Die neuesten Rezepte

Melonen-Obstsalat

Melonen-Obstsalat



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Melonenfruchtsalat ist sehr gut und sieht gut aus! Sommergeschmack...

  • 1 Melone
  • 1 Scheibe Wassermelone
  • 1 Banane
  • 1 Nektarine
  • 4 Aprikosen
  • 2 Birnen
  • Schlagsahne (wahlweise)

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Melonen-Obstsalat:

Die Früchte waschen und in größere Stücke schneiden, dann vorsichtig mischen, damit sie nicht zerdrückt werden.

Fruchtsalat wird in Schalenhälften serviert Cantaloup-Melone. Optional können Sie ein wenig Schlagsahne schlagen und ein Wort auf den Salat legen.


52. HEPATITIS und ZIRRHOSIS-Diätrezepte

Chronische Hepatitis und Leberzirrhose

Diätrezepte

1. Borschtsch mit Quadraten: 100 g Rindfleisch, 2 EL geriebenes Gemüse (Karotten, Petersilie), 1 EL Nudeln, Joghurt, Salz, Lärche, 1/2 Tasse Borschtsch.

Kochen Sie das Fleisch auf 1/2, fügen Sie das Gemüse und den Zwiebelsaft hinzu und wenn es fertig ist, fügen Sie den Joghurt und einen Teelöffel geschnittene Nudeln hinzu. Das Sieb weitere 5-10 Minuten kochen, mit Salz würzen und vor dem letzten Kochen Borschtsch und Lärche dazugeben. Mit Joghurt servieren.

2. Gemüsemousse: 300 g Kartoffeln, 100 g Fleisch, Gemüse, 2 Esslöffel Milch, 20 g Butter, Salz, 100 ml diätetische Tomatensauce (siehe alle Art. Hepatitis, Lebererkrankungen, Eisen).

Das Fleisch durch einen Fleischwolf geben und mit dem Gemüse und etwas Thymian mischen. Geschälte Kartoffeln werden in Salzwasser gekocht, abgetropft, püriert und mit Butter und Milch glatt geschlagen. In eine mit Butter gefettete Form geben, abwechselnd Püree und Hackfleisch schichten, bis sie gefüllt ist. Im Ofen backen und heiß servieren, mit der Tomatensauce darüber.

3. Apfelgelee (Birnen) : 2 Äpfel (Birnen), 2 Blatt Gelatine, 1 1/2 Gläser Wasser, geriebene Orangenschale. Eine Birne schälen, reiben und vierteln. Abseihen, die Birnen in eine Form geben und den Sirup mit der in kaltem Wasser eingeweichten Gelatine mischen. Über die Äpfel in die Form gießen und 2-3 Stunden abkühlen lassen. Umgedreht auf einem Teller servieren.

4. Bratäpfel mit Reis in Formen: 3-4 Äpfel, 1 Glas Milch, 1/2 Glas Wasser, 1 Esslöffel Reis, 1/2 Esslöffel Zucker.

Gib die Äpfel in eine emaillierte Schüssel und schiebe sie bei starker Hitze in den Ofen. Der Zucker, der in die Mitte des Apfels gegeben wurde, darf nicht karamellisieren. Sie werden durch ein Edelstahlsieb erhitzt. Der gewaschene Reis wird in Milch gekocht, bis er blüht und abnimmt. Wenn es fast fertig ist, fügen Sie 1 Teelöffel Zucker hinzu. 2 Tassen Porzellan mit kaltem Wasser abspülen und abwechselnd einen Reis, dann einen Apfelpflug durch ein Sieb geben und mit dem restlichen Zucker einreiben, bis die Tassen gefüllt sind. Nachdem sie gut abgekühlt sind, auf dem Teller umdrehen und mit rohen Apfelscheiben garnieren.

Andere Rezepte, in der Kunst. Hepatitis und Leberzirrhose, Herbstmenüs.

Gemüsesäfte siehe Art.-Nr. Leber- und Eisensäfte BREUSS und GUNTER.


PAGODENFRUCHTSALAT

PAGODENFRUCHTSALAT

ZUTAT:
-Cantaloup-Melone
-Wassermelone
- Pfirsiche
- Mango
- Kiwi
- Weintrauben
- Bananen
- Erdbeeren
- Rum oder Brandy
- Schlagsahne
- optionales Eis
- ein Teelöffel Honig oder Zucker
- ein Ananaskompott
- Liebe

Es ist sehr einfach zuzubereiten, wir brauchen
saisonale Früchte und viel Fantasie.
Schneiden Sie die Wassermelone so ästhetisch wie möglich
die Kerne mit einem Zahnstocher entfernen
die gules werden von den Melonenkugeln entfernt, wir kümmern uns darum
Wir bohren die Schale nicht, weil wir sie als verwenden werden
Schalen .. Sie können auch Kugeln aus anderen Früchten machen,
Wassermelone, Pfirsich, Mango, Kiwi.
Die gereinigten Früchte in eine Schüssel geben und vermischen
wir geben Honig, Rum oder Schnapssaft aus dem Kompott
Ananas, bis zum Servieren abkühlen lassen.
Es kann mit Schlagsahne oder Eis serviert werden.
GUTEN APPETIT !


Zutaten:

Erdbeeren
Cantaloup-Melone
Kiwi
Himbeere
Brombeeren
Apfel
Orange
Preiselbeeren
Banane
jede beliebige Frucht!
der Saft einer Limette
100ml Ananassaft
1 Teelöffel gehackter Ingwer
50g alter Husten
Schlagsahne, optional

Zubereitungsart:

Alle Früchte in Würfel schneiden und mit Hilfe eines Teelöffels aus der Melone aromatische Kügelchen formen. Zucker darüberstreuen und eine Stunde abkühlen lassen.

Dann den Saft von Limette, Ingwer und Ananas gießen. Mit Schlagsahne oder Minze garnieren.

Lassen Sie zum Servieren Ihrer Fantasie freien Lauf und stellen Sie einen Melonenkorb her. Fruchtsalat ist bereit!


Wassermelone entgiftet den Körper und senkt den Blutdruck

Wassermelone, mit ihrem wissenschaftlichen Namen Cucumis melo oder Zamos, wie sie in Moldawien genannt wird, ist eine Pflanze mit einem kriechenden Stängel, die wegen ihrer im Sommer reifenden Frucht angebaut wird, ist süß und enthält viel Wasser, was sie als hervorragender Entgifter des Körpers.

Melonen haben eine reiche Zusammensetzung. So enthalten sie Ballaststoffe und Folsäure, Vitamin C, B6 und A und Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Niacin oder Thiamin. Darüber hinaus enthalten sie auch eine Verbindung namens Adenosin, die das Herz schützt und die Durchblutung verbessert.

Die Kombination aus dem hohen Wassergehalt der Wassermelone und Kalium reguliert den Blutdruck. Fruchtwasser hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Das Beta-Carotin in der Zusammensetzung verleiht den Melonen die schöne gelbe Farbe und wird vom Körper in Vitamin A umgewandelt. Melonen sind sehr kalorienarm und daher ideal für jede Diät.

Beta-Carotin hilft den Augen und beugt Grauem Star, aber auch verschiedenen Krebsarten vor, während Vitamin C in seiner Zusammensetzung das Immunsystem stärkt und vor freien Radikalen schützt und dem Körper hilft, Bakterien und Infektionen zu bekämpfen.

Darüber hinaus reguliert diese gelbe Frucht mit angenehmem Geschmack und verschiedenen, appetitlichen Aromen den Stoffwechsel und den Zuckerspiegel im Körper durch den Komplex aus B-Vitaminen und Kalium, wodurch der Zucker und die Kohlenhydrate allmählich und nicht plötzlich freigesetzt werden .

Bei Stress reguliert Melone den Herzschlag und sorgt für eine gute Durchblutung des Gehirns, wodurch Sie sich besser konzentrieren und Angstzustände beseitigen können. Regelmäßiger Verzehr von Melone kann Blutgerinnsel und übermäßige Wassereinlagerungen verhindern.

Auch Menschen, die sich entschieden haben, mit dem Rauchen aufzuhören und Melonen konsumieren, stellten fest, dass die Frucht ihnen half, sich besser an den Nikotinmangel anzupassen.

Eine Scheibe - zwei Melonen, während der Hitzewelle, wie wir sie gerade durchmachen, kühlt und hydratisiert nicht nur den Körper, sondern gibt auch einen Sättigungszustand und reduziert das Hungergefühl, gerade weil sie viel Wasser enthält .

Viele Menschen, die abnehmen möchten, vermeiden die Melone, weil sie glauben, dass sie dadurch fett werden. Wassermelone nimmt wie Wassermelone nicht zu, da sie sehr wenige Kalorien hat, viel weniger als zum Beispiel Steaks.


Obstsalate mit süßem, saurem oder gar scharfem Geschmack!

Es ist Sommer! Und Sommer bedeutet Frucht! Aromatisiert, süß, sauer - sie können ein perfekter Snack sein, den Sie selbst für das verführerischste Stück Kuchen nicht verpassen sollten! Wie man sie kombiniert, um das Beste aus einem duftenden Obstsalat herauszuholen, siehe unten.

Zum Dressing etwas griechisches Joghurt verwenden. Weder zu süß noch zu schwer für den Magen, sondern verleiht der Frucht eine besondere Saftigkeit. Sie können eine Mischung aus Beeren mit griechischem Joghurt, Honig und Minze herstellen.

Eine Grundformel für die meisten Obstsalate: Zitrussaft + eine frische Pflanze + Honig oder Sirup + Obst. Zitrussaft kann Zitrone, Limette (Limette), Orange sein. Die besten frischen Pflanzen sind: Minze, Estragon, Basilikum.

Orangensalat: eine Orange, eine Karotte, ½ Teelöffel geriebener Ingwer, Saft einer Orange, ein Teelöffel kandierter Ingwer, fein gehackt, Honig.

Roter Salat: Sie erhalten einen königlichen Salat aus Kirschen, Erdbeeren und Himbeeren, Zitronensaft und etwas frischem, gehacktem Basilikum und etwas Honig.
Ein Salat in zwei Farben. ½ Tasse schwarze Johannisbeere, ½ Tasse in kleine Stücke geschnittene Melone, Schafskäse, 1 Teelöffel Honig oder Ahornsirup, 1 Teelöffel Zitronensaft.

Erleben Sie die Geschmäcker. Manche halten Gurken für ein Gemüse, andere nennen sie Obst, für unseren Salat ist das egal. Eine Tasse gehackte Melone, eine Tasse gehackte Wassermelone, eine in dünne Scheiben geschnittene Gurke, der Saft einer Limette und frische Minzblätter gebrochen.

Und wenn Sie dachten, Gurkensalat sei weniger verbreitet, probieren Sie diesen Rettichsalat. ½ Schwarzer Rettich geschält und in Scheiben geschnitten, 1 geschnittene Wassermelone, 1 Teelöffel Zitronensaft, Thymian, Salbei, Paprika, 2 Esslöffel Traubenkernöl.

Tomaten sind keine Ausnahme. 10 -12 Kirschtomaten, 1 Tasse gewürfelte Wassermelone, frisches Basilikum, 3 Teelöffel Olivenöl, 1 Teelöffel Limettensaft, eine Prise Salz und Pfeffer.


Zu den wichtigsten Bestandteilen der Melone zählen die Vitamine A, C, E, B3, B5, B6, B9, Kohlenhydrate, Lipide, Ballaststoffe, Magnesium und Kalzium. Außerdem ist die Frucht kalorienarm.
1 Anti-Krebs-Eigenschaften
Der hohe Carotinoidgehalt der Melone kann Krebs vorbeugen und das Lungenkrebsrisiko senken. Der regelmäßige Verzehr dieser Frucht ist wirksam bei der Vorbeugung und Abtötung von Krebszellen. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die Produkte konsumieren, die reich an Antioxidantien sind, ein geringeres Risiko haben, an Krebs zu erkranken.
2 Herzgesundheit
Ein Antikoagulans namens Adenosin, das in Wassermelone enthalten ist, kann die Blutgerinnung stoppen und einen Schlaganfall oder eine Herzerkrankung verursachen. Melonen reduzieren das Risiko von Herzerkrankungen, indem sie das Blut im Körper glätten. Darüber hinaus sorgt der hohe Wassergehalt der Wassermelone für eine beruhigende Wirkung, die hilft, Sodbrennen zu lindern.
3 Immunsystem
Wassermelone unterstützt das Immunsystem, hilft dem Körper, Infektionen zu bekämpfen, aufgrund der enthaltenen Folsäure.
4 Behandlung von Nierenerkrankungen
Die hervorragenden harntreibenden Eigenschaften der Melone sind vorteilhaft bei der Behandlung von Nierenerkrankungen.
5 Verdauungsgesundheit
Wenn Sie Verdauungsprobleme haben, können Sie versuchen, Wassermelone zu essen, um die Darmzirkulation zu fördern. Der hohe Wassergehalt von Melonen ist sehr verdauungsfördernd, während Mineralstoffe Säuren beseitigen, die vor allem im Magen oft zu Verdauungsproblemen führen. Wassermelone ist auch ein guter Entgifter und kann auch zur Behandlung von Verstopfung verwendet werden.

6 Energiebooster
Sie enthalten B-Vitamine, die den größten Teil der Energieproduktion des Körpers darstellen. B-Vitamine werden vom Körper benötigt, um Zucker und Kohlenhydrate zu verarbeiten. Somit kann der Verzehr von Melonen erhebliche Energie liefern. Es wird auch erfolgreich als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung von Anämie und Essstörungen wie Anorexie eingesetzt.
7 Gewichtsverlust
Wie die meisten Früchte sind Melonen ideal zum Abnehmen. Diese Früchte sind natrium- und kalorienarm sowie fett- und cholesterinarm. Der hohe Wassergehalt hält das Sättigungsgefühl länger aufrecht, während die natürliche Süße das Verlangen nach Süßem verhindert.
8 Halten Sie Ihre Haut gesund
Einer der erstaunlichen Vorteile der Melone ist ihr Kollagengehalt, der die Integrität der Zellstruktur in allen Bindegeweben einschließlich der Haut aufrechterhält. Es beschleunigt auch die Wundheilung und erhält die Hautfestigkeit. Der regelmäßige Verzehr von Melonen ist für Menschen mit rauer und trockener Haut von Vorteil.
9 Anti-Aging-Vorteile
Sie straffen die Haut und bieten Anti-Aging-Vorteile aufgrund des Vorhandenseins der Vitamine A, B und C. Sie können eine Anti-Aging-Gesichtsmaske vorbereiten, indem Sie dünne Scheiben frischer Wassermelone schneiden. Legen Sie diese Scheiben auf Gesicht und Hals.
10 Fördert das Haarwachstum
Wassermelonen sind eine gute Quelle für Beta-Carotin, das im Körper in Vitamin A umgewandelt wird. Dieses Vitamin ist wichtig für die Erhaltung gesunder Haare und ihres normalen Wachstums. B-Vitamin-Mangel ist für Haarausfall verantwortlich.
Quelle: https://www.healthbeckon.com/melons-benefits/


Obstsalat im Melonenkorb

Zutaten
1 Melone mit einem Gewicht von 1 kg, 150 g Kirschen, 100 g Weintrauben (Rote Johannisbeeren), 2 Aprikosen, 1 Nektarine, 1 Kiwi, 1 Mandarine, 1 Rumessenz, 1 Vanille, 3 Esslöffel Zucker, getrocknete Minze oder frisch.

Schwierigkeit: Durchschnitt | Zeit: 20 Minuten


Wassermelonen-Fruchtsalat - Rezepte

Ein origineller und lustiger Obstsalat!

Kinder werden es lieben und es ist eine Gelegenheit, viele Früchte der Saison zu essen.


Zutat:
1 kleine Wassermelone
1 Orange
1 Pfirsich
Kirschen, Himbeeren usw.
Pfirsichsirup

Zubereitungsart:


Waschen Sie die Früchte.Schneiden Sie die Wassermelone in eine Wagenform.


Leeren Sie es mit einem Teelöffel.
Ich habe Kugeln mit einem speziellen Teelöffel Melone gemacht.
Die Wassermelone auf einen Teller geben.


Orange in 2 schneiden.
Verwenden Sie eine Hälfte, um den Kopf zu machen, die Himbeeraugen mit Zahnstochern zu fixieren.

Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde abkühlen lassen.


Machen Sie es auf dem Tisch mit Löffeln zum Servieren.


Guter Salat!

drucken drucken

Keine Kommentare:

Einen Kommentar posten


Fettfreie Lebensmittel

Sowohl bei der Verfolgung von a Diät zum Abnehmen, wie wenn es darum geht zu folgen ausgewogen Um ein normales Gewicht genießen zu können, ist es wichtig, sich zu entscheiden Gesundes und vollwertiges Essen, reich an essentiellen Nährstoffen für unseren Körper (Vitamine, Mineralien, Antioxidantien, Proteine ​​mit hoher biologischer Wertigkeit, fettarme Kohlenhydrate und komplexe Kohlenhydrate).

Um eine gute Gesundheit zu genießen, ist es wichtig, a gesundes Essen, basierend auf dem Verzehr von frischen, natürlichen und gesunden Lebensmitteln.

Daher ist der Schlüssel in eliminieren Sie ungesunde Lebensmittel oder Lebensmittel aus unserer Ernährung, wie Kuchen, Süßigkeiten oder Lebensmittel mit gesättigten Fetten und Transfettsäuren.

Eine gute Option ist zu wissen, wer sie sind die besten fettfreien Lebensmittel, dass es uns neben der Tatsache, dass wir gesund sind, hilft, wenn es um ein angemessenes Gewicht geht.

Früchte sind sehr gesunde Lebensmittel. Tatsächlich empfehlen viele Ernährungswissenschaftler, jeden Tag 3 bis 5 Stück Obst zu essen. Im Allgemeinen hat die überwiegende Mehrheit Kalorien und fast kein Fett verloren.

  • Wassermelone: Es ist eine besonders reichhaltige Frucht in Wasser, die nur 20 Kalorien pro 100 Gramm liefert.
  • Erdbeeren: 33 Kalorien.
  • Aprikosen: 48 Kalorien.
  • Kirschen: 60 Kalorien.
  • Himbeere: 33 Kalorien.
  • Kiwi: 50 Kalorien.
  • Mandarinen: 45 Kalorien
  • Äpfel: 50 Kalorien.
  • Pfirsich: 39 Kalorien.
  • Cantaloup-Melone: 55 Kalorien.
  • Moras: 38 Kalorien.
  • Orangen: 45 Kalorien
  • Birnen: 46 Kalorien.

Gemüse und Gemüse

  • Der Mangold: 23 Kalorien.
  • Auberginen: 20 Kalorien.
  • Brokkoli: 24 Kalorien.
  • Kürbis: 25 Kalorien.
  • Blumenkohl: 23 Kalorien.
  • Endivie: 10 Kalorien
  • Endivie: 12 Kalorien.
  • Spargel: 8 Kalorien.
  • Grüner Salat: 10 Kalorien
  • Gurken: 12 Kalorien.
  • Tomaten: 17 Kalorien.

Bild | Künstler im Nichtstun Dieser Artikel wird nur zu Informationszwecken veröffentlicht. Sie können und sollten die Beratung durch einen Ernährungsberater nicht ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Ernährungsberater Ihres Vertrauens zu konsultieren.