Neueste Rezepte

Bison Kofta Kebabs

Bison Kofta Kebabs



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jane Bruce

Kofta-Kebabs sind eine großartige Darstellung der zarten und feuchten Textur des Bisons. Gemischt mit nahöstlichen Aromen wie Koriander und Zimt wird gemahlener Bison zu einem internationalen Fleischbällchen, das leicht auf einem Kebab genossen werden kann.

Anmerkungen

Zubereitungszeit: 2 Stunden, Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Pfund gemahlener Bison
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • 2 Esslöffel gehackter Koriander
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel gemahlener Koriander
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Prise Zimt
  • Prise Cayenne
  • Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl nach Bedarf
  • Tzatziki-Sauce, zum Servieren

Portionen14

Kalorien pro Portion81

Folatäquivalent (gesamt)4µg1%


Kofta Kebabs

Dies ist ein Lieblingsgericht von Tila und eines der Gerichte, die Ali und ich bei unserem ersten Date hatten. Wir haben auch an Guy's Grocery Games teilgenommen und dieses Gericht zubereitet und das beste Gericht dieser Runde gewonnen. Ein Kabab ist einfach jedes Fleisch oder Meeresfrüchte, das am Spieß oder am Spieß gekocht wird. Es ist eine Technik, die Sie wegen ihrer grenzenlosen Anwendungsmöglichkeiten mit einer Vielzahl von Proteinen kennen müssen.

Tipps zur Technik: Lassen Sie sich nicht vom Fehlen eines Grills abhalten, diese köstlichen Spieße zuzubereiten. Sie können sie in einer flachen Pfanne oder sogar einer Grillplatte zubereiten. Eine andere Schlüsseltechnik ist, deine Zwiebeln entweder mit einer Küchenmaschine oder einer Kistenreibe zu reiben und sie als Paste zu verwenden. Dies hilft wirklich dabei, den Zwiebelgeschmack überall zu verteilen.

Tauschoptionen: Hier können Sie das Protein umstellen. Auch Hühnchen und Lamm eignen sich hervorragend für dieses Rezept.


Was ist türkischer Kofta Kebab?

Wenn Sie diesem Blog eine Weile folgen, wissen Sie bereits, wie sehr wir hausgemachte türkische Köfte lieben. Und Sie fragen sich vielleicht, was ein Kofta-Kebab jetzt ist. Es ist ein gegrilltes Fleischgericht, das am Spieß serviert wird. Die Spieße enthalten normalerweise Lamm- und Rinderkofta, Fleischbällchen, die mit speziellen Gewürzen gewürzt sind, die ihnen einen besonderen Geschmack verleihen. Sie werden auf dem Grill geröstet und als Sandwich in Broten wie dem türkischen Fladenbrot Bazlama, als Wrap in Lavash-Brot oder auf einem Teller mit Reispilaw mit Orzo serviert. Und es ist fast ein Muss, eine große Tasse frischen Joghurtdrinks zu bestellen, die zu Ihrem Kefta-Kabob passt.


Mit Holzkohle geräucherter Bison Kofta

Ich habe einen Artikel gelesen, in dem es darum ging, dass die Amerikaner jetzt mehr denn je von zu Hause aus kochen und dass dieser Trend sich fortsetzen wird, wenn die Quarantäne vorbei ist. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir jetzt die Kunst des Kochens von zu Hause mehr genießen als zum Mitnehmen zu bestellen! Ich persönlich bin ein großer Koch von zu Hause Liebhaber. Ich liebe die Kunst, Essen zu kochen, ich liebe es zu kochen, während ich singe, tanze und mit meiner Familie in der Küche plaudere. Für mich ist es eine Form von Zen, auf die ich mich am Ende des Tages wirklich freue. Und ich bin ein riesiger Reste-Fan! Ich liebe selbstgemachte Reste!

Aber jetzt, wo das Wetter wärmer wird, finden diese Abendessen im Freien statt, zumindest sind sie bei mir zu Hause. Gibt es eine bessere Möglichkeit, den Spaß am Kochen von innen nach außen zu bringen? Ich liebe es draußen zu rauchen und zu grillen. Und ich liebe den neuen Masterbuilt Gravity Series Grill & Amp Smoker wirklich! Ich kann es mit meinem Telefon steuern, also stelle ich während der Zubereitung die Temperatur und die Zeit von meiner Küche aus ein. Es ist ein Game-Changer! Wenn Sie auch mit dem Kochen im Freien beginnen möchten, klicken Sie HIER!

VERWENDEN SIE CODE: SCOTTER20 FÜR 20 % RABATT.

HOLZKOHLE GERÄUCHERTE BISON KOFFA KEBABS MIT TZATZIKI

Zutaten:

· 2 Pfund gemahlenes Bisonfleisch

· 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

· 1 Teelöffel frisch gehackter Rosmarin

· 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken

Anweisungen:

1. Grill zwischen 375-400F . erhitzen

2. Mischen Sie das Bisonfleisch, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Rosmarin, Kreuzkümmel, Oregano, Sumach, Zimt und Nelken in einer großen Rührschüssel. Verwenden Sie Ihre Hände, um alles zusammenzumischen.

3. Nehmen Sie ein 4 Unzen Fleischstück aus der Mischung und formen Sie es um einen Metallspieß. Wenn Sie Holzspieße verwenden, legen Sie sie vor dem Garen 1 Stunde in Wasser ein. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem Rest der Fleischmischung.

4. Ölen Sie die Grillroste, damit die Kebabs nicht kleben bleiben. Die Spieße auf den vorgeheizten Grill legen. Auf jeder Seite 5 Minuten braten.

5. Sofort mit Tzatziki, Fladenbrot und Gemüse wie Tomaten und Gurken servieren.


Rezeptanleitung

Hinweis: Dies ist eine Übersicht der Anweisungen. Die vollständige Anleitung finden Sie in der Rezeptkarte unten.

  1. In einer tiefen Schüssel ein Brötchen in einer Flüssigkeit einweichen, um die Panade zu machen. Sie können in Milch, Wasser oder Zwiebelsaft einweichen. Ich verarbeite die Zwiebel gerne fein und drücke sie dann durch ein feines Netz oder ein Käsetuch. Sie erhalten genug Saft, um Ihr Brötchen einzuweichen. Fühlen Sie sich frei, mehr Wasser hinzuzufügen, wenn die Säfte nicht ausreichen.
  2. Lassen Sie es einige Minuten einwirken und drücken Sie dann die Säfte so weit wie möglich aus.
  3. Sie werden so etwas wie eine Paste in Ihren Händen haben und das werden wir der Fleischmischung hinzufügen.

  1. Alle Zutaten zusammen in eine tiefe Schüssel geben.
  2. Mischen Sie sie gut von Hand für mindestens 10 Minuten, früher benutzten die Leute dafür Mörser und Stößel. Wenn Ihnen das schwerfällt, können Sie auch eine Küchenmaschine verwenden. Der Punkt ist, zu mischen, bis die Mischung glatt ist.
  3. Die Fleischmasse auf Spieße oder den abgerundeten Stiel eines Holzlöffels formen. Legen Sie die Zigarren auf ein Backblech oder eine andere ofenfeste Form. Sie können Kofta auch in eine abgerundete Fleischbällchenform formen. Grillen oder backen Sie Ihre Köfta wie unten beschrieben.

Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl oder mehr nach Bedarf
  • 1 große Zwiebel, grob gehackt
  • 1 Pfund Rinderhackfleisch oder mehr nach Geschmack
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Naturjoghurt oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Knoblauchpaste
  • 1 Esslöffel Ingwerpaste
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 ½ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer oder mehr nach Geschmack
  • 1 ½ Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Tasse Tomatensauce
  • 1 Teelöffel Salz

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel goldbraun anbraten, ca. 5 Minuten. Zwiebel und 1 Esslöffel Öl aus der Pfanne in eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren. Restliches Öl in der Pfanne aufbewahren.

Zwiebelpüree, Rindfleisch, Ei, Joghurt, Knoblauchpaste, Ingwerpaste, Koriander, Salz und Paprika in eine Schüssel geben. Zum Kombinieren von Hand mischen. Formen Sie die Rindfleischmischung mit geölten Händen zu 4 bis 5 Zoll langen Kebabs. In einer Auflaufform anrichten.

Kreuzkümmelsamen in dem reservierten Öl bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten anbraten, bis sie schwarz sind. Tomatensauce einrühren und salzen, bis sie durchgeheizt ist, weitere 5 Minuten. Die Sauce über die Kebabs gießen. Mit Alufolie abdecken.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis das Rindfleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist, ca. 20 Minuten. Decken Sie den Grill auf und schalten Sie ihn ein. Braten Sie, bis sie braun sind, ungefähr 5 Minuten mehr.


Bison Köfta

Alle Nüsse in eine Küchenmaschine geben, bis sie grob gehackt sind (Vorsicht, keine Paste zu bilden). Nüsse auf dem Herd bei mittlerer Dunkelheit rösten, dabei häufig umrühren, dabei darauf achten, dass sie nicht anbrennen. Zwiebel, Petersilie, Knoblauch, Ingwer, Paprika sehr fein hacken (oder in die Küchenmaschine geben) und in ein feines Sieb geben und überschüssigen Saft auspressen. Optional: Trockene Gewürze in eine Pfanne geben und leicht auf dem Herd erhitzen, um die Aromen zu wecken. Gemahlener Bison, geröstete Nüsse, passiertes gehacktes Gemüse, Olivenöl, trockene Gewürze und Salz in einer großen Schüssel gründlich mischen (benutzen Sie Ihre Hände!).

Die Kofta um das Ende eines Kebab-Spießes formen. Ich mache eine Kugel (ungefähr so ​​groß wie eine große Frikadelle), stecke sie auf den Spieß und drücke sie dann vorsichtig in die gewünschte rechteckige Form, die um den Stick herum entsteht. Die gewünschte Dicke beträgt etwa 1 Zoll.

Werfen Sie sie auf einen gut vorgeheizten Grill (

500 Grad Celsius). Drehen Sie die Kofta alle paar Minuten vorsichtig, bis sie gar ist (achten Sie darauf, dass Sie nicht zu lange kochen). Die Garzeit variiert, sollte aber etwa 15-20 Minuten dauern. Genießen Sie!


Was ist Kafta?

Kafta ist Hackfleisch, Zwiebeln, Petersilie, Salz und Pfeffer gemischt mit Gewürzen aus dem Nahen Osten.

Kafta ist im Nahen Osten beliebt und wird oft über heißen Kohlen auf flachen Metallspießen mit Tomaten und Zwiebeln gegrillt.

Manchmal serviert in Fladenbrot mit gehackter Petersilie, Tahini-Sauce, Zitronensaft und Salat.

Eine Lieblingserinnerung ist, mit meinem Vater als Kind im Dönerhaus zu stehen und den Dönern beim Grillen über dem langen Grill zuzusehen.

Kontinuierlich werden die Bestellungen ausgeführt, im Hintergrund das ununterbrochene Mahlen des Fleisches.

Das Fleisch kam auf die Spieße und zwischen Schaschlik und Schaschlik auf den Grill.

Es war magisch, wie sie das Fleisch jedes Mal richtig zubereiteten und wussten, wann sie die Spieße über den Kohlen drehen mussten.

Ich konnte es kaum erwarten, mit warmem frischem Brot, Hummus und natürlich heißen Kebabs nach Hause zu kommen!

Diese Kaftas sind eine einfache Alternative zum traditionellen Schaschlikspieß.

Sie brauchen nur minimale Zeit für die Herstellung und haben die größte Wirkung in Bezug auf den Geschmack!


Zutaten (13)

Zutaten

1/4 Teelöffel Pimentpulver

1/2 Teelöffel Cayenne Pulver

1/4 Teelöffel Zimt Pulver

1 Teelöffel Korianderpulver

1 und 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

2 Nelken Knoblauch oder 2 Würfel Gefen gefrorener Knoblauch

1 Pfund Hackfleisch

10 Minzblätter

1 gelbe Zwiebel

1/2 Tasse frische Petersilie

Sommelier schlägt vor


Grundnahrungsmittel für das Abendessen wie Fleischbällchen, Burger, Hackbraten und Chili sind großartige Gerichte, die man mit Hackfleisch zubereiten kann. Aber jetzt ist es an der Zeit, aus diesem Rezepturtrott auszubrechen und Rinderhackfleisch zu verwenden, um etwas Besonderes für das Abendessen zu machen – Kofta.

Kofta nimmt die besten Attribute dieser klassischen Rezepte und fügt aufregende Elemente wie orientalische Gewürze, eine aromatische Zwiebelpaste und den rauchigen Saibling des Grills hinzu. Chefkoch Jet Tila schließt sich TODAY an, um sein beliebtes Köfta-Rezept zu teilen, das die ganze Woche über zu Mahlzeiten genossen werden kann. Er zeigt uns, wie man gegrillte Kofta-Kebabs zubereitet und sie mit hausgemachtem Hummus in einfachen Pita-Wraps serviert.

Köfta Kebabs

Dies ist ein Lieblingsgericht von Tila und eines der Gerichte, die Ali und ich bei unserem ersten Date hatten. Wir haben auch an Guy's Grocery Games teilgenommen und dieses Gericht zubereitet und das beste Gericht dieser Runde gewonnen. Ein Kabab ist einfach jedes Fleisch oder Meeresfrüchte, das am Spieß oder am Spieß gekocht wird. Es ist eine Technik, die Sie wegen ihrer grenzenlosen Anwendungsmöglichkeiten mit einer Vielzahl von Proteinen kennen müssen.

Kofta Kebab Wraps

Hummus ist so allgegenwärtig geworden, dass wir es für selbstverständlich halten. Die meisten Leute überlegen nicht zweimal und kaufen es im Laden. Aber selbstgemachter Hummus ist viel leckerer als gekaufter und sehr einfach zuzubereiten! Wir denken, dass das Zeug aus dem Supermarkt einen säuerlichen Geschmack hat, der von Zusatzstoffen stammt, die nicht vorhanden sein müssen. Unser Rezept ist super cremig und glatt und hat einen tollen Geschmack und passt perfekt zu Falafel, Kofta-Kebabs oder jeder mediterranen Hauptgericht.

Wenn Sie diese Make-Ahead-Rezepte mögen, sollten Sie auch diese ausprobieren:


Wie wird es gegessen?

Die Menschen in den Ländern der Levante genießen ein gutes Picknick, um mit Familie und Freunden aus dem Haus zu kommen.

Ein Feuer wird bei diesen Versammlungen eine herausragende Rolle spielen, wenn Steine ​​gesammelt werden, um einen sicheren Raum für die Flammen zu schaffen.

Alle helfen mit, Holz aus der Umgebung zu sammeln und zur Feuerstelle zu bringen.

Normalerweise hat fast jeder eine Meinung darüber, wo das Feuer gemacht werden sollte und wie es angezündet werden sollte.

Sobald die Glut erloschen ist, kommen die Fleischspieße heraus und alles wird mit großer Aufregung gekocht.

Wenn Sie Fladenbrot verwenden, um das Fleisch von den Spießen zu ziehen, ist ein sofortiges Picknick-Sandwich für den Belag bereit.

Tahini-Sauce, Knoblauchsauce, Salatfixin sind bereit, um jedes Sandwich aufzufüllen.

Natürlich sind alle Seiten, die Sie an einem arabischen Tisch erwarten, für alle vorhanden.

Dazu gehören Hummus, Tabouli, Baba Ghanouj sowie gebackene herzhafte Kuchen wie Sfiha und Umsätze.

Aber das Hauptereignis ist natürlich das Fleischkochen!

Und in der Regel gibt es eine Auswahl an vielen verschiedenen Fleischsorten auf dem Grill.

Je nach Hackfleischmischung gibt es Kofta, Kafta, Kufta sowie Lammkoteletts und Hühnchen.

Das beliebteste Hühnchenrezept auf dem Grill ist Shish Tawook, ein mariniertes und gewürztes Hühnchen, das über heißen Kohlen gekocht wird.

Alles in allem gibt es wie immer mehr, als jeder essen kann, angesichts der Kultur, mehr als genug anzubieten.

Ich weiß, dass, wenn Sie dieses Kofta-Rezept einmal probiert haben, es zu einem Favoriten wird, zu dem Sie immer wieder zurückkehren werden.


Schau das Video: ШАШЛЫК из БИЗОНА. МЯСО БИЗОНА. ЖАРИМ, ВАРИМ. ENG SUB (August 2022).