Die besten Rezepte

Mojito-Käsekuchen

Mojito-Käsekuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mojito Käsekuchen Rezept von vom 12-08-2019 [Aktualisiert am 28-08-2019]

Mojito-Käsekuchen ist ein Dessert, das aus einer Basis von Keksen und Butter besteht, die mit einem zarten bedeckt sind Frischkäse gewürzt mit Limette und Minze. Ich denke, dieses Dessert wird meine süße Offenbarung des Sommers 2019 sein. Du weißt, ich liebe Mojito. Du weißt, ich liebe Käsekuchen. Die Frage ist: Warum hatte ich noch nicht daran gedacht, sie in dem Sommerdessert schlechthin zu kombinieren?! Natürlich scherzen Sie (aber nicht so sehr: P), aber dieses Dessert ist wirklich gut, zart und für die Sommerperiode geeignet. Wenn Sie Mojito genauso lieben wie ich, empfehle ich Ihnen dringend, es zu versuchen und Ihre Freunde auf diese Weise zu erfreuen;)
Lassen Sie für eine alkoholfreie Version des Mojito-Käsekuchens auch den Rum weg, damit auch die Kinder ihn sicher schmecken können. Ich überlasse Ihnen das Rezept und sende Ihnen ein Becken: *

Methode

Wie man Mojito-Käsekuchen macht

Zuerst die Kekse fein hacken, die geschmolzene Butter (in der Mikrowelle oder im Wasserbad) hinzufügen und mischen.

Gießen Sie die Mischung mit dem abnehmbaren Boden auf die Form und glätten Sie sie gut und verdichten Sie sie gut mit Ihren Händen. Lassen Sie sie dann mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.

Die Sahne erhitzen (in der Mikrowelle oder auf dem Herd).
In der Zwischenzeit die Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, dann vorsichtig ausdrücken und mit der heißen (aber nicht kochenden) Creme schmelzen.
Lass es abkühlen.

Geben Sie den Ricotta, die Mascarpone, den Puderzucker, die fein gehackte Minze, die geriebene Limettenschale, den Saft einer Limette und den Rum in eine Schüssel.
Alles mit dem Schneebesen arbeiten, bis eine glatte Creme entsteht, dann die jetzt erwärmte Creme hinzufügen und mischen.

Gießen Sie die Mischung in den Boden, nivellieren Sie sie und verfestigen Sie sie mindestens 3 Stunden lang im Kühlschrank.

Der Mojito-Käsekuchen ist fertig, Sie müssen ihn nur mit Limettenschnitzen und Minzblättern dekorieren und servieren!


Video: Käsekuchen mit Boden aus Mürbeteig. (August 2022).