Die neuesten Rezepte

Haferflocken Kekse

Haferflocken Kekse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Butter, Zucker, Eier und Vanilleessenz mit dem Mixer zu einer Creme verrühren.

Gesiebtes Mehl. Geben Sie die Haferflocken durch den Roboter, bis sie zu einem größeren Mehl werden (Sie können auch größere Stücke hinterlassen, da sie knusprig werden). Mehl und andere Zutaten in die Sahne mischen. 1 Stunde kalt stellen.

Backofen auf 190 °C vorheizen. Coca-Kugeln mit Abstand voneinander auf das mit Pergamentpapier ausgelegte Blech legen. Das liegt daran, dass die Kekse beim Backen etwas herunterfallen.

15 Minuten backen oder bis sie an der Oberfläche ausgehärtet sind. Wenn Sie sie weicher haben möchten, 12 Minuten backen.


Glutenfreies Dessert?

Darüber hinaus haben uns Leser gebeten, ihnen Diätdesserts anzubieten (kalorienarm oder Gluten-frei) also entschied ich mich, diese Bananen mit etwas Haferflocken zu verwenden. Haferflocken enthalten kein Gluten, wenn sie richtig verarbeitet wurden. Haferprotein heißt Avenin und ist nicht allergisch gegen Zöliakie. Bei der Lagerung und Verarbeitung von Getreide kann es jedoch zu einer Glutenkontamination kommen, daher ist es gut, das Etikett der von Ihnen gekauften Haferflocken zu lesen. Sie können mehr lesen hier.

Das gleiche gilt für Bananen: Manche Zöliakie-Betroffene vertragen sie gut, andere reagieren allergisch darauf. Konsultieren Sie vor dem Verzehr dieser Kekse einen Arzt und versuchen Sie, eine kleinere Portion zuzubereiten.

Diese zuckerfreien Kekse bestehen aus nur 2 Zutaten: Haferflocken und Bananen. Nach dem gleichen Prinzip wie unschuldige Kekse mit Kokos und Bananen & # 8211 Rezept hier.

Die Zubereitung dieser Haferflocken- und Bananenkekse ist ein Kinderspiel. Neben deren Portionierung und Dekoration (optional) mit Schokolade oder verschiedenen Knusperelementen: Nüsse, Haselnüsse, Kürbiskerne oder Sonnenblumen etc.

Prinzipiell werden 50 g Haferflocken für eine Banane von ca. 120 g Ich habe eine dreifache Portion gemacht und 12 kleine Kekse (ca. 5 cm) erhalten. Sie können sie noch kleiner oder flacher formen, da sie sich beim Backen nicht dehnen und genau so bleiben, wie Sie sie in das Blech legen. Die Inspiration für dieses glutenfreie Rezept finden Sie hier. Da ist auch ein Rezept posten.


Vorspeisenkekse mit Haferflocken und Salami

Die Idee dazu Vorspeisenkekse mit Haferflocken und Salami er kam zu mir, um die Speisekammer und den Kühlschrank zu säubern.

So hatte ich vor ein paar Tagen eine Sinaia-Salami angefangen, ein paar Haferflocken, die in ein paar Tagen ein Verfallsdatum hatten und den leckeren Räucherkäse von Delaco.
Es gab etwas Gutes zum Knabbern vor dem PC oder zum Mitnehmen auf dem Fern- oder Schulpaket.


Kekse mit Kokos und Haferflocken

Heute fügen wir ein weiteres Rezept hinzu Keks die reich an Vitaminen und Ballaststoffen sind, gut als Snack oder für das Schulpaket geeignet sind. Sie sind Zutaten, die jeder zur Hand hat, also bin ich der Aufgabe gewachsen.

& # 8211 150 gr Flocken Hafer

& # 8211 50 gr Sonnenblumenkerne

& # 8211 150 gr Walnuss Schwanz

& # 8211 3 EL Vollkornmehl

& # 8211 4 EL Zucker oder Honig

& # 8211 1 Teelöffel Backpulver mit Zitronensaft abgeschreckt

Zuerst zerkleinern wir die Flocken Hafer und die Samen, in einem Mixer, mischen wir sie mit Walnüssen Schwanz und Mehl, dann die weiche Butter, Wasser, Zucker, mit Zitronensaft abgeschrecktes Natron dazugeben und gut vermischen, bis eine leicht klebrige Mischung entsteht (keine Angst, es muss sein!). Wir bereiten ein Blech mit Backpapier vor und fangen an zu formen Keks, diesmal entschied ich mich, etwa einen halben Zoll dick zu sein. Legen Sie das Blech für 10-15 Minuten bei der richtigen Hitze in den Ofen. Sie backen sehr schnell, sie sind sehr zart, super gut und sie knallen sehr sehr schnell.


HAFERKEKSE I Rezept + Video

Hallo liebe Lüste. Heute habe ich HAFERBISCUITS gemacht. Sie kamen sehr lecker heraus, sandig und schmelzen im Mund. Sie können diesen Keksen Nüsse oder Trockenfrüchte hinzufügen. Ich hoffe, dass Ihnen dieses Rezept gefällt und Sie es genießen. Ich wünsche Ihnen einen leckeren Tag und guten Appetit!

Zutaten

100gr. - Butter bei Zimmertemperatur

1 Teelöffel - Backpulver

1 Teelöffel - Vanilleessenz

Richtungen

  1. Die Haferflocken zusammen mit den Walnüssen in die Schüssel einer Küchenmaschine geben, mischen, bis eine mehlartige Konsistenz entsteht.
  2. Dann Butter, Zucker, Vanilleessenz in eine große Schüssel geben und 2-3 Minuten verrühren. Fügen Sie nach und nach die Eier hinzu und fügen Sie sie hinzu.
  3. Zum Schluss die Haferflocken und Walnüsse zusammen mit dem Salz und Backpulver hinzufügen. Mischen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind, glätten und den Teig für ein oder zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, einen halben Esslöffel Teig nehmen und Kugeln formen. Ordne sie auf einem mit Backblech ausgelegten Backblech an. Am Ende erhalten Sie 15-17 Kekse.
  5. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C 15-17 Minuten backen oder bis sie schön gebräunt sind.
  6. Nehmen Sie sie aus dem Ofen, lassen Sie sie vollständig abkühlen und servieren Sie sie mit Genuss. Guten Appetit!
Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden