Die neuesten Rezepte

Blaubeer-Zitronen-Kuchen

Blaubeer-Zitronen-Kuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vorbereitung der Arbeitsplatte:

Mit dem Mixer 6 Eigelb mit Zucker und Vanillezucker verrühren, bis es hell wird (wie eine dicke Mayonnaise). Schlagen Sie den Schaum (nicht sehr hart) 6 Eiweiß mit einer Prise Salz. Homogenisieren Sie das Eigelb mit Eischaum und Mehl mit Backpulver, um den Schaum nicht zu brechen, mit leichten Bewegungen von unten nach oben.

Wir belegen ein Kuchenblech mit abnehmbarem Rand mit Backpapier. Gießen Sie die Zusammensetzung in die Pfanne und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C bei mittlerer Hitze 20 Minuten. Wir machen den Zahnstochertest. Nach dem Abkühlen die Oberseite aus der Form nehmen und halbieren.

Cremezubereitung:

Schlagsahne schlagen und 200 ml für die Heidelbeercreme, 200 ml für die Zitronencreme und 100 ml für die Dekoration beiseite stellen.

Zu den beiden Cremes 300 g Hüttenkäse und 3 Esslöffel Puderzucker geben. In die erste Sahne Cranberries (450 g) geben und die Zutaten gut vermischen. Zur zweiten Sahne die Schale von 1 1/2 Zitrone und etwas Zitronensaft (1 Teelöffel) geben und die Zutaten gut vermischen.

Zur Dekoration haben wir ca. 150 g ganze Heidelbeeren aufbewahrt, die wir auf den Kuchen legen. 3-4 Esslöffel Blaubeeren werden gemahlen und mit 100 ml Schlagsahne vermischt, um den Kuchen zu dekorieren.

Über die erste Oberseite legen wir die gesamte Cranberry-Creme, wir legen die zweite Oberseite auf, wir fetten die gesamte Oberfläche des Tors mit Zitronencreme ein. Mit ganzen Blaubeeren und Schlagsahne und Schlagsahne dekorieren.



Blaubeer-Zitronen-Kuchen

Ich suche eine Torte passend für den 3. Geburtstag des Kleinen, also habe ich die Gelegenheit genutzt, für heute einen St. Alexander zu backen. Blaubeer-Zitronen-Kuchen. Das Rezept ist von Sally's ( Sally & # 8217s Backsucht), wo ich versucht habe, die Zuckermenge so weit wie möglich zu reduzieren.

Ich mag diese Kombination von Zitrone mit Blaubeeren sehr und aus diesem Grund denke ich, dass dieses Rezept meine Aufmerksamkeit erregt hat. Darüber hinaus ist die Arbeitsplatte dicht, auf der Butter und kein Öl verwendet wird. Zuerst wollte ich sehen, welche Konsistenz die Arbeitsplatte hat, und wenn alles stimmt, werde ich sie mit einem natürlichen Süßstoff (meistens verwende ich Erythrit) leicht in eine freundliche für die Kleinen verwandeln.

Ich habe eine einfache Creme mit Mascarpone und mit Honig gesüßter Sauerrahm verwendet (das nächste Mal werde ich etwas Schlagsahne hinzufügen, um eine noch cremigere Textur zu erhalten). Dies Blaubeer-Zitronen-Kuchen, ist ein einfach zuzubereitendes, würziges und super leckeres Dessert.

Was brauchst du?

350g Mehl
4 Eier
200g Butter
150 g) Zucker
250g Blaubeeren
250ml Milch
Saft von 1 & 1/2 Zitrone
Saft von 1/2 Limette
1 Päckchen Backpulver
abgeriebene Schale von 1 Zitrone und 1 Limette

500g Mascarpone
100g Sahne (30% Fett) Saft von 2 Zitronen
Peel von 1 Zitrone
Honig nach Geschmack

Wie wird es gemacht?

1. In einer Schüssel die Butter bei Raumtemperatur mit dem Zucker glatt rühren, dann die Eier hinzufügen und weiterrühren.

2. In einer separaten Schüssel Mehl und Backpulver mischen, dann nach und nach in die obige Zusammensetzung einarbeiten, dann Milch, Saft und Zitronenschale hinzufügen. Zum Schluss die Blaubeeren mit einem Spatel einarbeiten.

3. Bereiten Sie zwei Kuchenformen vor, in die wir die Hälfte der obigen Zusammensetzung hinzufügen. Backen (im vorgeheizten Ofen) 30-40 Minuten bei mittlerer Hitze oder bis Sie den Zahnstochertest bestanden haben.

4. Bereiten Sie die Creme sofort zu, jedoch nicht bevor die Arbeitsplatten vollständig abgekühlt sind. Die Sahnezutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Schnell den Kuchen zusammenbauen: Arbeitsplatten-Creme-Arbeitsplatten-Creme und abkühlen lassen.


Eiscremesandwich mit Zitrone und Blaubeeren

Lassen Sie das Eis auf Raumtemperatur erwärmen, damit Sie es untermischen können. Die abgeriebene Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft dazugeben und einarbeiten. Verteilen Sie das Eis in einem Tablett (22x33cm) und stellen Sie es in den Gefrierschrank.

bereit Preiselbeersoße:

Blaubeeren, Puderzucker, Zitronenschalenstreifen in einen Topf bei mittlerer Hitze geben. Die Blaubeeren mit einem Kartoffelpüree passieren, bis alle Säfte aus ihnen heraustreten. Umrühren und etwa 2-3 Minuten auf dem Feuer stehen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

1 Esslöffel Zitronensaft und Stärke hinzufügen und 1 Minute köcheln lassen, bis die Mischung eindickt.

Alles in eine Schüssel umfüllen und 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen. Entfernen Sie die Zitronenschalenstreifen.

Mach dich in der Zwischenzeit bereit Schichten von pandispan.

Backofen auf 190C vorheizen. Zwei Backbleche (22x33cm) mit etwas Butter einfetten und mit Backpapier auslegen, sodass das Papier über die Ränder zieht.

Mehl mit Backpulver, Natron und Salz mischen.

Die weiche Butter mit dem braunen Zucker verquirlen, das Ei und die Vanille hinzufügen und unterrühren, dann die trockenen Zutaten.

Die Masse auf zwei Backbleche aufteilen und nivellieren. Den Deckel 10-12 Minuten backen und weitere 30 Minuten in den Blechen abkühlen lassen.

Eiscreme-Sandwiches zusammenstellen:

Cranberry-Sauce über das Eis in der Pfanne geben und vorsichtig zu Spiralen mischen. Verteilen Sie das Eis in einer gleichmäßigen Schicht auf einer der Arbeitsplatten (links in der Schale). Das zweite Blech mit dem Backpapier nach oben über das Eis legen, leicht andrücken, dann das Papier abziehen. Wickeln Sie das Tablett in Plastikfolie ein und legen Sie das Tablett für 2 Stunden in den Gefrierschrank.

Nachdem es gefroren ist, schneiden Sie es in 8 gleiche Sandwiches.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Tarte mit Joghurt, Blaubeeren und Limette

Privatelaura verwöhnt uns mit einem leckeren Rezept für Tarte mit Joghurt, Blaubeeren und Limette.

Zutaten

pt bla
300 gr Diätkekse (süß, nicht salzig)
100 gr Butter mit niedrigem Fettgehalt
3 lg Kakao
100 ml süße Milch

Für die Füllung
600 g griechischer Joghurt
300 gr frische Blaubeeren
4 lg Xylit-Süßstoff
1 lg Stärke
100 ml Limettensaft (Limette)
3-4 Esslöffel Agavensirup
5 gr Gelatine
3-4 lg Wasser
Limettenschale

Zubereitungsart

Die Kekse werden entweder mit dem Roboter oder mit Hilfe eines Nudelholzes fein gemahlen (wenn Sie keinen Roboter haben, legen Sie die Kekse in eine Tüte, binden Sie diese am Ende zu und zerkleinern Sie sie mit Hilfe des Nudelholzes bis ein feines Pulver kommt heraus).
Die Butter schmelzen und über die Kekse gießen. Kakao hinzufügen und mischen. Es entsteht eine wirbelnde Komposition, die wir mit Milch verdünnen.
Sobald die Arbeitsplattenzusammensetzung fertig ist, nehmen Sie eine runde Backform und verteilen Sie die Arbeitsplatte mit einem Löffel oder dem, was Sie normalerweise verwenden. Verteilen Sie die Kekspaste auf den Wänden der Form, um einen hohen Rand zu erhalten. 5 Minuten bei starker Hitze backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Wir waschen die Blaubeeren, reinigen sie von Verunreinigungen und legen sie in eine Schüssel auf das Feuer, wobei wir den Süßstoff hinzufügen. Die Stärke mit 2 g Wasser mischen und über die Blaubeeren gießen. Wenn es sich bindet, nehmen Sie es vom Herd und lassen Sie es abkühlen. Halten Sie nicht viel auf dem Feuer, es schmeckt viel. 3-4 grüne Zitronen waschen, schälen und den Saft auspressen. Die Gelatine in einigen Esslöffeln Wasser etwa 5 Minuten lang hydratisieren und dann erhitzen, bis sie schmilzt. Den Joghurt, etwa 3-4 Esslöffel Agavendicksaft in eine Schüssel geben und vermischen. Zitronensaft und etwas abgeriebene Schale hinzufügen und Gelatine in die Joghurtmasse einarbeiten. Gießen Sie die Blaubeerzusammensetzung über das Backblech. In der Mitte der Arbeitsplatte beginnen wir, die Joghurtzusammensetzung zu gießen, sodass die Blaubeeren an die Ränder gedrückt werden und leicht marmoriert werden. Etwas Zitronenschale darüberstreuen und einige Stunden kühl stellen. Kalt aus dem Kühlschrank servieren. Es ist ein wahrer Genuss!


Fruchtbutter-Sahne-Torte und Scheiße-Creme mit einer Zitrone

Ich glaube, der Kuchendeckel ist eines der ersten Rezepte, die ich gelernt habe, als ich nur die rechte Hand meiner Mutter in der Küche war. Ich verstehe überhaupt nicht, warum die Leute Angst haben, die Torte zu Hause zu machen und lieber die fertige und geschnittene im Laden kaufen, aber mit einer gummiartigen Textur und einem Biskuitgeschmack. Im Ernst, es ist so einfach, einen Kuchendeckel zu Hause zu machen, dass Sie praktisch nicht versagen können.

Zutaten
für eine Form mit einem Durchmesser von 26 cm
6 Eier
6 Esslöffel Zucker
6 Esslöffel Mehl
eine Prise Salz
Kern aus einer Vanilleschote oder 1 TL geriebenem Naturvanillepulver

Heizen Sie den Ofen auf 170 Grad vor und bereiten Sie eine Kuchenform vor, die in den Ofen geht. Sie können es mit Backpapier abdecken, in diesem Fall ist die Form noch einfacher zu waschen, aber Sie haben eine kleine Gabel, bei der sich das Papier oben ablöst und möglicherweise die Kanten begradigen. Die zweite Möglichkeit, die ich bevorzuge, besteht darin, die Form mit etwas Öl einzufetten, etwas Mehl zu bestreuen und die Form zu schütteln, damit das Mehl sowohl am Boden der Form als auch an den Wänden haftet. Entfernen Sie das überschüssige Mehl, da es sonst anbrennt und oben bitter schmeckt.
Das Mehl sieben. Ich gebe zu, dass ich manchmal, wenn ich mich beeile, diesen Schritt überspringe, aber ich weiß, dass es ein wichtiger Schritt ist, wenn wir ein feines und luftiges Oberteil bekommen wollen, und der Unterschied wird am Ende gesehen.
Der wichtigste Schritt für den Erfolg eines Tortenaufsatzes folgt: Das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr gut schlagen, bis es an Volumen zunimmt, fester Schaum wird, der seine Form behält und nicht mehr von den Zielen abfällt. Ich benutze den Handmixer immer für Tortenoberteile oder Kuchen. Ich könnte das birnenförmige Eiweiß auch nicht schlagen, aber wenn Sie damit umgehen können, ist es in Ordnung.
Die 6 Esslöffel Zucker nacheinander dazugeben und weiterschlagen, bis der Schaum wieder fest wird, glänzt und sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
Fügen Sie das Eigelb, die Vanilleschotenkerne oder das Vanillepulver auf einmal hinzu und mischen Sie sehr wenig mit dem Mixer, gerade genug, um sie einzuarbeiten, nicht mehr.
Das gesiebte Mehl im Regen über den Eierschaum gießen und mit einem Spatel langsam von unten nach oben rühren, bis alles eingearbeitet ist. Verwenden Sie in diesem Schritt nicht den Mixer, da wir nicht möchten, dass die bereits im Eiweiß enthaltene Luft austritt. Aus diesem Grund müssen die Bewegungen leicht, vertikal und nicht kreisförmig sein, da wir dazu neigen, uns zu vermischen.
Gießen Sie die Zusammensetzung in das vorbereitete Blech und schieben Sie das Blech in die Mitte des Ofens. Die Arbeitsplatte ist in etwa 40-45 Minuten fertig. Öffnen Sie den Ofen in den ersten 30 Minuten nicht, da er sonst verlassen kann. Es ist fertig, wenn es goldgelb wird und dazu neigt, sich von selbst abzulösen. Machen Sie für mehr Sicherheit den Zahnstocher-Test.
Nehmen Sie die Arbeitsplatte aus der Form (verwenden Sie die Klinge eines Messers, wenn sie die Kanten erfasst hat) und lassen Sie sie auf einem Grill auskühlen.

Fruchtbuttercreme
Buttercreme mit Himbeeren, Erdbeeren oder Beeren Buttercreme-Rezept mit Früchten - kalt, nicht kochen. Eine schnelle und einfache Creme für Muffins, Cupcakes, Kuchen oder Torten. Ein Buttercreme-Rezept mit rohen Früchten, ohne Farbstoffe. Eine süß-saure Sahne, sehr aromatisch und lecker. Die Früchte können frisch oder gefroren sein und werden nicht thermisch verarbeitet.Diese Creme ist sehr einfach herzustellen, muss nicht gekocht werden und ist frei von Farbstoffen. Grundsätzlich bleiben Aroma, Farbe und Vitamine der Früchte erhalten. Ich denke darüber nach, es in Zukunft zu verwenden, um einige Kuchen oder Torten zu füllen. Es ist wirklich gut und gut!
Zutat -
150 g aromatische Früchte (Himbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren oder Beerenmix)
300 g Puderzucker
150 g Butter mit mind. 80% Fett (weich)
ein Tropfen Salz

Scheißcreme mit Butter und Lamien
400 Gramm Scheiße werden durch den Fleischwolf gegeben, mit einem halben Päckchen Butter und Zitronensaft gut eingerieben, bis eine feine Creme entsteht.


Omas Rezept: Blaubeer-Zitronen-Kuchen!

ZUTATEN
Felsen:
weiche Butter - 230 g
Zuckerhusten - 250 g
brauner Zucker - 100 g
Eier - 4 Stk.
Vanilleextrakt - 1 Teelöffel
Mehl - 360 g
Backpulver - 1 Teelöffel
Salz - ½ Teelöffel
Schlagmilch - 240 g
Blaubeeren - 300 g
Zitrone - 3 Stk. kleiner
Creme:
Frischkäse - 225 g
Puderzucker - 350 g
weiche Butter - 115 g
flüssige Sahne - 30 ml
Vanilleextrakt - 1 Teelöffel

REZEPTVORBEREITUNG Blaubeer-Zitronen-Kuchen:
Die weiche Butter mit dem weißen und braunen Zucker mit einer Küchenmaschine schaumig schlagen.
Eier nacheinander dazugeben und bei niedriger Geschwindigkeit weiterrühren
Vanilleextrakt hinzufügen
Mehl mit Backpulver und Salz mischen und nach und nach über die Masse geben
Den Saft und die abgeriebene Schale der drei Zitronen hinzufügen
Geben Sie die geschlagene Milch in die Zusammensetzung und mischen Sie sie leicht, bis Sie eine flauschige Zusammensetzung erhalten
Mischen Sie die Blaubeeren mit einem Esslöffel Mehl und legen Sie sie dann über die obere Komposition
Teilen Sie die Komposition in drei gleiche Teile und backen Sie drei Arbeitsplatten hintereinander auf demselben Blech
Sie können ein rundes Kuchenblech mit 24 cm abnehmbaren Wänden verwenden, das mit Backpapier ausgelegt ist
Backen Sie die Spitzen bei 180 Grad für 20-25 Minuten, bis sie oben leicht gebräunt sind (machen Sie den Zahnstochertest)
Lassen Sie die Arbeitsplatten auf einem Kuchengitter abkühlen
In der Zwischenzeit die Sahne vorbereiten
Die weiche Butter mit dem Frischkäse mischen, dann den Zucker, die Schlagsahne und die Vanille hinzufügen
Die Creme 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen
Den ersten Tortenaufsatz auf einen Teller legen, 1/3 der Sahne hinzufügen, dann den nächsten Tortenaufsatz und die Sahne hinzufügen, den dritten Tortenaufsatz darauf legen und die Torte mit der restlichen Sahne bedecken (Sie können die Kuchenform mit abnehmbaren Wände, aber höher sein)
Vor dem Servieren einige Stunden kalt stellen und mit Blaubeeren und abgeriebenen Zitronenschale dekorieren


Kuchen mit Blaubeermousse und Mangoquark & # 8211 ein einfacher, aber eleganter Kuchen, einfach zuzubereiten, perfekt für Geburtstage, Feiertage oder einfach nur zum Verwöhnen der Lieben. Es ist ein besonderes Dessert, schön und lecker, mit angenehmen Texturen, Aromen und natürlichen Farben.

Ich habe das vorbereitet Kuchen mit Blaubeermousse und Mangoquark denn heute feiere ich mit euch 10 Jahre seit ich das erste Rezept im virtuellen Raum auf den Markt gebracht habe. Es war ein gewöhnlicher Kuchen aus einem Pandispan und einem Erdbeer-Frischkäse, der mein Geburtstagsstar war, und meine Freunde fragten nach meinem Rezept. Die Idee für den Blog entstand aus diesem Rezept.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich in 10 Jahren den DIVA IN KITCHEN Blog feiern werde.

Ich hätte nicht gedacht, dass ich in 10 Jahren so viele Freuden, Erfolge und Freundschaften haben werde, die mit einer Leidenschaft verbunden sind, die ich hier teilen konnte.

Ich war ermutigt durch Ihre Nachrichten, die Bilder, die ich erhalten habe, die Tatsache, dass Sie mich in Ihren Küchen und an Ihren Tischen empfangen haben durch die Rezepte, die Sie basierend auf dem, was ich für meine Familie zubereitet habe, zubereitet haben.

Vor 10 Jahren konnte ich mir nicht vorstellen, wie viele Dinge man braucht, um einen Blog zu haben. Erst habe ich das Fotografieren gelernt, dann brauchte ich eine gute Kamera, ich habe viel Geld in Kochgeräte, Teller und Töpfe investiert, in Dekorationen, die die Produkte auf den Bildern begleiten und ich investiere weiterhin in die Produkte und Zutaten, mit denen kochen oder experimentieren. Ich habe in Bildbearbeitungsprogramme investiert, in einen Computer mit einer großen Festplatte, auf dem ich 3 TB Bilder sammeln konnte.

Es ist im Grunde mein Job, aber ich bezahle dafür, weil ich das tue, was ich liebe.

Ich hatte die Chance, dass meine Rezepte gewürdigt wurden, einige hatten Sponsoren im Rücken, aber es gab auch Kollaborationen, in denen ich live gekocht habe, oder ich habe Rezepte speziell für Zeitschriften oder Online-Plattformen vorbereitet.

Jedes Rezept, jedes Projekt ist wie eine neue Herausforderung, die mir die Möglichkeit gibt, kreativ zu sein, zu entdecken, dass es immer etwas Neues zu lernen gibt, und ich möchte trotzdem nicht sagen, dass ich alles weiß. Ich möchte noch lernen, mit den Zutaten zu spielen und am Ende glücklich lächeln zu können, dass ich dir ein neues Rezept bringe, einfach, leicht und schnell.

Ich habe die Idee nicht aufgegeben, von der ich ausgegangen bin: Auf meinem Blog finden Sie schnelle und einfache Rezepte für diejenigen, die nicht kochen können, aber auch für diejenigen, die mit dem Kochen vertraut sind und neue Rezepte ausprobieren möchten.

In diesen 10 Jahren habe ich 2853 Artikel gepostet und hätte wahrscheinlich 3000 überschritten, wenn ich nicht vor 4 Jahren eine Pause von ein paar Monaten gehabt hätte, in der ich nicht kochen oder fotografieren konnte.

In diesen 10 Jahren habe ich viel gelernt und so viel wie möglich mit neuen Techniken und Rezepten experimentiert. Ich habe sogar einen Konditorei-Konditorei-Kurs besucht, aber leider habe ich mehr aus französischen Konditorbüchern oder auf YouTube gelernt.

Obwohl ich nicht dachte, dass du Rezepte im Videoformat zubereiten würdest, habe ich vor 3 Jahren meinen Kanal gestartet Youtube. Ich möchte, dass Sie mir in den Kommentaren oder per E-Mail hinterlassen, welche Rezepte ich im Videoformat vorbereiten soll.

Ich habe mit den Gästen ein Live-Cooking-Projekt auf Facebook gestartet & # 8211 I cook with Friends. Es hat mich sehr gefreut zu sehen, dass einige von euch bei allen Live-Shows immer bei mir waren. Leider musste ich im März aufgrund der sozialen Distanz Kochevents mit Freunden verschieben, bis dies für alle gefahrlos möglich war.

Wenn Sie mich fragen, wo ich sein werde und was ich in 10 Jahren tun werde, weiß ich nicht, was die Antwort ist. Aber ich hoffe aufrichtig, dass die Dinge genauso schön und darüber hinaus gehen, mit Emotionen, Herausforderungen und Freuden.

Und ich würde mich freuen, wenn du hier bei mir bleibst.

Ich hinterlasse dir ein virtuelles Stück Kuchen mit Blaubeermousse und Mangoquark. Es ist die Jubiläumstorte für zehn Jahre DIVA IN THE KITCHEN.

Ich mag die Farben, die ich bekommen habe, und der Geschmack ist absolut sensationell.

Frisch und frisch, mit zwei feinen und leckeren Cremes und einem feuchten und leicht fluffigen Oberteil, dieser Kuchen wird hoffentlich auch Sie erobern.

zu machen Kuchen mit Blaubeermousse und Mangoquark Sie benötigen eine kleine Form für die Arbeitsplatte (16-17 cm) und eine größere, um die Torte zu montieren (eine Form von 20-22 cm).

Ansonsten braucht man etwas Geduld, um zwei Cremes zuzubereiten. Es gibt keine komplizierten Arbeitsschritte als Arbeitstechnik, aber sie rauben einem einige Stunden beim Kochen und Zusammenbauen, vor allem aber beim Warten bis zum Anschneiden.

Ich lasse dich unten Kuchenrezept mit Blaubeermousse und Mangoquark, mit Zutaten und Zubereitung Schritt für Schritt erklärt und zum Schluss a Verlosung (Wettbewerb) Besondere.

ZUTAT:

Kuchen mit einem Enddurchmesser von 20 cm

Für 2 Arbeitsplatten von 17 cm:

1 Teelöffel Vanillepaste / natürliche Vanilleessenz

1 Teelöffel geriebene Familienschale

Für Mangoschnur:

200 g sehr reifes Mangomark

Für Blaubeermousse:

500 ml Schlagsahne

Für Sirup:

1 Esslöffel Orangenlikör oder 1 Teelöffel Orangenessenz

Zur Dekoration:

Ich habe die Arbeitsplatten für den Anfang vorbereitet. Ich habe den Ofen auf 180 °C vorgeheizt und angefangen, in einer großen Schüssel 6 ganze Eier mit einer Prise Salz und Zucker auf hoher Geschwindigkeit 12 Minuten lang zu verrühren.

Während dieser Zeit verdreifachte sich das Volumen der Komposition. Ich fügte die geschmolzene und abgekühlte Butter hinzu und rührte leicht mit einem Spatel von unten nach oben.

Ich habe die Mandelblättchen gemahlen und in einer Schüssel mit Mehl und Backpulver vermischt. Ich habe die festen Zutaten in die Eizusammensetzung eingearbeitet und ein wenig gemischt (maximal 30 Sekunden), bis die Zusammensetzung homogen war.

Ich fügte Vanillepaste und abgeriebene Zitronenschale hinzu, dann teilte ich den Teig in zwei Bleche mit einem Durchmesser von 17 cm. Die Bleche waren sowohl am Boden als auch an den Seitenwänden mit Backpapier ausgelegt.

Ich habe 50 g Blaubeeren auf jede Theke gestreut. Ich habe die Arbeitsplatten der Reihe nach 25 Minuten gebacken. Je nach Stärke Ihres Ofens kann das Backen in 20 oder 30 Minuten fertig sein. Mach den Zahnstocher-Test. Wenn es nach 20 Minuten nicht sauber herauskommt, lassen Sie die Arbeitsplatten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt, und führen Sie den Test alle 5 Minuten durch.

Ich lasse die Arbeitsplatten 3-4 Stunden, bis zu 6 Stunden, vollständig auf einem Grill abkühlen. Ich schneide sie kurz vor dem Zusammenbauen des Kuchens in zwei Hälften.

Weiter ging es mit der Zubereitung der Mangocreme. Ich habe eine sehr reife Mango (essfertig) aus Schale und Kern geschält und gewogen, um sicherzugehen, dass ich 200 g Fruchtmark hatte. Mit Hilfe eines Vertikalmixers habe ich Mango zu Püree verarbeitet. Ich habe 10 g Gelatine mit 20 ml kaltem Wasser hydratisiert & # 8211 Ich habe einfach Wasser darüber gegossen und in der Schüssel belassen, bis ich es brauchte.

In einer Schüssel habe ich 2 Eigelb mit Zucker vermischt, bis er sich aufgelöst hat. Ich habe das Mangopüree in einem Topf mit Doppelboden bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht, damit es nicht am Topf klebt. Ich rührte, während es auf dem Feuer stand, und prüfte ständig, ob es warm wurde. Als es heiß zu heiß wurde, ohne den Siedepunkt zu erreichen, gab ich das Eigelb über die Mango, mischte schnell und drehte den Topf auf dem Feuer. Ich rührte ununterbrochen, bis das erste Anzeichen, dass es kochte.

Ich wusch die Mangoschüssel von der Hitze und fügte hydratisierte Gelatine hinzu. Ich habe schnell gemischt, bis es sich aufgelöst hat, dann habe ich die Butter eingearbeitet.

Ich habe die erhaltene Zusammensetzung in 2 Formen von 16 cm gegossen, ich lasse sie etwas abkühlen und stelle sie dann in den Gefrierschrank, um den Abkühlungsprozess zu beschleunigen. Sie können zwei Ringe oder beliebige flache Formen mit diesem Durchmesser verwenden.

Um die Mangoschnur leicht aus den Förmchen zu lösen, kannst du sie mit Backpapier auslegen.

Während die Mango im Gefrierschrank war, habe ich die Blaubeermousse zubereitet. Zuerst habe ich 20 g Gelatine mit 30 ml kaltem Wasser angefeuchtet.

Ich habe die Heidelbeeren gemischt, durch ein Sieb gestrichen, um zumindest einen Teil der Schalen zu entfernen, dann habe ich sie mit der Stärke ins Feuer gelegt. Ich ließ es 2-3 Minuten kochen, dann nahm ich es vom Herd.

Ich fügte hydratisierte Gelatine hinzu, mischte mit hoher Geschwindigkeit und ließ die Zusammensetzung dann auf Raumtemperatur abkühlen.

In dieser Zeit habe ich 500 ml Schlagsahne mit 50 g Puderzucker vermischt, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

In einer anderen Schüssel habe ich Mascarpone mit 200 g Puderzucker vermischt, dann habe ich Schlagsahne in mehreren Tranchen hinzugefügt, nach jeder etwas gemischt und schließlich glatt gestrichen. Wenn Sie sehr süße Cremes mögen, können Sie 250 g Puderzucker in Mascarponecreme verwenden.

Die abgekühlten Heidelbeeren habe ich über die Mascarpone gelegt und gut verrührt, dabei darauf achten, dass die Creme von den Wänden der Schüssel oder so niedrig wie möglich entfernt wird, damit die Creme am Ende die gleiche Farbe hat. Ich lasse die Blaubeermousse einige Minuten in der Kälte warten.

Ich fuhr mit der Zubereitung des Sirups fort: Ich kochte das Wasser mit dem Zucker auf, bis er geschmolzen ist, nahm ihn dann vom Herd und fügte den Orangenlikör hinzu.

Ich schneide die Spitzen in zwei Hälften und siruped sie, dann habe ich den Kuchen zusammengebaut. Da es sich um einen hohen Kuchen handelt, lege ich auf den Rand des Rings, an dem ich den Kuchen montiere, ein Backblech, das ich auf den Ring geklebt habe, indem ich es auf der Seite, die damit in Kontakt kam, mit Öl einfette. Ich habe mit einer Schicht Sahne angefangen. Ich lege ein Top über die Sahne, dann eine Reihe Sahne. Ich habe den Mangoquark so weit wie möglich in die Mitte gelegt, ich habe ihn mit Sahne bedeckt und dann eine weitere Arbeitsplatte gelegt.

Ich bedeckte die Arbeitsplatte mit Sahne, dann folgte die dritte Arbeitsplatte über dem Hektar und legte die Sahne, den Mangoquark und die Sahne, die letzte Arbeitsplatte und die letzte Schicht Sahne. Ich habe den Kuchen für 4 Stunden in den Kühlschrank gestellt. Sie können es über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag dekorieren.

Für die Dekoration habe ich mich entschieden, ein Blaubeergelee zu machen und ein paar Früchte zu bestreuen. Damit alles gut geht, damit die Oberflächencreme bei Kontakt mit dem leicht warmen Gelee nicht zu sehr schmilzt, stelle ich den Kuchen für 30 Minuten in den Gefrierschrank. Ich passierte 100 g Blaubeeren, passierte sie durch ein Sieb, vermischte sie dann mit einem Löffel Puderzucker und kochte sie. Ich nahm das Feuer, fügte 5 g Gelatine zur Dekoration hinzu, ich mischte und ließ es ein wenig abkühlen (aber nicht sehr hart, weil es in der Schüssel hart wird und sich nicht über den Kuchen verteilt, aber nicht zu heiß, um es nicht zu tun Sahne schmelzen).

Ich habe das Gelee von der Mitte bis zum Rand gegossen und dann mit den Früchten dekoriert, die ich für den Kuchen verwendet habe. Das Gelb einer sehr reifen Mango sieht im Kontrast zur Farbe des Gelees außerordentlich gut aus.

Ich habe den Kuchen 60 Minuten im Kühlschrank gelassen, dann habe ich ihn in Scheiben geschnitten und mit großem Appetit gegessen. Ich bin auch gegen ein Glas gestoßen Hugo.

Da es Zeit für das Jubiläum ist, möchte ich Ihnen drei Geschenke für drei Personen anbieten, die meinem Blog folgen. Hier meine Geschenke:

  • 1. Philips Vertikalmischer
  • 2. Wok 30 cm Durchmesser mit 3 Bambus-Rührbesteck
  • 3. 1 Flasche Proseco mit 2 Gläsern und ein Rezeptbuch in dem du auch meine Rezepte findest

Wie können Sie einen Preis erhalten?

  1. 1. Schätzen Sie mit einer Like-Facebook-SeiteDivaIn Bucatarie.ro
  2. 2. Den Beitrag auf der Facebook-Seite, der das Rezept und die Ankündigung enthält, in der ich die Geschenke anbiete, zu schätzen und öffentlich zu teilen (Teilen) & # 8211 klicken Sie hier. Wenn Sie über das Telefon darauf zugreifen, drücken Sie hier.
  3. 3. Hinterlasse einen Kommentar auf der Facebook-Seite von Diva In Bucatarie zu diesem Beitrag(klicken Sie hier) um einen Freund zu markieren und ihm zu sagen, welches Rezept ich vorbereiten soll, weil du es nicht in der Sammlung finden kannst & # 8220Festivals für die Feiertage & # 8221 oder, wenn Sie denken, ich habe alles in Ihrem Kopf, schreiben Sie von dort aus den Kuchen, den Sie mögen.

Ihre Antwort muss so sein @ ionescuionescu Ich möchte Diva In Bucatarie COCONUT DREAM Kuchenrezept sehen. Sie wählen, was Ihnen gefällt, Sie müssen nicht die schriftliche Antwort geben, die ich als Beispiel gegeben habe!

Dieses Gewinnspiel findet statt während 6.-16. August 2020 um 23.59 Uhr. und ich ziehe die 3 Gewinner an 19. August mit der Facebook-Kommentarauswahl. Die Gewinner werden hier, aber auch auf der Facebook-Seite am 19. August bekannt gegeben.
Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten nur für die Verteilung von Geschenken verwendet werden. Die Geschenke werden nur auf rumänischem Territorium verteilt.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und danke Ihnen für diese 10 fabelhaften Jahre!

AKTUALISIEREN! Die Gewinner der Ziehung sind: Nicoleta Enache, Nicoleta Gheorgita Lupu und Cristina Bodecean.


Kuchen mit Zitrone und Preiselbeercreme

Beeren mag ich sehr gerne, deshalb träume ich schon seit einiger Zeit von dieser Torte mit Zitrone und Preiselbeercreme. Heidelbeeren und Zitronen ergeben eine sehr gelungene Kombination, besonders wenn Sie einen frischen und erfrischenden Geschmack bevorzugen.

Um dir Recht zu geben, empfehle ich das Rezept Minze-, Limetten- und Blaubeer-Tarte oder das Rezept für Guguuf mit Zitrone, roten Johannisbeeren und Blaubeeren oder lecker Tarte mit Joghurt, Blaubeeren und Limette! Dieser Kuchen mit Zitronen-Cranberry-Creme ist kein süßer Kuchen, sondern ein erfrischender, leicht säuerlicher, duftender. Ich habe Süßungsmittel verwendet, aber Sie können Zucker in den gleichen Mengen verwenden.

Ich hoffe du findest Inspiration in diesem Rezept Kuchen mit Zitrone und Preiselbeercreme !

Zubereitungszeit: 2 h Nr. Portionen: 8

  • Arbeitsplatte (Form 18 cm):
  • 6 Hühnereier
  • eine Prise Salz
  • 6 lg Süßstoff
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 4 lg Öl
  • 30 ml Zitronensaft
  • Sirup:
  • 500 ml Wasser
  • 50 ml Zitronensaft
  • 30 ml Zitronenlikör
  • 2 lg Süßstoff
  • Heidelbeercreme:
  • 200 g frische Blaubeeren
  • 250 gr Frischkäse
  • 250 gr Fettcreme
  • 3-4 lg Süßstoff
  • Schlagsahne:
  • 200 gr Fettcreme 35%
  • 100gr Mascarpone
  • 1 lg Süßstoff
  • Glasur:
  • 200 gr dunkle Schokolade
  • 200 ml flüssige Sahne
  • Weiter:
  • frische Himbeeren
  • frische Blaubeeren

[Zubereitungstitel = & # 8221Zubereitung & # 8221] Kuchen mit Zitrone und Preiselbeercreme

Blatt

Bereiten Sie die Zutaten für die Arbeitsplatte vor. 30 Minuten bei Raumtemperatur lagern.

Backofen einschalten, bei 180 Grad C-Gasofen, 160 Grad C-Elektroofen.
Bereiten Sie eine runde Auflaufform mit einem abnehmbaren Ring vor. Mit Backpapier abdecken und beiseite stellen.
Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eigelb mit einer Prise Salz und Öl verrühren, bis eine homogene Emulsion entsteht.
In einer Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen. Wenn sie dicht werden und an Konsistenz gewinnen, fügen Sie den Süßstoff nach und nach unter ständigem Rühren hinzu. Wenn das Baiser fest wird, das Eigelb einarbeiten. Dann nach und nach das Mehl und zuletzt den Zitronensaft.
Die homogene Zusammensetzung wird in die Auflaufform gegossen, leicht auf die Tischplatte geschlagen und dann in den beheizten Ofen überführt. 40 Minuten backen. Der Zahnstocher kann auf Sicherheit getestet werden.
Sobald die Oberseite gebacken ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie etwas abkühlen, dann nehmen Sie sie aus der Backform und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

Cranberry-Creme

Für die Cranberry-Creme die Blaubeeren mit dem Mixer fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, dann etwas beiseite stellen.
Der Frischkäse und das Süßungsmittel werden mit dem Mixer fein gemischt, dann wird das Süßungsmittel hinzugefügt.
Die Creme mischt sich, bis sie gleichmäßig wird und flauschig wird. In den Frischkäse einarbeiten. Die Cranberry-Sauce dazugeben und gut vermischen. Die Sahne wird abgekühlt, bis der Kuchen fest ist.

In eine Schüssel 500 ml Wasser geben. Süßungsmittel, Likör und Zitronensaft hinzufügen. Ich bevorzuge einen stärkeren Zitronengeschmack, also habe ich auch Zitronensaft verwendet. Es darf nur Zitronenlikör verwendet werden.

Kuchen zusammenbauen

Die abgekühlte Kuchenoberseite wird in 4 gleiche Schichten geschnitten. Sirup jede Schicht.
Legen Sie ein Backpapier in die gleiche Form, in der die Oberseite gebacken wurde, und bauen Sie den Kuchen zusammen.
Legen Sie eine Schicht sirupartigen Oberseite, gefolgt von einer großzügigen Schicht Cranberry-Creme. Nach Geschmack Blaubeeren und Himbeeren darüberstreuen. Dann eine weitere Schicht Sirup, eine weitere Schicht Sahne, Obst. Die letzte Schicht mit der restlichen Creme bestreichen.
Der Kuchen wird bis zum nächsten Tag auskühlen gelassen.

Nach der Zubereitung vorsichtig aus der Backform nehmen.

Für die Sahne die Sahne verrühren. Wenn es an Konsistenz gewinnt und fluffig wird, fügen Sie den Mascarpone-Käse und das Süßungsmittel hinzu.

Den Kuchen nach Belieben mit der erhaltenen Sahne garnieren und wieder abkühlen lassen.

Für das Sahnehäubchen die Schokolade in der flüssigen Sahne auf einem Dampfbad schmelzen. Ständig rühren, bis die Schokolade schmilzt. Wenn die Zusammensetzung homogen ist, nehmen Sie sie aus dem Dampfbad und lassen Sie sie abkühlen.

Die Torte ist mit Schokoladencreme glasiert und mit Früchten und diversen Ornamenten garniert!

Es ist ein sehr frischer Kuchen, mit Zitronengeschmack und wunderbarem Beerengeschmack!

Wer möchte, kann statt Süßstoff Zucker in gleicher Menge oder nach eigenem Geschmack verwenden!


Vorbereitung

Vorherige Vorbereitung:
! Zunächst werden alle öligen Früchte in einem starken Wasserstrahl gewaschen und für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in verschiedenen Gerichten hydratisiert.

! Feigen und Datteln werden ca. eine Stunde

Vor dem Spülen gut ausspülen.
! Das Wasser, in dem sie hydratisiert blieben, wird nicht verwendet.

Schritt 1

Bereiten Sie die Arbeitsplatte wie folgt vor:

-die Mandeln in einem Mixer zerdrücken, je nachdem wie fein die Oberseite sein soll

- mit Feigen und Datteln genauso verfahren, bis eine feine Paste entsteht

-Alle Zutaten mischen und eine klebrige und gleichmäßige Paste erhalten.

-se pregătesc 3 forme de tort de dimensiuni diferite (de preferat, cu inel detașabil)

-formele se tapetează cu hârtie de copt

-se repartizează blatul și se modelează în fiecare formă, cu ajutorul degetelor sau al unei linguri

Pasul 3

Se prepară crema de portocale:

-introducem în blender caju-ul, împreună cu sucul de portocale, uleiul de cocos și mierea

-se adaugă uleiul esențial de citrice și restul de 100 g de curmale.

Modelăm uniform 2/3 din crema de portocale în fiecare formă de tort, după care le lăsăm la rece pentru aprox. 20-30 min.

-restul de 1/3 din cremă se pune la blender cu afinele congelate, formând al doilea strat de cremă

-uniformizăm și acest strat în fiecare formă de tort, cu ajutorul unei spatule.

Ornăm cu fulgi de migdale și afine, având grijă ca formele cele mai mari să fie ornate doar pe margini, pentru a le suprapune ulterior.

Lăsăm toate formele la congelator pentru câteva ore, după care le scoatem din inelele de tort și le suprapunem.

Recomandabil este să scoateți tortul de la rece cu cel puțin 30 min. înainte să fie tăiat.