Neueste Rezepte

Pochiertes Ei in der Mikrowelle

Pochiertes Ei in der Mikrowelle



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Essig

Richtungen

Gib Wasser in einen mikrowellengeeigneten Becher oder eine kleine Schüssel. Mikrowellenbecher Wasser, unbedeckt, 90 Sekunden lang bei 100 Prozent Leistung. Nehmen Sie die Tasse vorsichtig aus der Mikrowelle und fügen Sie Essig hinzu. Ei vorsichtig in den Becher schlagen. Papierserviette über die Tasse legen. Stellen Sie den Becher wieder in die Mikrowelle und stellen Sie ihn 35 Sekunden lang bei 80 Prozent Leistung in die Mikrowelle. Den Schaumlöffel über die Spüle halten, den Inhalt des Bechers vorsichtig über den Löffel gießen, dabei das Ei auf dem Löffel auffangen. Verwenden Sie die Serviette, um überschüssiges Wasser aus dem Ei zu tupfen.

Nährwerte

Portionen1

Kalorien pro Portion62

Folatäquivalent (gesamt)20µg5%

Riboflavin (B2)0,2mg11,6%


Pochiertes Ei in der Mikrowelle

Pochiertes Ei in der Mikrowelle ist nicht nur lecker, sondern auch bei weitem die gesündeste Methode zum Kochen von Eiern. Da pochiertes Ei in der Mikrowelle nicht gebraten wird, müssen Sie kein Fett hinzufügen, um es zu garen. Außerdem wird das Ei durch das Pochieren in der Mikrowelle weniger Hitze ausgesetzt, die einige der Nährstoffe der Eier zerstören kann.

Ich beschloss, pochierte Eier in der Mikrowelle zu kochen, um zu sehen, ob es einfacher wäre, als sie in einem Topf zu kochen. Als ich das erste Mal versuchte, Eier in einem Topf zu pochieren, zerriss die sprudelnde Wirkung des kochenden Wassers das Ei in Stücke. Ich blieb mit einer Suppe aus fadenförmigen, weißen Eiweisssträngen zurück, die aussahen wie die Nachwirkungen eines Massen-Paarungswahns der Meereslebewesen.

Pochiertes Ei in der Mikrowelle zu kochen ist sehr, sehr einfach. Ich war beeindruckt, wie aufgeräumt das Endergebnis im Vergleich zur strähnig aussehenden Topfmethode war und ich war mit der Konsistenz und dem Geschmack äußerst zufrieden. Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen, um das beste pochierte Ei zuzubereiten, das Sie je in Ihrer Mikrowelle gegessen haben.


Sie möchten das Ei eine Minute lang in der Mikrowelle pochieren. Überprüfen Sie nach einer Minute, ob es gekocht ist. Wenn dies nicht der Fall ist, stecken Sie das Ganze für weitere 15 Sekunden wieder ein. Überprüfen Sie, dann wenn es noch mehr Zeit braucht, sollten es weitere 15 Sekunden tun. Seien Sie beim Herausnehmen sehr vorsichtig, da das Ganze sehr heiß wird.

Et voila: das perfekte pochierte Ei mit flüssigem Eigelb, alles in der Mikrowelle zubereitet!

Aber was ist, wenn Sie eine Menge pochierte Eier auf einmal brauchen &ndash vielleicht haben Sie eine ganze Fußballmannschaft zum Brunch&hellip?

Wussten Sie schon, dass Sie mit einem Muffinblech eine ganze Ladung pochierte Eier im Ofen garen können?


Nicht alle Mikrowellen haben die gleiche Leistung. Aus diesem Grund braucht Ihre Mikrowelle zu Hause vielleicht nur zwei Minuten, um Reste aufzuwärmen, während die Mikrowelle im Pausenraum bei der Arbeit fast vier Minuten braucht. (Gibt es eine ungeschriebene Regel, dass Mikrowellen in Pausenräumen langsam sein müssen?)

  • Sie müssen ein wenig experimentieren, um zu sehen, wie lange es dauert, ein Ei zu pochieren Ihre Mikrowelle. Sie können mit der Suche nach der Wattzahl beginnen, wenn Sie möchten. Normalerweise finden Sie es auf der Informationstafel auf der Rückseite, manchmal finden Sie es jedoch in der Mikrowelle oder an der Seite der Tür.
  • Ich pochierte Eier in einer 700-Watt-Mikrowelle und es dauerte ungefähr 70 Sekunden, bis ich eines mit flüssigem Eigelb und festem Weiß hatte. Eine 800-Watt-Mikrowelle brauchte ungefähr die gleiche Zeit. Egal welche Wattzahl, verwenden Sie hohe Leistung wenn du dein Ei pochierst.

Wenn Sie ein paar unvollkommene Eier haben (verkocht, zu wenig gekocht), flippen Sie nicht aus. Es sind schließlich nur Eier. Wenn Sie Ihr Ei so bekommen, wie Sie es möchten, halten Sie sich an dieses Timing, aber verwenden Sie nach Möglichkeit auch den gleichen Becher.

Wenn der Unterschied zwischen einem perfekt für Sie zubereiteten pochierten Ei und einem enttäuschenden pochierten Ei 10 winzige Sekunden betragen kann, ist es am besten, Ihre Variablen konstant zu halten.


Eier pochieren am einfachsten in der Mikrowelle

Wenn es um das Kochen von Eiern geht, beherrschen die meisten von uns die Grundlagen: Sonnenseite nach oben, zu einfach, Rührei. Aber wenn Sie sich nach einem perfekten pochierten Ei mit einem gerade gesetzten, seidigen Weiß und einer weichen, warmen Mitte sehnen, ist es verlockend, die Schürze und den Schaumlöffel hineinzuwerfen und Ihre Bestellung von einem Profi bearbeiten zu lassen. Das pochierte Ei ist einschüchternd, und viele von uns, die versucht haben, die Technik zu Hause zu beherrschen, haben ein Durcheinander von fadenförmigen Eiersträngen, die in Essigwasser schwimmen. Aber Sie müssen nicht mehr 15 US-Dollar für einen kleinen Eierhimmel ausgeben, der von einem professionellen Koch zur Verfügung gestellt wird, und pochierte Eier sind tatsächlich vollständig in Ihrer Reichweite. Ein pochiertes Ei zu Hause zuzubereiten ist dank Ihres treuen Küchenfreunds, der Mikrowelle, ganz einfach. Das ist richtig: Sie können aufhören, sich über die Größe des Topfes, die Temperatur des Wassers oder die Vorteile eines Spritzer Essigs zu ärgern, und stattdessen einfach dieses Ei zappen. Während die Mikrowelle kaum nach gehobener Küche schreit, ist sie in der Tat der beste Weg, um ein konstant leckeres pochiertes Ei zuzubereiten. Und die narrensichere Methode ist auch viel schneller, als darauf zu warten, dass das Wasser zum Köcheln kommt. Außerdem nach Bon Appétit, Mikrowelle ist die Technik der Wahl für Brunch-Restaurants wie das Jasper White&rsquos Summer Shack in Cambridge, Massachusetts. Und wenn Sie denken, dass ein pochiertes Ei nur auf den Frühstückstisch gehört, denken Sie noch einmal darüber nach. Eier sind im Grunde Gewürze und können jede Mahlzeit aufwerten, von Pfannkuchen über Burger bis hin zu Salaten. Pochierte Eier in der Mikrowelle zu erhitzen macht dieses kreative Eieressen viel einfacher. In nur wenigen Minuten verwandeln Sie sogar ein trauriges Mittagessen unter der Woche in ein beeindruckendes Gericht. Pochiere ein Ei in deiner Büromikrowelle und plötzlich, ta-da! Ihr Grünkohl-Linsen-Salat ist gerade Bistro-würdig geworden. Und schließlich gibt es keinen besseren Proteinschub als ein gesundes pochiertes Ei, das ohne Butter oder Öl zubereitet wird. Also, wie machst du es? Bevor wir einsteigen, ein Vorbehalt: Mikrowellen sind wie Schneeflocken alle unterschiedlich. Möglicherweise müssen Sie dieses Rezept basierend auf Ihrer Mikrowellenleistung und Ihren Geschmacksvorlieben anpassen.


Pochierte Eier (die Mikrowellenmethode)

  1. Füllen Sie einen Messbecher aus Glas mit 1½ Tassen Wasser, 2 Teelöffel destilliertem Weißweinessig und ¼ Teelöffel Kochsalz.
  2. Mikrowelle die Mischung auf hoher Stufe, bis sie ein kochendes Kochen erreicht. Bei meiner (zugegebenermaßen älteren) Mikrowelle dauerte dies etwas mehr als 5 Minuten.
  3. Nimm die Tasse aus der Mikrowelle und rühre das Wasser mit einem Löffel langsam in kreisenden Bewegungen um. Schlage vorsichtig ein Ei in die Flüssigkeit und rühre es noch einmal langsam um.
  4. Decken Sie die Tasse mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie 4 Minuten stehen. Das Ei mit einem Schaumlöffel herausnehmen, das Wasser abtropfen lassen und voilà.

Diese Methode hat mich noch nicht versagt, aber widerstehen Sie dem Drang, sich zu sehr damit zu beschäftigen. Ich versuchte, die Zeit noch weiter zu verkürzen, indem ich kochendes Wasser aus meinem Wasserkocher in den Messbecher gab, den das Ei in 4 Minuten vollständig festsetzte. Ich vermute, dies liegt daran, dass die Tasse selbst nicht in die Mikrowelle gestellt wird, was bedeutet, dass das Glas heiß genug wird, um das Wasser und das Ei weiter zu isolieren, sobald sie bei Raumtemperatur sind.

Von Anfang bis Ende pochiert die Mikrowellenmethode ein Ei in weniger als 10 Minuten und mit nur einer einzigen Tasse, die danach gereinigt werden muss. Seit ich diesen Trick gelernt habe, muss ich keine große Pfanne mehr herausholen, um ein pochiertes Ei zuzubereiten. Und das bedeutet mehr leckere Eier&mdash nicht nur zum Frühstück.


Eier in der Mikrowelle pochieren

Wenn Sie versucht haben, ein Ei auf dem Herd zu pochieren, wissen Sie, wie es ist: Sie bringen einen Topf mit Wasser zum Köcheln, fügen einen Spritzer Essig hinzu, schlagen ein Ei auf einer Untertasse auf und gleiten dann das Ei in die Flüssigkeit. Drei Minuten später schöpfst du das Ei mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser.

Das ist alles in der Theorie.

In Wirklichkeit verwandelten sich meine Eier mit verkochtem Eigelb in zarte Dinge, also aß ich normalerweise stattdessen Haferflocken. Nicht länger!

Hilfreiche Tipps

Verwenden Sie eine Kaffeetasse, keine Teetasse. I&rsquove verwendete ohne Probleme sowohl 6- als auch 8-Unzen-Becher sowie 900- und 1200-Watt-Mikrowellen.

Sie möchten genug Wasser, um das Ei um 1 Zoll zu bedecken. Es ist wichtig, ein paar Zentimeter über der Wasseroberfläche in Ihrer Tasse zu lassen. Wenn Sie nicht so viel Platz haben, verwenden Sie einen größeren.

Vergessen Sie nicht, ein kleines Loch in das Eigelb zu stechen! Wenn Sie mit der Spitze eines scharfen Messers oder eines Zahnstochers ein kleines Loch in das Eigelb bohren, kann Dampf entweichen und Ihr pochiertes Ei wird nicht überhitzt und explodiert. Denken Sie daran, dass Sie nur stochern, nicht krabbeln, also konzentrieren Sie sich darauf, die „Haut&rdquo des Eigelbs zu durchbohren, ohne zu weit hineinzustechen.

Bedecke es. Verwenden Sie eine echte Untertasse oder einen Teller darauf, um die Hitze und Flüssigkeit in der Tasse zu halten. Papiertücher oder Pappteller sind schwer genug und lassen Dampf entweichen, wodurch verhindert wird, dass das Wasser die Temperatur erreicht, die zum Pochieren des Eies erforderlich ist.

Überprüfen Sie es sorgfältig. Schüttle die Tasse nicht herum, wenn du kontrollierst, ob das Ei fertig ist und es wird darin dampfig sein. Wenn das Eiweiß immer noch flüssig ist, erhitze es weitere 10 Sekunden in der Mikrowelle und überprüfe es erneut. Wiederholen Sie dies, bis Sie mit dem Aussehen zufrieden sind.

Serviervorschläge

Pochierte Eier schmecken natürlich gut auf Toast, und Sie können Eggs Benedict auch ohne sie zubereiten. Aber es gibt viele andere Möglichkeiten, sie zu genießen.


Wie man pochierte Eier in der Mikrowelle macht Review

Pochierte Eier in der Mikrowelle zubereiten. Riesiger Vorbehalt, bevor Sie dies versuchen: Geben Sie das Wasser in den Becher und schlagen Sie dann das Ei in das Wasser.

wie man pochierte Eier in der Mikrowelle macht, Bildquelle von www.pinterest.com

Dann das Ei in die Schüssel schlagen und ⅓ Tasse Wasser in die Schüssel geben. Bedecken Sie einen grünen Salat mit einem pochierten Ei, um ihn zu einer Mahlzeit zu machen.

Wie man ein Ei in der Mikrowelle pochiert Pochierte Eier Lebensmittel

Achte darauf, dass das Ei nicht zerbricht, sonst funktioniert das nicht. Wie macht man ein pochiertes Ei in der Mikrowelle?

Wie man ein Ei in der Mikrowelle pochiert Rezept der Ojays. Riesiger Vorbehalt, bevor Sie dies versuchen:

Mikrowelle pochierte Eier Rezept Eierfutter und Brunch. Geben Sie das Wasser in den Becher und schlagen Sie dann das Ei in das Wasser.

So machen Sie pochierte Eier in der Mikrowelle einfach und unkompliziert. Dann das Ei in die Schüssel schlagen und ⅓ Tasse Wasser in die Schüssel geben.

Pochierte Eier in der Mikrowelle Rezept pochierte Eier. Bedecken Sie einen grünen Salat mit einem pochierten Ei, um ihn zu einer Mahlzeit zu machen.

So machen Sie in einer Minute ein perfektes pochiertes Ei. Achte darauf, dass das Ei nicht zerbricht, sonst funktioniert das nicht.

Pochierte Eier in der Mikrowelle Rezept pochierte Eier. Wie macht man ein pochiertes Ei in der Mikrowelle?


Kochen Sie die Eier 15 Sekunden lang auf hoher Stufe. Heben Sie den Deckel des Wilderers vorsichtig an und prüfen Sie, ob die Eier größtenteils fest, aber noch leicht brüchig sind. Schließen Sie dann schnell den Deckel, damit der Dampf im Inneren bleibt. Da jede Mikrowelle ihre eigenen Watt- und Wärmeeinstellungen hat, müssen Sie die Garzeit möglicherweise um weitere 15 Sekunden verlängern, wenn Sie feststellen, dass die Eier nach dem ersten 15-Sekunden-Intervall nicht größtenteils gekocht sind.

Lassen Sie die Eier bei geschlossenem Pochiererdeckel 30 Sekunden lang dämpfen, nachdem die Garphase beendet ist.


Für perfekt pochierte Eier ist die Mikrowelle Ihr Freund

Köche haben sich schon lange mit den Details des Pochierens von Eiern beschäftigt: die Größe des Topfes, die Temperatur und die Wassermenge sowie die Vor- und Nachteile der Zugabe einer Prise Essig oder Salz. Als ich in Jasper Whites Summer Shack in Cambridge, Massachusetts, an der Linie arbeitete, machten wir pochierte Eier auf Bestellung in der Mikrowelle. Die Technik liefert jedes Mal perfekt seidiges, festes Weiß und flüssiges, warmes Eigelb.

Um diesen Restauranttrick zu Hause zu replizieren, füllen Sie eine mikrowellengeeignete 1-Tasse-Schüssel oder Teetasse mit 1/2 Tasse Wasser. Schlage ein Ei vorsichtig ins Wasser und achte darauf, dass es vollständig untergetaucht ist. Mit einer Untertasse bedecken und auf höchster Stufe etwa 1 Minute in die Mikrowelle stellen, oder bis das Weiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um das Ei auf einen Teller zu geben.


Schau das Video: Pocheret æg - på den nemme måde (August 2022).