Neueste Rezepte

Holländischer Tee

Holländischer Tee



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein reichhaltiger Schokoladentee mit Wodka und Sahne

Thinkstock

Numi schuf eine reiche, schokoladiger Tee das ist für sich genommen toll, aber noch besser, wenn es mit Niederländisch gemischt wird Schokowodka und Sahne. Heiß serviert und mit einem Klecks Sahne ist es ein toller Abschluss jeder Mahlzeit.

Zutaten

  • 4 Unzen Numi Schokoladen-Puerh-Tee
  • 2 Unzen Van Gogh Dutch Chocolate Vodka
  • 1 Unze schwere Sahne
  • Zucker

Richtungen

Numi Chocolate Puerh Teebeutel mit normaler Stärke für 3 Minuten in frisch gekochtes Wasser geben, dann Beutel entfernen. Wodka hinzufügen und umrühren. Sahne mit etwas Zucker aufschlagen und darüber schwimmen. Zum Garnieren mit Kakaopulver bestäuben.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion60

Folatäquivalent (gesamt)2µgN/A


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen visuell zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu vermischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie keine Erdnüsse oder dunkle Schokolade mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache tun. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten beladen (Mehrkornbrot, Tigerbrötchen, Osterbrot). Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Paket in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen visuell zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen.Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur.Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Frohe Ostern!

Es ist erstaunlich für mich, wie schnell die Zeit vergeht. Es scheint, als hätte ich mich erst gestern für unseren Familien-Osterbrunch fertig gemacht, und hier sind wir wieder. Ein Jahr weiter, vielleicht etwas klüger, aber definitiv ein Jahr älter!

Paashaasjes . des niederländischen Tisches
Die Niederlande feiern Ostern ähnlich wie Weihnachten, verteilt auf zwei Tage. Bei Ostern ist der erste Ostertag immer der Sonntag, der zweite Ostertag der darauffolgende Montag und ist oft ein Feiertag.

Das Zusammenkommen von Familie und Freunden um den Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch ist am ersten Ostertag von entscheidender Bedeutung. Geschäfte sind geschlossen, Kinder tragen ihre "Paasbest" (Ostern Best) mit neuen Kleidern und Schuhen. Eier werden gefärbt, versteckt und mit Glück alle gefunden. Der Frühstücks- oder Brunchtisch wird mit verschiedenen Brotsorten (Mehrkorn, Tigerbrötchen, Osterbrote) beladen. Sie sehen unsere eigenen traditionellen Paashaasjes, Osterhasenröllchen, aber Sie können sich immer Ihr eigenes Design einfallen lassen!

Frohe Weihnachten an alle!

Lasst uns die nächsten Tage unbeschadet überstehen, damit wir uns auf die oliebollen Zeit vorbereiten können!

Korstjes

Schneller Vorlauf in dieses Jahr. Ich stöberte im Lebensmittelladen Albert Heijn im Norden Hollands herum, als mein Blick auf ein kurioses Paket in der Bäckerei fiel. "Korstjes"sagte es, und zuerst habe ich die Verbindung nicht hergestellt."Korstjes?", dachte ich, "wer will kaufen korstjes?" dachte ich an die Krusten, die du Sandwiches abgeschnitten hast, aber als ich das Päckchen in der Hand hielt, merkte ich, dass ich etwas viel appetitlicheres sah und erinnerte mich an die Bitte meines Lesers. Natürlich landeten sie in meinem Korb, und bin ich Ich bin froh, dass sie es getan haben! Sie scheinen es zu sein korstjes, Krusten, da sie aussehen, als wären sie von etwas Größerem abgeschnitten, daher der Name, aber der Geschmack und die Textur sind viel ähnlicher taai-taai: eine zähe, würzige gewürzte Art von Honigkuchen. Perfekt für diese Jahreszeit!

Als ich nach Hause kam, habe ich sofort das Buch ausgegraben, um zu sehen, wo diese korstjes Sind genannt. Das Buch trägt den Titel "A Day on Skates" von Hilda van Stockum. Ich habe die Details auf der Seite Niederländisches Lesen unter Kinderbücher veröffentlicht. aber hier ist der Teil, wo die korstjes Kommen Sie herein. Lesen Sie selbst!

„Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Leute auf das Eis, und hier und da wurden Zelte aufgebaut. Einige dieser Zelte hatten Bänke vor sich, auf denen sich müde Skater ausruhen konnten. Außerdem roch es nach köstlichem heißem Kakao und Oblaten, wobei ein Mann aus einer Zelttür ruft:

"Heisse Milch und kalter Kuchen:
Setz dich hin, um teilzunehmen."

Einkaufsempfehlungen von Amazon Prime:

Pindarotsjes

Es sind die einfachen Dinge, die das Leben zu etwas ganz Besonderem machen. Daran wurde ich heute wieder erinnert, als ich mich nach der Arbeit am heutigen Rezept mit einer Tasse Rooibos-Tee und einem Stapel Weihnachtskarten entspannte, pindarotsjes, mit Schokolade überzogene Erdnuss-Cluster. Für einen tollen Snack, ein Geschenk oder einen kleinen Leckerbissen braucht es nur eine Handvoll geröstete Erdnüsse und ein bisschen Schokolade. Und Geduld, wohlgemerkt, aber es lohnt sich, und sie sind ein tolles Geschenk.

Ich habe versucht herauszufinden, wann Erdnüsse zum ersten Mal in die Niederlande kamen, konnte aber keine konkreten Informationen finden. Die früheste Referenz, die ich finden konnte, war in einem Buch aus dem Jahr 1866, wo der Autor Albert Helman sie "olienootjes", Ölnüsse, das ist ein Begriff, den ich von der älteren Generation gehört habe, als ich aufwuchs.

Heute nennen wir sie "pindas", und Junge, wir lieben sie! Ein Sandwich mit Erdnussbutter (mit Hagelslag!) ist ein Grundnahrungsmittel für Kinder, das Äquivalent zu amerikanischer Erdnussbutter und Gelee, und wir lieben unsere Pommes Frites mit einer großzügigen Portion scharfer Erdnusssauce. Aber schon früher tauchten Erdnüsse in Form von Süßwaren auf unseren Gemeinschaftstischen auf. Pralinen, Toffee und Schokoriegel, alle mit Erdnüssen hergestellt, waren sehr beliebt, wie Sie hier in einer Anzeige von Jamin aus dem Jahr 1921 sehen können, die stolz die "Peanut Week" ankündigte und verschiedene Erdnusskonfekte zum Kauf anbot.

Das Temperieren von Schokolade ist nicht schwierig, aber es erfordert ein wenig Geduld und ein beständiges Auge auf die Temperatur. Sie benötigen ein digitales Thermometer oder Süßigkeitenthermometer, um die Temperaturen im Auge zu behalten, eine Schüssel zum Schmelzen und Mischen und einen kleinen Eisportionierer (#40) oder ein paar Löffel, um die Leckereien zu formen. Ich habe am Ende dieses Beitrags einige Vorschläge hinzugefügt, falls Sie Ihr Küchenzubehör erweitern möchten!

Wenn Sie Schokolade zu stark erhitzen, wird sie nicht fest und Sie erhalten eine klebrige, klebrige Schokoladenmasse. Wenn das passiert, würde ich vorschlagen, das Ganze zu einer Paste zu mischen und auf Toast zu verwenden. Aber wenn Sie den Mut aufbringen können, würde ich Ihnen wärmstens empfehlen, die Technik zu beherrschen, da sie schöne, glänzende, bissige Schokolade produziert.

Und wenn Sie Erdnüsse oder dunkle Schokolade nicht mögen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies kann auch mit Mandeln, Haselnüssen oder sogar einer Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten sowie mit Milch- oder weißer Schokolade hergestellt werden – stellen Sie nur sicher, dass es sich um hochwertige Schokolade mit Kakaobutter handelt.

300 g geröstete, ungesalzene Erdnüsse (oder jede andere Nuss- oder Nusskombination, die Sie mögen)

450 g dunkle Schokolade, gehackt und geteilt

Schmelzen Sie vorsichtig 300 g der dunklen Schokolade. Sie können dies entweder über einer Schüssel mit warmem Wasser tun (achten Sie darauf, dass kein Dampf oder Wasser in die Nähe der Schokolade kommt, da sie sich festsetzt) ​​oder in kurzen Abständen von 30 Sekunden in der Mikrowelle unter regelmäßigem Rühren. Behalten Sie die Temperatur der Schokolade im Auge, aber lassen Sie sie nicht über 120F/49C für dunkle, 115F/46C für Milch und 110F/43C für weiße Schokolade steigen.

Lassen Sie die Schokolade auf 82 ° F/28 ° C für dunkle, 80 ° F/27 ° C für Milch und 78 ° F/26 ° C für weiße abkühlen, während Sie vorsichtig, aber häufig umrühren – das Rühren ist ein wichtiger Schritt, damit die Kristalle ihre Sache machen. Während es abkühlt, bedecke ein Backblech oder ein großes Schneidebrett mit einem Stück Pergamentpapier und bereite deinen Eisportionierer vor. Sie können auch ein paar Löffel verwenden.

Wenn Sie die gewünschte Hitze erreicht haben, heben Sie die Nüsse unter die Schokolade, stellen Sie sicher, dass sie gut bedeckt sind, und schöpfen Sie die Portionen auf das Pergamentpapier. Sie müssen schnell arbeiten, da die Schokolade schnell fest wird.

Sobald Sie alle Erdnuss-Cluster auf das Papier geschöpft haben, legen Sie es zum Aushärten beiseite. Nur bei Raumtemperatur oder in einem kühlen Bereich des Hauses dauert das Abbinden nicht lange. Der schwierige Teil wird sein, sie vor dem Rest der Familie zu verstecken -)


Schau das Video: Faktencheck: Grüner Tee als Wundermittel. Quarks (August 2022).