Neueste Rezepte

Entenlebertoast

Entenlebertoast



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Zweige Thymian plus 1/2 TL. frische Thymianblätter
  • 1 Entenleber (ca. 1 1/2 Unzen)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Butter und Thymianzweige in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und gelegentlich schwenken, bis die Butter geschmolzen ist und anfängt, braun zu werden, 2–3 Minuten. Leber mit Salz und Pfeffer würzen. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel-hoch. Die Leber schnell kochen (Vorsicht, sie kann spritzen) und ständig übergießen, bis sie auf beiden Seiten goldbraun und knusprig ist, 30–45 Sekunden (das Innere soll rosa sein, also nicht zu lange kochen). Leber auf Toast geben, mit etwas Butter aus der Pfanne beträufeln und Thymianblätter darüber streuen.

Rezept von Melissa Hamilton und Christopher Hirsheimer,Fotos von Hirsheimer Hamilton

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 360 Fett (g) 26 Gesättigtes Fett (g) 15 Cholesterin (mg) 280 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 11 Natrium (mg .) ) 540Rezensionen Abschnitt

Entenleber und Zwiebeln

Als ich aufwuchs, aßen meine Eltern immer ganz traditionell. Jeden Sonntag gab es Braten, reichlich Aufläufe, saisonale Puddings zum Trensen und natürlich Leber und Zwiebeln. Wie Sie wahrscheinlich wissen, gehen die meisten Kinder nicht in Reichweite von Innereien. Das gleiche galt für die Küche meiner Mutter. Diese Einstellung könnte nie lange anhalten, aber Leber ist zu lecker, um nicht geschätzt zu werden. Dieses Rezept für Entenleber und Zwiebeln wird schnell zu einem Favoriten.

Sobald Sie die Tatsache überwunden haben, dass Innereien das sind, was es ist, beginnen Sie es wirklich zu schätzen. Vor allem Leber ist leicht zu bekommen, extrem genügsam, wunderbar würzig und hat eine sehr ansprechende Textur und fühlt sich fast butterweich an. Natürlich muss es wie jedes Fleisch perfekt gegart werden. Mach dir keine Sorgen um ein bisschen Pink, so sollte es sein. So wissen Sie, dass es zart ist.

Das Kochen von Leber und Zwiebeln dauert so wenig Zeit, dass es das perfekte einfache Wochenendessen ist. Egal, welche Feierlichkeiten in der Nacht zuvor stattgefunden haben. Selbst wenn Sie im Grunde aus Ihrer Schlummergrube kriechen, genießen Sie im Handumdrehen eine herzhafte Scheibe Sauerteigtoast mit saftiger Entenleber und süßen Zwiebeln, gekrönt mit dem wichtigen Zweig frischen Thymian.

Haben Sie etwas übrig gebliebene Leber? Schauen Sie sich meine Rezepte für Entenleber auf Toast und Hühnerleberpastete an …

Entenleber und Zwiebeln Rezept

Zutaten:

  • 2 ganze Entenleber
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • ¼ TL englischer Senf
  • 1 TL Apfelessig
  • Prise Salz
  • 2 Scheiben Sauerteigbrot, geröstet
  • Thymian zum Garnieren
  1. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel bei mittlerer Hitze anbraten. Waschen Sie Ihre Leber und hacken Sie jede in 4 große Stücke.
  2. Senf und Essig zu den Zwiebeln geben und verrühren, mit einer Prise Salz würzen. Pop Ihr ​​Brot auf Toast.
  3. Die Leberstücke in die Pfanne geben und auf jeder Seite anbraten, 3-4 Minuten braten. Pass auf, dass du nicht zu lange kochst, sie sollten innen einen Hauch von Rosa haben.
  4. Die Leber und die Zwiebeln auf den Toast geben und mit einem Zweig frischem Thymian servieren.

Kochen: Ich glaube, alles, was ich sagen musste, um Sie davon zu überzeugen, wie billig Leber ist. Wenn Sie selbst die besten Qualitätsprodukte verwenden, sollte jede Leber Sie nur zurückwerfen 50p. Leber ist spottbillig…

Als solches sollte dich dieses faule Wochenendessen für zwei zurückwerfen nicht mehr als etwa £1,60.


Eine frische ganze Entenleber

  • Frische ungekochte/ungebackene Entenleber
  • Große Jakobsmuscheln (F: noix St. Jacques, D: Jakobsmuschel - lit. Jakobsmuscheln)
  • Sehr dünn geschnittene Zwiebelringe
  • Olivenöl
  • Französisches Brot "Baguette"
  • Das Brot (schräg / schräg, wenn gewünscht) in 1-1½ cm dicke Scheiben schneiden
  • Die Zwiebeln in Olivenöl langsam braten, bis sie weich und durchscheinend (nicht golden) sind.
  • Schalten Sie den oberen Grill Ihres Ofens ein
  • Toasten Sie die Brotscheiben, bis sie von beiden Seiten goldbraun sind
  • Schneiden Sie die Jakobsmuscheln in dünne Medaillons (ca. 3 mm)
  • Knapp (10 Sek.!) die Scheiben in einer Pfanne mit sehr wenig Olivenöl erhitzen
  • Schneiden Sie die Leber in Scheiben, die die Brotscheibe bedecken und etwa 1 cm dick sind.
  • Auf jede Brotscheibe eine Scheibe Leber legen
  • Knapp unter dem Grill erhitzen (die Leber sollte nicht dünn werden und vom Brot ablaufen)
  • Mit einem Esslöffel Zwiebeln bedecken
  • Mit 2 Scheiben Jakobsmuscheln belegen
  • Unter dem Grill kurz erhitzen

©2004-2016 F. Dörenberg, sofern nicht anders angegeben. Alle Rechte weltweit vorbehalten. Kein Teil dieser Veröffentlichung darf ohne Genehmigung des Autors verwendet werden.


Richtungen

In einer 10-Zoll bis 12-Zoll-Bratpfanne Öl langsam bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie langsam, bis sie weich, aber nicht braun ist (ca. 10 Minuten).

Leber, Kapern, Sardellenfilets und rote Paprika zugeben und leicht bräunen (ca. 10 Minuten). Wein hinzufügen und kochen, bis nur noch 3 bis 4 Esslöffel Flüssigkeit übrig sind.

Gießen Sie die Lebermischung in eine Küchenmaschine und mischen Sie sie mit Unterbrechungen, so dass sie klumpig wie ein Püree bleibt. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine kleine Rührschüssel geben.

Gurke schälen und Kerne entfernen. In 1/8-Zoll-Halbmonde schneiden und mit Öl, Essig, Zucker anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Brot auf beiden Seiten grillen oder toasten und jeweils 1 EL Entenlebermischung darüber verteilen. Auf Servierteller verteilen. Auf jeden Teller 2 Esslöffel Gurkenmischung geben und sofort servieren.


Hühnerleber auf Toast

Zupf über die Leber, schneide alle Fettstücke und Sehnen weg und tupfe die Leber dann trocken. Schalotten, Petersilie und Kapern in eine Schüssel geben und mit der Hälfte des Olivenöls und 1 EL Sherry-Essig beträufeln.

Toasten Sie das Brot (vorzugsweise auf einer Grillplatte, aber ein Toaster ist in Ordnung). Die Leber in Mehl und Cayennepfeffer schwenken und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Lebern bei richtiger Hitze 4-5 Minuten braten, bis sie außen braun und knusprig und gar sind, aber in der Mitte noch etwas rosa. Spritzen Sie den restlichen Essig in die Pfanne und sprudeln Sie 1 Minute lang.

Pfanneninhalt mit Schalotte und Petersilie einfüllen, alles vermengen, abschmecken und auf das getoastete Brot schichten. Mit etwas knackigem Meersalz würzen und servieren.

REZEPTTIPPS
HÜHNERLEBER

Sie können Hühnerleber ohne Fett und Sehnen beim Metzger kaufen oder im Supermarkt in Packungen kaufen und selbst aufräumen. Probieren Sie sie in einem Salat mit Speckstücken und gekochten grünen Bohnen. Eine perfekt gebratene Hühnerleber wird ganz durchgegart, aber in der Mitte noch rosa (nicht roh). Sie können dies überprüfen, indem Sie eine Leber halbieren – wenn sie zu wenig gekocht ist, kehren Sie noch einige Minuten in die Pfanne zurück.


Sorten

Alle vernünftigen Leute würden sicher zustimmen, dass es zwar Rezepte für Pilz-, Süßkartoffel- oder Feta-Pasteten gibt, eine Pastete jedoch eine Zubereitung aus gewürztem Hackfleisch oder Fisch ist. Es gibt endlose, möglicherweise großartige, vegetarische Aufstriche und Dips (in der Tat ist diese glatte Konsistenz ein wichtiger Unterscheidungspunkt), aber sie sind keine Pasteten.

Im Bereich der Bona-fide-Pasteten gibt es bestimmte Regeln, die Sie unbedingt beachten müssen:

  • Das Einwickeln einer Pastete in Speck verleiht ihr immer ein unglückliches ledriges Äußeres.
  • Getrocknete Früchte sind in einem herzhaften Gericht nie willkommen.
  • Bleiben Sie bei traditionellen französischen Kräutern und Gewürzen der Knoblauch- und Thymian-Eide, nichts von diesem geglühten Muskatnuss-, Nelken- und Ingwer-Unsinn. Das ist kein Weihnachtskuchen.
  • Beschränken Sie sich idealerweise auf eine alkoholische Zutat und verwenden Sie sie sparsam. Dieser Grand Marnier oder Port sollte ein Gewürz sein. Dies ist kein Schuss mit Fleischgeschmack. Es sollte sich nicht in der Nähe einer offenen Flamme entzünden.

Ähnliches Video

Sie sollten beim Kochen von Foie Gras niemals Fett in die Pfanne geben, da Foie Gras über 85% Fett enthält. Sie brauchen nur eine Pfanne, hohe Hitze und schon kann es losgehen. Abgesehen davon funktioniert das Rezept ganz gut.

Ich liebte die Einfachheit dieses Produkts steht für sich allein.

Ich habe zum ersten Mal Foie Gras zubereitet. Dies war super einfach. Ich musste zwar etwas länger braten, als im Rezept angegeben, aber es hat perfekt zusammengehalten. Ich bin der Empfehlung gefolgt, es mit Mehl zu bestäuben. Es ist Apfelsaison hier in Virginia, also habe ich einen frisch gepflückten Granny Smith mit Schalotte angebraten und einen kleinen Schuss Balsamico hinzugefügt. Ich hatte eine Flasche Gatinois Champagner, die perfekt war.

Ich entschuldige mich nicht dafür, dass ich an der Spitze der Nahrungskette geboren wurde. Das war einfach und lecker. Dazu eine pochierte Birne und gepaart mit Sauterne für ihn, Eiswein für mich. Yum!

Wow - echt toll. Stellen Sie sicher, dass die Foie Gras Zimmertemperatur hat. Meins war nicht und ich war so besorgt, dass ich es überkochen würde, anfangs war es untertrieben. Ich habe es auch in etwas Mehl geworfen (gute Idee). Ich fügte dem Balsamico eine gleiche Menge Portwein hinzu und servierte ihn mit Brioche-Toast und sautierten Birnen. Wirklich lecker

Hervorragend! Wir servierten die Foie mit einem Mache-Salat, Toast und einer einzelnen, frischen, reifen und winzigen Fiorelle-Birne. Die Präsentation war hervorragend! Den Gästen wurde ein scharfes Messer zur Verfügung gestellt, um ein bisschen Birne zu schneiden und die Foie einzustreichen. lecker.

Einfache und köstliche Zubereitung von Foie Gras mit einigen kleinen Anpassungen wie folgt: Ich habe die Foie Gras in Butterschmalz anstelle von Rapsöl angebraten. Ich habe 2 EL hinzugefügt. zusammen mit dem Balsamico-Essig portieren und die Sauce durch Einrühren weicher Butter vervollständigen. Ich habe die Gänseleber mit sautierten Birnen serviert, da ich die Kombination aus Gänseleber und Früchten mag. Ich habe es Teenagern serviert, die noch nie Stopfleber probiert hatten, und sie haben es verschlungen!

Wir hatten noch nie Gänseleber gekocht und das ist wunderschön geworden! Nachdem wir die Foie Gras gekauft hatten, entschieden wir uns, sie zum Heiligabendessen und zum Mittagessen am Weihnachtstag zu machen. Durch zweimaliges Backen kamen wir zu dem Schluss, dass mehr Mehl besser ist (es fängt an zu schmelzen, wenn Sie nur leicht Mehl bestäuben) und es bräunt besser in einer Pfanne, die nicht antihaftbeschichtet ist. Das hat großen Spaß gemacht und jeder, der Foie Gras mag (und wie könnte man das nicht?), wird es lieben!

Unglaublich einfach und würzig und sehr beeindruckend. Ein sehr gutes Gericht für einen besonderen Anlass.

Ich bin kein Koch, und ich war schon immer von Gänseleber eingeschüchtert - so viele Dinge können schief gehen. Trotzdem hatte ich keine Probleme, diese Anweisungen zu befolgen. Meine Frau und ich waren uns einig, dass dies die beste Gänseleberpastete war, die wir je hatten.

Wir haben Foie Gras schon immer geliebt und hatten Schwierigkeiten, es beim Essen zu finden. Ich habe mein Risiko mit diesem Rezept genutzt, nachdem ich all die positiven Bewertungen gelesen hatte, ich stimme ihnen allen zu! Es ist einfach und fabelhaft! Ich servierte es auf einem grünen Bett mit einer in Scheiben geschnittenen sautierten Birne und genoss die Aromen immens!

Habe dies für Silvester gemacht und es war fabelhaft. Ich habe auch eine reife Birne in etwas Butter angebraten und beiseite gestellt, dann die Gänseleber mit Mehl bestäubt und in einer gut erhitzten Pfanne angebraten. Ich habe ein wenig Fett abgelassen (was großartig gespeichert und für Rührei usw. verwendet wird) und dann mehrere EL hinzugefügt. Mandarine/Feigen-Balsamico-Essig. Ich träufelte dies über das Frühlingsgemüse, die Birne und die Gänseleberpastete. Es war ein toller erster Kurs!

Die Franzosen haben Recht. Je einfacher, desto besser und dieses Rezept ist ein perfektes Beispiel. Ich folgte dem Vorschlag eines anderen Kochs und bestäubte die Gänseleberpastete leicht mit Mehl, bevor ich sie anschwitzte. Eine Birne wurde vor der Gänseleber karmelisiert und gerade als die Gänseleberpastete fertig war, legten wir die Birnenscheiben zurück in die Pfanne, um die Aromen der Gänseleber zu absorbieren. Danach wurde die Gänseleberpastete angerichtet und auf den Birnen serviert. Das war dekadent und wunderbar.

Ich habe dieses Gericht als Vorspeise für Heiligabend gemacht. Es war ein Traum. Ich habe einen Feigenbalsamicoessig und eine sternförmige Scheibe Beauregard-Süßkartoffel in Orangensaft gebacken und reinen Ahornzucker verwendet. Ich habe es dann zum Schluss noch kurz angebraten & auch noch mit dem Feigen-Balsamico-Essig beträufelt. Ich hatte auch einige Apfelscheiben in Butter angebraten und mit etwas Apfelschnaps geflammt. Dazu habe ich einen schönen Sauternes serviert. Einfach gesagt, es war ein Riesenerfolg! Kombinierte es auch mit einem gesalzenen Schweinefilet mit Feigen- und Ingwermarmelade, Knoblauch- / Zitronen-Regenbogenmangold und cremigen Käsegrützen. Hervorragend.

Ich liebe Foie Gras. Je einfacher desto besser. Etwas Birne daneben anbraten. (Hinweis an den Administrator: Entfernen Sie die Kommentare von "cook" aus Philadelphia.)

Ich habe Gänseleber verwendet.. und es war wunderbar.. Ich habe mit dem Feinkostladen gesprochen, wo ich die frische Foie Gras gekauft habe, und er sagte sehr ähnliche Dinge. Verwenden Sie keine Butter oder Olivenöl.. zu stark im Geschmack. Rapsöl ist perfekt.. das leicht süßeste des Balsamico-Essigs ist wirklich toll

Das erste Mal war großartig, aber für Silvester übertreibe ich es und lege dies auf Vorschlag unseres Metzgers über ein kleines Filet Mignon. Sollte genau das sein, was wir vor der jährlichen Diät brauchen!

In einer Zeit des kulinarischen Exzesses (vertikales Essen, Wasabi-beschichteter Schlittschuh in einer Ouzo/Sake-Reduktion . Sie haben die Idee) ist es wunderbar, zu den Genüssen des einfachen Essens zurückzukehren. Gänseleber ist kaum eine bäuerliche Kost, aber dieses Rezept ist einfach, einfach und macht dieses Gericht zu einem wunderbaren besonderen Genuss für die Feiertage. Rezensent aus Philadelphia: Bleiben Sie zu Hause und lesen Sie die Vegetarian Times. Gourmet hast du nicht verdient.

Das war ein einfaches Rezept! Foie Gras scheint so einschüchternd, aber dieses Rezept löscht dieses Missverständnis aus. Ich schätze den Vorschlag des Londoner Kochs, die Beleuchtung mit Mehl zu bestäuben. Ich muss auch sagen, dass ich den Kommentar des Kochs aus Philadelphia NICHT schätze, da dieses Forum nicht der geeignete Ort ist, um Ihre politischen Ansichten zu äußern.

Eine Frage an alle, die es beantworten können: Würde dieses Rezept mit Gänseleberpastete funktionieren? Ich habe vor kurzem einen in Frankreich gekauft und habe ehrlich gesagt nicht die geringste Ahnung, was ich damit machen soll.

Vielen Dank an den erfahrenen Koch, der vorschlug, Mehl zu bestäuben. Ich denke, das hat wirklich einen Unterschied in der Farbe gemacht und der Gänseleber geholfen, ihre Form unter Feuer zu behalten. Bei dieser Balsamico-Essig-Sauce bin ich mir nicht sicher, sie kämpft mit den Sauternes. Vorschlag: Nehmen Sie eine schöne Spatelese und sparen Sie 10 Dollar beim Wein. Das nächste Mal werde ich eine Pfannenreduzierung von Hühnerbrühe und Wein probieren, nur um die Sauce besser mit dem Wein zu harmonieren. Segne dich, Hudson Valley, dass du uns dieses großartige Produkt gebracht hast.

Gebratene Entenleber ist mein Lieblingsgericht und ich habe viele Rezepte ausprobiert. Ich habe viele Fehler gemacht und obwohl dieses Rezept gut ist, würde ich einige Änderungen aus Erfahrung vorschlagen. Öl ist absolut nicht nötig, da Foie Gras schon fast wie Butter vollfett ist. Sie müssen jedes Stück leicht mit Mehl bestäuben, es wird die Außenseite etwas knusprig und verhindert, dass das Innere verschüttet und zu schnell schmilzt. Danach (30 Sek. auf jeder Seite) alles Fett entfernen und mit Balsamico-Essig ablöschen. Viel Spaß, denn dieses Rezept ist ganz einfach zuzubereiten.

Obwohl ich es gegessen habe, ist dies das erste Mal, dass ich Foie Gras gekocht habe. Ich machte mir Sorgen, dass es sich in eine Fettpfütze verwandeln könnte, stellte aber fest, dass es etwas robuster war, als ich es mir vorgestellt hatte. Ich habe Sonoma Grade A verwendet. Bei der ersten Charge schneide ich die Scheiben etwas breiter als 1/2 Zoll und denke, dass sie zu dick sind. Obwohl ich das Öl wie vorgeschlagen gewechselt habe, denke ich, dass ich beim nächsten Mal einfach mit dem gleichen Öl weitermachen werde. Das Öl schien das Salz aufzunehmen und die Foie Gras brauchte nach dem Kochen etwas mehr. Die Balsamico-Sauce hat mir sehr gut gefallen. Servieren Sie dazu geröstetes Baguette und eine gute Sauterne.


Diese Entenleberpastete eignet sich perfekt als nahrhafter Morgenbrennstoff und würziger Abendsnack. Sie ist ein absolutes Lieblingsgericht verschiedener Epochen und wird hauptsächlich als Frühstücksaufstrich oder als Beilage verwendet.

Der Ursprung der Pastete geht auf die Mitte des 18. Jahrhunderts zurück, als die Franzosen zum ersten Mal die Verwendung von Brotaufstrichen erfanden, und bald wurde sie populär und verbreitete sich auf der ganzen Welt. Im Allgemeinen hat diese Entenpastete einen sehr einzigartigen Geschmack, wie alle verschiedenen Arten von Pasteten. Normalerweise fühlt es sich weich, fein an und schmeckt zu einem kleinen Teil wie eine Rinderleber.

Wie auch immer, lass uns praktisch werden. Entenleberpastete ist kein einfaches Rezept, aber es ist auch nicht so schwierig! Stattdessen erfordert es ein wenig Geschick, Geduld und wichtige Zutaten, um dieses aufregende Rezept bequem von zu Hause aus zuzubereiten. Aufgeregt!! Kommen wir dazu:


Entenlebermousse

Prickelnde Aspik verleiht dieser Terrine aus Entenleber einen warmen Glanz. Sie machen den Aspik in zwei Chargen, von denen eine zuerst in die Form kommt und – nachdem die Mousse entformt ist – die Oberseite bildet, die andere die Unterseite bildet. Die Mousse ist mit Thymian, Portwein und Cognac aromatisiert, mit etwas Cayennepfeffer, um das Tempo zu erhöhen.

Zutaten

  • Nicht aromatisierte Gelatine - 2 Umschläge (1/2 Unze)
  • Madrilene - 2 Tassen (kann in Dosen gekauft werden)
  • Cognac - 2 Esslöffel
  • Portwein - 2 Esslöffel
  • Mousse
  • Ungesalzene Butter - 4 Unzen
  • Zweig frischer Thymian
  • Schalotten - 2 Esslöffel, gehackt
  • Entenleber - 2 Pfund, gehackt
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Portwein - 1 Tasse
  • Schwere (Schlag-) Sahne - 2 Tassen
  • Nicht aromatisierte Gelatine - 2 Umschläge (1/2 Unze)
  • Cognac - 1/2 Tasse
  • Spritzer frischer Zitronensaft
  • Cayennepfeffer nach Geschmack
  • Französisches Brot - 2 Laibe, in Scheiben geschnitten und geröstet
  • Thymianzweige - 5 bis 6

Anweisungen

Für die oberste Aspik: 1 Hülle Gelatine in 1 Tasse Madrilene einweichen, dann mit je 1 Esslöffel Cognac und Portwein kurz erhitzen. Beiseite legen.

Um die Mousse zuzubereiten: Bedecken Sie den Boden einer Standard-Laibpfanne (9-1/4 x 5-1/4 x 3 Zoll) mit 1 Tasse Aspik. Stellen Sie die Form in den Kühlschrank, bis sie hart wird, etwa 15 Minuten. In einer großen Bratpfanne Butter, Thymian und Schalotten 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Fügen Sie die Leber hinzu und braten Sie nur bis selten, 1 bis 2 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie den Port hinzu, wenden Sie Ihr Gesicht ab und zünden Sie mit einem langen Streichholz an. Schütteln Sie die Pfanne, bis die Flammen erloschen sind. 2 weitere Minuten kochen. In einer anderen Bratpfanne alles bis auf 1/2 Tasse der schweren Sahne erhitzen, nicht kochen. Die Gelatine in der zurückbehaltenen Sahne einweichen, dann in die erhitzte Sahne einrühren. Geben Sie die Lebermischung in die Schüssel einer Küchenmaschine und fügen Sie die Sahne während der Verarbeitung langsam hinzu. 1 Minute verarbeiten, bis sie glatt ist. Durch ein feinmaschiges Sieb in eine große Schüssel streichen. Zum Mischen verquirlen. Cognac, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nach Geschmack hinzufügen. Gründlich mischen und in die Form gießen. Glatt streichen, locker mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die untere Aspik: 1 Hülle Gelatine in 1 Tasse Madrilene einweichen, dann mit je 1 Esslöffel Cognac und Portwein kurz erhitzen. Über die gekühlte Mousse gießen. Für weitere 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Aspik aushärtet. Mit Plastikfolie abdecken und bis zur Verwendung gekühlt aufbewahren.

Servieren: Die Pastete auf eine gekühlte Platte stürzen. Mit Toastscheiben und Thymianzweigen garnieren.


Schau das Video: MASNA JETRA prirodni lek. liver (August 2022).