Neueste Rezepte

Rezept für rotes Linsencurry

Rezept für rotes Linsencurry


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Hauptkurs
  • Curry
  • Gemüsecurry

Dieses indisch inspirierte, vegetarische Curry mit roten Linsen ist mit Kreuzkümmel, Kurkuma und Ingwer aromatisiert. Sie können die Gewürze an den Geschmack Ihrer Familie anpassen.

16 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 185g Basmatireis
  • 1,7L Wasser, geteilt
  • 180g rote Linsen, abgespült
  • 85g fein gehackte rote Zwiebel
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer (optional)
  • 1/2 Teelöffel Cayenne-Pulver (optional)
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 100g Brokkoliröschen
  • 180g Tomatenwürfel (optional)
  • 150 g gefrorene Erbsen (optional)
  • 1 EL Olivenöl oder nach Bedarf
  • 70g geschnittene Champignons
  • 1 Esslöffel geschälter, fein geriebener frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, fein gerieben

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:1h38min ›Extra Zeit:15min › Fertig in:2h18min

  1. Reis mehrmals abspülen und in einen Behälter geben. Mit Wasser bedecken und bei Raumtemperatur 15 Minuten bis 1 Stunde einweichen lassen. Rinne.
  2. 1,4 Liter Wasser mit roten Linsen in einem großen Topf bei mittlerer Hitze verrühren. Zum Köcheln bringen und den Schaum, der sich auf der Oberfläche sammelt, abschöpfen. Zwiebel, Kreuzkümmel, Koriander, Salz, schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer und Kurkuma unterrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie, teilweise bedeckt, bis die Linsen weich sind, etwa 30 Minuten.
  3. Brokkoli, Tomaten, Erbsen und Salz in den Topf geben. Unter häufigem Rühren weiterkochen, bis die Linsen weich sind, weitere 30 Minuten.
  4. Kombinieren Sie den abgetropften Reis mit den restlichen 300 ml Wasser in einem anderen Topf; aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze auf sehr niedrige und köcheln Sie mit einem dicht schließenden Deckel, bis der Reis weich ist und die Flüssigkeit aufgesogen ist, etwa 20 Minuten.
  5. Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Pilze, Ingwer und Knoblauch hinzu; kochen und rühren, bis es duftet, 3 bis 5 Minuten. Über Linsen gießen; umrühren, um sie zu verteilen. Linsen kochen, bis sich die Aromen verbinden, etwa 5 Minuten. Linsen mit Reis servieren.

Notiz:

Wenn Sie den Reis nicht einweichen möchten, kochen Sie ihn in 525 ml Wasser.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(11)

Bewertungen auf Englisch (9)

von youngtribe

Blumenkohl anstelle von Broc verwendet, Tomaten, Erbsen und Ingwer weggelassen. Verdreifachte Pilze. Serviert mit weißem Reis und Naan. War geizig mit Gewürzen, werde beim nächsten Mal die volle Menge verwenden. Sehr gut.-10 Dez 2018

von Amanda Gutshall Ruales

Das war köstlich, aber ich habe das Rezept nur als Basis verwendet Ich habe fast alles verdoppelt, aber das Wasser fügte das optionale Gemüse hinzu, fügte Tomatensauce, Garam Masala und Sauerrahm hinzu (hätte Kokosmilch verwendet, aber ich hatte offene Sauerrahm zu bekommen?) loswerden) Ich habe keine Ahnung, wie lange ich es eigentlich gekocht habe, nur bis es richtig aussah. DELICIOUS-03 Dez 2018


Masoor Dal – Rote Linsen Curry

Wir machen heute Abend rotes Linsencurry in der Chili Pepper Madness Küche, meine Freunde. Möchten Sie eine Schüssel? Wir lieben Currys im Allgemeinen. Als Liebhaber scharfer Speisen können wir beide den Geschmack all dieser wunderbaren Gewürze und Gewürze in einem scheinbar einfachen Suppentopf sehr schätzen.

Patty und ich durchsuchten einen lokalen indischen Lebensmittelladen in unserer Nähe, als ich diese Tüte Masoor Dal entdeckte, was übersetzt bedeutet: &ldquored Linsen&rdquo auf Englisch.

Es ist praktisch aus dem Regal in meinen Korb gesprungen. So Masoor Dal Curry es ist! Hattest du es schon einmal?

Masoor Dal, oder Red Lentil Curry, hat einen großen Geschmack. Ich füge gerne viele Gewürze hinzu, sowohl mit Currypulver als auch mit einer roten Currypaste, aber Sie können das bei Bedarf leicht zurückdrehen.

Das ist auch mein vegetarische Variante mit einem Schwerpunkt auf den leicht süßen und nussigen roten Linsen, zusammen mit Kartoffeln, die ein großartiger Füllstoff sind, obwohl Sie das Rezept mit anderen Zutaten wie Kürbis, Süßkartoffel oder Kichererbsen ganz einfach an Ihren persönlichen Geschmack anpassen können.

Lassen Sie uns darüber reden, dass wir Masoor Dal oder rotes Linsencurry machen, oder?


Zutaten

    • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Esslöffel Pflanzenöl
    • 1 Esslöffel fein gehackter geschälter frischer Ingwer
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
    • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
    • 1 Teelöffel Kurkuma
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1 (2 1/2 Zoll) frische Jalapeño- oder Serrano-Chili, fein gehackt, einschließlich Samen
    • 2 Tassen Wasser
    • 1 1/2 Tassen getrocknete rote Linsen (10 oz)
    • 1 (13 bis 14 oz) Dose ungesüßte Kokosmilch
    • 1 Pfund Zucchini (2 mittelgroß), in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
    • 1 Tasse lose verpackte frische Korianderzweige
    • Beilage: weißer Reis

Masala . mit roten Linsen und Spinat Als Privatkoch zu arbeiten hat seine Nachteile und seine Vorteile. Einer der positiven Aspekte war, dass meine Kunden oft interessante Gerichte weitergaben, die ich sonst vielleicht nicht probiert hätte, darunter dieses Curry-Rezept mit roten Linsen mit Spinat. Wenn ich wöchentlich für mehr als eine Familie kochte, war ich völlig ausgebrannt. Mein Bizeps schmerzte ständig vom Lebensmittelschleppen. Ich fing an, mir überaus netten Leuten, zu denen ich im Laufe der Jahre eine Beziehung aufgebaut hatte, übel zu nehmen, weil sie schwierig zu kommunizieren waren oder wählerische Last-Minute-Anfragen stellten. Schlimmer noch, ich war so erschöpft, als ich nach Hause kam, dass ich selten die Energie hatte, mir in der Küche ein ähnliches Maß an Selbstfürsorge zu widmen. Wenn Sie mein Buch gelesen haben, dann wissen Sie, dass dies die Jahre vor dem Wellness-Projekt waren, in denen ich mich wirklich entwirren ließ. Aber als ich meine Abstammung vom Gesundheitsberg als das erkennen konnte, was es war, begann ich schnell, Maßnahmen zu ergreifen, um mein professionelles Kochen einzuschränken. Das war keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass ich diese Gelegenheitsjobs zum Essen brauchte, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Diesen Quadranten meines professionellen Patchwork-Quilts an einen Kunden pro Woche zu halten, war jedoch zu meiner eigenen Selbsterhaltung notwendig. Es erlaubte mir, einige dieser anderen Vorteile wirklich zu nutzen, hauptsächlich den Zeitaufwand zu nutzen, um meine Woche zu strukturieren, neue Dinge in der Küche auszuprobieren und kreativ zu sein, wenn jemand anderes Geld übrig hat. Und indem ich meine professionelle Küche wieder zusammenführe, Ich konnte mir mehr Zeit in meiner eigenen Routine für die Zubereitung von Mahlzeiten wie ein Profi schaffen (mein kostenloser Leitfaden hier). Dieses rote Linsenrezept von Naturally Ella war eines der Gerichte, die meine wöchentliche Kundin einmal für sie zubereiten wollte, und es ist zu einem lebenslangen Fanliebling dieser Seite geworden. Ich verfolge Erins Arbeit seit Jahren und liebe ihre schöne Ästhetik und ihr Auge für gesunde Gerichte. Wir wurden beide in derselben Ausgabe in Food & Wine für unsere gesunden Interpretationen von Hausmannskost vorgestellt, daher ist es keine Überraschung, dass dieses einfache Linsencurry für mich und meine Kunden so ein Hit war. Ich habe das Rezept für rote Linsen mit einem Topf noch einfacher gemacht, indem ich gemahlene Gewürze verwendet habe. Ich finde es wirklich schrecklich, ganze Kreuzkümmelsamen in meinem Gewürzschrank aufzubewahren, obwohl ich weiß, dass die gemahlenen Versionen nicht so aromatisch sind. Einer meiner Tricks, den ich immer in meinen Kochkursen beibringe, ist, den getrockneten Gewürzen etwas Zeit zu geben, um auf dem Boden der Pfanne zu rösten, bevor Sie die Flüssigkeit, in diesem Fall Kokos, hinzufügen Milch. Die direkte Hitze wird ihren Geschmack so beleben, dass sie niemals direkt in Wasser oder Brühe gegeben werden. In diesem Fall schmeckt das Endergebnis so toll, dass ich bei der Masala-Gewürzmischung weiterhin auf Convenience statt Authentizität setze. Unten finden Sie ein neues Video, das Ihnen genau zeigt, wie Sie das Linsencurry von Anfang bis Ende zubereiten. Ich kann es kaum erwarten, dass Sie es selbst ausprobieren. Mein Glas mit roten Linsen ist seit ein paar Monaten unberührt geblieben, seit ich keine FODMAPs mehr habe. Aber sobald ich Hülsenfrüchte wieder einsetze, wird dieses Masala-Rezept mit roten Linsen das erste sein, zu dem ich zurückkehre. Auch mit dem welken Spinat hält sich das Gericht als Vorspeise im Kühlschrank sehr gut. Normalerweise esse ich es zusammen mit Quinoa oder Gemüsepastetchen. Es ist einfach die Art von Rippchen, ohne Ihr Herz zu verstopfen, die ich zu dieser Jahreszeit liebe. Vorbereitung

  • Gesamtzeit 40 Minuten
  • Vorbereitungszeit 10 Minuten
  • Kochzeit 30 Minuten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • Knoblauch (1x Nelke), zerdrückt
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Currypulver
  • 150g rote Linsen (abgespült)
  • ½ TL Chilipulver
  • 600ml Gemüsebrühe
  1. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln anbraten, bis sie braun und weich sind
  2. Knoblauch und Gewürze hinzufügen und umrühren
  3. Linsen und 3/4 der Brühe zugeben und aufkochen
  4. 30 Minuten köcheln lassen oder bis die Linsen gar und geschwollen sind
  5. Bei Bedarf den Rest der Brühe hinzufügen
  6. In Schalen stapeln
  7. Servieren Sie dies mit viel Naan-Brot

Reden wir über Gewürze

Currys wären nichts ohne die Gewürze. Verschiedene Gewürze geben Ihnen ein anderes Erlebnis. Ich versuche, es in meiner Küche ganz einfach und zugänglich zu halten, damit jeder es schaffen kann, egal wo auf der Welt Sie sich befinden.

Es gibt einige Gewürze, die ich in diesem Rezept nicht verwendet habe, aber auf Wunsch hinzugefügt werden können. Achten Sie darauf, sie am Anfang hinzuzufügen, wenn Sie die Kreuzkümmelsamen hinzufügen:

  • Frischer Ingwer
  • Frischer Kurkuma
  • Braune Senfkörner (nicht viel, da sie bitter sein können)
  • Kardamomkapseln (wer es etwas süßer mag)
  • Frischer Knoblauch (anstelle des Knoblauchpulvers verwenden)
  • Garam Masala

Wenn Sie sich für eines dieser Gewürze entscheiden, ändern sie den Geschmack, aber es schmeckt immer noch wunderbar.

Ich würde nicht vorschlagen, mit ihnen zu verrückt zu werden und alles hinzuzufügen, aber ein paar von ihnen verbessern nur den Geschmack.

Ich habe es aus einem bestimmten Grund ziemlich einfach gehalten, aber keine Sorge, die Aromen sind immer noch sehr vorhanden!

Andere Rezepte, die Sie lieben werden:

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es mich wissen! Ich würde mich freuen, wenn Sie unten einen Kommentar und eine Bewertung hinterlassen. Wenn du noch einen Schritt weiter gehen möchtest, markiere uns auf Instagram oder teile dein Foto des Rezepts auf Pinterest.


Variationen

Passen Sie den Wärmefaktor an

Beim Curry liegt es an Ihnen, wie scharf oder mild das Curry schmecken soll. Denken Sie daran, dass die Kokoscreme auch dazu beiträgt, die Hitze am Ende etwas abzuschwächen.

Wenn Sie nicht viele scharfe Gewürze mögen, können Sie das Rezept so anpassen, dass sie so viel oder so wenig Gewürze passen, wie Sie möchten. Ich würde ¼ Teelöffel Cayennepfeffer anstelle von ½ Teelöffel für weniger Hitze verwenden.

Linsen wechseln

Möchten Sie eine andere Linsensorte verwenden? Gehe gerade weiter! Passen Sie die Kochzeit nur an die Art der Linsen an, die Sie verwenden möchten. Rote Linsen garen viel schneller als andere Arten, also achte darauf, die Kochzeit zu deinen Plänen für das Abendessen hinzuzufügen.


Würziges rotes Linsencurry

Habt ihr schon meine Süßkartoffel-Kichererbsen-Buddha Bowl probiert? Wenn nicht, solltest du unbedingt! Es ist eines unserer am häufigsten gemachten (und gelobten) Rezepte auf dem Blog.

Weil ich es so liebe, wollte ich eine indisch inspirierte Version machen. Mein erster Versuch war zu gemüselastig und etwas trocken. Bei mir dreht sich alles um Würze und großen Geschmack in Gerichten, also war es wieder am Reißbrett.

Je mehr ich darüber nachdachte, was ich eigentlich in einer indisch inspirierten “Buddha Bowl” wollte, erkannte ich, dass ich ein paar wichtige Dinge wollte: Hitze, intensiver Geschmack, Würze, Linsen und brauner Reis.

Dieses Rezept ist einfach und erfordert nur 30 Minuten, 1 Topf (plus einen Topf für den braunen Reis) und 10 Zutaten machen!

Die Basis des Rezepts sind Knoblauch, Ingwer, in Kokosöl sautierte Karotten und rote Currypaste. Tomatenmark und Gemüsebrühe ergeben eine würzige Sauce, während Kurkuma und Kokosblütenzucker dem Geschmack Tiefe verleihen. Ein optionaler, aber empfohlener letzter Schritt ist ein Schuss leichte Kokosmilch, um Cremigkeit zu verleihen und die Hitze auszugleichen.

Linsen verleihen nicht nur Herzlichkeit, sondern auch Nährstoffe. Sie sind extrem reich an Folsäure, Eisen und Magnesium. Eine Portion dieses Linsencurrys hat fast 16 Gramm Ballaststoffe und 18 Gramm Protein! Fügen Sie etwas braunen Reis hinzu und Sie haben eine unglaublich reichhaltige Mahlzeit auf pflanzlicher Basis.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Sag es uns in den Kommentaren, bewerte es und vergiss nicht, ein Bild zu machen und es auf Instagram mit #minimalistbaker zu markieren. Wir würden gerne Ihr Curry in Aktion sehen. Prost, Freunde!


Cremiges Kokos- und Rote-Linsen-Curry

  • Autor: Caitlin Schuhmacher
  • Vorbereitungszeit: 7 Minuten
  • Kochzeit: 23 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Ausbeute: Portionen 4 bis 6 1 x
  • Kategorie: Haupt
  • Methode: Herdplatte
  • Küche: Amerikanisch

Beschreibung

Dieses cremige Curry mit Kokosnuss und roten Linsen ist in 30 Minuten fertig und Sie benötigen nur 8 Zutaten, um es zuzubereiten! Ein gemütliches, herzhaftes und würziges Abendessen.


Slow Cooker Rote Linsen Curry

Dieses Rezept lässt sich ganz einfach zusammenwerfen. Hier sind jedoch einige Tipps, die Sie kennen sollten, bevor Sie beginnen.

Erstens kochen rote Linsen schneller als andere Linsensorten. Wenn Sie eine andere Sorte verwenden, müssen Sie daher möglicherweise die Garzeit anpassen.

Egal für welche Art von Linsen Sie sich jedoch entscheiden, Sie sollten sie immer in einem abspülen und abtropfen lassen feinmaschiges Sieb.

Um dieses Rezept veganfreundlich zu halten, haben wir Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwendet.

Als nächstes kommt die Herausforderung, Garam Masala zu finden. In den meisten Lebensmittelgeschäften finden Sie diese Gewürzmischung im Gewürzregal. Es kann sich jedoch auch im internationalen Gang befinden.

Suchen Sie nach der Abteilung für indische Küche, wenn Ihr Lebensmittelgeschäft seine Spezialitäten nach Regionen sortiert.

Und wenn alles andere fehlschlägt, können Sie es jederzeit über diesen Amazon-Partnerlink bestellen: Garam Masala.

Sobald Sie zum Essen bereit sind, entfernen Sie den Deckel des Slow Cookers und rühren Sie die Kokosmilch ein.

Dann müssen Sie nur noch alle Ihre Artikel in den Slow Cooker werfen und Ihre Kochzeit einstellen!

Wenn Sie bereit zum Essen sind, mischen Sie einfach die Kokosmilch unter und servieren Sie sie über gekochtem Naturreis.

Und vergessen Sie nicht, ein wenig griechischen Joghurt, einen Spritzer Zitronensaft und Koriander hinzuzufügen, um dieses Rote Linsen-Curry wirklich köstlich zu machen!

Schauen Sie sich das druckbare Rezept unten an und lassen Sie mich wissen, was Sie denken!

Um unsere zu erhalten 3 Rezeptartikel Melden Sie sich jede Woche in Ihrem Posteingang für unsere kostenlose E-Mail-Liste an, die sich an der Seite und am Ende jedes Rezepts befindet. Du kannst uns auch auf folgen Facebook und Pinterest. Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, bei denen eine kleine Provision gezahlt wird, wenn Sie ein Produkt ohne zusätzliche Kosten für Sie kaufen.



Bemerkungen:

  1. Wetherly

    Das Gleiche, endlos

  2. Zologore

    Interessante Seite, ich möchte besonders das Design hervorheben

  3. Kazitilar

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach gestehen Sie den Fehler ein. Schreib mir per PN.

  4. Brantley

    nicht sehr genau...



Eine Nachricht schreiben