Die besten Rezepte

Fleischbällchen mit Wurst und Brokkoli

Fleischbällchen mit Wurst und Brokkoli


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rezept Fleischbällchen mit Wurst und Brokkoli vom 14-05-2019

Das Fleischbällchen mit Wurst und Brokkoli Sie sind ein ausgesprochen in Neapel hergestelltes Rezept, das sich seit einigen Jahren verbreitet. Sie sind nichts anderes als eine Neuinterpretation des klassischen neapolitanischen Hauptgerichts, das ich heute in Form von Fleischbällchen vorschlage, meiner Meinung nach eine der faszinierendsten Möglichkeiten, ein Gericht zu genießen. Nicht jeder mag den Brokkoli mit seinem starken bitteren Geschmack, aber er wird auf diese Weise angeboten, gemildert durch die Süße des Käses und den neutraleren Geschmack des Brotes. Ich wette, jeder wird sie mögen! Du musst nur versuchen, mich wissen zu lassen, wie es gelaufen ist;)

Methode

Wie man Wurst- und Brokkoli-Frikadellen macht

Legen Sie zuerst das Brot in warmes Wasser und lassen Sie es beiseite, damit es schwammt.
Reinigen Sie den Brokkoli in der Zwischenzeit, indem Sie alle Röschen und die zartesten Blätter nehmen und die härtesten und am meisten vergilbten Stängel und Blätter entfernen.
Mehrmals unter fließendem Wasser waschen und abtropfen lassen.
Knoblauch und Chili mit etwas Olivenöl in einer ziemlich großen Pfanne anbraten.
Fügen Sie den Brokkoli hinzu, salzen Sie, decken Sie ihn mit einem Deckel ab und lassen Sie ihn trocknen. Nehmen Sie dann den Deckel ab und verdampfen Sie das vom Gemüse freigesetzte Wasser.

Sobald das Wasser verdunstet ist, heben Sie den Brokkoli aus der Pfanne, lassen Sie ihn gut abtropfen und bewahren Sie das Speiseöl auf.
Zerbröckeln Sie die Wurst, indem Sie die äußere Hülle entfernen, und bräunen Sie sie dann in der für den Brokkoli verwendeten Pfanne an.

Nehmen Sie das Brot zurück, drücken Sie es vorsichtig zusammen und legen Sie es in eine große Schüssel.
Den Brokkoli mit einer Schere hacken und zusammen mit Wurst, Ei, geriebenem Caciocavallo nach Julienne-Art, gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer zum Brot geben.
Mischen Sie die Zutaten gut.

Mit nassen Händen die Fleischbällchen formen und in die Semmelbrösel geben.

Das Samenöl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischbällchen braten, von allen Seiten gleichmäßig bräunen und dann auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Wurst- und Brokkoli-Frikadellen sind fertig: Sie müssen sie nur servieren und genießen!


Video: Schmorgurken mit Hackbällchen. Chefkoch (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Voodoomi

    Du liegst absolut richtig. Darin ist etwas auch für mich, dein Gedanke ist angenehm. Ich schlage vor, für die allgemeine Diskussion aufzunehmen.

  2. Osred

    Ehrlich gesagt bist du völlig hetero.

  3. Tera

    Das ist neu

  4. Karcsi

    Ja wirklich. Alle oben haben die Wahrheit gesagt. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  5. Dokree

    Die Frage ist interessant, ich werde mich auch an der Diskussion beteiligen.

  6. Taubar

    Verstehst du mich?

  7. Chick

    Es ist kein Scherz!



Eine Nachricht schreiben