Traditionelle Rezepte

Rosetten-Sandwiches

Rosetten-Sandwiches


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das heutige Rezept ist, Puffed Rosette Sandwiches (oder Michette) zu machen. Ich habe das Rezept von hier genommen, wiederum inspiriert von einem Rezept von Maestro Giorilli, und es hat mir sehr gut gefallen, mit dem typischen Geruch von frisch gebackenem Brot. Die Rosetten erinnern mich an meine Kindheit, bei jeder Abreise oder bei jedem Picknick war die Rosette mit gekochtem Schinken das Mittagessen von uns Kindern, jetzt, wo ich erwachsen bin, bevorzuge ich Sandwiches mit Öl, aber diese Art von Brot hat jedoch ein besonderer Platz in meinem Herzen;) Aber kommen wir zum Rezept, einer wichtigen Empfehlung: Sie müssen ein starkes Mehl verwenden, mindestens 280 W (besser 320-330), sonst sind die Sandwiches immer noch gut und auch schön, aber sie haben das nicht typische innere Konkavität :) Abgesehen von dieser einen sehr wichtigen Vorsichtsmaßnahme und der Tatsache, dass Sie sich einen Apfelschneider besorgen müssen, ist das Vorbereiten der Rosetten zu Hause recht einfach, solange Sie das Verfahren gut befolgen;) Heute bin ich sehr spät dran Ich bin sehr beschäftigt mit neuen Ideen und habe ein paar Stunden in der Küche herumgespielt, also überlasse ich Ihnen das Rezept und gehe zurück zum Herumspielen! Ein Kuss und wir werden später noch einmal lesen: *

Methode

Wie man Rosetten-Sandwiches macht

Bereiten Sie am Abend zuvor einen Pool vor
Das Mehl in eine Schüssel geben. Machen Sie ein Loch in die Mitte und fügen Sie die zerbröckelte Hefe und dann das Wasser hinzu. Denken Sie daran, dass es sich um eine homogene, aber sehr gleichmäßige und schwer zu verarbeitende Mischung handeln muss.


Bilden Sie ein Brot und legen Sie es in eine Schüssel

Decken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie sie 15 bis 20 Stunden im Ofen gehen.

Nehmen Sie den Teig, der sehr angeschwollen sein wird, und fügen Sie 3/4 des Wassers, 3/4 des Mehls und des Malzes hinzu.

Beginnen Sie mit dem Kneten und geben Sie das Salz zusammen mit dem restlichen Wasser und Mehl hinzu.

Sobald Sie einen glatten Teig haben, geben Sie ihn auf ein bemehltes Gebäckbrett, bedecken Sie ihn mit einer Schüssel und lassen Sie ihn 10-15 Minuten ruhen.

Nehmen Sie den Teig und teilen Sie ihn in 8 Brote von je 80-90 g. Rollen Sie jeden Teig zu einem langen Streifen aus und rollen Sie ihn auf sich selbst auf.


Decken Sie die so gebildeten Sandwiches mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie sie erneut ca. 40 Minuten bei Raumtemperatur ruhen.

Nehmen Sie jeweils ein Sandwich, bemehlen Sie die Oberfläche leicht und drücken Sie dann mit der bemehlten Tagliamela, um die Form zu erhalten. Sie müssen einige ausreichend tiefe Rillen schneiden, die etwa einen halben cm von der Basis entfernt sind.

Lassen Sie die so erhaltenen Rosettarollen weitere 40 Minuten einwirken.

Heizen Sie den Heißluftofen auf 250 ° C vor.
Stellen Sie einen Topf mit Wasser in den Ofen und die Rosetten in den Ofen. Sprühen Sie in den ersten 5-6 Minuten jede Minute etwas Wasser auf die Ofenwände und Sandwiches. All dieser Dampf wird dazu dienen, die knusprige äußere Kruste zu bilden. Nehmen Sie nach diesen ersten Minuten den Topf heraus und hören Sie auf, Wasser zu sprühen.
Öffnen Sie nach 10 Minuten Garzeit den Schlitzofen, lassen Sie einen Riss offen und kochen Sie ihn 10 Minuten lang oder bis er goldbraun ist.

Lassen Sie die Rosetta-Sandwiches vor dem Servieren abkühlen.


Video: Binging with Babish: Egg Sandwich from Birds of Prey (Juni 2022).