Neueste Rezepte

Der beste Caipirinha

Der beste Caipirinha



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Trinke für die WM Brasilien

Bist du ein Fan von Mojito? Dann schau dir Brasiliens Antwort auf den kubanischen Favoriten an, pünktlich zum Fußball-Weltmeisterschaft 2014! Anstelle von Rum wird der Caiprinha (sprich kai-pehr-EEN-yah) verwendet cachaca, ein Likör aus reinem Zuckerrohr.

So aufregend die Reise auch sein mag, die Wahrheit ist, dass die meisten von uns nicht gerade in der Lage sind, in einen unserer vielen Privatjets (einer in einem endlosen Strom, ich bin sicher) zu springen und vorbeizukommen São Paulo das größte Event im Fußball in diesem Jahr zu erleben. Was schade ist – nicht nur, weil wir Fußball lieben – sondern auch, weil in Brasilien einige der beste Restaurants in der Welt. Wenn Sie also, wie der Rest von uns Normalbürgern, kurzfristig nicht nach Brasilien fliegen können, empfehlen wir Ihnen Folgendes: Mischen Sie sich ein leckeres Caipirinha und schau bei einem der besten vorbei Brasilianische Steakhäuser in Amerika.

In diesem Video, Getränkedirektor Scott Clime von der wunderbaren Ceiba in Washington, DC zeigt uns, wie man einen perfekten Caipirinha macht.

Klicken Sie hier für das beste Capirinha-Rezept.


Das beste Caipirinha-Rezept: Ein Geschmack Brasiliens

Ich habe fünf Jahre in Miami gelebt und konnte nie einen Geschmack für die Mojitos entwickeln, die überall serviert wurden. Eines Abends aß ich in einer fabelhaften brasilianischen Churrascaria und bekam meinen allerersten Caipirinha serviert. Ich war süchtig.

Der Caipirinha, der als Nationaler Cocktail Brasiliens bezeichnet wird, besteht aus einfachen Zutaten: Limetten, Cachaca, superfeiner Zucker und zerstoßenes Eis. Ich habe gesehen, dass andere Früchte ersetzt wurden, wie Erdbeeren und Kirschen, aber für mich ist das echte Ding ein Limetten-Caipirinha.

Cachaca, auch bekannt als "quotaguardiente", ist die beliebteste destillierte Spirituose in Brasilien, und der größte Teil der Cachaca auf dem Markt wird dort hergestellt. Viele Leute denken, dass Cachaca dem Rum ähnlich ist. Rum wird jedoch meist aus Melasse hergestellt, während Cachaca aus reinem Zuckerrohrsaft hergestellt wird.

Wenn Sie Cachaca oder Aguardiente nicht finden, können Sie Rum durch diese ersetzen, aber das Endprodukt wird nicht dasselbe sein. Sie können auch Wodka ersetzen. Ein mit Wodka hergestellter Caipirinha wird als "caipiroska" bezeichnet. Es ist immer noch nirgendwo in der gleichen Liga. Suchen Sie sich etwas Cachaca für Ihren Caipirinha aus. Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben.


Caipirinha

Der Caipirinha (kai-purr-REEN-yah) ist das Nationalgetränk Brasiliens. Es ist der beliebteste Cocktail des südamerikanischen Landes und jeder hat seine eigene Art, ihn zuzubereiten. Heute ist es weltweit ein Hit und sollte auf der Getränkeliste jedes Home- und Profi-Barkeepers stehen.

Das Grundrezept für Caipirinha ist einfach und benötigt nur drei Zutaten: Cachaça, Limette und Zucker. Wie der altmodische und Mojito ist dies ein verworrener Cocktail, obwohl der Likör der Wahl hier Cachaça ist. Manchmal fälschlicherweise als brasilianischer Rum bezeichnet, wird er aus frischem Zuckerrohrsaft und nicht aus Melasse destilliert. Cachaça ist nicht so süß wie Rum und hat einen grasigen, pflanzlichen Geschmack, der wunderbar mit dem süßen Limettengeschmack des Caipirinhas verstärkt wird.

Caipirinha ist ein beliebter Sommercocktail und eines der erfrischendsten Getränke, die Sie mixen können. Es ist die perfekte Einführung für alle, die neu bei Cachaça sind, und eine hervorragende Möglichkeit, verschiedene Marken zu erkunden und zu vergleichen. Außerdem kann es als Inspiration für viele andere leckere Getränke dienen.


Caipiroska

Der Caipirinha ist Brasiliens Nationalcocktail. Das Getränk wird für seinen hellen, komplexen Geschmack geschätzt und wird im ganzen Land und zunehmend auch auf der ganzen Welt genossen. Seine Popularität hat zahlreiche Variationen beflügelt, da Barkeeper das klassische Getränk optimieren, indem sie Früchte und Liköre hinzufügen oder in verschiedene Basisspirituosen eintauchen.

Das ist bei der Caipiroska der Fall. Diese einfache Variante des Caipirinha vermeidet den traditionellen Cachaça zugunsten von Wodka. Ersteres ist Brasiliens Nationalgeist. Ähnlich wie Rum wird Cahcaça aus dem fermentierten Saft von Zuckerrohr destilliert und zeichnet sich durch seinen funky, grasigen Geschmack aus. Wodka hingegen hat ein leichteres, geradliniges Profil, das einen leichter schmeckenden Cocktail ergibt.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, schlägt der legendäre Barkeeper und Autor Tony Abou-Ganim vor, den frischen, zitronigen Caipiroska mit „einem sauberen, neutralen Wodka mit fruchtigen, blumigen Noten – etwas aus Mais, Weizen oder gemischtem Getreide, etwas Sanftem“ zuzubereiten.

Der Caipiroska ist keine obskure Variante oder nur eine Version des Caipirinha mit Stützrädern, er hat in Brasilien und den angrenzenden südamerikanischen Ländern an Bedeutung gewonnen, da immer mehr Wodka-Marken auf den Markt kommen und die Einheimischen den Geist annehmen.

Der vorgeschriebene Build für den Caipiroska ist präzise und es lohnt sich, ihn zu befolgen. Mischen Sie die Limetten mit dem Zucker, um die Öle aus den Limettenschalen zu extrahieren, und Sie werden ein reichhaltigeres, schmackhafteres Getränk genießen.


Pitcher Perfect Cocktails: Caipirinha-Rezept

Die üblichen Verdächtigen von Bier und Wein sind bei einer Versammlung immer willkommen, aber mit Krügen mit gekühlten Getränken, die Sie im Voraus zubereitet haben, kann es für Sie mehr Spaß machen – Sie müssen sich nicht um die Bar kümmern – und mehr Spaß für Ihre Gäste, die können sich selbst helfen, wann immer sie wollen.

Hier zaubern wir einen Krug Caipirinha (kuy-per-REEN-yah), Brasiliens Nationalgetränk, das aus Cachaça (kah-SHAH-sah) hergestellt wird, einem unraffinierten Zuckerrohrdestillat, das wie eine Mischung aus Tequila und Rum schmeckt , mit leicht rauchigem Charakter. Üblicherweise werden Caipirinhas damit begonnen, dass Limettenspalten und Zucker miteinander vermischt werden. Für diese Pitcher-Drink-Version von Sharon Tyler Herbst, die in Getränke Magazin, pressen wir einfach die Limetten aus und ersetzen den Zucker durch hausgemachten braunen Zuckersirup, der einen tropischen Rohrsirupgeschmack hinzufügt. Sie können den Cachaça durch Wodka ersetzen, um Caipiroskas zu machen, oder Rum, um Caipirissimas zu machen. Beifall!

Caipirinha

10 mittelgroße bis große Limetten, gewaschen und geviertelt
2 1 /2 Tassen Cachaça
1 Tasse brauner Zuckersirup (siehe unten)

Drücken Sie den Saft aus den Limettenvierteln in einen Krug, der mindestens 50 Unzen fasst, und lassen Sie die gepressten Früchte in den Krug fallen. (Knaufen Sie sich nicht selbst aus, um den ganzen Limettensaft zu extrahieren – ein kurzer Druck reicht aus.) Fügen Sie Cachaça, braunen Zuckersirup und etwa 1 Tasse Wasser hinzu, rühren Sie kräftig um. Abdecken und mindestens 4 Stunden kühl stellen.

Füllen Sie 12-Unzen doppelte altmodische Gläser fast voll mit zerstoßenem Eis. 3 bis 4 der ausgepressten Limettenviertel auf jeden Glasdeckel mit der Getränkemischung geben.

Um braunen Zuckersirup herzustellen:
Bring 3 /4 Tasse Wasser in einem kleinen Topf zum Köcheln bringen. Vom Herd nehmen und 1 gepackte Tasse dunkelbraunen Zucker hinzufügen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vor Gebrauch auf Raumtemperatur abkühlen lassen.


Bewertungen

Das ist sehr gut. Auch hier darf die Limettenrinne nicht durcheinander gebracht und nicht mit dem Alkohol im Glas verwechselt werden.

ICH GLAUBE MICHAEL SCHUMACHER DER FORMEL 1 FAHRER MAG DIESES GETRÄNK, WEIL RUBENS IHM ES VORGESTELLT WURDE, ICH MÖCHTE DAS NICHT AUSPROBIEREN, ICH HABE SO VIEL DARÜBER VON MICHAEL SCHUMACHER GEHÖRT Scheint, ihn am Ball zu halten und keinen Schaden angerichtet zu haben.

Jawohl. So verhindern Sie, dass Müdigkeit die Limetten und den Zucker durcheinander bringt. Nun, es ist großartig, jemanden zu haben, der sie für Sie macht, aber wenn Sie einmal einen Rhythmus gefunden haben, ist es nicht sehr schwer, 20+ gut gemachte Caipirinhas schnell herzustellen. Das nächstbeste ist, deinen Freunden zu zeigen, wie man sie macht und sich abwechselt. Denken Sie immer daran, Ihre Limetten im Voraus zu schneiden, um Unfälle zu vermeiden. Versuchen Sie niemals, Limetten zu schneiden, während Sie Alkohol trinken. Eine Literflasche entspricht etwa 20 großen Portionen mit 1,7 Unzen Cachaça pro Getränk. Der superfeine Zucker ist der Schlüssel, verwenden Sie normalen Zucker und Sie können den ganzen Tag mit schlechten Ergebnissen und sehr schmerzenden Armen durcheinander geraten. Krüge setzen sich ab, also halte ich mich von ihnen fern, aber es ist möglich, Caipirinhas im Krug zu machen. Ein Teil der Freude an einem individuell hergestellten Caipirinha ist, wie sich der Geschmack ändert, wenn das Eis im Getränk schmilzt. Der Drink beginnt stark und endet leicht und süß, wenn Sie am Eis sind. Gemacht vom Krug und Sie verlieren diese wichtige Dynamik. Normalerweise verwende ich etwa 10-12 große Limetten pro Liter Cachaça (1/2 Limette pro Caipirinha) und Zucker nach Geschmack (normalerweise insgesamt etwa 3/4 Pfund Superfeinzucker pro Liter).

Dies ist das Rezept, das ich die ganze Zeit verwende. Wenn Sie jedoch eine Party veranstalten, wie Gourmet es vorschlägt, müssen Sie jeweils einen Krug machen. Versuchen Sie es mit einer kleinen Dose gefrorener Limonade, etwa einer Flasche Cacacha, VIELEN und VIELEN Limettenvierteln und -saft und Zucker nach Geschmack. Servieren Sie es in einem Krug oder einer großen Bowle und lassen Sie Ihre Gäste über Gläser mit vorzerkleinertem Eis servieren. Hat meine Karnevalsparty zu einem Riesenerfolg gemacht.

Wir haben einen Freund aus Brasilien, der uns dieses fantastische Getränk vor einigen Jahren vorgestellt hat. Perfekt für Grillabende, Südwestküche und heiße Sommernächte! Ich habe das noch nie vom Krug gesehen, David, wenn du nochmal nachschaust, was würde das mit der Qualität des Getränks machen? Es scheint, als würde man Limetten für immer durcheinander bringen! Probieren Sie es aus, es ist wunderbar!

Noch eins: Wenn Sie Key-Limetten bekommen können, machen Sie auf jeden Fall einen Caipirinha damit - sie sind die besten und kommen der Galego-Limette in Brasilien am nächsten. Ansonsten reichen normale Limetten.

Dies ist die wahre Sache, bei der Cachaca und die Mörser-und-Pistill-Technik verwendet werden, die etwas von dem Rindengeschmack hinzufügt. Passen Sie auf, dass Sie die Limettenscheiben nicht zu stark drücken, da Sie sonst etwas von dem bitteren Geschmack bekommen. Um beste Ergebnisse zu erzielen, gehen Sie auf professionelle Weise - wie Barkeeper in Brasilien - alle Zutaten außer Eis zusammen, geben Sie es mit dem Eis in einen Shaker und schütteln Sie es gut, bis ein gekühltes Gebräu mit der perfekten Balance der Süße des Zuckers erreicht ist. die Säure der Limette und die Schärfe von Cachaca. Cachaca macht den echten Caipirinha und ist meiner Meinung nach der beste, jedoch werden in Brasilien auch andere Spirituosen verwendet - wie Wodka (dann heißt er Caipiroska) oder Rum (für Caipirissima). Im Süden des Landes, wo der japanische Einfluss stark ist, gibt es auch Caipirinha aus Sake – eine leichte und angenehme Kombination – häufig kombiniert mit Kiwi und anderen Früchten.

Das Eis muss nicht zerdrückt werden, aber die Zitronen (nur die Fleischseite) müssen mit dem Zucker zerdrückt werden. Wenn Sie die Schalenseite zerdrücken, bekommt sie einen bitteren Geschmack. Niemals brauner Zucker! Und natürlich wird der wahre Caipirinha nur mit Limetten hergestellt. Jetzt finden wir hier in Rio Pinneaple und Fruit Passion Caipirinhas, aber es ist eine Neuheit.

Bozeman hat recht, Eis sollte zertrümmert werden, damit sich der Zucker besser auflöst. Was Limette angeht, können Sie Kime, Limette oder sogar andere Früchte eingeben - zitronige, aber niemals Orangen. Was braunen Zucker angeht, vergiss es, ich habe noch nie einen mit dieser Zutat gesehen, er scheint der ganzen Caipirinha- ​​"-Sache sehr fremd zu sein.

In Deutschland stehen "Caipis" auf jedem Cocktail. Für einen perfekten Caipi eine Limette vierteln und zerstoßen, 1 Esslöffel harten BRAUN Zucker, 4 cl. Cachaca und Eis oben im Glas. Servieren Sie es unbedingt mit einem Strohhalm, da sich der Zucker am Boden des Glases absetzt!

dave catania, posten Sie bitte, ob Sie eine Antwort von der Redaktion erhalten oder nicht. Vielen Dank.

Caipirinhas sind ohne Zweifel das beste Getränk, das jemals erfunden wurde. Dieses Rezept opfert jedoch etwas von der Authentizität dieses brasilianischen Meisterwerks. Ich habe im Nordosten Brasiliens gelebt und nie einen Caipirinha gesehen, der aus etwas anderem als Key-Limonen hergestellt wurde. Außerdem ist es kein Getränk, das zierlich zubereitet wird. Die Straßenverkäufer, die diese (für etwa 25 Cent) verkaufen, geben sich große Mühe, das Eis zu zerschlagen und Limette und Zucker zu mischen. Ich empfehle mehr Zucker, mehr Limette und wahrscheinlich mehr Cachaca, als das Rezept verlangt.


Caipirinha

Wenn Sie dort, wo Sie wohnen, keinen Cachaça finden können, verwenden Sie einen guten Wodka. Das Getränk wird dann Caipiroska heißen. Kein Wodka? Verwenden Sie weißen Rum und Sie erhalten eine Caipiríssima.

Laut Wikipedia:
Das Wort "Caipirinha" ist die Verkleinerungsversion des Wortes "Caipira", das sich auf jemanden vom Land bezieht und ein fast genaues Äquivalent des amerikanisch-englischen Hinterwäldlers ist. Das Wort kann entweder als männliches oder weibliches Substantiv verwendet werden, aber wenn es sich auf dieses Getränk bezieht, ist es nur weiblich (Verkleinerungsformen sind in Brasilien üblich). Allerdings denkt ein Brasilianer bei der Bestellung eines „Caipirinha“ kaum an einen „Landsmann“. In den Köpfen eines Brasilianers wird das Wort "Caipirinha" meist mit dem Getränk selbst in Verbindung gebracht.

Verwandte Cocktails

Traditioneller Cocktail aus La Martinique

Der berühmte brasilianische Caipirinha aus Wodka.

Ein einfaches und leckeres Getränk, sehr beliebt in Kenia

Ein brasilianisches Getränk mit Pitu.

Benutzerlisten

Bemerkungen

Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Getränk:

Natürlich. Das gibt Ihnen einen Caipiroska.

Kommentar von David am 19.10.2010 19:45:44

kannst du stattdessen Wodka nehmen?

Kommentar von oOG3RRYOo am 2010-10-19 11:56:52

Hinzugefügt von David am 2009-07-04 18:20:45
Zuletzt aktualisiert am 10.06.2018 16:30:15
Status: Genehmigt


Beste Cocktails aus Brasilien: Top 10

Brasilien ist das Land des Karnevals, der Sambamusik und der wunderschönen Strände, aber es ist auch eine Nation mit einigen wirklich feuchtfröhlichen Cocktails. Was sind die besten Cocktails aus Brasilien? Von süß und fruchtig bis hin zu scharf und spritzig haben wir eine Liste der Top 10 brasilianischen Cocktails ausgewählt, die Sie zu Hause ausprobieren können!

1. Caipirinha

Der ultimative brasilianische Cocktail ist definitiv der Caipirinha. Auch bekannt als Caninha und Pinga, erscheint ein Capirinha-Cocktail auf den meisten seriösen Bar-Menüs auf der ganzen Welt und ist in Brasilien immer auf der Speisekarte. Es ist eine harmonische Mischung aus Cachaça (Brasiliens Nationalspirituose aus fermentiertem Zuckerrohr), frischer Limette, Zucker und Crushed Ice. Es wird angenommen, dass das Getränk aus dem Portugal des 20.

Warum nicht mal mit verschiedenen aromatisierten Caipirinhas experimentieren? Fügen Sie einige tropische Früchte wie Mango oder Passionsfrucht hinzu. Zerkleinerte Beeren gehen auch gut. Eine weitere beliebte Variante ist der Austausch von Cachaça gegen Wodka – bekannt als Caipiroska.

Caipirinhas werden traditionell in einem großen Glas serviert, das um den Tisch herumgereicht wird. Dieser Cocktail sieht jedoch genauso effektiv aus, wenn er in separaten Gläsern mit einer Limettenscheibe serviert wird. Denken Sie daran, Ihre Gläser für den letzten Schliff mit etwas Zucker zu umranden!

2. Sakerinha

Der Sakerinha wird aus den gleichen Zutaten wie der Caipirinha hergestellt, außer dass der Cachaça den japanischen Reiswein ersetzt. Dieses exotische Getränk wurde dank des kulinarischen Einflusses der großen japanischen Bevölkerung in den brasilianischen Städten São Paulo und Campo Grande kreiert und verkörpert das bunte Flickwerk der Kulturen, aus denen Brasilien besteht.

3. Capeta

Capeta bedeutet in Brasilien „Teufel“ und der Name kommt von der leuchtend roten Farbe dieses würzigen Cocktails, der besonders im Nordosten Brasiliens beliebt ist. Capeta ist eine köstliche Mischung aus Cachaça, Zimt, Honig, Beeren aus dem Amazonas und Kondensmilch und ist ein köstliches und süßes Getränk. Sie können den Cachaça auch gegen Wodka austauschen und etwas Schokoladenpulver für eine nachsichtige Note hinzufügen.

4. Alua

Alúa ist ein interessantes und deutlich brasilianisches Ananasweingetränk, das in den Bundesstaaten Bahia und Pernambuco beliebt ist. Es kann entweder alkoholisch oder alkoholfrei sein - aber wir bevorzugen die alkoholische Version! Alúa wird mit Ananasschale, braunem Zucker, Ingwer und Nelken zubereitet. Die Ananas wird in Wasser gären gelassen und je länger Sie sie stehen lassen, desto alkoholischer wird Ihr Getränk!

5. Batida

Batida ist ein fruchtiger Cocktail, der einem Milchshake ähnelt. Cachaça, Kokosmilch und Zucker werden zusammen mit Eis geblitzt, um eine cremige, schaumige Mischung zu erhalten. Sie können auch Fruchtsäfte mit verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Erdbeere und Mango hinzufügen, aber probieren Sie zuerst die klassische Kokosnuss-Version! Batidas werden oft in Barracas (mobilen Bars) in Strandnähe verkauft.

6. Colada Brasilien

Colada Brazil ist die brasilianische Version einer Piña Colada, zubereitet mit Cachaça, weißem Rum, Ananassaft und Kokoscreme oder Milch. Es mag sich nicht allzu sehr vom Original unterscheiden, aber dieser zusätzliche Schuss Cachaça bringt eine ganz neue Geschmacksdimension.

7. Bossa Nova

Bossa Nova ist nach der traditionellen Smooth-Jazz-Musik Brasiliens benannt. Hergestellt aus Quittengelee, Gin, Zitronensaft, Zuckersirup und dünnen Gurkenscheiben schmeckt dieses elegante Getränk am besten mit etwas Bossa im Hintergrund spielen.

8. Caju Amigo

Caju Amigo bedeutet auf Portugiesisch wörtlich „freundlicher Cashew“ – aber lassen Sie sich nicht von dem seltsamen Namen abschrecken! Dieser Cocktail besteht aus nur zwei Zutaten – Cachaça gemischt mit Cashewsaft. Einige Riegel servieren die ganzen Nüsse allein, die auf die Zunge gelegt und mit einem Schuss Cachaça geschluckt werden.

9. Rabo-de-Galo

Rabo de Galo ist ein Wortspiel auf Portugiesisch, das grob als „Schwanz des Hahns“ übersetzt wird. Es besteht aus zwei Teilen Cachaça, einem Teil rotem Wermut.

10. Quentão de Vinho

Quentão de vinho ist die brasilianische Variante des Glühweins, insbesondere in den südlichen Weinregionen Brasiliens. Rotwein wird mit karamellisiertem Zucker mit Gewürzen wie Nelken, Zimt, Ingwer und Orangenschale sowie einer Prise Cachaça vermischt und noch einige Minuten auf der Hitze gekocht. Dieses wärmende Getränk wird bei den Open-Air-Feiern Festa Junina serviert, die den Beginn des Winters in Brasilien markieren.

Saude!

Wenn Sie bald nach Brasilien reisen, hoffen wir, dass Ihnen diese Liste einige Ideen für die vor Ihnen liegende Geschmacksreise gegeben hat! Oder, wenn Sie zu Hause sind, warum nicht die Samba-Musik auflegen, ein paar Freunde zu einer Churrascaría (Grillen) einladen und sie mit diesen einfach zuzubereitenden brasilianischen Cocktails beeindrucken? Saude!


Der Caipirinha ist der brasilianische Cocktail, den Sie nicht aussprechen wollten

Machen Sie eine Pause vom Mojito, legen Sie die Margarita ab und geben Sie Brasiliens Nationalcocktail ― dem Caipirinha eine Chance, Ihre nächste Cocktailstunde zu starten. Der Caipirinha ist ein einfacher Cocktail aus Cachaça, Limette und Zucker und er ist ebenso erfrischend wie kraftvoll.

Wir wissen, dass dieser Cocktail landesweit Happy Hours beanspruchen könnte, wäre da nicht dieser kleine Fehler: Er ist schwer auszusprechen. Und da niemand an der Bar zum Narren aussehen will, wird dieser Drink nicht so oft bestellt, wie er sollte. Lassen Sie sich dadurch nicht davon abhalten, sich mit einem der besten Cocktails vertraut zu machen. Es gibt eine einfache Lösung.

Sag es jetzt mit uns: Kai-Pee-Reen-Ya.

Der Caipirinha ist ein lustiges Getränk zum Mischen. Dabei werden Limettenspalten mit Zucker vermischt ― ja, die Keile bleiben beim Servieren im Glas ― und das Ganze mit Eis und Cachaça abzurunden. Aber zuerst müssen Sie Ihre Hausbar mit Brasiliens Lieblingsspirituose, dem bereits erwähnten Cachaça, auffüllen.

Da wir wissen, dass Sie sich fragen, wollen wir uns mit der Aussprache von Cachaça befassen, bevor wir uns damit befassen, was es ist:

Jetzt alle zusammen: Ka-Shah-Suh.

Cachaça ist eine brasilianische Spirituose, die aus fermentiertem Zuckerrohrsaft hergestellt wird. Es hat einen Geschmack, der an Rum erinnert ― Rum wird auch aus Zuckerrohr hergestellt ― aber er ist pflanzlicher und robuster, weil er aus rohem Zuckerrohr hergestellt wird (und kein Nebenprodukt wie Melasse wie Rum ist). Seine Produktion geht auf das 16. Jahrhundert zurück, als die Portugiesen in Brasilien ankamen. Rum wurde ein paar hundert Jahre später in anderen Teilen Amerikas destilliert. Wie bei jeder Spirituose kann ihr Geschmack je nach Herstellungsqualität stark variieren. Industrielle Optionen können rau sein, aber tauchen Sie in kleinere Serienproduktionen ein und Sie werden gut belohnt.

Der traditionelle Caipirinha ist Perfektion, aber es gibt viele Möglichkeiten, den Klassiker mit einer Reihe verschiedener Früchte zu variieren. Wir haben diese Optionen für Sie unten.


CAIPIRINHA-VARIATIONEN

Oh ja! Es gibt viele Variationen dieses Getränks wie folgt:

  • Caipifruta – hergestellt aus Cachaça, zerkleinerten frischen Früchten, Zucker und zerstoßenem Eis. Die üblichen verwendeten Früchte sind Kiwi, Maracuja, Zitrone, Trauben, Mango, Cajá, Cashew, Açaí und Erdbeercaipirinha .
  • Caipisake – es braucht Sake statt Cachaça. Beeren oder Kiwi werden am häufigsten verwendet.
  • Caipiroska oder Caipivodka – hergestellt mit Wodka statt Cachaça.
  • Caipiríssima – zubereitet mit Rum statt Cachaça.
  • Caipirão – hergestellt aus einem Likör aus Portugal, Licor Beirão, anstelle von Cachaça.
  • CaipirItaly – Campari, aus Italien, subs cachaça.
  • Caipinheger – hergestellt mit Steinhager.

Da ich nicht trinke, besteht meine aus zerstoßenen Früchten, Zuckerersatz, zerstoßenem Eis und Sprudelwasser. Es ist das Licht und jungfräuliche Version des Getränks.


Schau das Video: Caipirinha - recept na nejlepší osvěžující letní koktejl (August 2022).