Traditionelle Rezepte

Casatiello mit Mutterhefe

Casatiello mit Mutterhefe



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Casatiello Rezept mit Mutterhefe aus vom 15-04-2014 [Aktualisiert am 29-08-2018]

Könnte ich dieses Jahr nie versuchen, mit meiner Mutterhefe Casatiello zu machen? Natürlich nicht! Ich fing am Freitagmorgen an, Erfrischungen zu machen und dann den Teig zu machen und ihn für die ganze Nacht gehen zu lassen. Am frühen Samstagmorgen beendete ich die Arbeit und stellte den Casatiello für den ganzen Tag in den Ofen, nachdem " Sohle "20 Stunden Sauerteig, ich habe gebacken und es war ein Erfolg, diesmal lief alles reibungslos! Bevor ich die Mutterhefe verwendete, konnte ich wirklich nicht verstehen, wie es die Bierhefe sein könnte, die Probleme mit der Verdaulichkeit von Lebensmitteln verursachen könnte. Im Gegenteil, ich verspottete ein wenig diejenigen, die sich Sorgen um natürlichen Sauerteig machten, um die Sauerteigprodukte, die dann Schmalz und Salami enthielten, nicht zu beschweren Wie in diesem Fall und stattdessen musste ich meine Meinung ändern, bekam ich trotz seiner Opulenz einen leichten und sehr leicht verdaulichen Teig :) Wenn du kannst, probiere das Rezept und lass es mich wissen.
P.Š. Ich überlasse Ihnen jedoch das Rezept des Casatiello, das ich jedes Jahr mit Bierhefe zubereite, falls Sie kein LM haben.

Methode

Wie man Casatiello mit Mutterhefe macht

Die erfrischte Mutterhefe und das Wasser bei Raumtemperatur in eine Schüssel geben und die Hefe schmelzen lassen

Fügen Sie die Mehle hinzu und beginnen Sie zu kneten

Dann das Schmalz, Salz und Pfeffer hinzufügen und den Teig etwa zwanzig Minuten lang kneten

Zu einer Kugel formen, abdecken und ca. 12 Stunden oder bis zur Verdoppelung gehen lassen

Rollen Sie nun den Teig mit den Händen aus und bilden Sie ein Rechteck

Mit in Würfel geschnittener Salami und Provolone bedecken und mit Pecorino bestreuen

Alles zusammenrollen, um einen Zylinder zu bilden

Eine Donutform mit Schmalz bestreuen und das Casatiello hineinlegen

Bilden Sie mit Ihren Händen 4 Vertiefungen und legen Sie jeweils ein Ei in die Mitte, das mit Streifen übrig gebliebener Nudeln blockiert ist

Lassen Sie den Casatiello 8/10 Stunden gehen
Decken Sie den Casatiello mit etwas Schmalz ab, backen Sie ihn dann in einem auf 160 ° vorgeheizten Ofen und kochen Sie ihn 1 Stunde lang

Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und auf den Tisch bringen


Video: Lievito Madre - Italienische Mutterhefe mit dem Thermomix (August 2022).