Neueste Rezepte

Hamburger Rezept

Hamburger Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt nichts Besseres als einen guten altmodischen Hamburger – so saftig und voller Geschmack, dass Sie nicht...

Hamburger Rezept

Es geht nichts über ein gutes altmodisches Hamburger – so saftig und voller Geschmack, dass Sie nicht einmal Käse hinzufügen müssen. Wenn Sie ein Fan dieses Klassikers sind Grillparty Kost, dieses Rezept ist für Sie. Es ist einfach und lecker.

Zutaten

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Hamburgerbrötchen, geröstet
  • Salat zum Servieren
  • Tomate, zum Servieren
  • Rote Zwiebelscheiben, zum Servieren
  • Ketchup, zum Servieren

Portionen4

Kalorien pro Portion406

Folatäquivalent (gesamt)80µg20%

Riboflavin (B2)0.3mg15.4%


15 kreative Burger-Ideen

Unseren geliebten Hamburger gibt es seit über 100 Jahren. Laut The Encyclopedia of American Food & Drink von John Mariani war eine der ersten bekannten Erwähnungen eines "Hamburg Steaks" im Jahr 1884 im "Boston Evening Journal". Der Begriff "Hamburger" tauchte auf einer Speisekarte eines New Yorker Delmonico-Restaurants auf, von der angenommen wurde, dass sie 1834 gedruckt wurde. In Mrs. Rorers New Cook Book (1902) wird das Hamburger Steak als Rindfleisch beschrieben, das zweimal durch einen Fleischwolf geworfen und mit Zwiebel und Pfeffer.

Bis 1912 wurden Hackfleischpasteten in Brötchen serviert, und laut „The American Dictionary of American Slang“ bedeutete das Suffix „Burger“ „jedes heiße Sandwich, das auf einem Brötchen serviert wird, oft geröstet, mit vielen Gewürzen“.

White Castle eröffnete 1921 seinen ersten "Hamburgerstand" in Wichita, Kansas, und die Popularität des Hamburgers wuchs, als die Amerikaner begannen, mit dem Auto zu reisen. In den 1950er Jahren begann die McDonald's-Kette und schuf mehr Konkurrenten.

Auch laut "The Encyclopedia of American Food and Drink" essen Amerikaner drei Hamburger pro Woche und Person! Das sind etwa 38 Milliarden jährlich oder 59 Prozent aller konsumierten Sandwiches.


60 beste Hackfleischrezepte für budgetfreundliche Abendessen

Wenn Sie an neuen Ideen für ein Abendessen unter der Woche feststecken, bietet sich Rinderhackfleisch für eine Menge Ideen an. Einer der besten Aspekte von Hackfleischrezepten neben den grenzenlosen Möglichkeiten, dass sie oft billig sind. Außerdem sind es normalerweise kinderfreundliche Rezepte, besonders wenn es Zeit für Ihre wöchentliche Familien-Taco-Nacht ist. Wenn Sie also auf der Suche nach neuen, kreativen Variationen dieses Grundnahrungsmittels für das Abendessen sind, sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie viele Pasta-Rezepte, Tex-Mex-inspirierte Gerichte und vieles mehr. Es gibt keinen Mangel an Möglichkeiten, Hackfleisch sinnvoll zu verwenden!

Wenn Sie nach einem herzhaften Gericht suchen, werfen Sie einen Blick auf die vielen Auflaufrezepte. Sie sind so einfach herzustellen. Insbesondere der Rindfleisch-Tamale-Auflauf ist ein todsicherer Sieg, mit einer Maisbrot-Oberseite, die all die käsige, fleischige Güte darunter bedeckt. Wir sind sicher, dass einige saftige Burger für Sie und Ihre Familie in Frage kommen, was Ree Drummond nicht auf die leichte Schulter nimmt! „Ich möchte keinen Burger essen, wenn es kein guter Burger wird“, sagt sie. Um ein außergewöhnliches Burger-Erlebnis zu gewährleisten, sind die hawaiianischen und erstklassigen Pizzavariationen unserer Meinung nach eine hervorragende Wahl. Schauen Sie sich unsere anderen Optionen unten an, denn Sie werden diese köstlichen Hackfleischrezepte so schnell wie möglich in Ihrer Abendessen-Rotation unter der Woche haben wollen.


Welche Zutaten brauchen Sie, um hausgemachte Hamburger zu machen?

Das Geheimnis unglaublich saftiger Burger-Patties ist die Zugabe von zerkleinerten Crackern oder Paniermehl, um das natürliche Fett und die Säfte zu halten.

Wir empfehlen auf jeden Fall, Cracker zu verwenden, wenn Sie sie haben. Das Hinzufügen von zerkleinerten Crackern ist eine Methode der alten Schule, um mehr Geschmack als normales Paniermehl hinzuzufügen. Außerdem ist es Super praktisch, um die Packung Cracker aufzubrauchen, die Sie wochenlang in der Speisekammer hatten.

Hier ist alles, was Sie brauchen, um die besten hausgemachten Hamburger-Patties zuzubereiten:

  • Geschliffenes Futter – Wir bevorzugen ein Verhältnis von 80 mager/20 Fett für die saftigsten Burger.
  • Zerkleinerte Cracker oder Panko Brotkrumen – Die besten Bindemittel für saftige Hamburger.
  • Worcestersauce – Fügt einen tiefen, fleischigen, rauchigen Geschmack hinzu.
  • Ei – Um alle Zutaten miteinander zu verbinden, ohne zu trocknen.
  • Milch – Die Enzyme helfen, das Hackfleisch weicher und zarter zu machen.
  • Gewürze: Salz, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Pfeffer oder andere Gewürze nach Wahl.

Es ist hilfreich, Vorbereitungszeit zu sparen und hinzuzufügen viel Geschmack zu Ihren Patties, indem Sie dem Hamburger-Mix getrocknete Gewürze anstelle von frischen Kräutern hinzufügen. Sie können zum Beispiel rote Paprikaflocken für einen würzigeren Burger, etwas Kreuzkümmel und Chilipulver für den südwestlich inspirierten Bissen oder Petersilie und Dill für einen mediterranen Geschmack verwenden.

Teilen Sie uns Ihre Lieblings-Hamburger-Gewürze in den Kommentaren unten mit!


Was steht ganz oben auf der Liste für supereinfache Hackfleischrezepte?

Meiner Meinung nach ist das einfachste Rezept, das Sie mit Hackfleisch oder Rinderfilet zubereiten können, Nachos. Also wahr, oder?

Alles, was Sie brauchen, sind Tortilla-Chips, saure Sahne, geriebener Käse, Fleisch, Zwiebeln und etwa 20 Minuten im Ofen auf niedriger und langsamer Stufe, und Sie haben gerade eines der besten leckeren Hackfleischrezepte aller Zeiten zubereitet.

Yum! Die ganze Familie wird dieses Rindfleisch-Kohl-Auflauf-Rezept lieben! Es ist ein Traum.

Es ist Zeit für Sie, einige dieser einfachen Abendessenrezepte mit Hamburgerfleisch zuzubereiten. Und mit über 50 zur Auswahl stehen Ihnen alle Optionen zur Verfügung!

Warten Sie nicht auf eines davon! Sammeln Sie die Zutaten und fangen Sie an zu kochen! Ich kann es kaum erwarten zu hören, welches Hackfleischrezept Sie zuerst zubereitet haben!


Lums Ollie Burger

Lum's war eine amerikanische Familienrestaurantkette, die 1956 in Miami Beach, FL, gegründet wurde, als sie den ursprünglichen Hot-Dog-Stand von Lum kauften. Ihr frühes Markenzeichen waren in Bier gedünstete Hot Dogs.

1969 war Lum’s so erfolgreich, dass es an der New Yorker Börse zugelassen wurde und Caesars Palace in Las Vegas kaufte.

Die Lebensmittelgeschäfte von Lum's, Inc. wurden 1971 an John Y. Brown, den damaligen Vorsitzenden von Kentucky Fried Chicken, verkauft. Brown versuchte, die Speisekarte zu verbessern und stellte den Ollie Burger vor, der von Ollie Gleichenhaus entwickelt wurde.

1978 verkaufte Brown das Unternehmen. Der überforderte Käufer geriet in schwere Zeiten und Lum's schloss in den nächsten Jahren an den meisten seiner Standorte – obwohl ein Restaurant in Bellevue, NE, es schaffte, bis 2017 geöffnet zu bleiben.


Bestes Grundrezept für Burger

Bei Food Republic möchten wir Ihnen Rezepte zur Verfügung stellen, die selbst ein Küchenneuling meistern kann, daher unsere Kategorie „The Basics“. Dies sind Gerichte, von denen wir glauben, dass jeder Koch ein gutes Verständnis haben sollte, bevor er sich an intensivere und fortschrittlichere Rezepte wagt. Die besten Kochschulen der Welt funktionieren ähnlich. Sie beginnen mit dem Erlernen grundlegender Messertechniken, einfacher Verhältnisse und der Muttersaucen, die dann auf eine Vielzahl von Rezepten angewendet und in eine endlose Auswahl an Gerichten verwandelt werden können. Nachdem Sie „The Basics“ durchgearbeitet haben, haben Sie das Wissen, diese Gerichte in so viel mehr zu verwandeln.

Sogar die besten Burger der Welt fangen alle irgendwo an. Hier ist also dein Grundrezept für einen Beef Burger. Das einzige Rezept, das einfacher ist als dieses, ist geradliniges Rinderhackfleisch, das zu Patties geformt wird. Dieser hat nur ein wenig Geschmack und Textur, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Meistern Sie dies und fahren Sie mit dem Mischen von Fleisch, dem Hinzufügen von Gewürzen, dem Glasieren, dem Stapeln hoher Beläge und der Brötchenauswahl fort, um Ihren charakteristischen Burger zu kreieren.

Hast du schon einen Signature-Burger? Komm schon, teile es in Kommentaren mit der Gruppe.


70+ einfache Hackfleischrezepte für wahre Fleischliebhaber

Diese Rezepte für das Abendessen mit Rindfleisch gehen weit über Ihren normalen Taco-Dienstag hinaus.

Seien wir ehrlich, die meisten von uns holen sich während unseres wöchentlichen Einkaufs eine Packung Hackfleisch im Supermarkt, haben aber nur ein oder zwei Hackfleischrezepte in unserem Repertoire. Es ist Zeit, dass sich das ändert. Hackfleisch ist so einfach zuzubereiten, dass Sie es einfach bräunen, Ihre Lieblingsgewürze hinzufügen und schon kann es losgehen. Es ist die ultimative Vorspeise für das Abendessen unter der Woche oder der beste Weg, um, äh, Rindfleisch eine durchschnittliche Mahlzeit. Klar, man könnte Burger, Frikadellen und Tacos zubereiten, aber das kann mit der Zeit langweilig werden. Also haben wir Tonnen von supereinfachen und leckeren Hackfleischrezepten für wirklich endlose Dinner-Inspo &mdash zusammengestellt, von gemütlichen Herbstabendessen über verrückt-gute Hausmannskost-Ideen bis hin zu gesunden Sommerrezepten, die Sie auf den Grill werfen können.

Fühlen Sie sich italienisch? Probieren Sie gefüllte Muscheln oder unsere besten Fleischbällchen-Rezepte, um einen riesigen Teller Spaghetti abzurunden. Möchten Sie Mittelmeer? Wir haben Rezepte für Rindergyros, geladenen Hummus und sogar griechische Ziti. Außerdem gibt es Knödel und Gochujang-glasierter Hackbraten. Ganz zu schweigen von den mongolischen Frikadellen, Irish Stout Pie oder hausgemachten Empanadas.

Egal, ob Sie Lust auf ein einfaches Hackfleischrezept haben oder Ihr durchschnittliches Abendessen unter der Woche mit ein wenig Würze aufpeppen möchten, wir haben unsere Lieblingsgerichte zusammengestellt, um Sie zu inspirieren, was Sie mit diesem köstlichen, vielseitigen Protein machen können.


Schöne Burgerbrötchen

Das folgende Rezept hat für Aufsehen gesorgt, als "Moomie" es zum ersten Mal in unserer ursprünglichen Online-Community veröffentlichte. Bäcker nach Bäcker probierten diese Brötchen und erklärten sie zum BESTEN. Weich, vage süß und goldgelb von Butter und Ei, sind diese einfachen Brötchen perfekt für Burger (ob Rindfleisch oder auf pflanzlicher Basis) oder jede Ihrer Lieblings-Sandwichfüllungen.

Zutaten

  • 3/4 bis 1 Tasse (170g bis 227g) Wasser, lauwarm*
  • 2 Esslöffel (28 g) Butter, bei Zimmertemperatur
  • 1 großes Ei
  • 3 1/2 Tassen (418 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse (50g) Zucker
  • 1 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Instanthefe (9g) Instanthefe

*Für beste Ergebnisse (einen glatten, leicht weichen Teig) verwenden Sie die kleinere Wassermenge im Sommer (oder in einer feuchten Umgebung), die größere Menge im Winter (oder in einem trockenen Klima) und etwas dazwischen in der restlichen Zeit .

  • 1 großes Eiweiß* mit 2 EL kaltem Wasser verquirlt
  • Sesamsamen oder die Samen deiner Wahl

*Für mehr Fülle und Farbe fügen Sie das Eigelb, das vom Trennen des Eies übrig geblieben ist, zum obigen Teig hinzu.

Anweisungen

Wiegen Sie Ihr Mehl oder messen Sie es, indem Sie es vorsichtig in eine Tasse löffeln, und kehren Sie dann überschüssiges Mehl ab.

Um den Teig zu machen: Mischen und kneten Sie alle Teigzutaten – mit der Hand, mit dem Mixer oder der Brotmaschine –, um einen weichen, glatten Teig zu erhalten.

Decken Sie den Teig ab und lassen Sie ihn etwa 1 bis 2 Stunden gehen, bis er sich fast verdoppelt hat.

Um die Brötchen zu formen: Entleeren Sie vorsichtig die Luft aus dem Teig und teilen Sie ihn in acht Stücke (jeweils etwa 100 g), um kleinere oder größere Brötchen zu erhalten, siehe "Tipps" unten. Jedes Stück zu einer Kugel formen.

Perfektioniere deine Technik

Hausgemachte Hamburgerbrötchen

Drücken Sie jede Teigkugel mit der Handfläche flach, bis sie etwa 3 Zoll breit ist.

Die Brötchen auf ein leicht gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zugedeckt etwa eine Stunde gehen lassen, bis sie merklich aufgedunsen ist. Gegen Ende der Gehzeit den Backofen auf 375°C vorheizen.

Die Brötchen mit etwa der Hälfte der geschmolzenen Butter bestreichen. Um Brötchen mit Kernen zuzubereiten, bürste die Eiweiß-Wasser-Mischung direkt über die geschmolzene Butter, damit die Kerne haften bleiben. Brötchen mit den Samen deiner Wahl bestreuen.

So backen Sie die Brötchen: Die Brötchen 15 bis 18 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Nehmen Sie sie aus dem Ofen und bestreichen Sie sie mit der restlichen geschmolzenen Butter, damit die Brötchen eine seidige, butterartige Kruste erhalten. Wenn Sie Brötchen mit Kernen gemacht haben, tragen Sie die geschmolzene Butter vorsichtig auf, um zu vermeiden, dass die Kerne von den Brötchen abgebürstet werden.

Die Brötchen auf einem Rost abkühlen lassen. Verwenden Sie es als Basis für Burger (Rindfleisch oder auf pflanzlicher Basis) oder jede andere Lieblings-Sandwich-Füllung.

Speicherinformationen: Bewahren Sie übrig gebliebene Brötchen gut verpackt bei Raumtemperatur für mehrere Tage auf und frieren Sie sie für eine längere Lagerung ein.

Tipps von unseren Bäckern

Um diese Brötchen mit unserer Hamburger-Brötchenform zu machen: Teilen Sie den Teig in sechs Stücke (je ca. 128 g) und formen Sie diese zu Kugeln. Legen Sie die Kugeln in die leicht gefetteten Vertiefungen einer Hamburger-Brötchenform und drücken Sie sie vorsichtig mit der Hand, um den Boden der Vertiefungen zu füllen, oder bis sie etwa 3 1/2" bis 4" breit sind. Fahren Sie mit dem Rezept wie beschrieben fort.

Begleiten Sie King Arthur Bäcker Martin Philip und seine Familie beim Backen von Beautiful Burger Buns von Anfang bis Ende. (Und verwandeln Sie den Teig in köstliche Zimtschnecken!) Sehen Sie sich jetzt Martin Bakes at Home - Burger Buns & Cinnamon Rolls an.


Als Foodblogger ist es manchmal schwer zu widerstehen, Essen verrückt und unwiderstehlich aussehen zu lassen. Ich gestehe, dass ich dafür ein Trottel bin, und so ist es bei dem ersten Hamburger-Rezept, das ich veröffentlicht habe, unten abgebildet, mit diesem köstlichen flüssigen Eigelb und goldenem knusprigem Speck.

Um ehrlich zu sein, bestelle ich nie vollgeladene Burger. Denn richtig gemachte klassische Hamburger sind wahnsinnig lecker, und das auch aus praktischen Gründen – dessen Mund groß genug ist, um DIES hineinzuschieben.

Für mich, wenn Sie ein großes, saftiges Hamburger-Patty mit geschmolzenem Käse haben, brauchen Sie nur einen großen Klecks einer Würze nach Wahl (Relish, Ketchup, Senf, Mayo), Salat, Tomate und Gurken.

Alles andere ist optional.

Als Aussie kann es jedoch als Blasphemie angesehen werden, Rote Beete von der Liste der „Must-haves“ auszuschließen. – Nagi x

PS Ich mag Hamburger auf dem Grill, aber ironischerweise mache ich sie normalerweise auf dem Herd, weil es unter der Woche einfacher ist.

Mehr Burger, Slider und Sandwiches

Hähnchenburger – saftig gewürztes Hähnchenbruststeak mit viel!

Nando’s Peri Peri Chicken Burger – Hühnchen mariniert in einer hausgemachten Geschmacksbombe Peri Peri Sauce

Kubaner – Das berühmte kubanische Schweinebraten-Sandwich aus dem Film The Chef

Pastrami-Sandwiches – Hoch gestapeltes Roggenbrot mit hausgemachtem Pastrami. EPOS!

Veggie Burger – Fleischlos gemacht super. Beschämt die teigigen Ziegelsteine ​​in den Läden!


Schau das Video: Slik lager du enkelt hjemmelaget hamburger (August 2022).