Neueste Rezepte

Die besten Lebensmittelweine für weniger als 25 $

Die besten Lebensmittelweine für weniger als 25 $



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie glauben, im Supermarkt keinen guten Wein zu finden? Denk nochmal

Klar, wir genießen das Seltene und Esoterische, wenn es um Wein geht, aber manchmal ist man in einem Lebensmittelladen in seiner Heimatstadt oder im ganzen Land auf der Suche nach etwas, das zuverlässig gut und günstig ist. Hier sind also fünf unvergessliche Lebensmittelweine, die Sie für weniger als 25 US-Dollar finden können:

SEGURA VIUDAS Brut Reserva Non-Vintage (Cava, Spanien) $9: In jedem Kühlschrank sollte immer eine Flasche Seifenblasen enthalten sein. Ob für einen spontanen Brunch, eine Feier oder wenn Sie einfach nur einen fröhlicheren und festlicheren Tag gestalten möchten, eine knackige, erfrischende Flasche Blasen wie dieser Cava wird Ihre Welt zum Funkeln bringen.

JOEL GOTT Sauvignon Blanc 2011 (Kalifornien) 12 $: Während Kalifornien am besten für seinen hochpreisigen Cabernet Sauvignon bekannt ist, gibt es in der Welt des Weißweins viele Schnäppchen. Ein pikanter Sauvignon Blanc bringt Schwung ins Weinglas und ist ein gern gesehener Begleiter zu leichten Meeresfrüchten und vegetarischen Gerichten.

HEDGES CMS Rot 2010 (Columbia Valley, Washington) $ 14: Diese Mischung aus Cabernet, Nerlot und Syrah aus dem Bundesstaat Washington ist der perfekte Hausrot. Der kühlere Jahrgang 2010 brachte einen zurückhaltenderen Rotwein hervor, der selbst überzeugte Frankophile beeindrucken wird.

DOÑA PAULA Weingut Malbec 2011 (Mendoza, Argentinien) 14 $: Wenn Sie nach einem kräftigeren, herzhaften Rot suchen, gibt es nur wenige größere Schnäppchen als Malbec aus Argentinien. Es wird Ihrem Steak brutzeln.

GRAHAM’S Six Grapes Reserve Port Non-Vintage (Portugal) 21 $: Wie Sekt verdient jedes Zuhause eine Flasche Portwein. Ob zum Entspannen nach der Arbeit, zum Kreieren einer Sauce oder zum Genießen mit einem Quadrat dunkler Schokolade, Portwein ist unverzichtbar.

Klicken Sie hier, um mehr von The Daily Sip zu erfahren.


Die 12 besten Low-Carb-Weine zum Abnehmen

Bereit für Neuigkeiten, die die Happy Hour noch glücklicher machen? Sie können sich ein Glas Vino gönnen, ohne Ihre Low-Carb-Diät abzulegen. Das Geheimnis des Spirituosen-Erfolgs: Suchen Sie nach kohlenhydratarmen Weinoptionen, die weniger Alkohol und Restzucker enthalten – die folglich auch weniger Kalorien und Kohlenhydrate enthalten.

Aber da Wein keine Nährwertkennzeichnung haben muss, woher wissen Sie das?


Wein-Showdown im Lebensmittelgeschäft (Cabernet unter 20 US-Dollar)

Wine Somm, Madeline Puckette, analysiert das Lebensmittelgeschäft Cabernet unter 20 US-Dollar. Die Frage ist, sind diese Weine wirklich gut oder müssen wir Angst haben?

Gibt es so etwas wie einen guten Cabernet unter 20 US-Dollar?

Es ist die ultimative Frage.

Es spielt keine Rolle, ob Sie reich oder arm sind, jeder will guten Wein zu einem guten Preis. Also habe ich die Auswahl des Lebensmittelgeschäfts auf die Probe gestellt und drei Cabernet Sauvignon-Weine herausgesucht und analysiert. Folgendes habe ich gelernt:

  1. Louis M. Martini Cabernet Sauvignon Sonoma County (2015). Dieser Wein kostet zwischen 15 und 19 US-Dollar. Auf jeden Fall ein anständiger Fund, wenn Sie es für 15 US-Dollar finden können. Es war mein Favorit unter den Leuten, aber es gab mir auch Red Flush (mehr dazu weiter unten).
  2. J. Lohr “Seven Oaks Estates” Cabernet Sauvignon Paso Robles (2016). Dieser Wein kostet zwischen 11 und 17 US-Dollar. Nicht hassenswert, besonders wenn man es für 10 Dollar finden kann, aber das Hefeprogramm war in den Aromen so weit verbreitet, dass ich dachte, ich würde Brombeerjoghurt trinken.
  3. Smith & Haken Cabernet Sauvignon Zentralküste (2016). Dieser Wein kostet zwischen 17 und 21 US-Dollar. Smith & Hook war wie ein schwächerer Schatten des Louis M. Martini. Außerdem war es teurer! Für den Preis trinke ich lieber den Gallo Markenwein (also den Louis M. Martini.)

Eine Kritik am Lebensmittelgeschäft Cabernet unter 20 US-Dollar:

Die besten Wein-Tools

Vom Anfänger bis zum Profi sorgen die richtigen Weinwerkzeuge für das beste Trinkerlebnis.

Sie sahen erstaunlich aus.

Eine Sache wir Sommeliers immer Anschauen ist die Farbe des Weins. Farbe sagt viel über einen Wein aus. Es hilft, die verwendeten Rebsorten, den Jahrgang, die Anbauregion und sogar die Herstellung des Weines zu bestimmen.

Das heißt, wenn die Farbe ehrlich ist.

Als ich mir diese Weine ansah, war ich vom Grad der Farbextraktion überrascht. Diese Intensität ist bei Wertweinen selten zu sehen. Also, es hat mich gewundert. Warum sind sie soooo dunkel?

Nun, ein Gerücht, das in der Branche kursiert, ist die Verwendung von Farbkonzentraten auf Traubenbasis wie “Mega Purple” und “Ultra Red”

Davon abgesehen kann ich nicht einmal herausfinden, wo man diese Zusatzstoffe online kaufen kann. Ist Mega Purple ein Mythos? Ich habe einige gefunden, die auf dem Heimbraumarkt verwendet werden (siehe Quellen). Es lässt mich glauben, dass es Farbzusätze gibt, die nur schwer zu finden sind.

Was ist mit Farbadditiven?

Niemand hat jemals zugegeben, Weintraubenfarbkonzentrate zu verwenden, daher konnte ich in diesem Video keine Schlussfolgerung ziehen.

Wenn Sie neugierig sind, der respektlose W. Blake Grey hat reines Traubenfarbenkonzentrat probiert und sagte: “es ist fast geschmacklos,”, roch aber wie ein “Turnhallenboden.”

Sie rochen ziemlich gut.

Das nächste, was wir Somms tun, um Wein zu beurteilen, ist, ihn zu riechen.

Louis M. Martini – Dieser hier roch tatsächlich nach Cabernet Sauvignon. Es hatte alle richtigen Markierungen an den richtigen Stellen, auch wenn sie etwas überreif waren. Es gab gebackene schwarze Johannisbeere, grüne Pfefferkörner, schwarze Kirschen, Vanillekuchen und sogar einige Kräuternoten von Minze. Nicht schlecht für einen 15-Dollar-Cabernet.

J. Lohr – Dieser hier war ein bisschen seltsam. Es roch eher nach dem Hefeprogramm des Weinguts als nach einem sortenreinen Wein. Es roch sauer und milchig, nach Brombeerjoghurt, mit einem Hauch von frischem Thymian und Vanille. Trotzdem kann ich verstehen, warum manche Weintrinker diese Aromen mögen – sie sind fruchtig und cremig.

Schmied & Haken – Dies war der einzige Cabernet, der mehr in Richtung des roten Fruchtspektrums tendierte (z. B. weniger reif und ausgewogener). Es hatte Aromen von gebackener Himbeere und getrockneter Himbeere Brombeere, zusammen mit einem gesunden Wallop cremiger Hefe. Dennoch waren die Aromen schwer zu unterscheiden und der Wein war nicht besonders aromatisch.

Sie schmeckten handwerklich.

Alle drei Weine hatten eine explosive süßsaure Säure, die wie Sweetarts (die Süßigkeit) schmeckte. Als ausgebildeter Verkoster verbinde ich diesen Geschmack mit Säuerung.

Seien wir fair: Das Hinzufügen von Säuren zu Wein ist nicht schlecht. Tatsächlich wird eine der üblichen Weinsäuren – Weinsäure – aus Trauben gewonnen. Sie werden überrascht sein, wie viele Weingüter säuern. Das Problem mit der Säuerung ist, wenn sie im Geschmack leicht zu erkennen ist. Es deutet darauf hin, dass der Geschmack nicht wirklich ein realistisches Spiegelbild dessen ist, was Weintrauben auf natürliche Weise tun können.

Eine andere Sache, die mir bei diesen Weinen aufgefallen ist, war das Tannin – oder das Fehlen davon. Cabernet Sauvignon ist eine Rebsorte mit hohem Tanningehalt, aber diese Weine schienen das Tannin im mittleren Gaumen zu verlieren. Wohin gehen die Tannine?!

Es gibt viele Weinkonsumenten da draußen, die Weine mit hohem Tanningehalt nicht mögen. Und es ist verständlich, weil Tannin bitter und adstringierend schmeckt. Dennoch ist es eine entscheidende Komponente, die Weine alterungswürdig macht (und ist das einzige, was im Wein gut für Sie ist).

Der erste Wein, den ich probierte, ließ mich innerhalb einer Minute nach der Verkostung rot erröten.

Sie gaben mir Red Flush.

Kaum hatte ich bei der Verkostung einen Schluck vom ersten Wein genommen, schwoll mein Gesicht an und wurde rot. (Sie können es im Video sogar mit der Farbkorrektur sehen!)

Die Wahrheit ist, obwohl ich häufig Wein schmecke, bin ich ziemlich empfindlich gegenüber Rotweinen und spüle oft. (Oder zumindest habe ich das früher gemacht.) Folgendes habe ich über mich selbst gelernt:

  • Es ist höchstwahrscheinlich nicht von Sulfiten.
  • Es könnte an erhöhten Histaminspiegeln (Hefederivaten) liegen, die mit anderen Stoffen (Phenolen, Säuren usw.) im Rotwein interagieren.
  • Wenn die Spülung schnell auftritt (wie im Video), muss ich ein Glas Wasser trinken, um Kopfschmerzen zu vermeiden.
  • Ich spüle im Allgemeinen mehr mit kräftigen Rotweinen aus heißen Klimazonen und von billigen Weinen.
  • Nachdem die erste Spülung passiert ist und ich Wasser trinke, geht es mir normalerweise gut.

Offensichtlich werden diese Beobachtungen nicht in einer kontrollierten, wissenschaftlichen Umgebung gemacht, daher sind sie voller Ungenauigkeiten. Trotzdem ist die Spülung ein echtes Problem und es passiert vielen Menschen (besonders den Leuten asiatischer Abstammung).

Abschlusszeit

Nachdem ich diese Weine probiert hatte, brachte ich sie meinem Mann nach Hause. Er fuhr fort, den Louis M. Martini ohne Umschweife zu trinken.

Am nächsten Abend trank er den Smith & Hook, schimpfte aber ein wenig darüber, wie ich besseren Wein kaufen sollte. (Ich bin schließlich Sommelier - zum Schämen!)

Er goss den J. Lohr in den Abfluss.

Vom Anfänger zum Experten werden

Werkzeuge und Zubehör, die Ihnen helfen, Ihr Wissen zu erweitern.

Quellen:
  • Messung der Farbe in Wein mit UV-Spektrophotometrie von Hunter Lab.
  • Konzentrat aus roten Trauben von Global Concentrate
  • Vinclasses Traubensaftkonzentrat bei Wines Vines Analytics auf etwas Mega Purple.
  • Wine Folly hat keine Verbindung zu Weinmarken.

Über Madeline Puckette

James Beard Award-prämierter Autor und Wine Communicator of the Year. Ich habe Wine Folly mitgegründet, um Menschen zu helfen, etwas über Wein zu lernen. @WineFolly


Die besten Lebensmittelweine für weniger als 25 $ - Rezepte

Das Pennsylvania Liquor Control Board erhöht die Kapazität für die Abwicklung von Online-Bestellungen und hat die Abholung am Straßenrand erweitert, die jetzt in 48 Geschäften in Philadelphia verfügbar war, von ursprünglich 10. Aber viele Philadelphianer kaufen weiterhin Wein in ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft, weil so viele bieten jetzt Bier- und Weinverkauf an.

Die von den Lebensmittelhändlern gepflegte Weinauswahl spiegelt in der Regel die beliebtesten nationalen Marken wider und ist fast immer reguläre Lagerware, die auch in Fine Wine- und Good Spirits-Geschäften verkauft wird. Allerdings kosten sie in Lebensmittelgeschäften normalerweise etwas mehr als im staatlichen Laden, da ihr Weinbestand bei der PLCB mit nur 10 % Rabatt unter dem Einzelhandelspreis gekauft werden muss.

Während viele Massenmarktweine für Weintrinker eine Enttäuschung sein können, gibt es viele bekannte Marken, die gut gemacht und lecker sind. Für Convenience-Shopper gibt es hier einige „beste Wetten“ in Schlüsselkategorien unter den Marken, die am wahrscheinlichsten in Lebensmittelgeschäften für unter 20 US-Dollar erhältlich sind.

Funkelnde Domaine Ste. Michelle „Brut“ / Columbia Valley, Washington. Dieser knusprige zitronige Washington Sekt wird nach der Champagner-Methode hergestellt, ist trockener als die meisten Proseccos und preislich kaum zu schlagen.

Chardonnay Kendall-Jackson „Vintner’s Reserve“ / Sonoma County, Kalifornien. Snobs mögen diesen beliebten Wein verspotten, weil er einen Hauch süßer ist als die meisten, aber seine Vanille-Nuss-Aromen sind angenehm prall.

Sauvignon Blanc Starborough / Marlborough, Neuseeland Dieser trockene Weißwein ohne Eichenholz ist ein duftender und zitrusartiger Genuss, besonders zu Salaten und Gemüsegerichten.

Pinot Grigio Ecco Domani / Venezie, Italien Viele italienische Pinot Grigios können glanzlos sein, aber dieser schöne Wein bietet zarte, obstgartenfrische Aromen von frischen Birnen.

Riesling Clean Slate / Mosel, Deutschland Die Qualität dieses halbtrockenen Weines ist bemerkenswert hoch, mit komplexen Aromen von grünen Äpfeln und Jasmintee und einem langen Abgang.

Cabernet Sauvignon Josh Cellars / Kalifornien Cabernet Sauvignon schneidet zu günstigen Preisen nicht immer gut ab, aber dieser ist voller angenehmer Brombeerkuchen-Aromen.

Merlot Concha y Toro „Casillero del Diablo“ / Chile Die „Reserva“-Linie dieses Weinguts bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, wobei dieser Merlot mit Schwarzkirschen- und Pflaumenaromen einer der besten Weine ist.

Pinot Noir Angeline / Kalifornien Nur wenige Pinot Noirs unter 20 US-Dollar schmecken tatsächlich nach Pinot Noir, aber dieses leicht zu trinkende Beispiel mit Himbeeraromen funktioniert zuverlässig.

Malbec Alamos / Mendoza, Argentinien Einer der ersten Malbecs, der in den US-Markt eindrang, ist immer noch ein großartiger Wein für den Preis und bietet Aromen von Blaubeermarmelade und Veilchen.

Chianti Banfi / Toskana, Italien Dieser ikonische Winzer produziert durchweg ausgezeichnete Weine, einschließlich ihres bescheidenen Einstiegs-Chianti mit trockenen Sauerkirscharomen.


Es ist eine Freude, unsere preisgekrönte Weinabteilung zu entdecken. Unsere Einkäufer reisen um die Welt, um Winzer zu treffen. Erwarten Sie also einige beeindruckende Funde, die nirgendwo anders in der Stadt zu finden sind.

Egal, ob Sie Weißwein, Rotwein oder etwas Sektes suchen, unsere erfahrenen Berater sind immer bereit, Ihnen bei der Auswahl oder Zusammenstellung Ihrer Menüs zu helfen. Wenn Sie nicht finden können, wonach Sie suchen, bestellen wir Ihre Anfragen speziell.

Unsere Geschäfte veranstalten regelmäßig Wein- und Bierverkostungen für unsere Kunden. Diese Veranstaltungen sind thematisch ausgerichtet und werden durch köstlichen handwerklichen Käse und Brot ergänzt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie eine Verkostung in Ihrer Nähe.


Wegmans

Louis Latour Montagny Grand Rocher 1er Cru Chardonnay

Diese heiligen Regale von Wegmans und diese heiligen Weinberge von Burgund haben mindestens eines gemeinsam: Sie wecken Fanatismus bei ihren Schülern. Chardonnays aus Burgund sind bekannt für ihre Nuancen, mit reiner Frucht und gut integrierter französischer Eiche. Sie sind reich und buttrig, ohne aufdringlich zu sein, und diese Auswahl aus Burgunds OG Maison Louis Latour ist reif für die Kombination mit einem anderen butterartigen Bruder: Hummer. Wenn Sie Lust haben, das Fest der sieben Fische in dieser Saison zu versuchen, ist dies eine ausgezeichnete Kombination für Leute wie unser Hummer-Risotto.


Kung-Fu-Mädchen (Charles Smith)

Dieser Wein ist Teil der Charles Smith Kollektion (Sie erkennen Charles Smith vielleicht an Etiketten wie Velvet Devil Merlot oder Boom Boom! Syrah).

Charles Smith, früher Bandmanager in Dänemark, ist bekannt dafür, ein bisschen, äh, da draußen zu sein. Er ist eine große Persönlichkeit mit einem riesigen, lockigen blonden Haarschopf und einer kompromisslosen Einstellung. Da macht es Sinn, dass er Weine herstellt, die nicht unbedingt den Regeln folgen.

Dabei ist dieser trockene Washington Riesling eigentlich etwas klassisch. Saftiger Fruchtcocktail führt zu einem pikanten Oberton von frischer Limette. Ein Hauch von Holunderblüten rundet dieses süffige, aber angenehm knackige Weiß ab. Smith hat diesen Wein als Alternative zu den vielen schweren Rotweinen in seinem Portfolio entworfen, um scharfes asiatisches Essen zu begleiten, und Junge macht es richtig.

Wenn Sie Sushi essen gehen und zu spät feststellen, dass das Restaurant nur BYO ist, machen Sie sich keine Sorgen, gehen Sie zum nächsten Supermarkt und Sie werden diesen bösen Jungen wahrscheinlich im Regal (oder noch besser im Kühlschrank) finden. ).


Bester Lebensmittelladen Rotwein

Der Kauf von Rotwein im Supermarkt kann der Beginn eines entspannten Abends sein. Holen Sie sich einfach eine tolle Flasche Merlot oder Malbec und genießen Sie sie, während Sie ein tolles Abendessen für sich und Ihre Familie zubereiten.

Dies sind einige unserer beliebtesten erschwinglichen Rotweine, die im Lebensmittelgeschäft leicht zu finden sind. Sie sollten diese Weine in Ihrem örtlichen Supermarkt kaufen können, und Sie können sie heute Abend zum Abendessen genießen. Ob Sie erschwinglichen Cabernet Sauvignon, preiswerten Pinot Noir lieben oder nach einer neuen, preisgünstigen Lieblingssorte suchen, wir haben einige großartige Vorschläge für Sie.

Wein zur Hand zu haben, kann lebensrettend sein, wenn Sie unerwartete Gesellschaft haben. 17 erschwingliche Weine, die Sie immer zur Hand haben können


Fügen Sie Ihrem Warenkorb etwas Glanz hinzu

Für Nicht-Chandon-Blasen und Aperitif-Stunden kauft Bolaños Mionetto Prosecco (14 $) von Ralphs, einer Supermarktkette an der Westküste. Er arbeitet seit Jahren in italienischen Restaurants und sagt, der Mionetto mache einen brillanten Aperol-Spritz.

Basaldu wendet sich an Crémant, einen französischen Schaumwein, der wie Champagner hergestellt wird, jedoch ohne den hohen Preis. Zu Beginn der Pandemie legte sie Forellenrogen auf ein Omelett neben ein Glas Domaine Allimant-Laugner Crémant d’Alsace Rosé (18 $), hergestellt aus 100% Pinot Noir.


So kaufen Sie den bestmöglichen Wein im Lebensmittelgeschäft

Oder einen Spirituosenladen. Oder eine Tankstelle. Wirklich überall außer einem Weinladen. Denn obwohl Weinhandlungen immer vorzuziehen sind, ist es manchmal einfach nicht möglich, wo Sie gerade sind. So erhalten Sie eine anständige Flasche, wenn Sie im Getränkegang sich selbst überlassen sind.

Konzentrieren Sie sich auf Sorten, die Sie kennen und lieben. Es geht mir immer darum, neue Dinge auszuprobieren, aber jetzt ist nicht die Zeit für Experimente. Sie möchten mit etwas rauskommen, das Ihnen Spaß macht, und nicht mit verstopfter Nase zurückwerfen. Für mich würde ich Gamay aus einem Mülleimer am Schreibtisch trinken, wenn es darauf ankommt, also gehe ich immer nach Beaujolais. Auf diese Weise wird es nicht so schlimm, auch wenn es irgendwie scheiße ist.

Finden Sie erkennbare Regionen. Und je spezifischer, desto besser, wie der Ätna auf Sizilien oder die Carneros-Unterregion von Sonoma. Viele Weinbauregionen haben strenge Vorschriften, die Winzer befolgen müssen, um die Region auf der Flasche zu listen. Ein ausgewiesener, regionaler Wein bedeutet zwar nicht unbedingt, dass er der Beste sein wird, aber es bedeutet, dass er einem bestimmten Standard entspricht und wahrscheinlich von besserer Qualität ist als ein vager 5-Dollar-Wein aus "Frankreich".

Behalte das Klima im Hinterkopf. Je wärmer das Klima, desto fruchtiger und süßer ist der Wein. Je kühler das Klima, desto herber und saurer der Wein. Deshalb kann ein Pinot Noir aus Kalifornien ganz anders schmecken als ein Pinot Noir aus Oregon. Obwohl niemand von Ihnen erwartet, dass Sie das Klima jeder Region aus dem Kopf haben, wird es zu besseren Käufen führen, als nur ein hübsches Etikett zu kaufen.

Schauen Sie sich die ABV an. Der Alkohol nach Volumen ist auf jeder Flasche aufgeführt und kann Ihnen einen guten Einblick in den Inhalt geben. Der ABV wird dadurch bestimmt, wie reif die Trauben waren, als sie gelesen wurden. Je höher der ABV, desto reicher der Wein. Wenn Sie größere, kräftigere Weine mögen, werden Sie mit einem höheren Alkoholgehalt von 13% oder mehr gut abschneiden. Wenn Sie leichtere, trockenere Weine mögen, bleiben Sie bei Weinen mit einem Alkoholgehalt von weniger als 13%.

Lesen Sie das ganze Etikett. Wenn Sie „Sauvignon Blanc“ in einer coolen Schriftart finden, sagen Sie fast nichts über den Wein aus, also lesen Sie unbedingt sowohl die Vorder- als auch die Rückseite des Etiketts. Oft haben Weingüter ihre eigenen Verkostungsnotizen, und sie können Ihnen auch mehr über ihre Weinherstellung erzählen, wie die Verwendung der Eichengärung, wenn Sie reichere Weine mit einem Hauch von Vanille genießen, oder Nachhaltigkeitspraktiken. Dies wird Sie davon abhalten, nach Hause zu kommen und die Flasche zu hassen, weil Sie nicht gesehen haben, dass sie das Wort "butterig" überbeansprucht haben.

Worst-Case-Szenario, einfach hinzufügen. Nehmen wir an, Sie haben diese Tipps befolgt und sind immer noch mit einer Etagenflasche nach Hause gekommen. Nicht wegwerfen, einfach reparieren. Für Weißweine fügen Sie für eine schnelle Schorle Mineralwasser, etwas Zitrus und alle Früchte hinzu, die Sie im Kühlschrank haben. Verwandeln Sie für Rotweine daraus Glühwein oder machen Sie einen Kalimotxo, indem Sie Coca-Cola hinzufügen. Ja, das ist eine Sache. Und zu viel wird dir einen Kater bescheren, aber verdammt ist es köstlich.


Ich hatte seit 25 oder mehr Jahren keinen Wein bei Trader Joe's gekauft. Das ursprüngliche Trader Joe's war die Straße runter, in der ich als junger Mann in Südkalifornien gelebt habe. Zu dieser Zeit (viel vor Two-Buck Chuck) war es eine knusprigere Erfahrung mit Müsli und Nüssen in großen Mengen und einer Reihe von gestapelten Wertweinen. Für unter 4 Dollar könnte ich einen Vouvray aus Frankreich, einen Riesling aus Deutschland oder einen Petite Sirah aus Kalifornien probieren. Was ich 2018 gefunden habe, war eine Fülle von guten, soliden Weinetiketten, die Wert und eine zuverlässige Auswahl bieten. Einige davon waren die privaten (oder „gefangenen“) Etiketten von Trader Joe, aber dies folgt einer TJ-Tradition, die bis in die Zeit zurückreicht, als ich anfing, Wein zu kaufen. Sie sind immer noch dabei. Und es ist nicht nur Two-Buck Chuck Country.

Diese Liste ist für Käufer gedacht, die Komfort aus einer Hand benötigen. Die meisten dieser Weine sind auch in vielen lokalen Spirituosenketten erhältlich. Halten Sie diese Liste griffbereit. Die Preise können von Geschäft zu Geschäft variieren. Sie können dies auch als Grab-and-Go-Liste für Ihr Lieblings-BYOB-Restaurant verwenden. Es funktioniert besser für Rotweine als für Weißweine für den schnellen Verzehr (der Chill-Faktor), aber die meisten Restaurants können eine Flasche Weißwein oder Rosé ziemlich schnell vereisen.

Alfonso Cevola aus Dallas verbrachte den größten Teil seines Erwachsenenlebens im Weinhandel. Er ist jetzt ein proaktiver Weinkonsument.