Die neuesten Rezepte

Gegrillte Hähnchenfilets nach griechischer Art

Gegrillte Hähnchenfilets nach griechischer Art



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bereiten Sie die Sauce zum Marinieren vor: Mischen Sie das Öl mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Orangensaft, zerdrücktem Knoblauch, gehackten Kräutern.

Die Filets waschen und schneiden, etwa acht Stücke herausnehmen, leicht schlagen und einzeln in die vorbereitete Sauce geben, ca. 3 Stunden (kalt) marinieren lassen.

Ich habe den Grill auf dem Herd verwendet, aber wenn Sie ihn draußen auf Holzkohle machen können, ist es noch besser.

Lassen Sie die Hähnchenfilets auf dem Grill, bis sie schön gebräunt sind.

Ich habe das Steak mit Tzatziki und Pommes frites kombiniert, dazu ein griechischer Salat, was soll ich dir sagen, ein toller Genuss!


Gegrillte Hähnchenfilets nach griechischer Art - Rezepte

Schweinefleisch nach mexikanischer Art

Der marinierte Schweinemuskel in einer mexikanischen Mischung aus Zitrusfrüchten und Gewürzen wird gebraten, dann in dünne Scheiben geschnitten und als Füllung für Weizentortillas serviert. Den letzten Akzent setzt eine Avocado-Sauce-Sauce.

Zutaten

    400 g vom Fett befreite Muscheln vom Schweinefilet 2 Esslöffel natives Olivenöl extra 2 Zwiebeln in möglichst dünne Scheiben geschnitten 2 Paprika (eine rote und eine gelbe) entkernt und in Stücke geschnitten 4 große Weizentortillas, aus Mehl mit Tomatengeschmack
Zitrusmarinade
Avocadosauce und Rettich

Alle Zutaten für die Marinade in einer großen Schüssel vermischen. Das Schweinefleisch dazugeben und gleichmäßig mit der Marinade bedecken. Decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie das Fleisch mindestens 30 Minuten oder über Nacht marinieren.

Um die Sauce zuzubereiten, halbieren, die Kerne schälen und die Avocado schälen, dann wird das Fruchtfleisch in einer Schüssel püriert. Die restlichen Salsa-Zutaten hinzufügen und gut vermischen, dann abschmecken. Bis zum Servieren abdecken und abkühlen lassen.

Backofen auf 180 °C vorheizen. Einen gusseisernen Grill oder eine Teflonpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und mit Küchenpapier abwischen. Fetten Sie die Pfanne mit Olivenöl ein und braten Sie das Fleisch dann schnell und gleichmäßig an.

Das Fleisch zur Seite schieben und die Zwiebel und Paprika in die Pfanne geben. 12-15 Minuten kochen, bis das Gemüse zart und leicht verkohlt ist und das Schweinefleisch fertig ist.

In der Zwischenzeit die Tortillas übereinander gelegt in Metallfolie falten und 5-10 Minuten im Ofen erhitzen.

Nehmen Sie den Grill von der Hitze. Das Schweinefleisch in dünne Streifen schneiden, dann wieder auf den Grill legen und mit den Zwiebeln und Paprika mischen.

Zum Servieren Fleisch, Zwiebel und Paprika in Tortillas geben, konisch rollen und mit Salsa übergießen.


Hähnchenbrust in Apfelmus

Schäle einen Apfel und reibe ihn. Den Estragon fein hacken. Der Knoblauch wird gereinigt und im Welpen aufbewahrt, ohne zerdrückt zu werden.

Öl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Hähnchenbrüste 2-3 Minuten mit der Hautseite nach unten braten, dann wenden und weitere 2-3 Minuten ruhen lassen. Wenn die Haut goldbraun wird, die geschälten Knoblauchzehen hinzufügen, die Pfanne abdecken und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Dann die Apfelscheiben dazugeben und weitere 10 Minuten ruhen lassen, bis sie fertig sind. Fleisch und Äpfel herausnehmen und den Apfelsaft in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Wenn die Zusammensetzung abnimmt und die Konsistenz einer Soße annimmt, die Äpfel und Hähnchenbrust zusammen mit der flüssigen Sahne und dem Estragon wieder in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und den Topf 2-3 Minuten auf hoher Hitze halten.

Das Gericht wird heiß serviert, garniert mit Nudeln und Salat.


Video: Grillede majs. Verdens nemmeste grilltilbehør (August 2022).