Neueste Rezepte

Beste Choucroute Garnie-Rezepte

Beste Choucroute Garnie-Rezepte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Choucroute Garnie Einkaufstipps

Zutaten wie Olivenöl, Schalotten, Senf, Sahne, Brühe und Butter bringen französische Aromen in Ihre Küche.

Choucroute Garnie Kochtipps

Die französische Küche ist bekannt für langsam gekochte Saucen, aber eine schnelle Pfannensauce ist genauso gut geeignet; Nach dem Anbraten ein Stück Fleisch oder Fisch aus der Pfanne nehmen, mit Brandy oder Wein ablöschen, mit einem Hauch Butter oder Sahne abschließen und voilà!


Choucroute Garnie

Choucroute Garnie ist ein berühmtes elsässisches Rezept für Sauerkraut mit Würstchen (normalerweise Schweinefleisch), Wurstwaren und Wurstwaren und manchmal sogar Kartoffeln.

Obwohl Sauerkraut ein traditionelles deutsches Gericht ist, ist es in Frankreich weit verbreitet.

Wo wir in Aquitanien leben, ist es erstaunlich, wie oft ich von französischen Freunden gehört habe, die Abende organisieren, nur um Choucroute zu essen. Dies ist ein sehr beliebtes Gericht in ganz Frankreich.

  • 750g geräuchertes Schweinefleisch (geräucherter Pancetta)
  • 450g Kassler (geräucherte Schweinelende) oder ein Stück Räucherspeck
  • 4 mittelgroße fleischige geräucherte Würste
  • 4 fleischige Würste, wie Toulouse
  • 1 große Zwiebel, geschält und gehackt
  • 8 Wacholderbeeren
  • 1TL Kümmel
  • 1TL schwarze Senfkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Pflanzenöl zum Braten
  • 1 kleiner Weißkohl
  • 1 große Zwiebel, geschält und dünn geschnitten
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1TL Kümmel
  • 1TL schwarze Senfkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 8 Wacholderbeeren
  • 1 großes Glas Weißwein
  • 50ml Weißweinessig
  • 1 mittelgroße Kartoffel, geschält und fein gerieben

Einen Tag vorher Räucherspeck & Speck in 4 bis 5 cm große Stücke schneiden, in eine Schüssel mit Wasser geben und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. (Sie müssen die Pancetta oder den Kassler nicht einweichen).

Beginnen Sie mit dem Fleisch.
Das eingeweichte Fleisch einige Minuten unter kaltem Wasser waschen, dann in einen großen Topf geben (jetzt den Pancetta hinzufügen) und mit Wasser auffüllen, bis das Fleisch gerade bedeckt ist. Zwiebeln, Wacholder, Kümmel und Senfkörner sowie das Lorbeerblatt dazugeben. Aufkochen und 1 1/2 bis 2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist. Das Wasser muss möglicherweise ein- oder zweimal aufgefüllt werden, also nach einer Stunde oder so überprüfen.

Würstchen (und Kassler) dazugeben und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Fleisch- und Wurststücke herausnehmen und die Flüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb in einen Behälter abseihen und 1/3 der Flüssigkeit getrennt aufbewahren, um das Fleisch später wieder aufzuwärmen.

Nun zum Kohl..
Aus dem Kohl die Wurzel herausschneiden und die Blätter fein raspeln.

In einer Pfanne mit dickem Boden das Pflanzenöl hinzufügen und die Zwiebeln, Kümmel, Senfkörner, Lorbeer und Wacholderbeeren 4-5 Minuten weich dünsten, bis sie weich sind und nicht verbrannt sind.

Fügen Sie Weißwein, Essig, Kartoffel und geriebenen Kohl zu den weichen Zwiebeln hinzu und bedecken Sie sie mit der abgesiebten Flüssigkeit, in der Sie das Fleisch gekocht haben.

Unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen, dann abdecken und 40 Minuten köcheln lassen, dabei alle 10-12 Minuten umrühren, bis fast keine Flüssigkeit mehr übrig ist, nur noch etwas Kochflüssigkeit. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Wenn Sie bereit sind zu dienen..
Geben Sie die 1/3 Kochflüssigkeit, die Sie zu Beginn aufbewahrt haben, in den Topf, bringen Sie sie zum Kochen und fügen Sie das gekochte Fleisch hinzu.

Den Kohl in eine große Servierschüssel geben und das aufgewärmte Fleisch und die Würstchen darüber löffeln.

Mit etwas starkem Senf, französischem Brot und deutschem Bier servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 oder 6 Pfund abgetropftes Sauerkraut
  • 25 ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1 1/2 Teelöffel Koriandersamen
  • 5 ganze Nelken
  • 15 Wacholderbeeren
  • 6 frische Zweige glatte Petersilie
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Tasse Gänsefett
  • 4 mittelgroße Zwiebeln, 1/8 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Riesling oder anderer trockener Weißwein
  • 2 Tassen hausgemachte oder konservierte natriumarme Hühnerbrühe, entfettet
  • 1 Platte (1 1/2 Pfund) trocken gesalzener Speck, gespült und getrocknet
  • 1 Platte (1 1/2 Pfund) geräucherter Speck
  • 2 trocken gesalzene Schweinshaxen (ca. 1 1/2 Pfund)
  • 1 Pfund geräucherter Schweinebauch
  • 3 Karotten, geschält
  • 1/4 Tasse fein gehackter Knoblauch
  • 2 Teelöffel Salz
  • 8 kleine rote Kartoffeln, geschält
  • 4 weiße Weißwürste (Weißwurst oder Bockwurst je ca. 4 Unzen)
  • 4 geräucherte Landwürste (Bauerwurst je ca. 4 Unzen)
  • 4 Knackwurstwürstchen (jeweils ca. 4 Unzen)

Sauerkraut in ein Sieb in die Spüle geben, mit warmem Wasser ausspülen und abtropfen lassen.

Bouquet garni herstellen: Pfefferkörner, Koriandersamen, Nelken, Wacholderbeeren, Petersilie, Thymian und Lorbeerblätter mit Küchengarn auf ein Stück Käsetuch legen.

Gänsefett in einem sehr großen Schmortopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie geschnittene Zwiebeln hinzu, kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebeln durchscheinend, aber nicht braun sind, etwa 10 Minuten.

Fügen Sie Wein, Hühnerbrühe und 2 Tassen Wasser hinzu, um sich zu vermischen. Trockengesalzener Speck, Räucherspeck, Schweinshaxen, Schweinshaxe, Karotten, Knoblauch, Salz und Bouquet garni hinzufügen. Gewaschenes und abgetropftes Sauerkraut auf die Mischung im Schmortopf legen. Fügen Sie genügend kaltes Wasser hinzu, um die Flüssigkeit auf 1 Zoll unter Sauerkraut zu bringen. Abdecken, die Hitze auf eine hohe Stufe erhöhen und die Flüssigkeit zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf schwaches Kochen bei starkem Köcheln für 1 1/2 Stunden.

Kartoffeln zugedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln gerade zart werden, ca. 30 Minuten mehr. Würstchen köcheln lassen, abgedeckt, bis sie durchgewärmt sind, ca. 10 Minuten weiter köcheln.

Bouquet garni entfernen und entsorgen. Um Choucroute garni auf einer Platte zu servieren, nehmen Sie Fleisch, Kartoffeln und Karotten aus dem Schmortopf. Sauerkraut abtropfen lassen und in die Mitte der Servierplatte geben. Speck und Schweinefleisch in Scheiben schneiden. Fleisch, Kartoffeln und Karotten um das Sauerkraut auf einem Teller anrichten.


Das Fleisch

Ein großer Teil von Steingartens Essay über choucroute wird damit verbracht, herauszufinden, wie man die traditionellen Aufschnitte und Würste, die im Elsass verwendet werden, mit dem, was in den Vereinigten Staaten erhältlich ist, nachbilden kann. Er zieht im Zickzack durch ganz New York auf der Suche nach einem Metzger, der ihm nur einen der vielen französischen Schnitte schneiden kann, die er sucht. Obwohl es für eine großartige Lektüre sorgt, ist es kein nachhaltiger Ansatz.

Tatsache ist, dass Tiere in jedem Land anders geschlachtet werden und die Wurstsorten ziemlich unterschiedlich sind, so dass das, was sie dort bekommen und was wir hier bekommen, nicht immer gleich sein wird. Das ist fein.

Wichtiger ist es, die Rolle zu verstehen, die jeder Schnitt in der größeren Schüssel spielt, und etwas Ähnliches aus allem zusammenzustellen, was Sie in Ihrem Wohnort finden können. Schauen Sie sich die meisten Choucroute-Rezepte an und Sie werden eine Kombination aus frischem, gesalzenem und geräuchertem Schweinefleisch finden. Erschwerend kommt hinzu, dass diese Schnitte manchmal mager sind, die austrocknen, wenn sie zu lange gekocht werden, und manchmal zähe, fettige, die lange gekocht werden müssen, um weich zu werden. Es ist nicht ungewöhnlich, Rezepte zu finden, die alle zusammen in den Topf werfen und kochen, bis die härtesten zart und die mageren trocken sind. Lass uns das nicht tun, okay?

Frisches Fleisch

Ihre beste Wahl für frisches Schweinefleisch sind die Schulter und die Lende. Die Schulter ist ein harter Schnitt, der viel Zeit braucht, damit sein kollagenreiches Bindegewebe zu saftiger Gelatine verschmilzt, während die Lende im Grunde das Gegenteil ist – mager und trockenheitsgefährdet.

Die Schulter ist einfach: Einfach zu Beginn in den Topf werfen und weich kochen. Klar, du könntest es zuerst bräunen, aber um ehrlich zu sein, ist es nach ein paar Stunden im Topf von alleine schon verdammt toll – unglaublich zart und würzig von all der Zeit mit dem Kraut.

Die Lende hingegen braucht Pflege. Ich koche die Choucroute in einem niedrigen Ofen, nachdem ich sie auf dem Herd gestartet habe (mehr dazu weiter unten), also nutze ich dieses Setup, indem ich die Lende gleichzeitig in den Ofen lege.

Das Kochen der Lende in einem niedrigen Ofen vor dem Anbraten ist eine Technik, die wir oft anwenden, die als umgekehrtes Anbraten bezeichnet wird. Es ermöglicht dem Fleisch, die perfekte Innentemperatur sanft zu erreichen, sobald es diesen Punkt erreicht hat. Solange Sie warten, können Sie die Lende für einen tieferen, gerösteten Geschmack genauso gut anbraten. Stellen Sie es dann einfach beiseite, bis es zum Schluss in den Topf gegeben werden kann, um es ein letztes Mal zu erwärmen.

Eine Möglichkeit sowohl für die frische Schulter als auch für die Lende besteht darin, sie ein oder zwei Tage im Voraus vorzusalzen und sie unbedeckt auf einem Gitter im Kühlschrank zu lassen. Dadurch kann das Salz tiefer in das Fleisch eindringen und ein Muskelprotein namens Myosin auflösen. Dies reduziert die Menge, um die sich der Muskel beim Erhitzen zusammenzieht, wodurch wiederum die Menge an Saft reduziert wird, die beim Garen aus dem Fleisch gedrückt wird. Das Ergebnis ist saftigeres Fleisch, das tiefer gewürzt ist.

Ich glaube nicht, dass das Vorsalzen erforderlich ist, aber es ist hilfreich – umso mehr, wenn man bedenkt, dass wir in den Vereinigten Staaten nur sehr wenige der gesalzenen Schweinefleisch-Optionen haben, die oft in eine echte elsässische Choucroute einfließen . Das Vorsalzen Ihres frischen Fleisches kann Ihnen helfen, einen Teil der Wirkung von gesalzenem Fleisch nachzuahmen, die Sie wahrscheinlich nicht von Metzgern hier in den USA bekommen werden. Es wird kein vollwertiges gesalzenes Schweinefleischprodukt schaffen, aber es bringt Sie ein Haar näher als ganz frisches Fleisch, besonders wenn Sie es mit schwerer Hand salzen.

Gesalzenes Fleisch

Im Elsass finden Sie, wie oben erwähnt, viel mehr Optionen für gesalzenes Schweinefleisch als wir in den Staaten haben – gesalzene Lende, gesalzener Bauch und mehr. Auf einigen US-Märkten ist es möglich, dass Sie überhaupt kein gesalzenes Schweinefleisch finden können. In diesem Fall ist es in Ordnung, es einfach wegzulassen.

Ich konnte etwas gesalzenen Schweinebauch in die Finger bekommen, was ein guter Schnitt ist, wenn Sie ihn finden können. Seine Textur ähnelt viel eher einem frischen Bauch als beispielsweise Pancetta, der auch gesalzener Schweinebauch ist, aber für diese Anwendung zu stark gesalzen und gepökelt. Auch fettes Salzschweinfleisch wie Fatback ist hier keine gute Option, da Sie einen fleischigeren Schnitt wünschen.

Wenn du gesalzenes Schweinefleisch findest, das funktionieren kann, solltest du es in Wasser köcheln lassen, während die Choucroute im Ofen ist. Dadurch wird ein Teil seines Salzes entzogen, wodurch es schmackhafter wird und es auch ziemlich weit auf dem Weg ist, vollständig gekocht und zart zu sein. Es kann später in den Choucroute-Topf kommen, damit sich die Aromen vermischen, bevor das Gericht serviert wird.

Geräuchertes Fleisch

Wenn es um geräuchertes Fleisch geht, haben wir viel mehr Möglichkeiten. Fettige, härtere Stücke, wie Speckscheiben und Schinkenhaxen, können zu Beginn in den Dutch Oven gehen, um langsam mit dem Kraut zu kochen.

Magere und zarte Stücke, wie geräucherte Schweinekoteletts, sollten erst am Ende hineingehen, gerade lange genug, um sie durchzuwärmen – sie sind sowieso schon fertig gekocht, also brauchen sie keine zusätzliche Zeit im Topf.

Würste

Wieder einmal haben die meisten von uns außerhalb Frankreichs keinen Zugang zu einigen der klassischen Würstchen in Choucroute, wie Straßburger Würstchen, Blutwürsten nach französischer Art und mehr. So ist das Leben. Wir können es noch schaffen.

Ich schnappte mir eine Mischung aus emulgierten Wienern nach deutscher Art, wie Frankfurter, Weißwurst, und Knackwurst. Französische Optionen, wie boudin blanc und Boudin Noir, wäre auch toll, wenn du sie findest.

Wir könnten alle Würstchen mit allem anderen in die Choucroute werfen, aber dann würden wir riskieren, dass sie in der Hitze platzen. Stattdessen pochiere ich sie gerne sanft auf dem Herd, bis sie durchgewärmt sind – eine Technik, die wir auch für gegrillte Würstchen verwenden.

Sobald sie pochiert sind, können Sie sie warm halten und kurz vor dem Servieren in den Topf geben, um sie im Aroma des Krauts zu baden. Wenn Sie möchten, können Sie einige von ihnen auch in einer heißen Pfanne anbraten, nachdem sie vom Wildern aufgewärmt wurden.


  • 4 Teelöffel Salz
  • 2 Schokoriegel-Keks-Croissant-Topping
  • 1 Gelee-Zuckerwatte
  • ½ Geleegummis
  • 2 Tassen Lakritz-Schokolade
  • 2 Geleebohnen-Bonbon
  • 2 Karamell-Torte Gummibärchen
  • 6 Butterscotch-Karamell-Lutscher
  • 12 EL Butter
  • ¼ Tasse Zucker

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, würden wir vielleicht denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet Brathähnchen mit knuspriger Beschichtung und saftigem Fleisch, ein fettarmes Rezept-Makeover für Makkaroni und Käse, das so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen in unserem Bestreben, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Choucroute Garnie – Weil Bauernkost das beste Essen ist

Ich habe es bereits erwähnt und werde wahrscheinlich immer so denken, dass in den meisten Fällen, über mehrere Kulturen hinweg, bäuerliche Nahrung das beste Essen ist.

Die armen Leute mussten mit viel weniger viel mehr erreichen und mussten einen Weg finden, um zu überleben. Sie taten es mit Anmut, viel Liebe und sogar Schönheit.

Die Choucroute garnie ist so ein Gericht. Schlicht im Design, aber super lecker und schwer zu vermasseln.

Die Choucroute garnie, wörtlich übersetzt als &8220garniertes Sauerkraut" und hat ein Erbe in Europa, insbesondere in Frankreich, wo die meisten Lebensmittelhistoriker sagen, dass das Gericht aus dem Elsass nahe der deutschen Grenze stammt.

Die Choucroute garnie besteht im Wesentlichen aus Fleischresten, meistens Schweinefleisch, die in herzhaftem Gemüse wie Kohl, Kraut und Zwiebeln langsam gekocht (geschmort) werden. Sie könnten wahrscheinlich Kartoffeln, anderes Wurzelgemüse wie Karotten und Steckrüben und Pastinaken machen. All das in einem Gericht mit den Schweinefleischstücken darauf und einer Flasche Bier, Wein, Apfelwein oder sogar Wasser wäre köstlich. Werfen Sie etwas Senf und Kümmel, Lorbeerblätter und vielleicht etwas Wacholder hinzu und Sie bitten um Ärger, eine köstliche Art von Ärger.

Ich habe das mehrmals gemacht. Ein paar in meinem Ofen, aber meistens auf meinem Traeger. Normalerweise serviere ich es, wenn viele Leute da sind, vor allem diejenigen, die meine gleiche Philosophie für einfaches und leckeres, “arme Leute”-Essen teilen.

Servieren Sie es zum Sonntagsessen. Hosten Sie Ihre Freunde. Ein Buchclub, in dem es keine Bücher gibt. Sie nennen es, Sie können es tun. Die Choucroute garnie hat mich nie im Stich gelassen und hat wahrscheinlich auch in den letzten ein oder zwei Jahrhunderten niemanden aus Frankreich im Stich gelassen.

Choucroute Garnie

1/2 Kohlkopf, in dünne Scheiben geschnitten
1 Liter Sauerkraut
2 große Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
4 Lorbeerblätter
1 TL Kümmel und Wacholderbeeren
Schwarzer Pfeffer
1-2 Pfund Schweineschulter
1 Pfund geräucherte Wurst
1 Schweinefilet
1 Flasche Riesling, 3 Tassen Bier, Apfelwein, Brühe oder Wasser
Salz

Alles Gemüse auf den Boden des Bräters geben, Fleisch hinzufügen und großzügig salzen und pfeffern. Gießen Sie über Wein oder Bier oder was auch immer. Mit Alufolie abdecken. 2 Stunden bei 300 Grad kochen. Aufdecken und bei 450 Grad 25-45 Minuten kochen oder bis die Mitte der Schweineschulter 165 Grad erreicht hat. Normalerweise füge ich die Wurst gerne auf halbem Weg hinzu.

Servieren Sie mit Baguette, großartiger Butter und so vielen einzigartigen Senfsorten, wie Sie finden können.

Lassen Sie die Leute etwas Fleisch herausziehen oder schneiden Sie es schön in Scheiben, wenn Sie möchten, und stapeln Sie Kraut, Kohl und Zwiebeln hoch und servieren Sie es mit einem Stück Brot und Butter und einem oder zwei Lieblingssenf.


Dieses Choucroute Garnie-Rezept ist deutsch-französische Fusion vom Feinsten

Comfort Food kommt nie aus der Mode. Die deutsch geprägte Region Frankreichs, das Elsass, liefert den klassischen Choucroute garnie. Dieses Gericht kocht Sauerkraut mit Wurst, Schweinefleisch, Kartoffeln und anderen köstlichen Zutaten. Mit diesen Anweisungen des bekannten Hudson Valley Chefkochs Waldy Malouf kann das sättigende französische Abendessen zu Hause zubereitet werden.

Choucroute Garnie

Zutaten:

2 ½ Pfund Sauerkraut
8 Stück Speck, dicke 5 cm Scheiben
2 Tassen fein geschnittene Zwiebeln
1 große Knoblauchzehe, gehackt
1 säuerlicher Apfel, geschält, entkernt und gehackt
2 Tassen Hühnerbrühe
2 Tassen Weißwein (vorzugsweise Riesling)
1 Flasche Bier (12oz)
1 Räucherschinkenhaxe
4 Knochen in Schweinekoteletts
8 Stück (3”) Knoblauchwurst oder weiße Weißwurst
8 Stück (3”) Knockwurst oder Bratwurst
1 Lorbeerblatt
2 Teelöffel Kümmel
Salz und Pfeffer
6 mittelgroße Kartoffeln mit roter Schale, geviertelt

Sauerkraut abgießen, Saft auffangen.

In einer großen Kasserolle den Speck bei mittlerer Hitze anbraten, bis er fast knusprig ist. Entfernen Sie das restliche Fett in der Auflaufform. Zwiebeln zugeben und anschwitzen, bis sie weich sind. Fügen Sie Knoblauch und Apfel hinzu und kochen Sie unter Rühren einige Minuten. Sauerkraut dazugeben und Brühe, Wein und Bier sowie die Hälfte des Sauerkrautsaftes dazugeben. Zum Kochen bringen. Das gesamte Fleisch in die Auflaufform geben, das Fleisch mit Sauerkraut bedecken.

Lorbeerblatt und Kümmel zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Es sollte nass sein, wenn nicht, fügen Sie etwas Saft und / oder Hühnerbrühe hinzu. Abdecken und 2 Stunden backen. Kartoffeln in die Auflaufform geben, abdecken und 1 Stunde backen.

Choucroute direkt aus der Kasserolle servieren oder Sauerkraut auf einer Platte verteilen und mit Fleisch und Kartoffeln belegen. Mit Senf servieren.


  • 3 EL. ausgelassenes Enten- oder Gänsefett oder ungesalzene Butter
  • 3 EL. ungesalzene Butter
  • 1 große gelbe Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Pfund Sauerkraut, gespült, abgetropft und trocken gepresst
  • 2 TL. getrocknete Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter, am besten frisch
  • Koscheres Salz, nach Geschmack
  • 1 rohe Schweinshaxen
  • 1 (1 lb.) Stück ungehärteter Speck (ein Stück etwa 4 Zoll breit)
  • 1 (1 lb.) Stück doppelt geräucherter Speck (ein Stück etwa 4 Zoll breit)
  • 1 Rack (ca. 1 Pfund) Babyback-Schweinerippchen, halbiert
  • 4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 (750 ml) Flasche trockener Riesling
  • 6 mittelgroße Yukon Gold Kartoffeln, geschält und geviertelt
  • 3 elsässische Knabbereien oder deutsche Würstchen
  • Meerrettichsauce, zum Servieren
  • Vollkornsenf zum Servieren
  1. Schmelzen Sie Fett und Butter in einem 6-qt. Dutch Oven bei mittlerer bis niedriger Temperatur. Zwiebel etwa 15 Minuten goldbraun braten. Sauerkraut, Wacholderbeeren und Lorbeer unterrühren und mit Salz würzen. Knöchel, Speck und Rippen darüber verteilen. Mit Knoblauch bestreuen und Wein aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittleres bis niedriges Köcheln, bedeckt 2 Stunden lang. Aufdecken und Kartoffeln hinzufügen, abgedeckt kochen, bis Fleisch und Kartoffeln weich sind, 1 Stunde und 15 Minuten mehr.
  2. Etwa 20 Minuten vor dem Servieren bringen Sie Knacks in einem 4-qt. Topf bei mittlerer Kochstufe, bis sie durchgeheizt ist, etwa 15 Minuten.
  3. Zum Servieren Fleisch und Kartoffeln, einschließlich Knabbereien, in eine Schüssel geben. Übertragen Sie Sauerkraut auf eine große Servierplatte mit Fleisch und Kartoffeln. Mit Meerrettichsauce und Senf servieren.

MEHR ZU LESEN

Bhaji Dana (Bockshornkleeblätter nach Parsi-Art mit Erbsen)

Bittergrüns sind eine elegante Ergänzung zur Süße von Zwiebeln und grünen Erbsen.


  • 4 Teelöffel Salz
  • 2 Schokoriegel-Keks-Croissant-Topping
  • 1 Gelee-Zuckerwatte
  • ½ Geleegummis
  • 2 Tassen Lakritz-Schokolade
  • 2 Geleebohnen-Bonbon
  • 2 Karamell-Torte Gummibärchen
  • 6 Butterscotch-Karamell-Lutscher
  • 12 EL Butter
  • ¼ Tasse Zucker

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, würden wir vielleicht denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet Brathähnchen mit knuspriger Beschichtung und saftigem Fleisch, ein fettarmes Rezept-Makeover für Makkaroni und Käse, das so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen in unserem Bestreben, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Der Dreißigjährige Krieg, der 1648 zu Ende ging, gab Europa das Konzept eines starken souveränen Staates und gab Frankreich choucroute garnie. Mit der Annexion des Elsass und Lothringens gewann Frankreich wichtige strategische und gastronomische Höhen. Aber genug staubige Geschichte. Was ist mit dem Gericht? Sauerkraut, gekocht mit Speck, Brühe und trockenem Weißwein, dann garniert mit Schweinefleisch – viel Schweinefleisch. Auf den folgenden Seiten werde ich Ihnen das Wissen vermitteln, um alle Komponenten herzustellen, und hier können Sie sie in einem großen Gericht zusammenbringen. Vergessen Sie nicht einen knackigen Salat und reichlich knackigen Riesling (Albert Boxler oder Dönnhoff tun gut) als perfekte Begleitung.

Zutaten

FÜR 8
2 Lorbeerblätter
10 schwarze Pfefferkörner
16 kleine Fingerlingkartoffeln
8 Scheiben Speck, quer in dünne Speckscheiben geschnitten
21⁄2 Pfund (1,1 kg) Kielbasa, quer geschnitten
4 Bratwürste, quer geschnitten
4 Frankfurter, quer geschnitten
21⁄2 Pfund (1,1 kg) Sauerkraut
1 Esslöffel Kümmel, geröstet
2 Tassen (480 ml) Hühnerbrühe
1 Tasse (240 ml) trockener Riesling
8 Scheiben (1⁄8 Zoll/4 mm) OP Sweetheart Schinken
Vollkornsenf zum Servieren

Richtungen
1 In einem mittelgroßen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen
die Lorbeerblätter und Pfefferkörner. Schmecken Sie das Wasser – Sie wollen es sein
salziger als die gekochten Kartoffeln. Kartoffeln zugeben und kochen bis
zart, wenn mit einer Gabel durchbohrt, etwa 20 Minuten. Abgießen und lassen
abkühlen lassen und dann jede Kartoffel der Länge nach halbieren. Stellen Sie die Kartoffeln ein
beiseite.
2 In einem großen Schmortopf bei mittlerer bis niedriger Hitze den Speck anbraten
bis das Fett knusprig ist, ca. 20 Minuten. Verwendung einer
geschlitzten Löffel, geben Sie den Speck in eine kleine Schüssel und stellen Sie ihn beiseite.
Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie Kielbasa, Bratwurst,
und Frankfurter in den Topf. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die
Würste sind leicht gebräunt, ca. 5 Minuten. Sauerkraut zugeben,
Kümmel, Hühnerbrühe, Riesling und der gekochte Speck und
rühren, um zu kombinieren. Zugedeckt kochen, bis das Sauerkraut knusprig-zart ist
(wie gekochter Kohl sein sollte), etwa 15 Minuten. Kartoffeln hinzufügen
und einrühren, dann die Schinkenscheiben darüber geben und weiterkochen
bis die Kartoffeln und der Schinken gerade durchgewärmt sind, 5 bis 6 Minuten.
Das Gericht gleichmäßig auf acht Teller verteilen und mit je einem
Klecks Senf.