Neueste Rezepte

Ricotta-Erdbeer-Torte

Ricotta-Erdbeer-Torte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ricotta und Erdbeertörtchen Rezept vom 11-05-2013 [Aktualisiert am 29-08-2018]

Diese Ricotta-Erdbeer-Torte ist meine Variation der klassischen Torte mit Sahne und Früchten, zarter, frischer und perfekt zum Feiern des Muttertags. Heute widme ich das Rezept des Tages Müttern, jenen Müttern, die der Eckpfeiler der Familie sind, dem Leuchtturm, der Ihnen den Weg zeigt, dem sicheren Hafen, in dem Sie während eines Sturms andocken können, der Quelle dieser unendlichen und bedingungslosen Liebe, die sich selbst opfert, ohne sich jemals zu beschweren und immer mit einem Lächeln auf den Lippen widme ich dieses Rezept meiner Mutter, die für mich ein Modell einer Frau ist, die ich bewundere, und einer Mutter, die ich für meine Elisa werden möchte. Wenn Sie also eine besondere Mutter haben, die Sie vielleicht mit dieser Ricotta-Erdbeer-Torte feiern möchten, habe ich Ihnen das Rezept gegeben, das Sie morgen zubereiten können. Becken meine Freunde und besonders euch Müttern Freunde; *

Methode

Wie man die Ricotta-Erdbeer-Torte macht

Bereiten Sie das Mürbeteiggebäck vor, indem Sie das Mehl in eine Schüssel mit den Eiern, Butter, Zucker, Hefe und Zitronenschale in der Mitte geben

Mit den Fingerspitzen kneten, bis ein glatter und homogener Teig entsteht
Wickeln Sie das Gebäck in Frischhaltefolie und lassen Sie es 30 Minuten im Kühlschrank aushärten

Nehmen Sie den Teig zurück und rollen Sie ihn mit Hilfe eines Nudelholzes auf einer bemehlten Oberfläche aus, bis Sie ein Blatt von ca. 3 mm erhalten

Eine gefettete und bemehlte Tortenform mit dem Mürbeteig auslegen und die gesamte Oberfläche mit den Zinken einer Gabel einstechen

Mit Pergamentpapier abdecken, ein Gewicht darauf legen, zum Beispiel einige Bohnen und backen. Bei 180 ° im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen

Abkühlen lassen, dann die Gebäckschale auf eine Servierplatte geben

Bereiten Sie die Riocotta-Creme vor, indem Sie sie in einer Schüssel mit etwas Milch und Vanille-Essenz auflösen.
Fügen Sie den Puderzucker hinzu und verquirlen Sie, bis eine glatte und homogene Creme erhalten wird

Gießen Sie die erhaltene Sahne auf die Torte und gießen Sie sie so weit wie möglich aus.

Waschen Sie die Erdbeeren, entfernen Sie den Stiel und schneiden Sie sie in Scheiben und bedecken Sie damit die gesamte Oberfläche des Kuchens

Bereiten Sie nun die Deckgelatine gemäß den Anweisungen auf der Koinfektion vor
Lassen Sie das Gelee etwas abkühlen und gießen Sie es dann über die gesamte Oberfläche der Torte

Die Ricotta-Erdbeer-Torte eine Stunde im Kühlschrank lagern, bevor sie in Scheiben geschnitten und serviert wird


Video: Leckerer Erdbeer-Ricotta-Kuchen - Backen mit maxx! (August 2022).