügen. Abkühlen lassen. Die 2 Eiweiße mit einer Prise Salz und Vanillezucker gut schlagen. In gut gekühlte Walnusscreme einarbeiten.

Teilen Sie den Teig in vier gleiche Teile, zwei für Nutella und zwei für Walnüsse.

Den Tisch mit etwas Öl einfetten. Mit den Händen ein rechteckiges Stück Teig verteilen. Mit Nutella einfetten und die Scheiße an Ort und Stelle platzieren. Machen Sie das gleiche mit dem zweiten Teil und drehen Sie dann die beiden Rollen dazwischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren, nur mit Walnüssen und Rosinen einfetten. In die Pfanne geben und eine weitere halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Das Ei mit der Milch verquirlen und die Cozonacs damit einfetten. Stellen Sie die Bleche in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für etwa 35-40 Minuten oder bis sie fertig sind und oben schön gebräunt sind.

Guten Appetit!


Video: Nutella Cookies I Chocolate Chip Cookies mit Nutella (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rodrick

    Bei den anderen weiß ich es nicht, aber mir hat es gefallen.

  2. Roi

    Habe schnell nachgedacht))))

  3. Lucero

    Sie müssen bescheidener sein

  4. Arth

    Ich akzeptiere es mit Vergnügen.Das Thema ist interessant, ich werde mich an der Diskussion beteiligen.

  5. Jonathyn

    Entschuldigung, ich habe diese Frage gelöscht

  6. Yannis

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Maile mir eine PM, wir reden.



Eine Nachricht schreiben