Neueste Rezepte

Gegrillte Polenta mit scharfer Wurst und Gemüsesauce Rezept

Gegrillte Polenta mit scharfer Wurst und Gemüsesauce Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Ernährung & Lebensstil
  • Vegetarier
  • Vegetarische Gerichte

Im Laden gekaufte Polenta mit einer einfachen Sauce. Dies dient 4 bis 6 Personen.

43 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • Olivenöl
  • 450g fertige Polenta, in 1cm Scheiben geschnitten
  • 450g scharfe italienische Wurst, gewürfelt
  • 150g geschnittene Zwiebel
  • 100g in Scheiben geschnittene rote Paprika
  • 100 g geschnittene frische Champignons
  • 100g gewürfelte Zucchini
  • 1 Teelöffel getrocknete italienische Kräuter
  • 1 (500g) Glas Pastasauce
  • 5 EL geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:20min ›Fertig in:40min

  1. Den Grill des Backofens vorheizen und den Backofenrost etwa 15 cm von der Hitzequelle entfernt stellen.
  2. Ein Backblech mit Pergament auslegen oder leicht mit Olivenöl bestreichen. Die Polentascheiben auf dem Blech anrichten und leicht mit Olivenöl bestreichen. Grillen Sie, bis sie leicht gebräunt sind, ungefähr 5 Minuten; wenden und auf der anderen Seite 5 Minuten grillen. Warm halten.
  3. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Wurst kochen und beim Bräunen zerbrechen. Wenn die Wurst ihre rosa Farbe verloren hat, fügen Sie Zwiebel, Paprika, Champignons, Zucchini und italienische Kräuter hinzu. 5 bis 7 Minuten kochen, bis das Gemüse knusprig zart ist. Die Nudelsauce einrühren und kochen, bis sie heiß ist und gerade anfängt zu köcheln.
  4. Zum Servieren die Sauce auf Polentascheiben löffeln. Mit einer Prise Parmesankäse bestreuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(55)

Bewertungen auf Englisch (32)

Ich habe keine italienische Wurst verwendet, nur normale Wurst und Chiliflocken. War ein wirklich sättigendes und leckeres Gericht und wir haben Polenta auf diese Weise gerne verwendet. Ich denke, es hängt alles von der Pasta-Sauce-Marke ab, die Sie verwenden - wählen Sie eine gute für die besten Ergebnisse! könnte auch etwas frisches Basilikum hinzufügen, wäre sehr nett!-29 Okt 2012

von mj_sakura

Dieses Rezept war so toll wie es war. Ich hasse es, wenn andere Leute es in Rezensionen ändern (nicht fair, wenn es ein anderes Rezept ist), aber ich werde dies sagen, damit niemand den gleichen Fehler macht wie ich: Stellen Sie sicher, dass Ihre Sauce Knoblauch enthält, sonst wird es nicht gerecht Rechts. Ich bin mir nicht sicher, wie ich es geschafft habe, die einzige Sorte ohne zu kaufen, aber.... Wenn Sie dies tun, rockt dieses Rezept so wie es ist und wird immer wieder in unserem Haus hergestellt. Vielen Dank.-06 Dez 2010

von Natalie Ercolini

Liebe das! Ich verdoppele das Rezept, um eine große Auflaufform für die Feiertage zu machen. Ich schichte Polenta, dann Parmasan, dann Wurstsauce, dann Mozzarella. Dann wieder Parm., Soße und Mozz. und backen bei 375F für 30 Minuten-26 Nov 2010


21 Dip-Saucen für gegrilltes Fleisch und Gemüse

Wir haben noch viel Grillsaison vor uns, aber ich würde Ihnen zu diesem Zeitpunkt im Sommer nicht vorwerfen, dass Sie kulinarisch in einer kleinen Sackgasse sind. Selbst das beste gegrillte Fleisch und Gemüse wird langweilig, wenn Sie es immer wieder essen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, gegrillten Speisen neues Leben einzuhauchen, besteht darin, sie mit würzigen Dip-Saucen zu servieren. Ich spreche von Knoblauch-Aioli für gegrillten Spargel, mit Petersilie gesprenkeltem Chimichurri für Steak, Tamarinden-Erdnuss-Sauce für Hühnchen und mehr. Wenn Sie ein wenig Inspiration brauchen, um durch den Labor Day gespannt zu bleiben, haben wir 21 unserer beliebtesten Dip-Soßen für das Kochen zusammengestellt.


Das GemüseHog


Es ist wieder ein bewölkter Tag, aber es ist immer noch sehr warm. Wir werden heute ein paar Garten- / Balkonzubehör kaufen und einfach nur herumwerkeln. Ich hoffe, ich sehe keine verführerischen neuen Pflanzen im Gartencenter, aber ich bin mir sicher, dass es einige geben wird, die ich mit nach Hause nehmen möchte. Vielleicht bräuchten wir ein paar dekorative Sommerblumen, da die meisten unserer Pflanzen zu Nahrungszwecken angebaut werden.

Hier ist das heutige pflanzliche Rezept. Ich habe diesen würzigen Wursteintopf mit veganer Chorizo, gerösteter Süßkartoffel, Paprika und Tomaten zubereitet und dazu gebratene Mini-Polenta-Häppchen serviert. Das ganze Essen war vegan und eine sehr angenehme Kombination. Es war ein schönes Sommergericht, würde ich sagen. So habe ich es gemacht.

Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Pflanzenöl zum Braten

Das Gemüse in Würfel schneiden und im Ofen garen, bis es fertig ist. Mit Salz, Pfeffer und Räucherpaprika würzen.

Die Würstchen ebenfalls in Scheiben schneiden und in den Bräter geben. Kurz rösten, damit sich die Aromen gut vermischen.

Die Gemüsebrühe mit den Gewürzen erhitzen und die Polenta darin kochen.

Nach dem Garen auf einem Backpapier verteilen und im Kühlschrank etwa 30 Minuten abkühlen lassen.

Mit einem Ausstecher kleine Formen aus der Polenta ausstechen und in Öl anbraten.

Den Eintopf und die Polenta servierte ich mit einem grünen Salat an der Seite, bestehend aus Rucola, frischen Erbsen und Frühlingszwiebeln. Ich habe auch eine Tomaten-Dip-Sauce auf den Teller gegeben.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen Milch
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Tasse gelbes Maismehl
  • 1 Tasse Parmesankäse
  • 2 Tassen Spaghettisauce oder dein Lieblingsrezept

Den Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9-Zoll-Quadrat-Backform einfetten.

In einem großen Topf die Milch und die Hühnerbrühe mischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Wenn es kocht, das Maismehl nach und nach einrühren und darauf achten, dass keine Klumpen vorhanden sind. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie unter ständigem Rühren, bis es dickflüssig ist, etwa 5 Minuten. Vom Herd nehmen und den Parmesankäse einrühren.

Die Polenta in die vorbereitete Auflaufform geben und die Spaghettisauce darüber verteilen.


Gegrillte vegetarische Gerichte

Erweitern Sie Ihr Sommer-Grillmenü über Burger und Hot Dogs hinaus mit diesen rein vegetarischen Hauptgerichten und Beilagen.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Renee Comet ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Renee Comet ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Con Poulos ©Con Poulos

Foto von: Renee Comet ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Renee Comet ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Antonis Achilleos

Foto von: Renee Comet ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Antonis Achilleos

Foto von: Antonis Achilleos

Foto von: Antonis Achilleos

Gegrilltes Gemüse

Der Schlüssel zu bildschönen Grillspuren auf Ihrem Gemüse besteht darin, sie nicht zu sehr zu bewegen, sobald sie über der Flamme sind. Seien Sie geduldig und sie werden einen schönen Charakter entwickeln.

Gegrillte, mit Käse gefüllte Chile Tacos

Milde Cubanelle-Paprikaschoten haben genau die richtige Größe, um sie mit Käse zu füllen und in warme Maistortillas zu wickeln. Sie brauchen nur ein paar Minuten auf dem Grill und zusammen mit den Tomaten und Zwiebeln, die zu einer stückigen Salsa werden, zum Topping.

Gegrillter Zucchinisalat mit Zitronen-Kräuter-Vinaigrette und rasiertem Romano und gerösteten Pinienkernen

Gegrilltes Blumenkohlsteak mit israelischem Couscous und Oliven

Sommer bedeutet Steak auf dem Grill, auch wenn Sie fleischlos vorgehen. Blumenkohl (mit einer nordafrikanischen Chilipaste namens Harissa eingerieben) vor dem Grillen in Alufolie zu wickeln, hilft ihm, schnell zart zu werden.

Rauchiger Maiskolben

Das Geheimnis für saftigen Zuckermais? Lasse den Mais in der Schale eingewickelt, um die Feuchtigkeit abzudichten. Wenn sie vom Kolben abgezogen werden, erleichtern die Schalen es außerdem, den Mais beim Essen festzuhalten.

Gegrillter Kartoffelsalat

Dies ist kein gewöhnlicher Kartoffelsalat. Beim Grillen trocknen die Kartoffeln gerade so weit aus, dass sie zusätzliches Dressing aufnehmen können. Der fertige Salat ist voller Geschmack (wörtlich!).

Gegrillter Shiitake und Tofu Bahn Mi

A bahn mi, das beliebte vietnamesische Heldensandwich mit würzigem Gurkensalat und würziger Mayonnaise, wird in der Regel mit Fleisch oder Fisch überhäuft. Sub in fleischige Shiitakes und Tofu (mit einer Hoisin-Marinade bestrichen), um es fleischlos zu machen. Das Auspressen der Flüssigkeit aus dem Tofu festigt ihn und verhindert, dass er am Grill kleben bleibt.

Verkohlte Tomaten Gazpacho

Verleihen Sie Ihrer Gazpacho eine reichhaltige Rauchigkeit, indem Sie die Tomaten grillen, bevor Sie diese sommerliche, gekühlte Suppe zubereiten.

Gegrillte Zucchini mit leckerem Zitronensalz

Ree nimmt gewöhnliche Zucchini und verfeinert sie mit einer Prise Salz und Zitronenschale &mdash und einem schönen, rauchigen Saibling.

Kalter Soba-Nudelsalat mit cremigem Sesam-Dressing

Kühl, leicht und mit frischem Gemüse beladen ist dieser Salat ein perfektes Sommeressen. Nussige Buchweizennudeln und ein würziges Dressing machen es auch reichhaltig und sättigend. Das Dressing kann einen Tag im Voraus zubereitet und gekühlt werden. Vor dem Servieren einfach gut schütteln.

Gegrillte Polenta und Gemüse

Guacamole mit gegrilltem Mais

Gegrillter Mais verleiht einer klobigen Guac-Schüssel einen willkommenen Crunch.

Gegrillte Auberginen-Kichererbsen-Wraps

Zwei Grundnahrungsmittel aus dem Nahen Osten (Auberginen und Kichererbsen) werden mit einer Knoblauch-Joghurtsauce kombiniert, um diesen einfachen vegetarischen Wraps eine Menge Geschmack zu verleihen. Achten Sie darauf, dass die Aubergine einen guten Saibling bekommt und verwenden Sie reife, saftige Sommertomaten.

Gegrillter Bok Choy

Gegrillte Portobello-Pilze mit Tomaten und frischem Mozzarella

Couscous mit gegrilltem Gemüse

Gegrilltes Gemüse füllt normalen Couscous auf und verwandelt ihn in ein Gericht, das sich perfekt als Sommerbeilage oder fleischlose Mahlzeit eignet.

Gegrillte Pfirsich-Tomaten-Salsa

Diese unkomplizierte Fruchtsalsa ist die Essenz des Sommers. Verkohlte, reife Pfirsiche und duftende Tomaten werden mit Knoblauch, frischem Limettensaft, Koriander und Jalapenopfeffer (für ein wenig Hitze) geworfen. Es ist eine leicht rauchige, erfrischende Salsa, die meilenweit von jeder Konservenversion entfernt ist.

Gegrillter Portobello-Burger mit Zwiebelmarmelade

Wer sagt, dass ein Vegetarier kein Burger-Liebhaber sein kann? Diese fleischigen Champignon-Burger sind genauso saftig wie traditionelle Patties und können auf dem Herd in einer Grillpfanne oder auf den Flammen eines heißen Grills zubereitet werden.

Gegrillte Süßkartoffeln

Der Trick zu diesen erstaunlichen Süßkartoffeln? Mikrowellen Sie sie vor dem Grillen, damit sie weich genug sind, um sie in Scheiben zu schneiden.

Gegrillte Gemüsekebabs

Es gibt keinen besseren Weg, um Ihr Gemüse zu essen, als in einem Sommer-Kebab. Der beste Teil? Keine Utensilien erforderlich!

Gegrillter Sommerkürbis

Gegrillter Tofu

Gewürzreis mit Nektarinen

Gegrilltes Obst ist nicht nur ein Dessert: Werfen Sie gegrillte Nektarinen, nach Kreuzkümmel duftenden Reis und Mandeln zu einem einfachen (aber unvergesslichen) Gericht zusammen.

Farro Salat mit gegrillten Auberginen, Tomaten und Zwiebeln

Zitronengegrillter Brokkoli

Verschönern Sie Ihre Brokkoliröschen mit einem leichten Schuss Olivenöl und Zitrone. Pecorino-Späne verleihen der Mischung einen Hauch von Salzigkeit.

Gegrillte Aubergine mit Minze

Dieses wow-würdige Gericht verwendet japanische Auberginen, eine kleinere und zartere Version der üblichen violetthäutigen Sorte. Sein mild-süßer Geschmack kommt bei dieser einfachen Zubereitung so richtig zur Geltung.

Gegrillte Süßkartoffeln mit Limette und Koriander

Leicht süß mit einem Hauch von Zitrusfrüchten sind diese Süßkartoffelecken eine gesündere Art, Ihr Verlangen nach Pommes zu zügeln.

Karamellisierte Endivien und Lauch

Goldbraunes, karamellisiertes Gemüse ohne die Küche aufzuheizen? Mit einem heißen Grill und einem Folienpaket ist das möglich. (Bonus: Aufräumen ist ein Kinderspiel!)

Gegrillter Ratatouille-Salat

Bereiten Sie im Handumdrehen einen von Ratatouille inspirierten Salat mit frischer roter Paprika, Zucchini, Tomaten und Auberginen auf dem Grill zu.

Gebratener Blumenkohl mit Romesco

Wir lieben einen ganzen im Ofen gerösteten Blumenkohl. Es ist innen cremig und zart und außen goldgelb und karamellisiert. Die Möglichkeiten sind endlos &mdash pürieren Sie es zu einer reichhaltigen Suppe, zerkleinern Sie es für ein köstliches Nudelgericht oder servieren Sie es so, wie es ist, damit jeder ein Wedge bekommt. Ist es möglich, die gleichen Ergebnisse auf einem Lagerfeuer oder Holzkohlegrill zu erzielen, fragten wir uns? Es allein in die Kohlen fallen zu lassen, würde nur zu einem verbrannten Äußeren führen. Also wickelten wir unseren in einen Salzteig, der sich verschließt, sobald er auf die Kohlen trifft, so dass der Blumenkohl weich dämpfen und gleichzeitig durch die direkte Hitze der Kohlen rösten kann. Das Ergebnis ist ein super-aromatischer Blumenkohl, der perfekt zu dem rauchigen Romesco passt, der dazu serviert wird.

Folienpackung Kohlengebratenes Gemüse mit Feta

Das Rösten von Gemüse in Folienpaketen in den Kohlen eines Grills bringt seine tiefen Aromen zur Geltung und fügt nur einen Hauch von Rauch hinzu. Das Gemüse wird auf einer Platte mit einem reichhaltigen Zaatar-Zitronen-Dressing und einer Dusche mit zerbröckeltem Feta serviert. Machen Sie diese mediterran inspirierte Kombination zum Herzstück eines vegetarischen Sommeressens oder als Beilage für Ihren nächsten Grillabend.

Gegrillte Soja-Ingwer-Limetten-Tofu-Steaks mit verkohltem Baby Bok Choy

Diese pikanten marinierten Tofu-Steaks werden zu einem beliebten Grillabend im Sommer. Beginnen Sie mit gut getrocknetem Tofu, fügen Sie der Marinade braunen Zucker hinzu und kochen Sie langsam bei mittlerer Hitze, um eine knusprige und würzige Kruste auf dem Tofu zu erzeugen, ohne die Mitte auszutrocknen. Mit extra Marinade und geschnittenen Frühlingszwiebeln garniert und mit verkohltem Baby Boy Choi serviert, ist dies eine köstlich sättigende Mahlzeit für alle.

Gegrillte gegrillte Maisrippchen

Frischer, süßer Sommermais bekommt in diesem Rezept für Maisrippchen die volle Grillbehandlung. Abgeschmeckt mit einem würzig-süßen Trockenreibe und gebürstet mit einer würzigen Barbecue-Sauce entwickelt der Mais eine köstliche karamellisierte Kruste, während er sich zu einer perfekt saftigen Rippe kräuselt. Sie benötigen ein scharfes Messer und eine ruhige Hand, um durch die harten Kolben zu schneiden, stellen Sie sicher, dass Sie eine große, stabile Arbeitsfläche haben und nehmen Sie sich Zeit.

Gegrillte Kohlsteaks mit Koriander-Limettensauce

Diese rauchigen Kohlsteaks sind eine herzhafte Beilage, aber sie sind auch kräftig genug, um als vegetarisches Hauptgericht zu dienen, wenn Sie ein Getreide oder einige Bohnen hinzufügen. Unsere einfache Kräutersauce aus dem Mixer ist leicht, hell und sehr vielseitig. Wenn Sie etwas übrig haben, kann es als Salatdressing oder als Nieselregen für andere Grillgerichte dienen.

Gegrillter Tofu und Gemüsespieße

Tofu und Gemüsespieße sind ein schnelles und leckeres Grillgericht im Sommer. Die Verwendung einer Vielzahl von Gemüse der Saison und einer pikanten Kräutermarinade, die als Dressing eine doppelte Funktion erfüllt, macht dies zu einem farbenfrohen, publikumsfreundlichen Gericht für einen Grillabend oder eine andere Mahlzeit bei warmem Wetter.

Gegrillte Maissuppe

Gegrillter Mais, Paprika und Frühlingszwiebeln bilden die Basis für diese herzhafte Sommersuppe. Servieren Sie mit einem knusprigen Baguette oder Landbrot und Sie erhalten eine komplette vegetarische Mahlzeit. Reste eignen sich hervorragend für ein schnelles Mittagessen und halten sich mehrere Tage im Kühlschrank.

Paneer Tikka Kebabs

Paneer ist ein frischer ungesalzener indischer Käse, der durch Gerinnen von Milch mit Essig oder Kalk hergestellt wird. Die resultierenden Milchfeststoffe werden abgelassen und dann zu Blöcken gepresst. Es wird hauptsächlich in Nordindien und Pakistan verwendet, obwohl Sie in Bengalen viele Desserts mit ungepresstem Paneer sehen. Diese Kebabs bestehen aus marinierten Paneer-Stücken, die mit Gemüse aufgespießt und auf einem Grill schonend verkohlt werden. Das Ergebnis ist saftig, pikant und rauchig und kann als Vorspeise mit Chutney oder als Hauptgang mit Naan und Dal Makhani serviert werden.


  • Zwiebeln
  • Paprika (Rot, Grün, Gelb)
  • Spargel
  • Grüne Bohnen
  • Zucchini
  • Kartoffeln
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  1. Wurst und Gemüse in einer großen Blechpfanne verteilen.
  2. Olivenöl beträufeln.
  3. Streuen Sie alle italienischen Kräuter und Gewürze.
  4. Werfen Sie alles zusammen, bis es vollständig bedeckt ist.
  5. Backen und dann mit Parmesan bestreuen und fertig.

25 italienische Wurstrezepte voller Geschmack

Diese Paprika sind vollgepackt mit dem ganzen Geschmack, so dass Sie nie wissen werden, dass sie gesund sind.

Füllen ist nicht nur für Thanksgiving. Wenn es nicht in Ihrer Dinner-Side-Rotation ist, fügen Sie es am besten hinzu!

Diese cremige Frühstückssauce wird durch den Fenchel aus der italienischen Wurst enorm verbessert.

Knoblauchbutter passt gut zu allem, aber wir lieben, was sie zu diesen herzhaften Sandwiches hinzufügt.

Wer weiß, dass Wurst in Dip gut ging? Wir machten. Wir wussten.

Dieses schnelle und einfache Linguine-Rezept wird zu einem neuen Liebling unter der Woche.

Diese Apps gehören zu unseren Favoriten und sind Geschmacksbomben!

Machen Sie es sich mit einer Schüssel dieser 20-minütigen Suppe gemütlich.

Italienische und mexikanische Aromen sollten sich öfter vermischen.

JETZT KAUFEN: Le Creuset Gusseiserne 12" Pfanne, $200amazon.com.

JETZT KAUFEN: Crock-Pot, $ 35, amazon.com.

Super befriedigend und super einfach.

JETZT KAUFEN: Hamilton Beach Slow Cooker, $ 27 amazon.com.

Dieses Reisgericht ist gefüllt mit Wurst, Spinat und Tonnen von Käse.

Dieses Gericht ist eine süße und gesündere Version einer klassischen italienisch-amerikanischen Lasagne, von der wir glauben, dass Sie sie lieben werden.

Mit Wurst und Semmelbrösel gefüllte Zucchini-Boote sind das Bombe-Low-Carb-Abendessen.

Grüns erhalten einen Schub durch salzige, süße, würzige und cremige Fixierungen.

Legen Sie diese auf den Grill für eine schnelle Mahlzeit mit einfacher Reinigung.

KAUFE JETZT: Le Creuset Gusseisen-Grillpfanne, $55amazon.com.

Der Schlüssel zu diesem schnellen und einfachen Rezept ist gekühlter Keksteig in Schläuchen.

Als mit Wurst gefüllter Cousin von gebackenem Ziti wird dieses Gericht absolut zu einem Liebling jeder Pasta-liebenden Familie werden.

Lieben Sie Trader Joes gefrorenen Mac? Geben Sie dem Gefrierschrank ein wenig Liebe mit Wurst und Gemüse.

Die Lasagne dieses Betrügers ist genial: Sie beginnen mit köchelnder Marinara in einer Pfanne, fügen Ravioli und Kochwurst hinzu und krönen es mit Käse für ein schmelzendes Eintopfgericht.


Diese marinierten gegrillten Portobello-Pilze marinieren mindestens sechs Stunden lang in einer Mischung aus Sojasauce, Zitrusfrüchten, Knoblauch, Chilipaste und mehr. Die würzige asiatische Atmosphäre passt so gut zu den erdigen Pilzen.

Hinzu kommt der rauchige Geschmack, den der Grill verleiht, und oh mein, was für ein Gericht!

Oh, und nur für den Fall, dass du nicht auf vegetarisches Fleisch stehst, das Gegrilltes Kaffee-Balsamico-Flanksteak ist einer meiner Favoriten.

Und noch besser, auch für Nicht-Vegetarier können Sie dies servieren mit die Pilze. Sie würden zusammen fabelhaft sein.


Machen Sie Tandoori-Marinade

  1. 1/4 Tasse Zwiebel fein hacken.
  2. 2 Knoblauchzehen hacken.
  3. Eine frische Zitrone auf 1/2 Teelöffel abreiben.
  4. Die Zitrone halbieren und auspressen, bis 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft entstanden sind.
  5. 1 EL frischen Koriander hacken.
  6. Joghurt mit Zwiebel, Knoblauch, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren und gut verrühren.
  7. Fügen Sie die Gewürze hinzu, darunter koscheres Salz, schwarzer Pfeffer, Paprika, Zimt, Nelken, Kurkuma, Ingwer und Kreuzkümmel. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist.

Diese Tandoori-Marinade kann auch für Hühnchen verwendet werden. Wenn Sie also keine Lust auf Schweinefleisch haben, tauschen Sie sie gegen Hühnchenstücke aus. Stellen Sie einfach sicher, dass das Protein mindestens 8 Stunden in der Joghurtmarinade ruht.

Ich löffele die Tandoori-Marinade über das Fleisch und rolle es herum, bis es gut bedeckt ist, dann decke ich es in Plastikfolie und kühle es bis eine halbe Stunde, bevor ich kochbereit bin. Nehmen Sie das Schweinefleisch (oder Hühnchen) aus dem Kühlschrank und lassen Sie es bei Raumtemperatur ruhen, damit es nicht eiskalt wird, wenn Sie es auf den heißen Grill legen.

Während das Fleisch ruht, bereite ich gerne eine zusätzliche Joghurtsauce zum Servieren mit dem marinierten gegrillten Schweinefleisch zu. Dies ist keine Joghurtmarinade, sondern eher eine Mischung aus griechischem Tzatziki und indischem Raita mit Gurken, Koriander und Minze und Kreuzkümmel. Diese Geschmacksmischung leiht sich von beiden Joghurt-Dressing-Arten und passt besonders gut zu mariniertem Tandoori-Fleisch.

Während wir grillen &mdash würze ich gerne etwas Gemüse, um es mit dem gegrillten marinierten Schweinefleisch zu servieren. Es ist eine großartige Möglichkeit, die ganze Mahlzeit auf dem Grill zuzubereiten und das schmutzige Geschirr auf ein Minimum zu reduzieren. Ich hatte Zucchini zur Hand, aber Paprika, gelber Kürbis und Kirschtomaten sind auch gut.


Schau das Video: Rezept: Polenta mit Blauschimmelkäse vom Grill (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Stanway

    In diesem Etwas ist eine gute Idee, es stimmt mit Ihnen überein.

  2. Dangelo

    Es ist das amüsante Stück

  3. Turamar

    Eine Art schlechter Geschmack

  4. Fay

    Die meisten verboten sind jetzt in der Öffentlichkeit, nur bei uns!

  5. Morrey

    Schneemann

  6. Ishaq

    Es ist alles wahr, aber für mich gibt es, wenn es Besucher auf den Websites gibt, dann Kommentare, TK. Jeder möchte an der Diskussion eines bestimmten Themas teilnehmen, um im Kreis der Bloggers zu beleuchten, daher denke ich, dass die Anzahl der Kommentare in direktem Verhältnis zur Anzahl der Besucher ist. Kurs

  7. Shet

    Sicherlich. Ich stimme allem oben Gesagten zu.



Eine Nachricht schreiben