Neueste Rezepte

Die besten Kartoffelsuppenrezepte

Die besten Kartoffelsuppenrezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rezepte für Kartoffelsuppe mit Top-Bewertungen

Verwandeln Sie Kartoffelpüree mit dieser beladenen Kartoffelsuppe in eine ganze Mahlzeit unter der Woche. Die reichhaltige und cremige Suppe ist mit Speck, Cheddar-Käse und gehackten Frühlingszwiebeln gefüllt. Mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Kartoffeln sind eines meiner Lieblingsspeisen, daher war ich fest entschlossen, die perfekte Kartoffelsuppe zu kreieren. Wie Sie im Rezept sehen werden, habe ich in einem unglaublich detaillierten und spezifischen Prozess Grundzutaten verwendet, um eines der besten Kartoffelgerichte zu kreieren, die ich je gegessen habe. Wenn Sie auf der Suche nach einer abgerundeten Mahlzeit sind, ist Hühnchenschnitzel die perfekte Ergänzung zu dieser Suppe. Klicken Sie hier, um Kartoffelrezepte zu sehen, die nicht langweilig sind.

Diese Suppe verleiht klassischen Süßkartoffelaromen eine Wendung – hier gibt es keinen Thanksgiving-Marshmallow-Auflauf. Stattdessen werden Curry, Kokosmilch und Ingwer hinzugefügt, um eine kühne Suppe zu kreieren, die Sie möglicherweise dazu bringt, zu überdenken, was eine Süßkartoffel sein kann.

Mit Dosensuppenböden und Dosengemüse kommt diese herzhafte Suppe im Wesentlichen ohne Vorbereitung zusammen.

Hier ist ein einfaches und leckeres Rezept für eine Süßkartoffelsuppe, die als erster Gang für eine Dinnerparty oder als Mahlzeit dienen kann. Servieren Sie diese Kartoffelsuppe mit etwas knusprigem Brot oder einem Sandwich als Beilage.


Das beste Kartoffelsuppenrezept aller Zeiten

Dieses Rezept aufrufen Das beste Kartoffelsuppenrezept aller Zeiten klingt vielleicht wie ein Clickbait im Buzzfeed-Stil, aber es gibt einen köstlich guten Grund, warum dieses Rezept von einem beliebten YouTube-Kanal vorgestellt wurde und Leser es über 300.000 Mal gepinnt haben.

Vergessen Sie wässrige Suppen im Restaurantstil und Konserven. Dieses Rezept ist garantiert dick, käsig, cremig und ach so unglaublich. Betrachten Sie dies als Ihre Ausrede, um Ihrem wöchentlichen Speiseplan eine große Schüssel Kartoffelsuppe hinzuzufügen, zumal der Winter die perfekte Zeit ist, um Suppen, Eintöpfe und alle möglichen dampfenden Leckereien zuzubereiten!

Obwohl ich diese Suppe zwischen dir und mir eigentlich das ganze Jahr über mache. 😉

Nun, ich bin normalerweise ein Mädchen mit einem einfachen Rezept, aber ich muss ehrlich zu Ihnen sein, diese Suppe braucht ein wenig Vorbereitung. ABER&hellipit&rsquos total es ist es wert. Außerdem haben Sie eine große Menge übrig, die sich genauso aufheizt wie frisch, sogar aus dem Gefrierschrank.

Mit knusprigem Speck und frisch geriebenem Käse belegen, und niemand wird den Unterschied bemerken!

Wie man die beste Kartoffelsuppe aller Zeiten macht

Schritt 1: Kartoffeln und Karotten schälen und schneiden. Wenn Sie sich für Babykarotten entscheiden, sparen Sie Zeit und können einfach hacken. Wenn Sie den Gemüsefaktor erhöhen möchten, fügen Sie auch etwas Sellerie hinzu.

Schritt 2: Alles Gemüse in einen großen Topf geben, mit Zwiebelflocken bestreuen und so viel Wasser hinzufügen, dass das Gemüse bedeckt ist. Alles zum Kochen bringen, abdecken, Hitze reduzieren und 12 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Schritt 3: Wasser nach dem Köcheln abgießen. Lassen Sie mich wiederholen: Wasser nach dem Köcheln abgießen. Das habe ich beim ersten Mal vergessen, als ich das Rezept gemacht habe, wodurch es viel zu wässrig wurde. Dieser Teil ist jetzt in meinem Rezeptordner hervorgehoben, um mich daran zu erinnern!

Schritt 4: Frischkäse und Butter in einer mittelgroßen Schüssel bei mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen.

Schritt 5: Hühnerrahmsuppe zur Butter-Sahne-Käse-Mischung geben, gut schlagen, dann nach und nach Milch hinzufügen. Der Schlüssel ist schrittweise, sonst fliegt die Milch an allen Seiten der Schüssel heraus. Ich spreche nur aus Erfahrung und hellipahem. Dann glatt schlagen.

Notiz: Sie können mit hausgemachter Hühnercremesuppe anstelle der Konservenversion experimentieren, wenn Sie diese Suppe eine Stufe höher stellen möchten!

Schritt 6: Milchmischung zur Gemüsemischung geben und dann 2 Tassen Wasser, Salz und Pfeffer einrühren. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 15 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Schritt 7: Mit Kartoffelstampfer bis zur gewünschten Konsistenz zerdrücken. Wenn Sie dicke Suppe mögen, können Sie die Kartoffeln in Ruhe lassen, aber ich mag meine eher püriert. Dadurch wird die Suppe schön dick.

Schritt 8: Servieren und einzeln mit Speckstückchen und Cheddar-Käse belegen. YUM! Voila! Das beste Kartoffelsuppenrezept überhaupt. Überzeugen Sie sich selbst!


Kartoffelsuppe Rezept | 1-Minuten-Video

Um dieses einfache Kartoffelsuppenrezept zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Speck: Ich empfehle hier, mittig geschnittenen Speck zu verwenden, um ihn etwas magerer zu halten. Aber jede Art von Speck, den Sie lieben, ist ausreichend. Wir werden auch sein übrig gebliebenes Fett (oder Butter, wenn Sie es vorziehen) verwenden, um das Gemüse für zusätzlichen Geschmack zu sautieren. Wenn Sie diese Suppe jedoch vegetarisch zubereiten möchten, lesen Sie meine Empfehlungen unten für eine köstliche fleischlose Version.
  • Gemüse: Zwiebel und Knoblauch.
  • Mehl: Wir werden Mehl verwenden, um eine Mehlschwitze zu machen, um die Suppe zu verdicken. Oder wenn Sie eine leichtere Suppe möchten, können Sie diesen Schritt überspringen und nur einen Teil der Suppe pürieren, um sie anzudicken. (Siehe Tipps unten.)
  • Hühnerbrühe und Milch: Diese bilden die Brühe unserer Suppe. Fühlen Sie sich frei, Hühner- oder Gemüsebrühe zu verwenden und dann die Milch, die Sie bevorzugen (ich habe 2% Kuhmilch verwendet).
  • Kartoffeln: Ich empfehle dringend, diese Suppe mit buttrigen Yukon-Goldkartoffeln zuzubereiten. Aber auch Rost oder rote Kartoffeln würden reichen.
  • Käse: Ich empfehle hier einen guten scharfen Cheddar-Käse für maximalen Geschmack.
  • Griechischer Joghurt oder Sauerrahm: Um die Suppe extra cremig zu machen.
  • Salz und Pfeffer: Fügen Sie am Ende so viel hinzu, wie Sie benötigen, um Ihre Suppe gut zu würzen.

Und schließlich…Toppings! Ich bin fest davon überzeugt, dass je mehr, desto besser, wenn es um Toppings und Kartoffelsuppe geht. Einige klassische Optionen könnten Folgendes umfassen:

  • Extra Speck, extra geriebener Käse, dünn geschnittene Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch, Sauerrahm, frischer Thymian, Cajun-Gewürz bestreuen


Welche Kartoffel eignet sich am besten für Suppe?

Es gibt eine Menge verschiedener Kartoffeln zur Auswahl, aber nicht alle sind gleich, wenn es um die Zubereitung von Suppen geht. Einfach ausgedrückt: Je höher der Stärkegehalt Ihrer Kartoffel, desto dickflüssiger wird Ihre Suppe. Hier ist eine Spud-Aufschlüsselung:

  • Rote Kartoffeln einen geringen Stärkegehalt haben. Wenn Sie eine dünnere Kartoffelsuppe mögen, sind diese eine großartige Option.
  • Yukon Gold sind mein persönlicher Favorit für dieses Rezept. Sie sind leicht stärkehaltig und haben eine so schöne Farbe.
  • Rotkartoffeln sind die stärkste Art von Spud. Seien Sie vorsichtig damit, da sie eine extrem dicke Suppe ergeben.

Trinkgeld: Fühlen Sie sich frei, die von Ihnen verwendeten Kartoffeln zu mischen und zu kombinieren. Wenn Sie mehrere Sorten auf Ihrer Theke haben, haben Sie keine Angst, sie zu kombinieren. Die unterschiedlichen Stärkegrade in jedem werden sich wahrscheinlich ausgleichen und eine großartige Textur erzeugen.


11 leckere Möglichkeiten, hausgemachte Kartoffelsuppe zuzubereiten

Diese einfachen Ideen werden aus reichhaltigen und leckeren Zutaten hergestellt und werden garantiert zu Ihren neuen Suppenrezepten. Hier finden Sie die besten hausgemachten Suppenrezepte mit Steak, Hühnchen, Schinken, Gemüse, Käse und mehr.

Speichern Sie diese hausgemachten Kartoffelsuppenrezepte für später, indem Sie dieses Bild anheften, und folgen Sie Landleben auf Pinterest für mehr.

Befriedigen Sie Ihr Verlangen nach Komfort mit dieser herzhaften Mahlzeit.

Holen Sie sich das Rezept bei Plain Chicken.

Genießen Sie das ganze Jahr über Suppe mit diesen einfachen, leicht zu findenden Zutaten.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish Knowledge.

Dieses reichhaltige und käsige Essen ist das ultimative Wohlfühlessen! Passen Sie Ihre Charge an, indem Sie Ihre Lieblings-Toppings hinzufügen.


Crock-Pot-Kartoffelsuppe

Wenn du die Hälfte deiner Kartoffeln zerdrückst, wenn die Suppe fast fertig ist, erhältst du eine dickere, cremigere Textur. Eher wie bei der Zubereitung von Kartoffelsuppe auf dem Herd. Wenn Sie eine dünnere Suppe bevorzugen, können Sie diesen Schritt einfach überspringen! Wenn Sie eine vegetarische Suppe wünschen, können Sie den Speck einfach weglassen. Fügen Sie vielleicht etwas geräuchertes Paprikapulver hinzu, um etwas mehr Geschmack hinzuzufügen!

Wir lieben es, Yukon Goldkartoffeln für Kartoffelsuppe zu verwenden, da sie cremig sind und für die beste Textur in der Suppe sorgen. Russets sind auch großartig, weil sie sich gut zerdrücken und ihre Stärke dazu beiträgt, die Suppe weiter zu verdicken!

Wenn Sie schnell Kartoffelsuppe wollen, probieren Sie unsere klassische Loaded Baked Potato Soup!

Anmerkung der Redaktion: Die Einführung zu diesem Rezept wurde am 25. August 2020 aktualisiert, um weitere Informationen über das Gericht aufzunehmen.


Leserkommentare

Frage zur deutschen Kartoffelsuppe

Eingereicht von Linda am 12. Januar 2021 - 9:40 Uhr

Meine Frage ist. Ich frage mich, ob Sie anstelle von Kondensmilch und Wasser oder normaler Vollmilch Sahne verwenden könnten? Oder wäre das einfach zu viel? Ich liebe die Cremigkeit von Suppen und Saucen mit Sahne. Ich freue mich darauf, dieses Rezept auszuprobieren. Ich liebe Suppen. Vielen Dank

Hausgemachte deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von The Editors am 13. Januar 2021 - 16:02 Uhr

Hallo Linda. Ja, du könntest Sahne anstelle von Milch und Butter ersetzen. Obwohl 2 Tassen ziemlich viel sind. Also vielleicht 1 Tasse Sahne und 1 Tasse Vollmilch oder 2% Milch.

Brüche in der Suppe

Eingereicht von Crystal am 27. September 2020 - 11:32 Uhr

Meine Oma hat mir vor über 45 Jahren beigebracht, wie man Rivel macht. Sie machte den Teig genauso, benutzte aber eine Kastenreibe, um sie zu machen. Dies ist ein anderes Kartoffelsuppenrezept als das Lancaster County Pa-Rezept, an das ich gewöhnt bin.

Deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von D. Smith am 26. September 2020 - 13:24

Wir haben etwas Ähnliches gemacht, während ich in meiner schwedischen Familie aufgewachsen bin. Meine mütterliche Grammatik war jedoch Deutsch, und sie brachte uns bei, wie wir Kinder "fette Nudeln" nannten, die ähnlich wie die Rivalen oder Spätzle klingen. Meine Mutter benutzte einen großen schweren Wasserkocher, um ihre Suppe zuzubereiten, und sie kochte / frittierte den Speck direkt in derselben Pfanne und fügte dann den Rest der Zutaten nacheinander hinzu, Nudeln zuletzt. Keine Notwendigkeit, zwei Pfannen zu vermasseln, sagte sie. -)

Deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von Amy Dempsey am 2. November 2019 - 10:50 Uhr

Diese Suppe ist absolut lecker und bei kaltem Wetter zu einem "Go to" geworden! Ich verwende Hühnerbrühe anstelle des Wassers und Papardelle anstelle der Rivels. Lecker!!

Deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von Karen Moor am 8. Oktober 2019 - 10:59

Das ist lecker Ich habe glutenfreies Mehl verwendet, um die Spätzle zu machen. Einfach etwas Wasser in den Teig gegeben. Was für eine Belohnung; was für ein Vergnügen.

Deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von Carl Spike Bickel am 6. Oktober 2019 - 07:52

Das ist das Rezept meiner Mutter, aber sie nannte die Rivels „Spetzles“

Süßkartoffeln

Eingereicht von Sara Stewart am 3. Oktober 2018 - 14:09

Hat das schon mal jemand mit Süßkartoffeln oder Süßkartoffeln probiert?

Deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von Christine am 3. Oktober 2018 - 10:49 Uhr

Verknüpfungen? Ich frage mich, ob Sie vorgekochten echten Speck verwenden können. Normalerweise kaufe ich die kleinen Tüten ohne Nitrite, die bei Whole Foods und anderen Geschäften verkauft werden. Für Sommerpicknicks und Feiertage mache ich vegetarische Baked Beans, aber behalte den Speck beiseite für diejenigen, die ihn in ihre Bohnen einrühren möchten. Ich dachte, du könntest den Speck auch in diesem Rezept verwenden. Ich werde es versuchen und berichten.

Ich habe gerade dieses Rezept gemacht und

Eingereicht von Patricia Blackburn am 8. Januar 2018 - 11:32

Ich habe dieses Rezept gerade nachgekocht und meine ganze Familie hat es geliebt. Meine Familie macht auch Rivalen, aber meine Oma nannte sie immer Wellen. Es roch lecker beim Kochen und war beim Essen noch besser. Tolles Rezept!! Ich danke Ihnen für das Teilen.

Meine Rivalen, 1 Tasse Mehl 1 Ei

Eingereicht von Margaret Edge am 12. Oktober 2017 - 16:15 Uhr

Meine Rivalen, 1 Tasse Mehl 1 Ei leicht geschlagen Sieben Sie Salz in Mehl Ich füge normalerweise eine Prise hinzu, in eine Schüssel geben Sie das Ei hinzu und rühren Sie, bis sich kleine Rivalen bilden, weiter mit den Fingern, bis sie klein sind, kochen Sie bis sie zart sind 7/10 Minuten, meine Schwiegermutter yan brachte mir bei

Deutsche Kartoffelsuppe

Eingereicht von Kathleen Springer am 16. Oktober 2016 - 7:17

Als meine Mutter Kartoffelsuppe machte, machte sie zuerst ein Rou aus dem Mehl Butter und Milch, fügte dann die gekochten Kartoffeln und die Flüssigkeit hinzu und kochte etwas länger unter Rühren

Habe das zum ersten Mal gemacht

Eingereicht von Lynn Alonso am 3. November 2013 - 15:07

Habe dies zum ersten Mal gemacht, aber auch etwas gewürfeltes Schweinekotelett hinzugefügt. Alle haben es geliebt. Das nächste Mal werde ich auch Kondensmilch und einige Karotten verwenden.

Ich mache diese Suppe alle

Eingereicht von Pam Greene am 8. Oktober 2013 - 11:07

Ich mache diese Suppe die ganze Zeit. Ich füge oft geriebene Karotten hinzu. Kann mit Kondensmilch + Wasser oder etwas Sahne zubereitet werden, um es reicher zu machen. Ich füge die ganze Zeit hinzu oder tweeke! Wunderbar an einem kühlen Tag!

Sehr ähnlich der Kartoffel

Eingereicht von Kent Thalacker am 18. September 2010 - 01:15 Uhr

Sehr ähnlich wie die Kartoffelsuppe, die ich mache. Ich benutze ein Rezept, das mir von meiner Vermieterin in K'town Deutschland in den 60er Jahren beigebracht und mit mir geteilt wurde
Kartoffeln mit gutem Geschmack. In Wasser gekocht, um es zu bedecken, abtropfen lassen. grob zerdrücken. Fügen Sie Vollmilch +/- für die Dicke und einen Tropfen Butter hinzu. Fügen Sie eine 1/4 Tasse zerkleinerte Karotte hinzu. Köcheln lassen, bis die Karotte zart ist. In eine mit etwas Butter garnierte Schüssel füllen, mit frischer gehackter Petersilie belegen.
Ich verwende manchmal fein gewürfelten Sellerie in meinem, auch mit gehackten Frühlingszwiebelspitzen garnieren.

Leserbewertung von 5 von 5 Punkten.

Eingereicht von The Editors am 29. Januar 2010 - 10:06

Leserbewertung von 5 von 5. 100% der Leser würden dieses Rezept wieder machen. Geben Sie Ihre eigene Bewertung ab!
Dies ist ein großartiges Rezept. Meine Mutter hat diese Suppe die ganze Zeit gemacht, als ich aufwuchs. (Sie macht es immer noch!) Sie würde auch geschnittenes hart gekochtes Ei in die Suppe geben. Wenn du magst, kannst du es auch ohne Speck machen, was ich mache und dann einen Löffel Butter hinzufügen. Es ist ein schönes Komfortessen. – Von Candi Fairburn bewertet

Es war einfach wunderbar. – Anonyme Bewertung

Als ich auf dieses Rezept stieß, war es in Rezepte mit Geschichte und hatte den Namen Spook Soup. Die Familie machte diese Suppe zur Halloween-Zeit, wenn die Kinder nach Hause kamen, um ihre Halloween-Leckereien zu holen und die Rivalen in der Suppe kleine Geister nannten. Ich habe diese Suppe gemacht und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Es ist die leckerste Kartoffelsuppe, die ich je gegessen habe. Werde das im Laufe meines Lebens viele Male machen. – Bewertet von Dee Vernille

Meine Großmutter war Pennsylvanien-Niederländerin und wurde 1895 geboren. Dieses Rezept war genau wie die Kartoffelsuppe, die sie zubereitet hatte. Wenn Sie als Ersatz für die Milch 1 Tasse Kondensmilch und 1 Tasse Wasser verwenden, wird die Suppe etwas reicher. Ich verwende auch frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer - etwas mehr, als dieses Rezept verlangt. Versuch es ! – Anonyme Bewertung

Ich habe diese Suppe schon oft gemacht und es ist die beste Kartoffelsuppe aller Zeiten! Mein Rezept wurde von so viel Gebrauch zerfetzt, also bin ich begeistert, es online zu finden. – Bewertet von Cheryl Lewis

Dies ist das gleiche Rezept, das meine Großmutter, soweit ich mich erinnern kann, für mich gemacht hat und das sie mir beigebracht hat. Es ist unschlagbar an Geschmack und sättigend an einem kalten Wintertag. Außerdem ist es gut für Sie, Ihre eigenen persönlichen Akzente und Änderungen hinzuzufügen. Machen Sie es einmal und Sie werden einen Familienliebling haben. – Bewertet von Dennis James

Meine Mutter hat das an kalten Wintertagen gemacht, um uns nach einem Tag draußen aufzuwärmen. Es ist auch ein großartiges Komfortessen! – Bewertet von Carollee Slodysko

Wir hatten immer eine frisch gehackte Zwiebel zum Bestreuen zusammen mit einem Teelöffel Apfelessig. Der zusätzliche Crunch und der herbe Geschmack waren großartig. Das hatten wir im Sommer fast jeden Tag zum Mittagessen, als ich aufwuchs. Dies ist ein echtes Wohlfühlessen. – Bewertet von Harvey Miller


Perfekte Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe. so wie ich es liebe! Einfach, lecker und wärmt die Seele.

Scheiben dünnen Speck, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

ganze Karotten, sauber geschrubbt und gewürfelt

ganze kleine rotbraune Kartoffeln, geschält und gewürfelt

natriumarme Hühner- oder Gemüsebrühe

geriebener Käse nach Wahl

  1. Speckstücke bei mittlerer Hitze in einen Suppentopf geben und Speck braten, bis er knusprig und fettig ist. Den Speck aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Gießen Sie das meiste Fett ab, aber reinigen Sie den Topf nicht.
  2. Stellen Sie die heiße bis mittlere Hitze zurück und fügen Sie die Zwiebeln, Karotten und Sellerie hinzu. Rühren und kochen Sie für etwa 2 Minuten, dann fügen Sie die gewürfelten Kartoffeln hinzu. 5 Minuten kochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Cajun-Gewürz würzen.
  3. Mit Brühe aufgießen und leicht aufkochen. 10 Minuten kochen lassen oder bis die Kartoffeln zart werden. Mehl und Milch verquirlen, in die Suppe gießen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  4. Entfernen Sie die Hälfte bis 2/3 der Suppe und mixen Sie sie portionsweise in einem Mixer/Food-Prozess, bis sie vollständig glatt ist. (***GEBEN SIE VORSICHT BEIM MISCHUNG VON HEISSER SUPPE WENN MÖGLICH DIE SUPPE VOR DEM MISCHUNG ABKÜHLEN LASSEN***) Gießen Sie sie zurück in den Suppentopf und rühren Sie um, um sich zu vermischen. Lassen Sie es wieder erhitzen, während Sie nach Gewürzen schmecken, und fügen Sie mehr von dem hinzu, was es braucht. Sahne unterrühren, dann Petersilie unterrühren, etwas zum Garnieren zurückbehalten.
  5. In Schalen mit Petersilie, geriebenem Käse und knusprigen Speckstücken garniert servieren.

Meine Pioneer Woman und ich müssen ein Geständnis ablegen. Sind Sie bereit? Hier geht.

*Ähem.* *Räuspere mich.* *Singe ein paar Tonleitern zum Aufwärmen.*

Bei Kartoffelsuppe bin ich wählerisch.

Es kann zu cremig sein, ohne Abweichungen in der Textur.

Es kann zu klumpig sein. Kartoffelsuppe muss eine pürierte, glatte Kartoffelkomponente haben.

Es muss voller Geschmack sein, sonst sterbe ich tausendmal.

Und vor allem muss &hellipit mich dazu bringen, meine Augen zu schließen, zu seufzen und das Gefühl zu haben, dass alles bis zum Ende der Zeit in Ordnung sein wird.

Aber abgesehen von diesen Dingen bin ich bei Kartoffelsuppe nicht im Geringsten wählerisch!

Die Besetzung der Charaktere: Kleine Russet-Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Milch, Mehl (nicht abgebildet, weil ich einen Luftkopf habe), Sahne, Salz, Pfeffer (nicht abgebildet, aus dem gleichen Grund), Cajun-Gewürz (dito) , Petersilie und dünner Speck. Der Sauerrahm ist optional, ebenso der Käse, der von den Kartoffeln verdeckt wird.

Meine Güte, ich bin gründlich mit diesen Besetzungen von Charakteren, oder?

Beginnen Sie damit, den Speck in kleine Stücke zu schneiden&hellip

Das sind ungefähr sechs Scheiben. Aber wenn Sie sieben verwenden wollen, werde ich es jedem erzählen.


Anmerkung des Testers

Es gibt nichts Besseres als eine cremige Kartoffelsuppe aus dem Slow Cooker, deshalb Wir haben Ihre Kommentare durchkämmt und dieses Rezept für mehr Erfolg erneut getestet und neu geschrieben. Anstatt eine einzige Kartoffelsorte zu verwenden – rostbraun – haben wir das Rezept aktualisiert, um eine Kombination aus rostbraunen und Yukon-Goldkartoffeln zu verlangen. Russets zerfallen in der Brühe, um eine cremige Konsistenz zu verleihen, während die Yukon-Kartoffeln ihre Form für eine stückige Textur behalten. Wir haben auch die Brühemenge von 1 Liter auf 2 Liter erhöht. Auch die angepassten Garzeiten spiegeln diese Veränderungen wider.

Da viele Leser beim Kochen Probleme mit der Milchgerinnung hatten, sind wir dazu übergegangen, sie am Ende als Teil einer andickenden Aufschlämmung hinzuzufügen.


Anweisungen

  1. Fügen Sie in einem großen Topf oder Schmortopf Kartoffelwürfel, Wasser, Salz und Bouillon hinzu. Zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen lassen und dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren.
  2. In der Zwischenzeit in einer 10-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze gehackte Zwiebeln in 4 Esslöffeln Butter 5 bis 7 Minuten anbraten, oder nur bis sie zart und durchscheinend sind. Mehl einrühren, eine Mehlschwitze machen. Sahne auf einmal hinzufügen. Kochen und rühren, bis es dickflüssig und sprudelnd ist (es sollte einer dicken Soße ähneln) und dann vom Herd nehmen.
  3. Die restliche Butter und 1 Teelöffel schwarzen Pfeffer in den Topf mit Kartoffeln geben. Fügen Sie die Mehlschwitze hinzu, rühren Sie die Selleriesuppe hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. Leicht abdecken und bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten weitergaren, dabei gelegentlich umrühren. Eventuell zusätzliche Sahne einrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  4. Garnieren Sie einzelne Portionen mit zerkleinertem scharfem Cheddar-Käse und zerbröckeltem, gekochtem Speck. Mit Salzcrackern oder Baguettes servieren.

Hilfreicher Hinweis:

Machen Sie die Mehlschwitze, während die Kartoffeln kochen, und stellen Sie sie beiseite. Die Mehlschwitze von der Hitze zu nehmen und sie etwas zu abkühlen zu lassen, hilft, Klumpenbildung zu vermeiden und erzeugt eine glattere, cremigere Eintopf.


Rezept für eine mit Chilis gefüllte Ofenkartoffelsuppe

Sie benötigen:
2 mittelgroße Kartoffeln, gebacken
2 Esslöffel Butter
1 Tasse Vidalia-Zwiebel, fein gewürfelt
2 Esslöffel Mehl
4 Tassen Hühnerbrühe (ca. 2 Dosen)
2 Tassen kaltes Wasser
1/4 Tasse + 1 EL Maisstärke
1 1/2 Tassen Instant-Kartoffelpüree
1 Teelöffel Salz
3/4 Teelöffel Pfeffer
1/2 Teelöffel Basilikum
1/8 Teelöffel Thymian
1 1/2 Tassen halb und halb
1/3 Tasse Cheddar-Käse

Für garnieren
1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse
1/4 Tasse zerbröckelter gekochter Speck
2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Butter in einem großen Topf oder mittelgroßen Suppentopf schmelzen, dann die fein gewürfelten Zwiebeln hinzufügen und anbraten, bis sie durchscheinend, aber nicht braun sind. (Wenn Sie den Speckgeschmack wirklich verleihen möchten, können Sie die gleiche Pfanne verwenden, in der Sie den Speck gebräunt haben, wie ich es hier getan habe)

Fügen Sie das Mehl zu den Zwiebeln hinzu, rühren Sie um, um sie einzuarbeiten, kochen Sie etwa eine Minute lang und rühren Sie vorsichtig um.

Die Maisstärke im KALTEN Wasser auflösen, dann die Brühe, Instant-Kartoffelpüree, aufgelöstes Maisstärkewasser und Gewürze in den Topf geben und alle Zutaten bei mittlerer Hitze vorsichtig verrühren. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und wischen Sie sie oft.

Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.

Die Ofenkartoffeln der Länge nach halbieren, ein paar Schlitze in die Kartoffeln machen, um kleine mundgerechte Stücke zu erhalten, dann den Inhalt mit einem großen Löffel herauslöffeln. Sie benötigen insgesamt etwa 2 Tassen.

Lassen Sie etwa 1/4″ Kartoffel auf der Haut und Sie können Ihre eigenen gebackenen Kartoffelschalen mit den Resten herstellen!

Fügen Sie die gebackenen Kartoffelstücke hinzu, 1/3 c. geriebenen Cheddar-Käse und die Hälfte und die Hälfte in den Topf geben, wieder zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und die Suppe weitere 12-15 Minuten köcheln lassen, dabei alle paar Minuten umrühren.

Kurz vor dem Servieren jeweils etwa einen Esslöffel geriebenen Cheddar-Käse, Speck und gehackte Frühlingszwiebelstücke darüber geben.

Nun, mir wurde gesagt, dass Chili’s nicht direkt Cheddar zu ihrer Suppe selbst hinzufügen, aber die Chili’s in unserer Gegend tun es, es verleiht der Suppe selbst einen wunderbaren Cheddar-Geschmack und wenn Ihnen die Garnitur ausgeht , du hast immer noch den ganzen Geschmack.