Die neuesten Rezepte

Bechamelsoße

Bechamelsoße


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Wie man Bechamelsauce macht:

Als erstes die Butter in einen Topf geben und langsam schmelzen lassen, das Mehl nach und nach dazugeben und gut verrühren, bis eine Creme entsteht und diese ca. 2-3 Minuten nicht klumpig bleibt. Dann bereiten wir separat ein Glas Milch zu und gießen es darüber, weiter schleudern, bis es eindickt, salzen und den Rest der Milch hinzufügen und immer etwa 10-12 Minuten mischen .

Tipps Seiten

1

Wenn Sie möchten, dass die Salsa flüssiger wird, fügen Sie mehr Milch hinzu.


Das Rezept für authentische Bechamelsauce

Bechamelsauce, auch als weiße Sauce bekannt, ist eine cremige Sauce aus Butter, Mehl und Milch. Es war eine Kreation von François Pierre de la Varenne im siebzehnten Jahrhundert und entstand als Variation und Verbesserung anderer älterer Soßen.

Diese Sauce ist die Grundlage vieler Rezepte, wie Lasagne, Spinatcreme, Cannelloni oder gefüllte Eier, also wenn du brauchst eine schnelle und vielseitige Soße, Bechamel ist eine ausgezeichnete Wahl.

Datenblatt

Kalorienaufnahme: 105 pro 100 Gramm

Zutaten

& gt 4 Esslöffel Butter

& gt 3 Esslöffel gesiebtes Mehl für alle Verwendungszwecke

& gt Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

& gt Ein halber Teelöffel geriebene Muskatnuss

ELABORACION

1. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Sobald es geschmolzen ist, wenn es anfängt zu blubbern, das gesiebte Mehl hinzufügen und mit den Stangen schlagen bis keine Klumpen mehr übrig sind und die Mischung hellbraun wird.

2. Fügen Sie nach und nach die Milch hinzu und schlagen Sie weiter, bis sie eingedickt ist. Sobald es zu kochen beginnt, lassen Sie es kochen ca. 8 Minuten, oder bis die Sauce eindickt.

3. Ständig umrühren Klumpenbildung verhindern. Die Sauce vom Herd nehmen und Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen. Wenn Sie es nicht sofort verzehren, decken Sie es ab, damit sich keine Kruste bildet.

4. Die Bechamelsauce unterstützt das Einfrieren. Wenn Sie es aus dem Gefrierschrank nehmen, kann es klumpig aussehen, aber erhitzen Sie es bei schwacher Hitze und rühren Sie, bis es seine cremige Konsistenz wiedererlangt.


  1. Stellen Sie einen Topf bei schwacher Hitze auf und stellen Sie ihn hinein Butter. Warten Sie, bis die Butter schmilzt und flüssig wird.
  2. Wenn das passiert, füge das hinzu Mehl und mit einigen Stäbchen gut vermischen, damit sich keine Klumpen bilden und das Erscheinungsbild homogen ist.
  3. 2-3 Minuten kochen lassen, dabei ständig mit den Stäbchen umrühren, damit das Mehl seinen rohen Geschmack verliert und der Bechamelsauce den bestmöglichen Geschmack verleiht.

Wir bereiten die Bechamelsauce zu

Die hausgemachte Bechamelsauce haben wir schon fertig

Zeit: 20 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Servieren und probieren:

Die Bechamelsauce ist sehr vielseitig und kann in vielen Rezepten verwendet werden, wobei einem immer die Klassiker in den Sinn kommen. Italienische Gerichte wie Pasta, Lasagne ein cannelloni. Er passt auch hervorragend zu gekochtem Gemüse oder Kartoffeln und auch zu Aufläufen, die gratiniert werden.

Sie können es in die Rezepte integrieren oder bei Nudelgerichten auch in einem Topf in der Mitte des Tisches servieren, damit die Gäste die gewünschte Menge auf ihren Teller werfen können. Cremig, weich und lecker, es ist ein echter Skandal!

Hausgemachte Bechamelsauce. Einfaches Rezept ohne Klumpen

Varianten des Bechamelsauce-Rezepts:

Diese Bechamelsauce ist eine Basis für Sie Kreiere deine eigene Soße. Füge zum Beispiel deine hinzu Käse Liebling wie Roquefort oder Ziegenbrötchen und kreiert eine köstliche Käsebechamel. Sie können auch eine Bechamel mit einem Hauch von herstellen Senf Französisch oder fügen Sie ein paar Kappen und Sardellen in kleinen Stücken hinzu. Diese Modifikationen passen hervorragend zu den Nudeln, Sie brauchen nichts anderes.

Wenn Sie stechen und zuvor einen erlitten haben Zwiebel mit Butter und dann mit dem Bechamelprozess fortfahren, Mehl hinzufügen macht Sie noch schmackhafter und passt perfekt zu Ihren Nudelgerichten, Fleisch, herzhaften Kuchen & # 8230

Tipps:

Unbedingt umrühren die Bechamel, denn wenn sie am Boden klebt, bleiben Klumpen zurück oder sie kann sogar brennen und dunkel werden. Wenn Sie es nicht die ganze Zeit entfernen können, tun Sie es zumindest am Anfang und reduzieren Sie dann die Hitze, damit es sehr, sehr weich ist und Sie es von Zeit zu Zeit entfernen können.

Du kannst 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren, aber denken Sie in diesem Fall daran, es flüssiger auf dem Konto zu lassen, da es im Kühlschrank dicker wird. Sie können es auch so lassen wie es ist und zum Servieren wieder mit etwas Milch in einen Topf geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis die gewünschte Textur erreicht ist.


Bechamelsoße. Rezept

Eins Grundrezept, ist die Vorbereitung der Bechamelsauce, besamel ein besamela, die ein weiße Soße Es wird hauptsächlich in gratinierten Gerichten wie Pasta und Gemüse mit oder ohne Fleisch verwendet.

Es ist ein Grundrezept, da es ein Muttersoße, das heißt, es dient als Basis für andere Saucen und ist nichts anderes als eine Mehlschwitze (in Fett gebratenes Mehl), die mit Milch verdünnt und mit Pfeffer und Muskatnuss gewürzt wird.

Zutaten:

· 1 Esslöffel Butter

· ¼ Teelöffel weißer Pfeffer

· ¼ Teelöffel gehackte Walnüsse

Vorbereitung:

1. Schmelzen Sie die Butter bei schwacher Hitze.

2. Fügen Sie das Mehl hinzu und schlagen Sie es ständig mit einem Schneebesen.

3. Wenn die obige Mischung eine goldene Farbe angenommen hat, fügen Sie nach und nach die Milch hinzu und lassen Sie sie bei schwacher Hitze eindicken.

Sobald die Sauce eingedickt ist, mit Salz oder Hühnerpulver, Pfeffer und Muskat würzen.


15. Konservierung von Bechamel

Wenn Sie die Bechamelsauce im Moment nicht verwenden, müssen Sie sie schnell abkühlen und in den Kühlschrank stellen, auch wenn sie heiß ist. Wenn Sie es warm halten möchten, legen Sie es in ein Mary-Bad. Und um zu verhindern, dass sich auf der Oberfläche eine Haut bildet, legen Sie eine Folie darüber, so dass sie die Oberfläche der Sauce berührt, oder fügen Sie eine dünne Schicht flüssiger Sahne hinzu.

Diese und viele weitere Top-Tricks und Rezepte erhalten Sie jede Woche in Ihrer E-Mail, wenn Sie sich hier für unseren KÜCHEN-Newsletter anmelden.


Die Saucen sind von 3 Arten:

  • kalte Saucen & Ndash Mayonnaise-Basissauce
  • scharfe Saucen & ndash Basissaucen sind: Tomatensauce, Brown Sauce, White Sauce, Bechamel
  • Kombinierte Saucen & Ndash werden durch die Kombination von heißen und kalten Saucen erhalten

Der Vorfahre der Bechamelsauce ist & bdquosalsa colla & rdquo, aus Italien, der Region Toskana & ndash Emilia Romagna und wurde von den Köchen von Catherine de Medici nach Frankreich gebracht. Diese Sauce wurde durch langsames Kochen der Fleischsuppe erhalten, in die Gewürze und Sauerrahm hinzugefügt wurden.

Die Geschichte des Bechamelsauce-Rezepts

Die erste schriftliche Bestätigung des Rezepts der weißen Soße erscheint im Buch & bdquoLe cuisinier fran & ccedilais & rdquo (französischer Koch oder französischer Koch), geschrieben vom Initiator der französischen Küche, Fran & ccedilois Pierre de la Varenne (1615-1678), der persönliche Koch von Nicolas Calon du Bl & , Marquis D & primeUxelles. Sie gab dieser weißen Bechamelsoße ihren Namen zu Ehren von Louis de Bechameil, Marquis de Nointeil (1603-1703), dem Schöpfer dieses Rezepts. (Wikipedia).

Ich bin fertig mit der Geschichte und anderen Allgemeinheiten über Bechamelsauce, aber es ist gut, diese Allgemeinheiten zu kennen. Stellen Sie sich vor, Ihre Schwiegermutter oder Tante Tamara kommt zu Besuch und kocht etwas Spektakuläres (es kann auch eine Lasagne oder Moussaka sein), und dann erzählen Sie ihnen in einem eleganten, edlen und äußerst akademischen Ton diese Dinge.

Ich empfehle Ihnen, zuerst die korrekte Aussprache der Namen mit französischem und italienischem Akzent zu üben, um einen vernichtenden Effekt zu erzielen. & # 128539 Ich garantiere Ihnen 2 mögliche Nebenwirkungen:

& ndash werden sie ihre Prothesen staunend loswerden, sie werden tief beeindruckt sein und Sie werden sofort im Testament übergeben

-oder Sie erhalten einige säuerliche Blicke und riskieren die Auswahl nur mit etwas Kritik und das Essen bleibt ungegessen & # 128539 & # 128512

Was nützt weiße Soße, Bechamel?

Wir können Soufflés, Lasagne, Gratins, verschiedene Fleisch- oder Gemüsegerichte in White & Hellip Sauce zubereiten.


Saucen aus Bechamel

Morgen
Zutaten: Bechamel, geriebener Gruyer-Käse, Eigelb und Sahne.
Der Abgang ist Sahne und Butter und wird verwendet, um Gerichte mit Eiern, Fisch und Pasta zu begleiten.

Aurora
Zutaten: Bechamel, Tomatensauce und gekochte Eier.
Der Abgang ist Tomatensauce und gehacktes gekochtes Ei und wird zum Würzen von Gemüse und Nudelgerichten verwendet.

Nant
Zutaten: Bechamel und Sahne.
Das Finish ist Meeresfrüchtesauce und wird verwendet, um Fischrezepte zu begleiten.

In der Sahne
Zutaten: Bechamel und Sahne.
Das Finish besteht aus Sahne, Butter und Zitronensaft und wird als Beilagensauce für Eier- und Gemüserezepte verwendet.

Soubisse
Zutaten: Bechamel, Julienned Zwiebel und Butter.
Der Abgang ist Butter, Sahne und Eigelb. Passt gut zu Fisch-, Eier- und Nudelgerichten. Diese Sauce wird viel zum Glasieren verwendet.
Die Soubisse mit Tomate ist ein weiteres Derivat und wird auf die gleiche Weise hergestellt, nur dass sie konzentrierte Tomaten enthält.

Butter
Zutaten: Bechamel, Mehlschwitze, heißes Wasser, Salz und Zitronensaft.
Der Abgang ist Butter und Eigelb und wird für Pasta, Eier und Fisch verwendet.

Feine Kräuter
Zutaten: Bechamel, Butter, Petersilie, Kerbel und Estragon.
Es verleiht Gerichten mit Gemüse, Pasta, Reis und Fisch eine originelle Note von Geschmack und Präsentation.

Kapern
Zutaten: Bechamel und gehackte Kapern.
Es wird verwendet, um Nudelgerichte, Pizza, Fisch und weißes Fleisch zu würzen.


SOS BECHANEL

Sos-Bechamel , die berühmte weiße Soße französischer Herkunft wird aus Milch, Mehl und Butter zubereitet und stellt die Grundlage vieler Gerichte dar. Sie kann zu Gemüse, Fleisch und zum Würzen verschiedener Pastasorten serviert werden.

Ich mag Pfeffer und Muskat sehr gerne, aber Sie machen es nach Ihrem Geschmack, wie es Ihre Geschmacksknospen vorgeben.

  • 800 ml Milch
  • 60 g Mehl
  • 70 g Butter
  • eine Prise Salz
  • Pfeffer (weiß, wenn vorhanden) und frisch gemahlene Muskatnuss nach Geschmack

Zubereitungsart sos bechamel

Zuerst die Milch erhitzen, separat in einer anderen Schüssel die Butter schmelzen, die Schüssel auf das Feuer stellen und das Mehl hinzufügen.

Zum Homogenisieren gut mischen, die Schüssel wieder auf niedrige Hitze stellen und das Mehl maximal eine Minute braten, dabei darauf achten, dass es nicht verfärbt. Die Milch nach und nach unter ständigem Rühren gießen, damit keine Klumpen entstehen.

Kochen, bis die Sauce eindickt, nach dem Kochen ca. 5-6 Minuten, zum Schluss salzen und abschmecken.

Die Sauce ist fertig und kann verwendet werden.

Ich tat dies sos bechamel für ein paar leckere Lasagne alla Bolognese , bald schreibe ich das Rezept. Viel Spaß!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Zutaten

  • 125 g Allzweck-Weizenmehl
  • 125 g Butter
  • 1 Liter Vollmilch
  • Eine Prise Muskatnuss (ca. 4 g)
  • Frisch gemahlenes Salz und schwarzer Pfeffer (nach dem Geschmack jedes Hauses)

So bereiten Sie eine Bechamelsauce zu.

Vielleicht der Soßenrezept die berühmteste unter den weißen Saucen, möglicherweise die bekannteste und am besten zubereitete der Welt. Eine uralte Haute-Cuisine-Sauce für die Aristokraten vor mehr als 300 Jahren, die bis heute bei uns geblieben ist und so selbstverständlich ist wie das Zubereiten von Spiegeleiern.

Was wäre unser Spanien ohne einige Kroketten? Haben Sie darüber nachgedacht? Eine der E-Mails, die ich am häufigsten in meinem Posteingang erhalte, lautet: Wie bereiten Sie die Bechamel zu, damit keine Klumpen entstehen? Vor ein paar Jahren habe ich einen Eintrag veröffentlicht, den ich nach und nach geändert habe, bis ich alle Ihre Fragen beantworten kann, ich denke, er ist sehr vollständig. Gemeinsam werden wir dafür sorgen, dass in dieser Sauce keine Geheimnisse stecken und wir immer perfekt sind.

Diese Creme wird dein Freund in guten sein Kroketten, eins Lasagne oder ein paar Cannelloni, Einsen Crpes oder gefüllte Pfannkuchen, Tiger von Muschel, a spezielles Sandwich oder einige Brüste an den Villaroy & # 8230 eine endlose Anzahl von Rezepten und Tapas, die ohne Bechamel nicht dasselbe wären.

Diese Soße mal und mal Sahne wird die Grundlage für viele Rezepte sein, die du auf dem Blog findest. Es ist nicht die einzige Art, die berühmte Bechamel zuzubereiten, aber ich mag sie sehr. Ich hoffe, Sie haben keine Angst, sich von nun an damit zu beschäftigen. Für sie, ohne Angst und Köche, kannst du sie gut binden!

Bevor es mit der Bechamelsoße losgeht

  1. Wir sieben das Mehl mit einem Sieb. Dieser Schritt ist sehr wichtig, damit später keine Klumpen entstehen.
  2. Wir geben einen Liter Milch in einen Topf, um 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze zu erhitzen, ohne zu kochen. Dieser Schritt dient dann dazu, den Prozess der Zubereitung der Sauce zu beschleunigen.
  3. In einen anderen Topf geben wir die Butter und erhitzen sie bei schwacher Hitze, bis sie schmilzt, sie muss wieder eine haselnussbraune Farbe annehmen und sie nimmt etwas Schaum heraus, den wir entfernen können, wenn wir wollen. Dann das gesiebte Mehl dazugeben. Der Prozess wird Mehlschwitze genannt, ist die Bezeichnung für diesen Schritt oder eine Mischung aus Mehl und Butter, die uns hilft, die Bechamel zu binden.
  4. Lassen Sie es mischen, bis sie kleine goldene Töne bilden. Dies ist sehr wichtig, denn wenn das Mehl roh ist, schmeckt die Bechamelsauce hervorragend in Mehl und ist nicht das, was wir wollen. Im vorherigen Schritt habe ich Butter verwendet, aber wenn wir möchten, können wir Butter und Olivenöl zu gleichen Teilen verwenden. Das Öl verleiht ihm eine besondere Note. Sie können versuchen, zu sehen, ob es ihnen gefällt.

Abschließende Zubereitung der Bechamelsoße

  1. Das Mehl mit der Butter mit einem Holzlöffel sehr gut verrühren, bis es wie eine Kugel ist. Wir geben die Hälfte der heißen Milch mit dem Mehl und der Butter in den Topf. Salz, Pfeffer nach Geschmack und etwas gemahlene Muskatnuss hinzufügen.
  2. Ständig mit einem Stab rühren (5-6 Minuten). Wir kontrollieren die Temperatur und fügen nach und nach den Rest der heißen Milch hinzu, wenn wir sehen, dass sie eindickt. In diesem Schritt ist es am besten, es auf ein Minimum zu beschränken. Es wird eine homogene Mischung und vor allem ohne Klumpen sein.
  3. Wenn Sie diese Sauce nicht unter Kontrolle haben und Klumpen übrig haben, können Sie sie mit einem Hauch eines Mixers fixieren. Wenn Sie mit etwas mehr Milch sehr dick sind, berühren Sie den Mixer und Sie erhalten die gewünschte Textur. Auf diese Weise erhalten Sie eine perfekte Bechamel.
  4. Ein kleiner Trick für diejenigen unter uns, die es wirklich milchig mögen, ist, in Schritt 6 eine kleine gebratene Tomate zu den restlichen Zutaten hinzuzufügen. Noch mit ein paar Piquillo-Paprikaschoten und zum Schluss schlagen. Es ist eine originelle Art, ein Rezept für Pasta oder sogar Kroketten zuzubereiten. Fantasie an die Macht. Befolgen Sie alle Tipps, die Sie in diesem Video finden, Sie werden auf den ersten Blick perfekt sein.

Kurioses und Empfehlungen für eine Bechamelsauce

  • Die Proportionen sind sehr wichtig, je nachdem, was Sie zubereiten möchten. Creme ist nicht gleich Soße. Die Maße sind je nach Körper kleiner, den Sie der Bechamel geben möchten.
  • In einer Krokette für jeden Liter Milch 3-4 Esslöffel Mehl und 3 Esslöffel Butter.
  • In einigen Cannelloni für jeden Liter Milch 2 Mehl und 2 Butter.
  • Wir können immer mit etwas mehr Mehl korrigieren. Dies ist die verdickende Zutat, um eine dickere Bechamel zuzubereiten oder umgekehrt, fügen Sie Milch hinzu, um sie weicher oder flüssig zu machen.
  • Diese berühmte Sauce oder Creme hat eine sehr interessante Geschichte, der Bechamel zugeschrieben wird Luis de Béchamel (1630-1703), Marquis von Nointel.
  • Obwohl schlechte Sprache sagt, dass der Erfinder der Koch seines Sohnes war. Obwohl die Basis der Bechamelmilch Milch ist, wurde sie im alten Rezept nicht für die Zubereitung verwendet.
  • Folgen Sie dem Schritt für Schritt, den Sie im Album der Rezept für Bechamelsoße, Sie werden zuerst gehen.

Ihre Empfehlungen und Versionen

  • Ana fragt mich: Ich habe Glaskeramik und die Wärmeintensität geht von 0 bis 9, eine niedrige Temperatur, damit es Haselnussfarbe annimmt, was wäre das? & # 8220Am besten bei einer niedrigen Temperatur (3-4) damit der Roux nach und nach hergestellt wird, dass das Mehl geröstet wird und dann der Geschmack so perfekt wie möglich ist, es ist auch nicht unbedingt notwendig, dass es bleibt bei der gerösteten Farbe, am Ende dient dieser Schritt als Verdickungsmittel, um die Sauce zu binden. Größeres Mehlvolumen, eine dichtere Bechamel, mehr Milch, wir werden eine leichtere Bechamel haben. Mit Olivenöl extra vergine wird die Farbe sicherlich intensiver. & # 8221
  • Mariela aus Argentinien er sagt mir, dass es dort sehr ähnlich ist, er aber Schnittlauch und Petersilie hinzufügt. & # 8220 Ich halte die würzigen Noten von frisch gemahlenem weißem Pfeffer und Muskat für wesentlich und dass die Milch echt ist, keine Sojamilch und dergleichen.
  • Rafa berät uns Verwenden Sie natives Olivenöl extra anstelle von Butter.& # 8220Wenn ich eine stärkere Bechamel für eine Lasagne möchte, nehme ich Olive und wenn ich es nur als "auch Hauptrolle" möchte, lege ich Sonnenblumen hinzu. Wie Sie sagen, der Punkt ist, dass das Mehl nicht roh bleibt, weil es sonst viel Mehl schmecken würde. Um Klumpen zu vermeiden, ist mein großer Freund die Rute. Seit Beginn dieser großartigen Freundschaft zwischen ihr und mir sind die Klumpen vorbei. & # 8221
  • Carmen fragt uns für eine Bechamel mit Olivenöl. Für eine flüssige Bechamel (für Lasagne zum Beispiel): 1 l warme Vollmilch, 80 g Mehl, 80 ml. Olivenöl extra vergine, eine Prise Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack. Wenn wir feststellen, dass es zu dick ist, wie wir es wollen, fügen Sie einfach etwas mehr Milch hinzu. Für eine dicke Bechamel (für Kroketten zum Beispiel): 1 l warme Vollmilch, 140 g Mehl, 140 ml. Olivenöl extra vergine, eine Prise Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack.

Von Alfonso Lopez

Ich habe Recetasderechupete.com im Jahr 2009 gegründet. In diesen Jahren habe ich Rezepte und Bücher geschrieben, Videos aufgenommen, Präsenzkurse gegeben und Unterricht in Hotelfachschulen gegeben. Ja Kochen für meine Familie und Freunde es ist immer noch meine große Leidenschaft. Auf dieser Website möchte ich all meine Erfahrungen mit Ihnen teilen, damit Sie die Küche genauso genießen können wie ich und alle Ihre Gerichte satt werden.

Magst du das Teilt es!

Erhalten Sie eine wöchentliche E-Mail mit neuen Rezepten und Empfehlungen zum Auffrischen.

Stellen Sie sich Pixels S.L. als Eigentümer von Recetasderechupete.com vor, Sie verwenden die Daten, die Sie in diesem Formular angeben, nur, um Ihnen Blog-Updates zu senden. Wir behandeln Ihre Daten mit Respekt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und sich abmelden, indem Sie auf die Fußzeile einer E-Mail klicken, die Sie von dieser Website erhalten, oder indem Sie sich an [email protected] wenden. Rechupete Recipes verwendet Mailchimp als Plattform für den E-Mail-Versand. Mailchimp unterliegt dem EU-US-Datenschutzschild-Abkommen, das vom Europäischen Datenschutzausschuss genehmigt wurde. Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an MailChimp zur Verarbeitung gemäß deren Datenschutzbestimmungen übermittelt werden.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat, werden Sie aacute mögen:

Wie man hausgemachte Bechamel für Pasta, Lasagne und Cannelloni macht

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat oder Fragen zur Zubereitung hast, hinterlasse einen Kommentar

Immer mehr Menschen reagieren allergisch auf Gluten und Kuhmilcheiweiß. Haben Sie versucht, Bechamel mit anderen Milch- und Nichtweizenmehlen herzustellen? Wenn ja, wie geht es dir? Probleme? Danke.

Hallo Miguel! Nun, die Wahrheit ist, nein, ich habe es für einen zukünftigen Beitrag anhängig, in dem über diese Probleme gesprochen wird. Sie werden es bald auf dem Blog sehen.

Eine sehr interessante Art, Bechamel zuzubereiten, und es ist erstaunlich. Danke fürs Teilen des Rezepts, es ist sehr gut erklärt. Danke, Grüße und weiter so.

Kann ich Weißwein hinzufügen?

Hallo Mary! Mit Macht kann man das, aber es wäre keine Bechamel mehr. Wenn es mit Brühe oder milchfreier Flüssigkeit hergestellt wird, wird es Velouté genannt.

Ich habe viel von ihren Rezepten gelernt und sie helfen meiner Familie, jeden Tag glücklich zu sein, indem sie feine und unterschiedliche Gerichte essen. Vielen Dank. Olga Maria Rodriguez

Hallo Uruguay, ich füge Maisstärke hinzu oder Maisstärke ist weicher und bereite sie mit kalter Milch zu, dann bei schwacher Hitze bis sie kocht, mit Petersilie oder fein gehacktem Koriander verleiht ihr einen Geschmack und eine schöne Präsentation.

Normalerweise brate ich die Steaks aus Hühnchen oder Schweinefleisch oder Rindfleisch, wenn sie alle gebraten sind, hat das Öl in der Pfanne übrig Essen. heute Sonntag, 26. November 2017 mache ich eine Bechamelsauce, vorgestern habe ich einen Kichererbseneintopf zubereitet und daraus die Hähnchenbrust und eine Karotte bedecken. Ich habe schon die Brust in Medaillons von einem halben Zentimeter geschnitten, die ich auf einen tiefen Teller legen werde Ich lege die geschnittene Karotte und zum Schluss die Eier auch aufgeschnitten auf die Karotte, wenn ich die Bechamelsauce gemacht habe I Werde es auf alles werfen ich lege es auf den Teller und fertig zum Essen, was meint ihr.

Meine Mutter José Luis! Lade mich zum Essen ein, was für ein Tribut wirst du treffen :-)

ICH LIEBE DAS REZEPT.
SO BEREITE ICH ES VOR.
ICH SAGTE, DASS JEMAND AUS ARGENTINIEN SAGTE, DASS ES HIER MIT KÄSE UND PETERSILIE GETAN WERDE. ES WIRD DAS REZEPT DIESER PERSON SEIN.
ABER SIE HABEN MIR GEZEIGT, WIE SIE ES MACHEN UND ESSEN SIE IMMER SO.
DIE BECAMEL IST DIE BECAMEL

Wie lange halten Mojo Picon und Bechamel?

Manuel, der Mojo Picón hält sich im Kühlschrank 6 Monate. Bechamel wird am besten für ein oder zwei Tage konsumiert.

Wann mische ich den anderen halben Liter Milch? Wann mische ich eigentlich die Milch?

Guten Morgen Odair!
Ich empfehle dir zuerst das Video anzusehen:
https://www.youtube.com/watch?v=FyGyL7k3swA&t=7s
Noch im Rezept, wie gesagt ein halber Liter heiße Milch zu Beginn. Den Rest fügen Sie hinzu, sobald es anfängt zu verdicken, um die Cremigkeit Ihrer Bechamelsauce nach und nach zu kontrollieren.

Wer keine Milch möchte, kann es auch mit einer Gemüsebrühe oder mit einer Hühnerbrühe machen. Ich habe es gemacht und sie sind sehr gut, obwohl sie nicht so weiß sind wie mit Milch.
Etwas sehr Interessantes, das seit jeher funktioniert: Wenn es mit Butter und heißem Mehl zubereitet wird, muss die Milch oder Brühe oder was auch immer kalt sein. Es dauert nicht länger, als wenn es heiß ist und keine Klumpen mehr haben. versuch es und du wirst sehen.

hallo frage kann ich die bechamel vorher zubereiten? kann ich es im kühlschrank aufbewahren?

Hallo Wanda! Ja, kein Problem, allerdings ist es beim Abkühlen etwas dicker als bei warmem oder heißem. Es hängt alles davon ab, ob Sie es später verwenden werden. An welches Rezept denkst du, ein paar Kroketten, Lasagne, Cannelloni & # 8230?

Besamel mit Öl (anstelle von Butter) herstellen Wie sind die Anteile von Öl, Mehl und Milch? und die milch wird auch heiß?

Hallo Carmen! Für eine flüssige Bechamel (zum Beispiel für Lasagne): ½ 1 EL Vollmilch, 40 g Mehl, 40 ml. Olivenöl extra vergine, eine Prise Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack. Wenn wir feststellen, dass es zu dick ist, wie wir es wollen, fügen Sie einfach etwas mehr Milch hinzu.
Für eine dicke Bechamelsauce (zum Beispiel für Kroketten): ½ l warme Vollmilch, 70 g Mehl, 70 ml. Olivenöl extra vergine, eine Prise Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack.

Vielen Dank für Ihre Tipps zur Herstellung von Bechamel, es war perfekt für mich. Ich habe es geschafft, es zuerst von rechupete vorzubereiten. Grüße Koch

Danke für das Rezept, es ist sehr nützlich, Lasagne zu machen

Ich mache es, wie meine Mutter es mir beigebracht hat, mit Maisstärke. Es ist ein sehr feines Maismehl.

Ausgezeichnetes Rezept, funktioniert perfekt, ein Buch Bechamel. Danke Alfonso

Vielen Dank für dein Rezept, Bechamel endlich gemeistert, es ist wieder nicht zu widerstehen. Der Mixer-Trick ist großartig, er bleibt dünn und verhindert, dass er anbrennt. Nochmals vielen Dank Lehrer.


Wie man Bechamel macht, das leichteste Rezept von Karlos Arguiñano

Ersetzen Sie die Butter durch natives Olivenöl extra und bereiten Sie eine weichere, leichtere Bechamel zu.

Zutaten:

  • 2-3 Esslöffel Mehl
  • 350 ml Milch
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Schal
  • Muskatnuss (wahlweise)

Bechamelsoße herstellen:

Stellen Sie einen Topf bei schwacher Hitze auf und fügen Sie einen hinzu etwas Olivenöl extra vergine. Ergänzen Sie die Mehl, mit ein paar Sticks gut mischen, bis sie perfekt integriert sind.

Wir fügen die Milch hinzu Stück für Stück ohne zu rühren, bis eine homogene Creme entsteht.

Gießen Sie den Rest der Milch in 2 mal, ohne aufzuhören zu rühren. Echa Schal nach Ihrem Geschmack oder geriebene Muskatnuss.

Soße kochen über niedriger Hitze während 10-15 Minuten. Je länger Sie es kochen, desto weicher und reichhaltiger wird es.

  • Wenn Sie die Bechamelsauce im Moment nicht verwenden, geben Sie sie in eine Schüssel und decken Sie sie mit Plastikfolie ab. Wichtig ist, dass der Kunststoff Kontakt mit dem Teig hat. Dadurch wird verhindert, dass die Kruste oben herauskommt.
  • Sie können verwenden Butter statt Öl. Anstelle von einem Schuss Öl (etwa 4 Esslöffel) 3 Esslöffel Butter hinzufügen. Der Ausarbeitungsprozess ist der gleiche.


Video: Bechamelsauce Rezept. Anleitung zum Saucenklassiker selber machen. EDEKA (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Aethelstan

    Diese amüsante Meinung

  2. Excalibur

    Ja, auch die Menge kann nicht anfangen) Langweilig)

  3. Tuppere

    Diese Idee wurde gealtert

  4. Qudamah

    Ich denke, dass Sie sich irren. Maile mir eine PM, wir reden.

  5. Yozshuk

    Es ist eine ausgezeichnete Variante

  6. Yogar

    Ein interessantes Thema, ich werde teilnehmen. Ich weiß, dass wir gemeinsam die richtige Antwort haben können.

  7. Brandan

    Diese Funktion wird nicht in allen Branchen funktionieren.



Eine Nachricht schreiben