Neueste Rezepte

Todd Carmichaels Lieblingscafés

Todd Carmichaels Lieblingscafés


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Moderator von „Dangerous Grounds“ von Travel Channel teilt seine Lieblings-Coffee-Spots

Von Äthiopien bis Haiti hat Todd Carmichael die Welt auf der Suche nach der perfekten Tasse Kaffee bereist. Seine Leidenschaft, die Welt zu erkunden, und eine großartige Tasse Kaffee werden in der neuen Show von Travel Channel erzählt Gefährliche Gründe, die am 5. November uraufgeführt wird.

Carmichael teilte mit The Daily Meal seine Lieblingsorte für Kaffee, und es scheint, dass einige der besten Orte für Kaffee auch einige der gefährlichsten der Welt sind.

Während einer der Kaffees, den Carmichael am meisten genießt, ein mittel gerösteter Kaffee von einer Farm in Caranavi, Bolivien, ist, den man nach stundenlanger Fahrt auf einer schrecklichen, tückischen Straße finden kann, empfiehlt er auch einige Röster in der Nähe seines Zuhauses.

Obwohl er schnell zugibt, dass er seinen Kaffee am meisten genießt, sowohl zu Hause als auch bei ihm La Colombe Coffeeshops in New York, Chicago, Philadelphia und Seoul, er schaut auch gerne vorbei Ritualröster in San Francisco.

Für einen entspannten Drip Coffee gibt Carmichael eine Anspielung auf Brooklyns Stumptown-Kaffee. Und überraschenderweise ist einer der besten Kaffees laut Carmichael bei Whole Foods zu finden, das auf Lager Allegro Kaffee.

Kaffeeliebhaber, die das Haus nicht verlassen wollen, können es auch versuchen Intelligentsia-Kaffee, die über das Internet bestellbaren Kaffee versendet und die beste Kaffeeliste von Carmichael abrundet.

Lauren Mack ist Reiseredakteurin bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @lmack.


Wenn Cold Brew Coffee Ihr koffeinhaltiges Getränk der Wahl ist, sollten Sie Folgendes wissen

Endlich sind alle Ihre Cold Brew Fragen beantwortet.

Es ist offiziell Hochsommer, was endlose Stunden Tageslicht sowie viel Hitze und Luftfeuchtigkeit bedeutet. Dies lässt uns mit einer schläfriger als normal Bevölkerung zurück. Viele verschwitzte Schlafmützen (mich eingeschlossen) verlassen sich auf eine Sache, die uns im Sommer wieder zum Leben erweckt: Eiskaffee.

Wir nehmen unseren in jeder Form, edel oder heiß, schick oder nicht, aber wir glauben auch, dass guter Kaffee es wert ist, die Extrameile zu gehen. Und heute kann man nicht über hochwertige kalte Kaffeegetränke sprechen, ohne direkt auf Cold Brew zu setzen.

Cold Brew Coffee ist in den letzten Jahren in der Rangliste der beliebtesten Koffeinauswahl für den Sommer aufgestiegen. Um uns zu helfen, zu verstehen, warum—und uns einen Insider-Einblick zu geben, was Cold Brew so ausmacht je ne sais quoi, sowohl in geschmacklicher als auch in gesundheitlicher Hinsicht, haben wir mit Todd Carmichael, dem CEO und Mitbegründer von La Colombe Coffee Roasters, gesprochen.


Was passiert mit Kaffee in der Mikrowelle?

Leider ist Kaffee, obwohl er so einfach ist, eines der vielen Dinge, die Sie niemals nuklearen sollten. Wenn Sie eine Tasse Kaffee in die Mikrowelle stellen, ändern Sie die chemische Zusammensetzung des Getränks.

Todd Carmichael, CEO und Mitbegründer des Kaffeeunternehmens La Colombe, hat im Gespräch mit seinen Gefühlen über Mikrowellenkaffee kein Blatt vor den Mund genommen Verkostungstisch. „Kaffee ist ein einmaliger Deal. Man macht ihn, trinkt ihn und wenn er kalt wird, macht man noch mehr. Das Aufwärmen reorganisiert die chemische Zusammensetzung des Kaffees und ruiniert das Geschmacksprofil völlig. Es funktioniert nicht zum Aufwärmen, und Kaffee ist einer davon. Es ist immer am besten, einfach eine frische Tasse zuzubereiten", erklärte er. „In einer Notlage, wenn Sie keinen Kaffee mehr haben und von heute Morgen auf eine kalte Kanne starren. Erwärmen Sie sie immer noch nicht. Trinken Sie sie auf Eis.


Mobile Kaffeezubereitung war 2016 und größter Kaffeetrend

Jeder ist ein Kaffee-Snob im Jahr 2016. Es ist eine Realität, die lange auf sich warten lässt, seit der erste Starbucks 1971 seine Türen öffnete und die Amerikaner in die Kunst der italienischen Espresso-Getränke einführte. Jetzt werden einst High-End-Kaffeegetränke an die Massen serviert. Flat Whites und Nitro Cold Brew sind bei Starbucks im ganzen Land erhältlich, nicht nur in den minimal gestalteten Coffeeshops in urbanen Zentren. Sogar Dunkin&apos Donuts serviert jetzt kalt gebrühten Kaffee.

Diese Demokratisierung des handwerklichen Kaffees ist keineswegs eine schlechte Sache, denn gut gemachter Kaffee ist damit für jeden leicht verfügbar. Aber die Leute sind es auch leid, für ihren High-End-Kaffee-Fix an stationäre Standorte gebunden zu sein. Dies ist immerhin die On-Demand-Generation mit einem Hang zu Design und Technologie, und deshalb sind in diesem Jahr intelligente, aber mobile handwerkliche Kaffeemaschinen der größte Kaffeetrend.

Diese Kaffeemaschinen der neuen Generation machen zuverlässig guten Kaffee, sei es Espresso oder normaler Tropfkaffee, aber das ist nur der Anfang. Sie legen auch Wert auf Benutzerfreundlichkeit und Portabilität, und viele haben Technologie in das Design integriert, um den Menschen zu helfen, das Beste aus ihren Bohnen herauszuholen.

Da sind die AeroPress und die Chemex, die schon länger auf dem Markt sind, aber in diesem Jahr neue Aufmerksamkeit bekommen haben. Aber es gab auch eine Reihe neuer Kaffeemaschinen, wie zum Beispiel die tragbare Kaffeemaschine BRuX, die bis zu 20 Unzen Pour-Over-Kaffee brüht, alles, was Sie brauchen, ist das Gerät, etwas Kaffeemehl und heißes Wasser. Mit der Handpress Auto können Sie jetzt während der Fahrt einen Espresso zubereiten. (Wir sind uns nicht sicher, ob wir oder unsere Freunde von The Drive dies mit gutem Sicherheitsgewissen voll und ganz unterstützen können, auch wenn eine Kaffeelösung dringend erforderlich ist.)

Der AnyCafé Travel Brewer baut auf vorhandener Technologie auf und bereitet Kaffee aus K-Bechern zu, während Sie unterwegs sind. Sogar Starbucks steigt mit seinem brandneuen Smart-Becher in das mobile Kaffeebrühspiel ein, mit dem Benutzer die Temperatur ihres Kaffees mit einer Smartphone-App steuern können—so you kennt es ist ein Trend.

GINA von Goat Story ist eine intelligente 3-in-1-Kaffeemaschine, die als perfekte Zusammenfassung all dieser Trends dient. Die Inspiration für die Maschine, die Pour-Over, Immersion und Cold Brew Coffee zubereiten kann, laut Anze Miklavec, CEO und Mitbegründer von Ziegengeschichte, war der Bedarf an einer Kaffeemaschine, die mit so wenigen Teilen wie möglich großartigen Kaffee zubereiten kann, damit er unterwegs mitgebracht werden kann. Wie er mir im Oktober in einem Interview erzählte, „haben wir eine Reise gemacht und eine Chemex mitgenommen und die Waage einfach vergessen“, sagt Miklavec. "Aposs, als wir sagten, lass&aposs es integrieren", fügte COO Stella Korosec hinzu. „Du brauchst nicht zwei separate Teile“, fuhr Miklavec fort. "Sie haben alles im Brauer integriert."

GINA, die fast 400.000 US-Dollar über ihrem ursprünglichen Ziel von Kickstarter von 50.000 US-Dollar gesammelt hat, wurde für die Verwendung mit einer iPhone-App entwickelt, die der Person helfen kann, den Kaffee mit dem perfekten Rezept zuzubereiten, selbst wenn sie nicht über ein ganzes Arsenal an Kaffeezubehör verfügt . Das bedeutet, dass es tragbar ist, Sie können es angeblich in Ihren Koffer packen oder in Ihr Büro bringen und haben Zugriff auf perfekten Kaffee, wenn Sie ihn möchten, nicht nur, wenn Sie Zeit haben, in ein nahegelegenes Café zu gehen.

Der Trend zu einer mobileren Kaffeeauswahl ist Teil des natürlichen Fortschritts der Technologie und des Aufstiegs der On-Demand-Kultur. Laut Todd Carmichael, dem CEO und Mitbegründer von La Colombe Coffee Roasters, haben Sie in den meisten Aspekten unseres modernen Lebens diesen Wandel von fest zu mobil bereits gesehen. "Banking war früher so. Man wollte Geld von der Bank holen, man musste Schlange stehen, man musste einen Scheck einlösen, man musste einen Ausweis mitbringen. Jetzt ist es mobil.“ Den gleichen Weg erwartet er für handwerklichen Kaffee. Das Café wird immer noch wichtig sein, aber die Leute werden sich auch dann nach diesen Getränken sehnen, wenn der Coffeeshop nicht in der Nähe ist. Aus diesem Grund ist La Colombe führend bei trinkfertigen Kaffeegetränken und stellt den ersten Latte in der Dose in einem weiteren Beispiel für hochwertigen, aber sehr tragbaren Kaffee her.

Gut gemacht bedeutet diese sogenannte tragbare Kaffeemaschine, dass guter Kaffee wirklich überall erhältlich ist, "befreit" aus dem Coffeeshop, wie Carmichael es beschrieben hat, und die intelligente Technologie, in die es integriert wurde, bedeutet, dass die Möglichkeit für menschliche Fehler minimal ist. Aber 2016 ist auch das Jahr, in dem ein Computerprogrammierer seine Kaffeemaschine gehackt hat, also nichts ohne Risiken, insbesondere wenn das Internet beteiligt ist.


Intelligenz

Chicago, IL, 1995, Einführung des Direkthandels

Obwohl der erste Standort in Chicagos Lakeview-Viertel lag, befindet sich der Keim von Intelligentsia in der Bay Area, wo die Gründer Doug Zell und Emily Mange lebten, bevor sie in Städten überall eine solide Anzahl von 𠇌offeebars” gründeten das Land. Ein großer Sprung nach vorn im Ansatz von Intelligentsia, den die Großen Drei gemeinsam haben, war die direkte Partnerschaft mit Kaffeefarmern, was in der Unternehmensliteratur als 𠇍irekter Handel bezeichnet wird Eliminieren Sie “middleman”-Gewinnbeteiligungen, a la Trader Joe’s Trader Joe’s Marke alles im Big Three-Kaffeeuniversum, der direkte Handel ist eine lukullische Entscheidung— eine Möglichkeit, Kaffeebohnen so anspruchsvoll wie möglich auszuwählen— und, zweitens eine moralische —, die die Erzeuger direkt und nicht über Händler unterstützt. Schon sein Name, Intelligentsia, suggeriert den Lebensstil einer wachsenden Kaffee-Elite —-urbane, anspruchsvolle, sortenreine Pour-Over-Trinker. Zusammen bilden Intelligentsia, Starbucks und Peet&aposs Coffee & Tea die großen Drei.


Die besten Cafés in Philadelphia

Es gab eine Zeit, da waren sich viele nicht einig, was das beste Café der Stadt sei. Oder sie würden La Columbe sagen, weil Todd Carmichael ein wichtiger Teil der &ldquoSecond Wave&rdquo des Kaffees war (ebenso Starbucks). Jetzt gibt es jedoch eine dritte Welle –, in der Baristas und Ladenbesitzer die Herstellung des Morgenbechers annehmen, fast vergleichbar mit einer Slow-Food-Bewegung. Es öffnen Geschäfte, die all die Liebe ihres Herzens in Ihre Tasse gießen. – Suzanne Woods

1500 E Passyunk Avenue
Philadelphia, PA 19147-6323
(215) 271-5520
Keine Webseite

Zu B2 zu gehen ist fast wie in eine Bar zu gehen – ohne Alkohol. Chefbarista Nancy Trachtenberg hatte mit ihrem ersten Café, Benna&rsquos, im 8th and Wharton eine der besten Theken. B2 hat mehr davon und liegt direkt am Passyunk by SWEAT Gym, dem Pub am Passyunk East und unzähligen Boutiquen. Die Baristas mixen auch verschiedene gesunde Smoothies, damit Sie sich wieder fühlen können, wenn Sie am Abend zuvor zu viel Zeit auf der anderen Straßenseite verbracht haben.

Bodhi Coffee Shop (Kredit: Suzanne Woods)

Bodhi-Kaffee

Die Bewohner von Society Hill punkteten mit der Eröffnung von Bodhi by 2nd und Lombard. Ein Sanskrit-Wort für Erleuchtung, es sollte die Art und Weise sein, wie jeder seinen Tag beginnt. Hier spielt eine Reinheit im Spiel, die durch die Verwendung von Altholz und Rohstoffen demonstriert wird. Es ist wie eine leere Leinwand, die zum Bemalen bereit ist. Brooklyns angesehenes Stumptown ist der Röster der Wahl. Sie sind zum Ausgießen von Hand pro Tasse ausgestattet. Sie brauen auch den wahrscheinlich besten Eiskaffee der Stadt kalt. Das Café ist gerade eine Partnerschaft mit dem Boutique-Lebensmittelhändler Green Aisle, Betty&rsquos Tasty Buttons und Katie Cavuto von Healthy Bites eingegangen. Suchen Sie dort nach ihren Waren.

Kapitelsaal Café und Galerie. (Kredit: Suzanne Woods)

Chapterhouse Cafe & Gallery

620 S. 9. Straße
Philadelphia, PA 19147
(215) 238-2626
Keine Webseite

Obwohl viele ihr Getränk schnappen und gehen, bietet sich Chapterhouse an, eine Weile zu bleiben. Die über 60 Plätze sind fast sicher bis 11 Uhr besetzt. Von der Kaufkraft haben die Besitzer die richtige Vorstellung: Statt nur einen Lieferanten für Backwaren zu haben, haben sie es mit mehreren zu tun und beziehen von jedem das ihrer Meinung nach beste Produkt. Die gesamte Milch kommt direkt aus Lancaster. Es gibt spezielle Getränke wie mexikanische Kokos-Smoothies mit Banane und Reismilch oder ein Apply Bobby &ndash, ein italienisches Soda mit Apfel und Karamell. Sie arbeiten mit Fair Trade Equal Exchange und dem lokalen Röster One Village aus Souderton zusammen.

Genießen Sie ein Getränk bei Ray's. (Bildnachweis: raycafe.com)

Rays Café und Teestube

141 N. 9. st
Philadelphia, PA 19107
(215) 922-5122
www.rayscafe.com

Kaffeeexperten in der ganzen Stadt teilten freundlicherweise mit, dass sie hier ihren Kaffee bekommen, wenn sie ihn nicht selbst aufbrühen. Ab sofort ist dieses taiwanesische Café das einzige, das Kaffee über einen Siphon brüht, um das volle Aroma des Mahlguts zu extrahieren. Sie servieren Mittag- und Abendessen zu günstigen Preisen, und mit einem Lächeln, und sie schreiben Ihnen sogar einen kleinen Liebesbrief auf ihrer Website


So kaufen Sie die besten Kaffeebohnen

Todd Carmichael ist ein Mann der Extreme, auch wenn es um Kaffee geht. Der Unternehmer, der 2008 den Solo-Geschwindigkeitsrekord aufstellte, um den Südpol zu erreichen (und dabei fast starb), und Star von Travel Channel Gefährliche Gründe, erneut auf der Suche nach den besten ungekünstelten Bohnen. „Ich bin wie ein Jagdhund“, sagt der 50-jährige Carmichael, der 1994 die Kaffeefabrik La Colombe in Philadelphia mitbegründete. „Ich rieche nach etwas und finde keine Erleichterung bis ich es bekomme." Zwischen den Geschichten, in denen ihm Waffen ins Gesicht geschwenkt wurden, gab Carmichael einige Tipps zur Auswahl der richtigen Bohnen und die unglaublich einfache Regel, wie ein Meister zu brauen.

Finden Sie Ihr Geschmacksprofil.
„Es gibt drei allgemeine Geschmackskategorien“, sagt Carmichael. „Bitterschokolade, nussig-süß und säuerliche Frucht, die in der Nähe von Weißwein oder einem Champagner-Geschmack liegt. Wenn Sie Beschreibungen lesen, müssen Sie sich fragen: „Ist das meine Kategorie?“ Wenn zum Beispiel Zitrone und Limette erwähnt werden, sind das saure Früchte. Walnuss oder Honig wäre nussig süß. Erdig oder kühn wäre der Geschmack von Kakao oder Bitterschokolade.“

Experiment.
„Im Moment haben die führenden Kaffeeröster des Landes diese Abonnementprogramme“, sagt er. „Sie schicken dir jede Woche ein bisschen Kaffee. Tu es. Denn Sie werden Ihren Lieblingskaffee ziemlich schnell finden. Es gibt sogar einen namens Craft Coffee. Sie sind keine Röster, sondern Cupper. Also schicken sie dir drei Unzen von jedem Röster. Egal, sie sind immer lecker. Manchmal gehört es mir, manchmal ist es vielleicht Intelligentsia. Sagen Sie Craft die Geschmackskategorie, die Sie mögen. Der Kaffee kommt in einem Umschlag, und innerhalb eines Monats werden Sie nie mehr umkehren können.“

Kaufen Sie direkt (und niemals im Supermarkt).
„Kaffee in einem Lebensmittelgeschäft zu kaufen ist wie Fisch in einem Schuhgeschäft zu kaufen“, sagt Carmichael. „Neunundneunzig Prozent des Kaffees weltweit schmecken einfach nach Kaffee. Sie bleiben also so ziemlich bei einem Braten hängen. Über das Internet sind wir unmittelbar mit Röstern verbunden. Sie können den weltweit führenden Kaffee von Ihrem Telefon aus kaufen. Wenn Sie wirklich Kaffee kaufen möchten, gehen Sie digital.“

Sofort besser brauen.
„Hier gibt es ein Verhältnis“, sagt Carmichael. „Jedes Gramm Kaffee gibt man 17 Gramm Wasser. Dies erfordert eine Skala. Wenn Sie eine Waage haben, haben Sie den Wert Ihres Kaffees gerade verdoppelt. Wenn Sie also Ihren Kaffee für 10 US-Dollar pro Pfund kaufen, ist er jetzt 20 US-Dollar wert. Ich kann mit meiner Waage zu dir nach Hause gehen und dich nur mit deinem Kaffee umhauen, einfach so, und ich habe nichts Magisches getan. Es sind die Grundlagen.“

Abonniere YouTube, um Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Promi-Interviews und mehr zu erhalten!


Wie man laut 6 Experten den besten Kaffee zu Hause zubereitet

Für Kaffeeliebhaber gibt es nur wenige Erlebnisse, die freudiger sind, als ein beliebtes Café zu besuchen und eine heiße Tasse göttlichen Nektars zu genießen. Aber wenn es bis zu 5 Dollar pro Tasse kostet, je nachdem, wo Sie leben, ist es eine der einfachsten Möglichkeiten, dieses Erlebnis zu Hause nachzubilden, um ein wenig Geld zu sparen.

Außer ― es schmeckt fast nie so gut, oder? Warum, abgesehen davon, dass es ein Genuss ist, etwas speziell für uns von jemand anderem anfertigen zu lassen? Um unseren Verstand und unsere Bankkonten zu retten, hat sich HuffPost auf eine Mission begeben, um dies herauszufinden.

Wir haben uns mit sechs Leuten unterhalten, die es wissen würden ― schließlich haben sie Kaffee zum Beruf gemacht. Sie sind: Jeremy Lyman, Mitbegründer von Birch Coffee, Michael Phillips, Direktor für Kaffeekultur der Blue Bottle Coffee Company, Naida Lindberg, Café-Managerin bei Verve Coffee Roasters, Todd Carmichael, CEO und Mitbegründer von La Colombe Coffee Roasters, Bailey Manson, Bildungs- und Serviceprogrammmanagerin bei Intelligentsia Coffee und Emily Rosenberg, Senior Educatorin bei Stumptown Coffee Roasters.

Diese Experten-Crew gab uns den (gleichmäßigen) Hinweis, wie man Koffeingehalt in Coffeeshops bequem von der eigenen Küche aus erreicht.

In einigen Punkten, wie der Bedeutung der richtigen Werkzeuge, waren sie sich weitgehend einig. Alle bis auf einen nannten das Übergießen als Methode ihrer Wahl (Carmichael bevorzugt eine French Press), und sie waren sich in Bezug auf ihre Abneigung gegen Kaffee in Schotenform ziemlich einig. Aber in vielen Fällen wichen ihre Argumentation ― und ihre Verhältnisse ― voneinander ab.

Was allgemein zu gelten scheint, ist, dass die Zubereitung von großartigem Kaffee zu Hause weniger eine kostbare und entmutigende Aufgabe ist, als wir vielleicht denken, und es kommt wirklich auf ein paar Schlüsselzutaten an. Finden Sie unten heraus, was sie sind und wie Sie sie verwenden.

Wasser ist wichtig

Eine Menge. Jeder einzelne Experte, mit dem wir gesprochen haben, stimmte zu. „Es ist eine magische Zutat, denn wenn es sein Bestes gibt, hat man keine Ahnung von seiner Wirkung, aber wenn es am schlimmsten ist, kann man es sehr deutlich schmecken“, sagte Phillips.

Dies hängt jedoch von Ihrem Wohnort und der Qualität Ihres Leitungswassers ab. „Wenn ich in jeder neuen Stadt, die ich besuche, Wasser aus dem Wasserhahn trinke, ist es gut zu brauen, wenn es mir gut schmeckt“, sagte Rosenberg. "Wenn das Wasser ein wenig übel riecht oder ein komisches Gefühl im Mund hinterlässt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es in Ihrem Kaffee nicht gut schmeckt."

Die meisten Experten, mit denen wir gesprochen haben, behaupteten, dass ein einfaches Filtersystem wie eine Brita normalerweise gut genug ist, um es herauszufiltern, und einige lobten auch Third Wave Water, ein Mineralergänzungsmittel, das, wenn es in Wasser getaucht wird, behauptet, dass es bei der Kaffeeextraktion helfen und liefern kann der beste Kaffee, der möglich ist. Aber ein Geschmackstest neben abgefülltem Quellwasser könnte Ihnen die Augen für das noch größere Potenzial Ihres Kaffees öffnen.

„Kaufen Sie eine Gallone Poland Spring und brauen Sie damit, dann brauen Sie einen Topf mit dem, was Sie verwendet haben“, schlägt Carmichael vor. „Du sagst entweder ‚Wow, das war viel besser‘ oder ‚Weißt du was? Mein Wasser ist nicht so schlimm, aber das kannst du zumindest ausschließen.“

Weniger offensichtlich ist der Faktor, der einen Unterschied macht, wenn es um Wasser zu Hause und in einem Geschäft geht, die Temperatur des Wassers. Idealerweise sollte Kaffee zwischen 195 Grad Fahrenheit und niedrigen 200s gebrüht werden. Die meisten Filterkaffeemaschinen am günstigeren Ende können dieses Niveau einfach nicht erreichen, was bedeutet, dass Sie eine weniger geschmackvolle Tasse erhalten.

„Selbst wenn Sie mit wirklich hochwertigem Kaffee beginnen, der frisch und frisch gemahlen ist und Ihre Verhältnisse stimmen, wenn Sie nicht die richtige Temperatur erreichen, werden Sie nie einige der dynamischeren Aromen des Kaffees extrahieren , es wird immer etwas gedämpfter sein“, sagte Rosenberg. „Ich denke, deshalb haben wir als Branche die Pour-Over-Methode vorangetrieben, weil die meisten Menschen eine Möglichkeit haben, Wasser zu erhitzen. Selbst wenn es nur ein Topf auf einem Herd ist, wird es einen großen Unterschied machen.“


Hier erfahren Sie, wie Sie zu Hause köstlichen Cold Brew-Kaffee zubereiten, ohne dass ausgefallene Geräte erforderlich sind

Wie die meisten anderen Millennials bin ich ein großer Fan von Cold Brew Coffee. Leider ist es nicht gerade alltäglich, wo ich in Berlin lebe. Hin und wieder stoße ich auf ein Café mit Eiskaffee auf der Speisekarte, aber weil Deutsche Liebe Espresso (wie viel), es wird normalerweise nur auf Eis gegossen. Für meine Geschmacksknospen ist dieser sogenannte "Coffee-Kaffee" herb, sauer und bitter – weit entfernt von der subtil süßen, sanften Köstlichkeit eines guten Cold Brews. Wenn ich wirklich satt werden will, muss ich es selbst machen.

Zum Glück brauchen Sie keine ausgefallenen Geräte, um Ihr eigenes Cold Brew zu Hause zuzubereiten. Laut Kaffeeexperten braucht man dazu nur gute Bohnen, Wasser und ein wenig Geduld. Ich habe ihre Tipps und Tricks verwendet, um eine Menge des eisigen Zeugs herzustellen, das mir hilft, diesen Sommer zu überleben, und es ist ziemlich großartig geworden. Hier ist alles, was ich während des Prozesses gelernt habe, plus alle Informationen, die Sie brauchen, um es selbst auszuprobieren.

Eines der größten Missverständnisse über Kaffee ist, dass verschiedene Bohnen unterschiedliche Zwecke haben. Ein Espresso ist ein Espresso nicht wegen der Bohnen, sondern wegen des Prozesses und der Maschinen, die Sie verwenden, um ihn zuzubereiten. "Wenn es darauf ankommt, können Sie jeden Kaffee für jede Brühmethode verwenden", sagt Michael Phillips, Director of Café Experience bei Blue Bottle Coffee, zu SELF. Die Art der Kaffeebohnen, die Sie für Ihr Cold Brew verwenden, hängt also ganz von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

"Das Herausfiltern des Kaffeemehls aus Ihrem Gebräu kann manchmal schwierig sein, daher ist es eine gute Idee, den Kaffee am wirklich groben Ende des Spektrums zu mahlen", sagt Todd Carmichael, CEO und Mitbegründer von La Colombe, zu SELF.

Wenn Sie keine Kaffeemühle haben, können Sie Ihre Bohnen normalerweise in dem Café oder Geschäft mahlen lassen, in dem Sie sie gekauft haben – Whole Foods und Trader Joe bieten beide Mühlen mit vielen verschiedenen Einstellungen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie den gröbsten verfügbaren Wert einstellen. Da ich keine Kaffeemühle habe, ging ich zu Five Elephant, einem Kaffeeröster und Café in meiner Nachbarschaft, wo die Baristas gerne meine Bohnen für mich mahlen.

Tolle Neuigkeiten: Es ist nicht nötig, mit einem riesigen Krug Kaffee tonnenweise Platz im Kühlschrank zu beanspruchen. „Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass man [cold brew] mit kaltem Wasser zubereitet und es im Kühlschrank aufbewahrt“, erklärt Carmichael. Er sagt, es wird besser, wenn Sie Kaffeemehl mit Wasser mit Raumtemperatur kombinieren und es dann auf Eis genießen, wenn es fertig ist.

„Einer der großartigen Dinge beim Kaltbrauen ist, wie fehlerverzeihend der Prozess ist“, sagt Phillips. Wenn Sie es am Ende zu stark machen, können Sie es mit Wasser verdünnen, ohne seine Qualität zu beeinträchtigen. Tatsächlich ziehen es viele Leute vor, ein Kaltbrühkonzentrat zuzubereiten, damit sie weniger Kaffee lagern können.

Wenn Sie es jedoch vorziehen, Ihr Cold Brew trinken zu können, ohne es verdünnen zu müssen, empfiehlt Carmichael, dass Sie sich auf ein Verhältnis von 1 Teil Kaffee zu 8 Teilen Wasser, gemessen nach Gewicht, verlassen sollten. Wenn Sie keine Küchenwaage haben, können Sie laut Phillips 3 Esslöffel Kaffee pro 6 Unzen Wasser verwenden und die gleichen Ergebnisse erwarten.

Wie lange Cold Brew zu brauen ist, ist ein Thema, das in der Kaffee-Community heiß diskutiert wird. Phillips empfiehlt, es 12 bis 24 Stunden ruhen zu lassen, während Carmichael sagt, dass 8 bis 12 Stunden mehr als genug sein sollten, um die Arbeit zu erledigen. Persönlich habe ich es 24 Stunden ruhen lassen und die Ergebnisse waren fantastisch, aber es war sicherlich nicht einfach, so lange zu warten (Stunden von Westwelt hat mich durchgehalten). Wenn Sie glauben, dass Sie nicht so lange warten können wie ich, müssen Sie es definitiv nicht – das Endprodukt ist möglicherweise nicht so stark. Fühlen Sie sich frei, mit verschiedenen Brühzeiten zu experimentieren und zu sehen, welche den Geschmack hervorbringt, der Ihnen am besten gefällt.

Phillips sagt, dass der einfachste Weg, den Kaffee zu filtern, darin besteht, eine Methode zu verwenden, bei der Sie das Mahlgut einfach aus der Flüssigkeit heben können. Blue Bottle verkauft ein speziell für diesen Zweck entwickeltes Gerät, das Sie hier kaufen können.

Wenn Sie sich nicht für das regelmäßige Aufbrühen von Cold Brew interessieren und eine solche Investition lieber nicht tätigen möchten, können Sie den Kaffee herausfiltern, indem Sie ihn durch ein Käsetuch oder einen Kaffeefilter in einen separaten Krug gießen. Je nachdem, wie groß Ihre Charge ist, müssen Sie möglicherweise mehr als einen Kaffeefilter verwenden. Wisse im Voraus, dass es sich sehr langsam bewegt – ein Tropfen nach dem anderen –, also wird es eine Weile dauern. Eine andere Möglichkeit ist eine French Press: Einfach in der Karaffe aufbrühen und dann drücken, wenn das Einweichen beendet ist.

Füllen Sie Ihr Cold Brew zum Verschenken ab, verwandeln Sie es in Cold Brew-Eiswürfel oder fügen Sie Eis hinzu, um den perfekten Sommergenuss mit einem Kick zu genießen. Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Ihren eigenen ausgezeichneten Eiskaffee zubereiten, sind die Möglichkeiten endlos.


COUNTDOWN BIS 2020

Das Rennen für 2020 beginnt jetzt. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Folgen Sie unserer Berichterstattung über die Präsidentschaftswahlen.

Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, E-Mail-Newsletter oder Updates von POLITICO zu erhalten und stimmen unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen zu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden und uns hier kontaktieren. Dieses Anmeldeformular ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Carmichael, dessen Coffeeshops sich in New York, Los Angeles, Chicago, Philadelphia, Washington und anderen Städten befinden, ist ein ausgesprochener Kritiker von Präsident Donald Trump.

Ende November schrieb er im Philadelphia Inquirer einen Kommentar mit dem Titel: „CEOs machen keine guten Präsidenten. Ich weiß es, weil ich einer bin.“ Danach, sagte er, rief Warren an und hinterließ ihm eine lange Voicemail.

Carmichael sagte auch, der Senator von Massachusetts habe ihm nach der September-Spendenaktion für jetzt-Reps einen Brief von Hand geschrieben. Chrissy Houlahan, Madeleine Dean, Mary Gay Scanlon und Susan Wild, die im Flaggschiff-Café von La Colombe in Philadelphia stattfand. Warren leitete die Veranstaltung.

Carmichaels Schlag bei Schultz ist wegen seiner Anfänge in der Kaffeebranche bemerkenswert: Er war Barista am dritten Starbucks-Standort.

Schultz’ Berater haben argumentiert, dass er die Demokraten vor Trump retten könnte, wenn die Partei einen linken Kandidaten nominiert.

"Es scheint, dass niemand, der darüber auf Twitter spekuliert, daran gedacht hat, dass die Demokratische Partei jemanden nominiert, der so weit links steht, dass sie Trump eine Wiederwahl garantiert", sagte Schultz-Berater Steve Schmidt. "Und zu diesem Zeitpunkt wäre die einzige Person, die Trump theoretisch von einer zweiten Amtszeit abhalten könnte, eine zentristische Kandidatur von jemandem wie Schultz."

Carmichael, dessen Unternehmen Berichten zufolge auf eine Milliarde US-Dollar geschätzt wird, ist seit langem ein angeblicher potenzieller Kandidat gegen den republikanischen Senator Pat Toomey aus Pennsylvania, der 2022 zur Wiederwahl ansteht. Carmichael, 55, hat bestritten, dass er erwägt, für ein Amt zu kandidieren.

Carmichael sagte, er befürworte Warren zu Beginn des Wahlkampfzyklus, weil der Senator von Massachusetts, der letzten Monat einen Sondierungsausschuss ins Leben gerufen hatte, anderen erklärten und potenziellen Kandidaten um Längen voraus sei.

Er sagte, Warren sei am besten gerüstet, um einen wirtschaftlichen Abschwung zu bewältigen, vor dem Prognostiker warnen, dass er unmittelbar bevorstehen könnte.

"Ich glaube, dass sie eine ruhige Hand hat, und jetzt denken Sie daran, dass der nächste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika dieses Ding in der Rezession in die tiefen Eingeweide der Hölle treiben wird", sagte er. „Das ist fast sicher, und als Fahrer möchte man jemanden … der viele Informationen aufnehmen, verarbeiten und nüchtern entscheiden kann.“

Warrens Kampagne lehnte es ab, diese Geschichte zu kommentieren.

Carmichael hat gesagt, andere liberale Geschäftsinhaber sollten sich für eine Politik wie die von Warren aussprechen.

„Oft gibt es wirklich, wirklich kluge Leute, die Dinge wie Lehren an renommierten Colleges gemacht haben, denen Dinge vorgeworfen werden, die nicht wahr oder fair sind, wie: ‚Nun, du bist vielleicht ein Genie, aber Sie haben noch nie eine Firma gegründet'“, sagte er. „Ich [leite] ein lebendiges, aktives, wirklich schnell wachsendes Geschäft und ich kann Ihnen zeigen, dass [progressive wirtschaftliche Vorschläge] mich nicht umbringen.“

Dieser Artikel getaggt unter:

Verpassen Sie die neuesten Erkenntnisse? Melden Sie sich für das POLITICO Playbook an und erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Nachrichten – in Ihrem Posteingang.


Schau das Video: Travel Channel Uncommon Grounds. Morocco. Paris. Todd Carmichael, Laurent Manrique (Juni 2022).