Neueste Rezepte

Zwiebel-Mangold-Gratin

Zwiebel-Mangold-Gratin



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten:

2 große weiße Zwiebeln, mitteldicke Scheiben geschnitten
1/2 Tasse Sahne
1 Tasse Mangold, fein geschnitten
2 EL Butter
2 1/2 EL Mehl
1 TL rote Chiliflocken
1 Tasse Semmelbrösel
1/4 Tasse Parmesankäse
Salz Pfeffer

Methode:

Den Mangold mit roten Chiliflocken anbraten und beiseite stellen
Etwas Wasser erhitzen und die Zwiebel mit etwas Salz 2 bis 3 Minuten blanchieren. Sparen Sie etwa 1/2 Tasse Zwiebelwasser.

Den Grill vorheizen.

Butter in einer Bratpfanne erhitzen und Butter hinzufügen, gefolgt vom Mehl und 2 oder 3 Minuten kochen lassen. Währenddessen Sahne aufkochen. Das Zwiebelwasser zur Sahne geben und mit dem Mehl verquirlen. Sobald es eindickt, fügen Sie die Zwiebel und den Mangold hinzu und mischen Sie gut. Fügen Sie dann gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu und mischen Sie die 1/4 Tasse Parmesan. In eine Auflaufform geben.

Die Semmelbrösel mit einem Esslöffel geschmolzener Butter mischen und die Krümel einreiben, um die Butter aufzunehmen. Die Zwiebel-Mangold-Mischung darüberstreuen und braten, bis die Oberseite goldbraun ist. Warm mit Salat servieren.