Neueste Rezepte

Rezept für BBQ Tandoori Chicken Wings

Rezept für BBQ Tandoori Chicken Wings


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerflügel

Saftige und dezente Hähnchenflügel mariniert in hausgemachter Tandoori-Gewürzmischung. Je nach Wetter grillen oder grillen.


Kent, England, Großbritannien

2 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 10 Flügel

  • 10 Hühnerflügel
  • Marinade
  • 2 Esslöffel Naturjoghurt
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1/2 Teelöffel Garam Masala
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 gestrichener Teelöffel Ingwerpaste
  • 1 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe (optional)
  • 1 Teelöffel gelbe Lebensmittelfarbe (optional)

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:40min ›Zusatzzeit:1Tag Marinieren › Fertig in:1Tag55min

  1. Die Chicken Wings unter kaltem Wasser abspülen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. In eine nichtmetallische Schüssel geben.
  2. Alle Zutaten für die Marinade in eine Schüssel geben und gut vermischen. Über die Chicken Wings gießen und mit den Fingern gut einreiben.
  3. Zugedeckt 24 Stunden in den Kühlschrank stellen, dabei einmal wenden.
  4. Wischen Sie vor dem Garen überschüssige Marinade von den Hähnchenflügeln ab und entsorgen Sie sie.
  5. Unter einem Grill bei schwacher Hitze garen, bis sie fast gar sind. Zum Abschluss auf einen Grill geben und die Haut knusprig machen. Oder garen Sie weiter unter dem Grill und erhöhen Sie die Hitze gegen Ende.
  6. Je nach Größe der Flügel dauert das Garen 40 Minuten. Passen Sie die Garzeit entsprechend an.

Notizen des Kochs

Um zu testen, ob das Hühnchen gar ist, stechen Sie den prallsten Teil des Flügels mit einem Spieß durch, wenn der Spieß herausgenommen wird, drücken Sie ihn nach unten. Wenn die Säfte klar werden, ist das Hühnchen gekocht.
Die Lebensmittelfarbe ist optional und nicht zu hell, wenn sie wie in einem Restaurant gekocht wird, fügt jedoch eine sehr leichte Farbe hinzu.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Erstklassiges Rezept!-08. Juni 2016


Tandoori (indisch gegrilltes) Hühnchen

Von allen Speisen, die im Tandoor zubereitet werden, ist Hühnchen das beliebteste und schmeckt am besten. Der unverwechselbare Geschmack, die Textur und die Farbe dieses Gerichts werden durch eine besondere Joghurtmarinade erreicht, durch die Verwendung von Weichmachern, einem besonderen Tandoori Färbung und schließlich durch das Kochen im indischen Lehmofen.

Das hier angegebene Rezept ist für den herkömmlichen Backofen und Holzkohlegrill ausgelegt. (Haushaltsmodell Tandoori sind in den USA noch nicht im Handel erhältlich.) Die Ergebnisse sind sehr zu meiner Zufriedenheit.

Soziales Teilen

Zur Sammlung hinzufügen

Zum Menü hinzufügen


Tandoori Flügel

Ich bin mir nicht sicher, warum ich so lange gebraucht habe, um ein Tandoori-Wings-Rezept zu teilen, weil ich bisher viele von “tandoori” inspirierte Mahlzeiten auf meinem Blog geteilt habe, aber ihr werdet SO froh sein, dass ich es endlich getan habe! ! Diese Flügel sind SOOO gut, und sie werden für eine ärgerlich lange Zeit nicht gebraten ODER mariniert.

Ich bevorzuge eigentlich gebackene Flügel, weil sie super zart und nicht ausgetrocknet sind! Der Trick besteht darin, sie zuerst bedeckt zu kochen und sie dann nur für ein wenig aufzudecken, um sie ein wenig knusprig zu machen.

Das Marinieren dieser Flügel in Joghurt macht das Fleisch auch super zart und das Tandoori Masala verleiht den Flügeln diese tolle Farbe und einen schönen Rauchgeschmack! Stellen Sie nur sicher, dass Sie Vollmilchjoghurt verwenden, damit die Marinade dick und nicht wässrig ist.

Ich habe diese Flügel mit der Schalotten-Jalapeño-Crema aus meinen schwarzen Bohnen-Nachos serviert und echt, es war eine PARTY in meinem Mund! ! Nicht um mein eigenes Horn zu spielen, aber diese Flügel waren SO VERDAMMT gut. Ich setzte mich und die meisten von ihnen direkt nachdem ich mit dem Fotografieren fertig war!

Ich denke, Paneer als Sub für das Huhn zu verwenden, wäre auch köstlich! Auch das Servieren mit einigen frisch geschnittenen Zwiebeln, viel Koriander und ein paar Zitronenscheiben ist der Schlüssel!


Vorbereitung

Schritt 1

Hähnchenflügel großzügig mit Salz würzen und in einen wiederverschließbaren 1-Gallonen-Plastikbeutel geben.

Schritt 2

Chilis, Ingwer, Knoblauch, Garam Masala, Paprika und 2 Tassen Koriander in einer Küchenmaschine fein hacken. Fügen Sie Joghurt und Zitronensaft hinzu und pulsieren Sie, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen, bis sie glatt und gut vermischt sind. Gießen Sie Marinade in Beutel mit Huhn. Beutel verschließen und wenden, um das Hühnchen gleichmäßig mit Marinade zu bestreichen. Kühlen Sie mindestens 2 Stunden und bis zu 8.

Schritt 3

Lassen Sie das Huhn 1 Stunde vor dem Grillen bei Raumtemperatur ruhen.

Schritt 4

Bereiten Sie einen Grill für mittlere Hitze Ölrost vor. Hähnchen aus der Marinade nehmen, überschüssiges Fleisch wieder in den Beutel tropfen lassen und grillen, dabei alle 3–4 Minuten wenden, bis es stellenweise verkohlt und durchgegart ist, insgesamt 10–12 Minuten. Auf einen Teller geben und 5 Minuten ruhen lassen.

Schritt 5

Restliche ¼ Tasse Koriander hacken und über die Flügel streuen. Mit Zitronenspalten daneben servieren.

Wie würden Sie Tandoori Chicken Wings bewerten?

Liebe dieses Rezept! Habe diese neulich Abend für meine Familie gemacht und war ein großer Hit. Supereinfach und lecker. Ich mag die Bewegung mit dem Joghurt sehr. Das hätte ich nie gedacht! Danke Molly und BA für diesen köstlichen indischen Leckerbissen! Lass sie kommen!

Was zum ? Steigen Sie von Ihrem hohen Pferd ab – Tandoor ist eine Art Ofen und keine bestimmte Mischung. Der Begriff Tandoor /tɑːnˈdʊər/ bezieht sich auf eine Vielzahl von Öfen, der bekannteste ist ein zylindrischer Ton- oder Metallofen, der zum Kochen und Backen verwendet wird. Der Tandoor wird in Süd-, Zentral- und Westasien sowie im Südkaukasus zum Kochen verwendet. Die Hitze für einen Tandoor wurde traditionell durch ein Holzkohle- oder Holzfeuer erzeugt, das im Tandoor selbst brannte, wodurch das Essen Live-Feuer, Strahlungshitzekochen und Heißluft, Konvektionskochen und Räuchern durch das Fett und das Essen ausgesetzt wurde.

"bis zu 24 Stunden"? Was?! Jeder informierte Rezeptschreiber oder indische Koch weiß, dass eine Zitrusmarinade Proteine ​​​​in Hühnchen nach etwa 8 Stunden zu Brei denaturiert. Es wird nach 24 Stunden in einem Zitrusbad zu Ceviche-Hühnchen. Das saure Einweichen über Nacht wurde immer wieder entlarvt. Und wo ist der Kasoori Methi oder der rote Kaschmir-Chili oder Chaat Masala oder Kreuzkümmel oder Koriander? Sie erwähnen Garam Masala, aber das allein macht keinen Tandoori-Mix aus, obwohl er Elemente von einem hat. Natürlich gibt es Variationen, aber das ist keine. Der Autor und Herausgeber dieses Rezepts sind unzureichend informiert und diskreditieren BAs ansonsten verlockende Rezepte. Indische Gerichte und deren Adaptionen sollten öfter BA machen, aber bitte wissen Sie zuerst, wovon Sie sprechen.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Pfund Hühnchen, in Stücke geschnitten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 1 ¼ Tassen Naturjoghurt
  • ½ Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Teelöffel geriebene frische Ingwerwurzel
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel gelbe Lebensmittelfarbe
  • 1 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe
  • 2 Teelöffel fein gehackter Koriander
  • 1 Zitrone, in Spalten geschnitten

Hähnchenteile von der Haut befreien und längs einschneiden. In eine flache Schüssel geben. Beide Seiten des Hähnchens mit Salz und Zitronensaft beträufeln. 20 Minuten beiseite stellen.

In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Garam Masala und Cayennepfeffer vermischen. Mischen, bis glatt. Gelbe und rote Lebensmittelfarbe einrühren. Verteilen Sie die Joghurtmischung über das Huhn. Abgedeckt 6 bis 24 Stunden kalt stellen (je länger, desto besser).

Einen Außengrill auf mittlere Hitze vorheizen und leicht ölen.

Kochen Sie das Huhn auf dem Grill, bis es nicht mehr rosa ist und der Saft klar wird. Mit Koriander und Zitronenspalten garnieren.


Zutaten

  • Koscheres Salz - nach Geschmack.
  • Große Knoblauchzehe - 1 Nr. (Es sollte zertrümmert werden)
  • Frische Ingwerwurzel - 2 bis 3 dicke Scheiben.
  • Tandoori Gewürzpulver - 2 heilende Esslöffel. (Du kannst auch etwas rote Lebensmittelfarbe nach Belieben behalten)
  • Einfacher Vollmilchjoghurt - 2 Tassen.
  • Hühnerflügel - 1 1/2 Pfund. (Sie müssen in Drumette und Wingette getrennt werden)
  • #Soße#
  • Serrano-Pfeffer - 1/2 (Es sollte entkernt werden und Sie müssen es fein hacken)
  • Koscheres Salz - nach Geschmack.
  • Gemahlener Kreuzkümmel -3/4 Teelöffel.
  • Vorbereitetes Koriander-Chutney - 1 Esslöffel.
  • Einfacher Vollmilchjoghurt - 1 1/2 Tassen.
  • #Garnieren#
  • Limettenspalten
  • Gehackter Koriander

Wie macht man gegrillte Tandoori Chicken Wings?

Diese würzigen indischen Hähnchenflügel sind so einfach und leicht zuzubereiten und haben jede Menge Geschmacksrichtungen.

Bereiten Sie eine Marinade aus griechischem Joghurt, rotem Chilipulver, Ingwer, Knoblauch, Tomatenmark und etwas Garam Masala zu. Die Chicken Wings in der vorbereiteten Marinade mindestens 1 Stunde marinieren. Für ein schmackhafteres Ergebnis das Hähnchen weitere Stunden marinieren. Die Flügel auf dem vorgeheizten Grill grillen, bis sie von beiden Seiten durchgebraten sind.

Sie können diese Tandoori-Hähnchenflügel mit hausgemachtem Mango-Lassi, gegrilltem Tofu-Tikka, Knoblauch-Naan-Brot usw. für ein perfektes indisches Menü kombinieren.


Tandoori Chicken Marinade

Das brauchst du für die Tandoori Chicken Marinade.

Kaschmir-Chili ist es, was Tandoori die charakteristische rote Farbe verleiht. Schmeckt nach Paprika mit etwas Schärfe, dafür musst du einen indischen Lebensmittelladen aufsuchen. Aber keine Sorge, Paprika ist ein nahezu perfektes Geschmackssub! Das Huhn ist nicht ganz so rot, hat aber immer noch einen roten Farbton. Sie können die Rötung ganz einfach mit ein oder zwei Tropfen roter Lebensmittelfarbe verstärken.


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse Teriyakisauce
  • 1 Tasse Austernsauce
  • ¼ Tasse Sojasauce
  • ¼ Tasse Ketchup
  • 2 Esslöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Tasse Gin
  • 2 Spritzer Flüssigraucharoma
  • ½ Tasse weißer Zucker
  • 1 ½ Pfund Hühnerflügel, an den Gelenken getrennt, Spitzen weggeworfen
  • ¼ Tasse Honig

In einer großen Schüssel Teriyakisauce, Austernsauce, Sojasauce, Ketchup, Knoblauchpulver, Gin, Flüssigrauch und Zucker mischen. Die Hähnchenflügel in die Schüssel geben, abdecken und im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.

Den Grill auf niedrige Hitze vorheizen.

Fetten Sie den Grillrost leicht ein. Hähnchen auf dem Grill anrichten und Marinade wegwerfen. Die Hähnchenflügel 20 Minuten auf einer Seite grillen, dann wenden und mit Honig bestreichen. Grillen Sie 25 Minuten weiter, oder bis der Saft klar ist.

Die Nährwertangaben für dieses Rezept enthalten Angaben zur vollen Menge der Marinade-Zutaten. Je nach Marinierungszeit, Zutaten, Kochzeit usw. variiert die tatsächlich verbrauchte Marinademenge.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen griechischer Naturjoghurt
  • 1/4 Tasse Tomatenmark
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 Teelöffel geriebener geschälter frischer Ingwer (aus einem 1-Zoll-Stück)
  • 2 Teelöffel Distelöl, plus mehr für das Backblech
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • 8 Hähnchenflügel
  • 1/2 Tasse Mango-Chutney
  • 1/2 säuerlicher grüner Apfel, z.B. Granny Smith, gerieben

Kombinieren Sie 1 Tasse Joghurt, Tomatenmark, Gewürze, Ingwer, Öl und Salz in einer großen Schüssel. Jeden Chicken Wing an der Unterseite über und unter den Fugen aufschlitzen und zur Joghurtmasse geben. Mindestens 30 Minuten marinieren und im Kühlschrank bis zu 8 Stunden vor dem Garen auf Raumtemperatur bringen.

Erhitzen Sie den Grill mit dem Gestell 8 Zoll vom Heizelement entfernt. Reiben Sie Öl auf ein Backblech mit Rand und fügen Sie Chicken Wings in einer einzigen Schicht hinzu, mit der Unterseite nach oben. Grillen, bis sie goldbraun und durchgegart sind, insgesamt 16 bis 18 Minuten, dabei einmal nach der Hälfte wenden. Aus dem Ofen nehmen und mit Chutney bestreichen. Rühren Sie den Apfel in den restlichen Becher Joghurt und servieren Sie ihn zusammen mit den Flügeln zum Dippen.



Bemerkungen:

  1. Mikamuro

    Ich denke, dass du nicht recht hast. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  2. Pell

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische ... für mich ist diese Situation bekannt. Es ist möglich zu diskutieren.

  3. Kerr

    Darin liegt etwas. Jetzt funktioniert alles, vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  4. Vilmaran

    Das ist der lustige Satz

  5. Tataur

    Stimme dir absolut zu. Darin ist auch etwas, was ich für eine gute Idee halte.



Eine Nachricht schreiben