Neueste Rezepte

Chunky Mulligatawny Rezept

Chunky Mulligatawny Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe

Diese leicht gewürzte Suppe ist robust und sättigend – die perfekte Wahl für eine einfache Mahlzeit an einem kalten Tag. Naan- oder Pittabrot wischen sowohl Suppe als auch Raita auf.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Liter (1¾ Pints) Gemüsebrühe, am besten selbstgemacht leicht oder reichhaltig
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Karotten, in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 2 Selleriestangen, in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 1 Pastinake, in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 2 Kartoffeln, geschält und in 1 cm große Würfel geschnitten
  • 50 g Kastanienpilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 große Zweige frischer Koriander, gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 4 einfache Naan-Brote oder 4–8 Pitta-Brote zum Servieren
  • Curry-Zwiebel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 EL milde Currypaste
  • Raita . mit Apfel und Zucchini
  • 1 kleine Zucchini
  • 7,5 cm (3 in) Stück Gurke
  • 1 Dessertapfel
  • 150 g (5½ oz) fettarmer Naturjoghurt
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • eine Handvoll frische Minzblätter

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h10min

  1. Die Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Zwiebel, Karotten, Sellerie, Pastinake, Kartoffeln, Champignons und Knoblauch dazugeben. Wieder zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und die Pfanne abdecken. 30 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse sollte weich sein und zerbrechen, wenn es mit einer Gabel gegen den Pfannenrand gedrückt wird.
  2. In der Zwischenzeit die Curry-Zwiebel vorbereiten. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Zwiebel dazugeben und bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren 10–12 Minuten braten oder bis die Zwiebel weich wird und zu karamellisieren beginnt. Knoblauch dazugeben und weitere 1–2 Minuten braten. Currypaste und 1 EL Wasser einrühren, dann 2–3 Minuten unter Rühren kochen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Für die Raita Zucchini und Gurke in eine Schüssel reiben. Den Apfel entkernen und reiben und zur Zucchini und Gurke geben. Joghurt und Petersilie leicht unterrühren. Die Minzblätter zupfen oder mit einer Schere grob zerkleinern und unter die Raita falten. Nach Geschmack würzen. In eine Servierschüssel umfüllen und beiseite stellen.
  4. Etwa die Hälfte der Suppe in einem Mixer oder einer Küchenmaschine glatt pürieren, dann zurück in die Suppe in der Pfanne gießen. Alternativ die Suppe in der Pfanne mit einem Stabmixer grob pürieren, dabei etwas Gemüse in Würfel lassen. Die Suppe wieder erhitzen und zum Würzen abschmecken. Wenn die Suppe etwas zu dick ist, fügen Sie etwas kochendes Wasser hinzu, um sie nach Belieben zu verdünnen.
  5. Curry-Zwiebel und gehackten frischen Koriander leicht unterrühren, dann die Suppe in warme Schüsseln schöpfen. Sofort servieren und die Raita separat anbieten, um sie in großen Löffeln zur Suppe zu geben oder mit dem Naan-Brot oder Pitta als Beilage zu essen.

Eine andere Idee

Für eine glatte Dhal-Suppe fügen Sie in Schritt 1 100 g gelbe Erbsen mit dem Gemüse hinzu, lassen Sie Pastinake und Kartoffeln weg. Verwenden Sie nur 900 ml (1½ Pints) Brühe. Außerdem 1 Dose gehackte Tomaten, ca. 400 g, mit dem Saft, 1 gehäufter TL Kreuzkümmel, 1 gehäufter TL geröstete und gemahlene Koriandersamen, 1 frische rote Chili, entkernt und gehackt und ½ TL Kurkuma. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und die Pfanne abdecken. 1 Stunde köcheln lassen. Pürieren Sie die gesamte Suppe, bis sie ziemlich glatt ist, und erhitzen Sie sie dann vorsichtig, bevor Sie die Curry-Zwiebel und den frischen Koriander einrühren.

Pluspunkte

Joghurt ist eine gute Quelle für die Vitamine B2 und B12 sowie die Mineralstoffe Kalzium und Phosphor. * Antibiotika, Stress und schlechte Ernährung können das Gleichgewicht zwischen guten und schlechten Bakterien im Darm leicht durcheinander bringen. Das Essen von Joghurt sorgt für eine regelmäßige Versorgung mit guten Bakterien und verhindert das Wachstum der schlechten Bakterien, die Soor und Candida verursachen können. Es gibt auch Hinweise darauf, dass die guten Bakterien das Immunsystem stärken.

Jede Portion bietet

A, B1 * B2, B12, C, Folsäure, Calcium, Phosphor

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Rezept für Mulligatawny-Suppenmacher

Es dauerte nicht lange, bis ich Lust auf einen dezent süßen, wärmenden Currygeschmack in einer Suppe hatte.

Und genau das bietet diese Mulligatawny-Suppe. Aber wie immer habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, es zu schaffen Suppenkocher freundlich. *Affiliate-Link.


Mulligatawny

Vor einigen Jahren fuhr ich für einen verschneiten Winterurlaub zum Cottage meiner Schwägerin in der Nähe von Wakefield, Quebec. Sie war nicht da, als wir ankamen, hatte aber einen schönen gusseisernen Mulligatawny-Ofen auf dem Herd stehen gelassen.

Wir heizten die Suppe auf, schöpften sie in Schüsseln und fügten die gerösteten Cashewnüsse und frischen Kräuter hinzu, wie in der Notiz neben dem Herd beschrieben. Es war unglaublich und perfekt – das beste Willkommen in einem Zuhause, an das ich mich erinnern kann, ohne dass der Gastgeber überhaupt da war. Die Suppe war so toll, dass ich jedes Mal an sie denke, wenn ich Mulligatawny mache oder esse.

Mulligatawny ist eine britische Suppe südindischen Ursprungs, die aus dem britischen Verlangen nach Suppe und ihrer Liebe zu indischen Aromen entstanden ist. Es gibt keinen Weg, Mulligatawny zu machen. Einige Versionen enthalten Fleisch und basieren auf Aktien. Andere sind Vegetarier und verwenden Wasser oder Kokosmilch als flüssige Basis. Einige sind dick und püriert, bis sie glatt sind, andere dick und stückig und wieder andere dünner mit mehr Brühe und sichtbaren Gemüsestücken. Es gibt eine gewisse Freiheit in einem solchen Rezept. Allen gemeinsam ist der tiefe Curry-Geschmack.

Diese Version von Mulligatawny basiert auf roten Linsen und liefert dadurch eine zufriedenstellende Portion Protein. Ich weiß, was Sie sagen, die Zutatenliste ist zu lang, aber warten Sie. Lassen Sie sich von der Zutatenliste hier nicht einschüchtern – schauen Sie, wie kurz die Anweisungen sind. Sobald Sie die Gewürze gemessen haben, sind Ihre 90% fertig und denken Sie nur an den bleibenden Eindruck, den alle Ihre Gäste haben werden.


Wie man Mulligatawny-Suppe macht

Es ist so dick, dass es fast eher wie ein Eintopf ist.

Die Butter in einem großen Topf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel, Karotte und Jalapeno hinzu und braten Sie sie 4 bis 5 Minuten lang oder bis die Zwiebeln weich sind.


Knoblauch, Ingwer, Äpfel und Tomatenwürfel in den Topf geben. Weitere 3 Minuten anbraten.

Dann alle Gewürze dazugeben und vermischen.

Linsen und Brühe dazugeben und den Inhalt aufkochen lassen. Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 30 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.


Pürieren Sie etwa 75% der Zutaten mit einem Stabmixer, nachdem Sie einen Teil des Inhalts in eine Schüssel gegeben haben, um nicht püriert zu werden. Wenn Sie keinen Stabmixer haben, können Sie einen Teil des Inhalts in einen Standardmixer umfüllen. Einige Stücke ganz zu lassen, verleiht der Suppe eine schöne Textur und Konsistenz.

Geben Sie die Suppe bei Bedarf in den Topf zurück.

Dann die Kokosmilch einrühren. Abschmecken und nach Bedarf Salz und schwarzen Pfeffer anpassen.


Mit Cashewnüssen und Frühlingszwiebeln zusammen mit Naan-Brot zum Dippen servieren.

Es ist ein Meisterwerk! Für deinen Mund!

Die vegetarische Mulligatawny-Suppe ist ein traditionelles indisches Gericht und das Rezept ist wirklich einfach zuzubereiten.

Lassen Sie sich von der Zutatenliste nicht einschüchtern, sie erfordert nur ein paar bekannte Produkte und ein wenig Herumwühlen in Ihrem Gewürzregal.

Ich habe meinen Lieblingskochtopf für dieses Mulligatawny-Rezept verwendet, aber jeder große Topf sollte den Zweck erfüllen.

Viele Rezepte für Mulligatawny-Suppe erfordern das Pürieren aller Zutaten, bis sie vollständig glatt sind.

Ich bevorzuge ein bisschen mehr Textur in meinen Mahlzeiten, also habe ich viele leckere Stücke Äpfel, Karotten, Zwiebeln und Tomaten übrig gelassen, um ein bisschen interessanter zu werden.

Ich habe dafür meinen speziellen Stabmixer verwendet, aber Sie können auch einen normalen Standmixer verwenden, um die Arbeit zu erledigen.

Diese Suppe ist voll von lebendigem Geschmack, aber auch warm und beruhigend. Perfekt für diese Jahreszeit und einfach wahnsinnig lecker mit einem Stück hausgemachtem Naan-Brot.

Früher hatte ich solche Angst davor, Suppen zuzubereiten, weil ich dachte, sie würden den ganzen Tag dauern und alle möglichen verrückten Schritte erfordern (ich glaube, diese Idee habe ich von Julia Child’s Boeuf Bourguignon).

Dies dauert nur etwa 15 Minuten echte Arbeit.

Nun, worauf wartest du?

Ich würde mich freuen, wenn Sie in Kontakt bleiben! Sie können unten Ihre E-Mail-Adresse eingeben, um neue Rezepte zugeschickt zu bekommen. Begleiten Sie mich auf Facebook und Pinterest!!


Indische Vegetarische Mulligatawny Suppe (Instant Pot) Schnellkochtopf Rezept

Der Herbst ist da y&rsquoall . Sie wissen, was ich in diesen Tagen tue. In meinen Lieblings-Pyjama schlüpfen, auf der Couch zusammenrollen und eine Schüssel voller heißer Mulligatawny-Suppe + Netflix schlürfen. Für eine Minute können wir einfach innehalten und die schöne Farbe dieser Suppe bewundern !! Es ist wie eine kleine Schale mit Sonnenschein, die definitiv positive Vibes bringt, die bei diesem kalten, trüben Wetter dringend benötigt werden. P.S &ndash So sehr wir Kürbis lieben, diese Suppe hat auch keine . Wenn Sie auf der Suche nach reichhaltigen Suppen sind, die Sie länger satt halten, dann ist dies wahrscheinlich Ihre neue Liebe!

Mulligatawny Soup ist eine der beliebtesten Suppen, die Sie auf der Speisekarte jedes indischen Restaurants finden.Das heutige Rezept Indische vegetarische Mulligatawny-Suppe ist eine vegane Variante des ansonsten klassischen (Chicken Mulligatawny Suppe). Diese indische Suppe ist auch glutenfrei. Es gibt viele Versionen dieser Mulligatawny-Suppe. Manche sind fleischig, manche stückig, andere sehr scharf und manche cremig. Meine Version dieser Mulligatawny-Suppe ist reichhaltig, cremig, herzerwärmend und beruhigend. Es macht eine perfekte Herbstwettersuppe.

Was ist diese Mulligatawny-Suppe?

Mulligatawny Soup stammt aus Indien, was auf Tamil wörtlich Pfefferwasser bedeutet. Es ist eine Art Rasam. Aber es schien von den Briten in viele Versionen modifiziert worden zu sein. Sie wollten eine Suppe, die so reichhaltig ist wie eine Mahlzeit und nicht nur scharfes Pfefferwasser. Also fügten sie einige indische Zutaten hinzu, hauptsächlich Linsen und Reis sowie etwas Fleisch, um es sättigender zu machen. Im Laufe der Zeit gab es viele Modifikationen an dieser Suppe. Einige Versionen sind cremig, andere sind klobig. Einige sind fleischig und was ich heute mit dir teile, ist die vegane Version von Mulligatawny Soup. Ich habe diese Suppenversion kreiert, nachdem ich sie in verschiedenen indischen Restaurants hier probiert hatte. Es ist nicht die authentische Mulligatawny-Suppe, aber sie trifft definitiv den Punkt! Wenn Sie mehr über die Herkunft dieser Suppe lesen möchten, ist dies eine gute Lektüre hier.

Was sind die Zutaten, die eine vegetarische / vegane / glutenfreie Mulligatawny-Suppe ausmachen?

Die Liste mag lang erscheinen, aber dies sind leicht zugängliche Zutaten. Vielleicht haben Sie jetzt alles in Ihrer Speisekammer oder Ihrem Kühlschrank. Wenn nicht, sind diese leicht in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft erhältlich. Die Hauptzutaten der Mulligatawny Soup sind rote Linsen, Reis, Äpfel, Kokosmilch, Sellerie und Karotten, Tomaten, viel Knoblauch und einige herzerwärmende indische Gewürze.

Wie schmeckt diese vegetarische Version der Mulligatawny-Suppe?

Ein Schluck und Ihr Mund fühlt sich luxuriös an. Es ist dick und cremig mit sauberen Aromen. Die ungewöhnliche Kombination der Zutaten erzeugt eine Explosion frischer Aromen, die Sie zufrieden stellen wird. Ich bin sicher, alle Ihre Fleischfresser-Freunde werden es auch lieben.

Wie kann man die Zubereitung von indischer Muligatanny-Suppe vereinfachen?

Anstatt sie in einem offenen Topf auf dem Herd zuzubereiten , bei dem Sie die Suppe babysitten müssen , sie beobachten , umrühren und für immer dort sein müssen . Ich mache diese Suppe in einem Schnellkochtopf. Sie können sich für ein Kochfeld oder einen elektrischen Schnellkochtopf entscheiden. Da mein Schnellkochtopf auf dem Herd durch meinen ersetzt wurde 6 qt Instant-Topf , Ich habe das gleiche für die Zubereitung dieser Eintopf-Mahlzeitsuppe verwendet. Einfach alles hineinwerfen, den Deckel schließen und die IP ihre Magie wirken lassen. Nur 10 Minuten Zubereitungszeit und Ruhezeit übernimmt der Instant Pot.

Wie isst man Mulligatawny Suppe?

Diese Suppe ist herzhaft und sättigend. 2 große Schüsseln und Sie sind für eine Mahlzeit sortiert. Sie können es mit einem Proteinsalat oder etwas knusprigem Brot kombinieren oder ein leichtes Sandwich funktioniert auch.

Ich habe diese Suppe nach langer Zeit nachgekocht. Das hat einen komischen Grund. Also erfrische ich mich wie immer, wenn mir langweilig ist, indem ich mir lustige Videos auf YouTube oder klassische Szenen aus meiner Lieblingsserie ansehe, die mich vielleicht zum Lachen bringen. Neulich habe ich epische Szenen aus einer meiner Lieblingsfernsehserien &ldquoSeinfield&rdquo und diese besondere Szene aus &ldquoThe End of Soup Nazi&rdquo gesehen, die ich liebe, liebe, liebe!! Wo Elaine Mr. Nazi-Suppenrezepte im Besitz, insbesondere &ldquoMulligatawny-Suppe&rdquo. Und mir ist aufgefallen, dass ich diese einfache peasy-Suppe schon lange gemacht habe. Ich rannte in die Küche, um zu überprüfen, ob ich alle Zutaten für die Suppe hatte.. und ja, ja, das habe ich. &rdquo ICH KANN MEINE EIGENE SUPPE ZUBEREITEN &ldquo. Und mein Freund, so ist diese Suppe wieder passiert !!Sie sollten diese Szene überprüfen, wenn Sie sie schon gesehen haben. Hier verlinken.

HABEN SIE DIESES REZEPT VERSUCHEN? Vergessen Sie nicht, eine ★-Bewertung abzugeben. Zum Bewerten einfach auf die Sterne im Rezept unten klicken.


Veganer Mulligatawny

Dieser herzhafte vegane Mulligatawny ist mit reichhaltigen Curry-Aromen gefüllt und perfekt für die Nacht unter der Woche. Rezept nach Jamie Olivers Great Britain.

  • Autor: Lisa Lin
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Ertrag: 6 1 x
  • Kategorie: glutenfrei, Suppe

Zutaten

  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 große rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1/2 Butternusskürbis, gewürfelt (385g geschält)
  • 2 große Karotten, geschält und gewürfelt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 4 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 1 1/2 Zoll Stück Ingwer, geschält und gerieben
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 4 Teelöffel mildes Currypulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1/2 Teelöffel Garam Masala
  • Salz
  • 5 Tassen ( 1,2 Liter) Gemüsebrühe
  • 15,5-Unzen-Dose Kichererbsen, abgetropft und gespült
  • 1/2 Tasse (70g) Erbsen
  • 2 Tassen gekochter Basmatireis (jeder Reis geht auch)

Optionale Beläge

Anweisungen

  1. Einen Topf mit schwerem Boden oder einen Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Olivenöl hinzufügen und herumwirbeln. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und lassen Sie sie 2 bis 3 Minuten kochen, bis sie weich werden. Karotten, Butternut-Kürbis und rote Paprika untermischen und etwa 3 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Knoblauch, Ingwer, Tomatenmark, Currypulver, Koriander, Garam Masala, eine großzügige Prise Salz hinzu und rühren Sie alles etwa 30 Sekunden lang um. Mit Gemüsebrühe aufgießen, die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe stellen und die Brühe offen zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie Kichererbsen und Erbsen hinzu. Lassen Sie die Suppe köcheln, bis der Butternusskürbis zart ist. Passen Sie die Würze nach Ihrem Geschmack an und schalten Sie die Hitze aus. Reis einrühren.
  2. Suppe in Schalen mit etwas Paprika, gehackter Petersilie und Kokosmilch nach Belieben servieren.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Offenlegung: Die Links zu Jamie Oliver’s Great Britain und Tasty Bite Basmati Rice sind Affiliate-Links. Das Kochbuch ist ein großartiges Nachschlagewerk für die moderne britische Küche. Normalerweise finden Sie Tasty Bite-Reis in Ihrem örtlichen Vollwertkost-Supermarkt, aber ich habe ihn hier für Ihre Bequemlichkeit verlinkt. Danke für die Unterstützung meiner bescheidenen Küche!


Was ist Mulligatawny-Suppe?

Es ist eine englische Version einer südindischen Suppe aus Tamil Nadu. Milagu bedeutet Pfeffer und thanni bedeutet Wasser —, also bedeutet diese Suppe wörtlich ‘Pfefferwasser’. Fragt mich nicht, wie ‘milagu thanni’ wurde Mulligatawny Suppe!!

Nun, anscheinend wurde die Suppe bei den Briten, die während der Kolonialzeit in Indien stationiert waren, im späten 18. Jahrhundert beliebt. Als sie nach Hause zurückkehrten, brachten sie das Rezept mit nach England.

Dies ist eine reichhaltige Currysuppe, die ursprünglich mit Paprika zubereitet wurde und daher der Name. Es wurde dem westlichen Gaumen und den verfügbaren Zutaten angepasst.


Vegetarische Mulligatawny-Suppe

Geschrieben von Savita

Ab Montag mit vegetarischer Currysuppe, weltweit bekannt unter dem Namen Mulligatawny Soup. Diese Suppe hat indisch-europäischen Ursprung und ist außerhalb Indiens beliebter.

Obwohl sie außerhalb Indiens beliebt ist, wird sich jeder, der indisches Flair liebt, sofort mit dieser Suppe verbinden. Currypulver, Linsen, Garam Masala, Kokosmilch, Kurkuma sind einige der typischen Aromen, die durch diese Suppe schimmern und sie mit indischen Aromen strotzen lassen.

Mulligatawny Soup ist eher als Hühnersuppe mit Hühnchen in reichhaltiger Kokos-Curry-Brühe bekannt. aber ich hatte Lust auf eine klobige, sättigende, proteinreiche, aber vegetarische Suppe. Also habe ich Kichererbsen-Mulligatawny-Suppe mit viel Gemüse kreiert – Süßkartoffeln, Karotten, Lauch und Star der Show – Grüner Apfel.

Diese Mulligatawny Suppe ist vegan, glutenfrei und proteinreich. Mit Apfel, Kokosmilch, Kurkuma, Linsen und Süßkartoffeln ist es auch eine nahrhafte gesunde Suppe.

Warten wir also nicht ab! Machen Sie eine Mulligatawny-Suppe!

Currysuppen im Allgemeinen sind meine Favoriten, wenn sie mit Gewürzen versetzt sind und einen süßen Unterton haben, um die Aromen auszugleichen. Als ich an diesem Rezept arbeitete, hatte ich ein Ziel vor Augen. Kein Zucker, kein Mehl oder Sahne, aber eine gewürzte Suppe, die leicht ist und nicht mit Gewürzen überfordert. Ich bin froh, sagen zu können, dass diese Suppe all das hat:

1) Es ist leicht und glutenfrei mit Kokosmilchgeschmack.

2) Es hat süße Untertöne, die mein Favorit sind. Sie können nicht aufhören, diese Suppe zu essen, weil sie verschwindet und ein seidig süßes Mundgefühl hinterlässt.

3) Es füllt sich. Mit Kichererbsen, Linsen-Kokos-Brühe und Gemüse. Eine Schüssel dieser Suppe und du bist satt.

Um eine Mulligatawny-Suppe zuzubereiten, koche ich zunächst die Linsen. Linsen sind ein wichtiger Bestandteil dieser Suppe. Ich koche sie vor. Damit ich diese pürieren und in die Suppe geben kann. Dies verdickt die Suppe auf natürliche Weise, sodass keine Verdickungsmittel auf Mehl- oder Stärkebasis erforderlich sind.

Während die Linsen kochen, bereite ich die restlichen Zutaten zu. Für dieses Rezept habe ich vorgekochte Kichererbsen verwendet. Also spüle ich die Kichererbsen ab und koche sie mit der Mulligatawny-Brühe, um sie zart zu machen.

Geschmack Mulligatawny Suppe kommt aus Gewürzen - hauptsächlich Currypulver und Gram Masala, Kokosmilch und Curryblatt. Wenn Sie einen Ausflug in einen indischen Laden machen können, empfehle ich dringend, sich eine Packung Curryblätter zu schnappen. Es wird frisch in kleinen Beuteln von etwa 1 $ pro Stück verkauft. Sie benötigen ein paar Blätter, um den wahren Geschmack der Mulligatawny-Suppe zu entfalten. Wenn Sie kein Curryblatt finden können, verwenden Sie bitte Thymian und etwas Lorbeerblatt, um der Suppe Geschmackstiefe zu verleihen.

Inzwischen habe ich alle Zutaten für die Suppe. Linsen sind gekocht. Rosa Linsen kochen sehr fett. In etwa 10-12 Minuten. Ich mische dann gekochte Linsen mit etwas Wasser und stelle sie beiseite.

Um die Geschmacksgrundlage zu bilden, sautiere ich Aromastoffe - Lauch, Knoblauch und Ingwer mit Karotten. Lauch ist in indischen Suppen nicht traditionell, aber ich mag die Süße von Lauch und Karotten in Suppen. Du kannst Lauch auch durch gelbe Zwiebeln ersetzen.

Einer der Aromen ist zart, Gewürze gehen hinein und die Küche wird zum indischen Restaurant. Das Aroma von Kochcurrypulver mit Curryblatt, Garam Masala, Knoblauch. Mit einer Küche voller Gewürze können Sie sagen, dass Ihre Suppe in die richtige Richtung geht.

Eine besondere Zutat im Mulligatawny-Suppenrezept sind grüne Äpfel. Diese sind sehr wichtiger Bestandteil dieser Suppe und sind sicherlich nicht-indischer Einfluss in der Suppe. Obwohl Apfel eine Frucht ist, spielt er in herzhaften Gerichten eine köstliche süß-säuerliche Rolle. Ich bin total süchtig danach, Äpfel in meine Suppen zu geben. Erinnerst du dich, dass ich Butternut Squash Apple Soup geteilt habe? Das war jedermanns Liebling für den Geschmack von Äpfeln.

Süßkartoffeln und Kichererbsen sind meine Berührung mit dieser indischen anglo-indischen Suppe, um eine vegetarische Mulligatawny-Suppe zuzubereiten. Sie können gerne Hühnchen in Suppe für die traditionelle Version kochen, aber dieses Rezept ist am Montag vollständig fleischlos! Es ist sättigend, proteinreich mit Linsen und Kichererbsen und trotzdem milchfrei, vegan und auch glutenfrei.

Um den besten Geschmack zu erzielen, verwenden Sie Kokosnussvollmilch von guter Qualität.

Ich hoffe, Sie werden meine vegetarische Version des Mulligatawny-Suppenrezepts genießen.

Habt einen wundervollen Wochenstart. Wir sehen uns bald mit weiteren leckeren Rezepten.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 frische rote Chilischoten, oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Koriandersamen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • ½ Teelöffel geriebene Muskatnuss
  • 4 ganze Nelken
  • 10 ganze schwarze Pfefferkörner
  • 6 frische Curryblätter
  • 2 Zehen Knoblauch, zerdrückt
  • 1 Teelöffel geriebene Ingwerwurzel
  • 1 Esslöffel Ghee (geklärte Butter)
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 Pfund Lammfleisch, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 ¾ Tassen Lammfond
  • 2 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 große Karotte, gewürfelt
  • 1 großer Apfel - geschält, entkernt und gewürfelt
  • 2 Zitronen, in Scheiben geschnitten

Mahlen Sie die rote Chilischote, Koriandersamen, Kreuzkümmelsamen, Kurkumapulver, Muskatnuss, Nelken, Pfefferkörner, Curryblätter, Knoblauch und Ingwer mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer zu einer glatten Paste.

Das Ghee in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und die Zwiebel in dem geschmolzenen Ghee etwa 5 Minuten goldbraun braten. Fügen Sie die rote Chilipaste und das Lammfleisch in die Pfanne und rühren Sie, bis das Lamm gebräunt ist, etwa 5 Minuten. Mit Salz. Die Lammbrühe und das Tomatenpüree in die Lammmischung einrühren, Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, die Pfanne abdecken und etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis das Lamm zart ist. Fügen Sie die Karotte hinzu und kochen Sie weitere 15 Minuten. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Das Lamm aus der Mischung nehmen und beiseite stellen. Den Rest der Suppe in einen Mixer geben. Halten Sie den Deckel des Mixers mit einem gefalteten Küchentuch nach unten und starten Sie den Mixer vorsichtig, indem Sie ein paar schnelle Impulse geben, um die Suppe in Bewegung zu bringen, bevor Sie sie pürieren lassen. Die Suppe durch ein feines Sieb zurück in die Pfanne gießen. Sie DÜRFEN auf den Inhalt des Siebs drücken! Entfernen und entsorgen Sie alle großen und harten Stücke. Fügen Sie das Lamm zurück in die Pfanne, stellen Sie es bei mittlerer Hitze und kochen Sie es, bis die Suppe gründlich aufgewärmt ist, etwa 5 Minuten. In vorgewärmten Schalen servieren und mit Zitronenscheibe garnieren.


Mulligatawny-Suppe III

Bild mit freundlicher Genehmigung: karistaskitchen.com

  • 1/4 Tasse Butter
  • 1/4 Tasse geschnittene Zwiebel
  • 1/4 Tasse geschnittene Karotten
  • 1/4 Tasse gehackter Sellerie
  • 1/4 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 1 Apfel – geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse gehacktes Hähnchenbrustfleisch
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1/4 Teelöffel gehackte frische Muskatblüte
  • 4 ganze Nelken
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Tasse gedünstete Tomaten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse gekochter weißer Reis
  • 5 Tassen Rinderfond

Butter in einem großen Topf schmelzen. Fügen Sie Zwiebel, Karotte, Sellerie, Pfeffer, Apfel und Huhn hinzu. Kochen, bis sie gebräunt sind.

Mehl, Currypulver, Muskatblüte, Nelken, Petersilie und Tomaten einrühren. Zugedeckt 1 1/2 Stunden köcheln lassen.

Hühnchen herausnehmen, beiseite stellen und Gemüse aus der Brühe abseihen. Hühnchen in den Topf zurückgeben.

Gemüse mit einer Lebensmittelmühle pürieren. Zurück zur Suppe. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Definitiv ja, diese Suppe kann mit allen Zutaten zubereitet werden, die Sie gerade haben. Tofu, Tofu Seitan oder Tempeh ist ideal oder für eine vegetarische Variante Paneer verwenden.

In der Vergangenheit haben wir diese Suppe auch erfolgreich mit grünen Linsen, gelben Linsen, Buchweizengrütze und Quinoa zubereitet.

WIE MAN SUPPE IN DREW & COLE SOUP CHEF ZUBEREITET?

Schließen Sie den Suppenkocher an, fügen Sie Öl hinzu und wählen Sie die Taste SAUTE.

Sobald das Öl erhitzt ist, fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu.

Die Zwiebeln leicht rosa anbraten, das kann ein paar Minuten dauern. Ingwer, Knoblauch und Chili dazugeben und etwa eine Minute braten.

Fügen Sie das gesamte Gemüse und die gewaschenen roten Linsen hinzu. Schalten Sie den Saute-Modus aus.

Alles gut mit dem Holzlöffel vermischen und Brühe und Gewürzpulver hinzufügen.

Schließen Sie den Suppenkocher mit dem Deckel und wählen Sie die Funktion SMOOTH.

Wenn das Programm beendet ist (ein paar Mal hören Sie das Mixergeräusch, während die Suppe zwischendurch gemixt wird), öffnen Sie den Deckel, fügen Sie Kokosmilch hinzu und mischen Sie sie mit dem Holzlöffel.

Überprüfen Sie die Gewürze und servieren Sie sie heiß.

Vielleicht möchtest du auch unsere anderen veganen Rezepte ausprobieren

Sie möchten unseren Blog lesen? Dann vergessen Sie nicht, sich für E-Mail-Updates anzumelden, um neue Rezepte direkt in Ihren Posteingang zu erhalten. Sie finden uns auf Twitter , Facebook , Instagram , Pinterest .

Folgen Sie uns, wenn Sie können. Wir würden uns freuen, mit euch allen in Kontakt zu bleiben :)


Schau das Video: How to make Chicken Soup. Jamie Oliver (August 2022).