Ungewöhnliche Rezepte

Thermomix Biskuit

Thermomix Biskuit

Thermomix Biskuitrezept von vom 29-05-2012 [Aktualisiert am 28-11-2018]

Der Biskuitkuchen ist weich und leicht und die am häufigsten verwendete Basis für die Zubereitung von gefüllten Kuchen und Desserts aller Art. Mit seinem einfachen Geschmack wird der Biskuitkuchen mit jeder Art von Sahne kombiniert und mit Sahne, frischem Obst, Schokolade usw. gefüllt. In der Lage sein, deine zu benutzen Thermomix Natürlich können Sie die Vorbereitungszeit für diese prächtige Basis für Kuchen verkürzen und so die Zeit nutzen, die Sie für die Füllung und endgültige Dekoration aufgewendet haben.

Methode

Wie man Biskuit macht

Mit dem Schmetterling das Eiweiß 2 Minuten bei Geschwindigkeit 3 ​​schlagen
Legen Sie das Eiweiß beiseite
In den sauberen Krug den Zucker und die fein geriebene Zitronenschale geben und den Turbo 30 Sekunden lang einstellen.
Setzen Sie den Schmetterling ein und fügen Sie das Eigelb und 6 Esslöffel kochendes Wasser hinzu und stellen Sie es 1 Minute lang bei 40 Grad auf 40 Grad ein
Entfernen Sie den Schmetterling und fügen Sie das Mehl 40 Sekunden lang mit der Geschwindigkeit 3-5 hinzu
Dann das Eiweiß steif und die Hefe hinzufügen und 20 Sekunden mit hoher Geschwindigkeit mischen. Gießen Sie den Teig in eine gefettete und bemehlte Kuchenform und backen Sie den Biskuitkuchen in einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 35 Minuten lang.


Video: Biskuitrolle aus dem Thermomix TM 5 mit Johannisbeeren auf dem Ofenzauberer von Pampered Chef (Juni 2021).