Neueste Rezepte

Curry-Bratkartoffeln mit Rosmarin

Curry-Bratkartoffeln mit Rosmarin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund rotschalige Kartoffeln, ungeschält, in 3/4 'Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 400° vorheizen. Kombinieren Sie alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel; zu beschichten werfen. 15 Minuten stehen lassen, gelegentlich schwenken, damit die Aromen von den Kartoffeln aufgenommen werden können. Kartoffeln in einer einzigen Schicht auf einem großen Backblech mit Rand anrichten. Kartoffeln goldbraun backen, 30–35 Minuten.

Rezept von Alejandro Morales

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 270 Fett (g) 14 gesättigtes Fett (g) 2 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 31 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 0 Protein (g) 4 Natrium (mg .) ) 730Rezensionen Abschnitt

26 beste vegetarische Suppenrezepte

Suppenspiel sieht altbacken aus? Schauen Sie sich diese leckeren, würzigen und einzigartigen an vegetarische Suppenrezepte für dringend benötigte Inspiration.

Aber lassen Sie uns ein paar Suppenmythen aufklären, bevor wir zu unserer köstlichen Liste von 25 vegetarischen Suppen kommen.

Erstens ist Suppe nicht langweilig. Diese Rezeptzusammenfassung bietet eine breite Palette an Texturen und Geschmacksrichtungen von würzigen, klobigen Mulligatawny bis hin zu glatten, cremigen weißen Bohnensuppe.

Zweitens ist Suppe nicht nur für den Winter geeignet.

Genießen Sie herbstliche Aromen mit einer Apfel-Sellerie-Suppe, kühlen Sie sich im Sommer mit Gazpacho ab, genießen Sie Frühlingsgrün in einer Spargelsuppe und wärmen Sie sich in den kühleren Monaten mit herzhaften Kartoffeln und Lauch auf.

Drittens essen Vegetarier viel Suppe. Okay, das ist kein Mythos. Aber wer kann es ihnen bei diesen leckeren Rezepten verdenken?!


Irish Bombay Potatoes (Die besten Currykartoffeln der Welt)

Wir garantieren Ihnen, dass Sie noch nie so gute Currykartoffeln gegessen haben. Sie sind die perfekte Verschmelzung von
Indisches Curry und irischer Einfallsreichtum. Sie werden nicht geschlagen.

Zutaten

  • 1 Kilogramm Kartoffeln
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Currypaste
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • 4 Esslöffel Öl
  • ½ Tassen Basilikum, Rosmarin oder Petersilienblätter
  • Getrockneter oder gehackter Knoblauch, nach Geschmack (optional)
  • 2 Esslöffel Malz oder Weißer Essig zum Servieren

Vorbereitung

Sie können die Kartoffeln schälen oder ungeschält lassen. Kartoffeln vierteln und in eine große Schüssel geben. Salz, Tomatenmark, Currypaste, Currypulver und Öl hinzufügen. Mischen Sie alles gut und stellen Sie sicher, dass jede Kartoffel gut bedeckt ist.

Die Kartoffeln auf ein großes Backblech schichten und in den Ofen schieben.

Nach 15 Minuten aus dem Ofen nehmen und (falls verwendet) getrocknetes Basilikum und Knoblauch hinzufügen. Die Kartoffeln grob wenden und sicherstellen, dass das Basilikum untergemischt ist. Weitere 10–15 Minuten kochen – die Kartoffeln sollten sich mit einer Gabel leicht durchstechen lassen. Wenn Sie frisches Basilikum und Knoblauch verwenden, fügen Sie diese etwa 5 Minuten vor Ende des Garvorgangs hinzu und stellen Sie wieder sicher, dass alles vermischt ist.

Als Beilage oder zu Dips wie Joghurt, Hummus oder Crème fraicheche (auf Wunsch mit Malzessig) servieren.

Alternative Methode:
Um den Kartoffeln eine noch knusprigere und dennoch lockere Konsistenz zu verleihen, befolgen Sie die ersten Schritte der Zubereitung wie oben beschrieben. Nach 15 Minuten Garzeit die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen. Das getrocknete Basilikum und den Knoblauch (falls verwendet) hinzufügen. 5 Minuten abkühlen lassen, dann für weitere 5 Minuten wieder in den Ofen stellen. Wieder herausnehmen und abkühlen lassen, gefolgt von weiteren 5 Minuten Garen. Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal und fügen Sie das frische Basilikum und den Knoblauch (falls verwendet) vor den letzten 5 Minuten des Garvorgangs hinzu. Diese Bombay-Kartoffeln sind unschlagbar.

Anmerkungen:
1. Wenn du denkst, dass die Kartoffeln es brauchen, gib beim Kochen mehr Öl hinzu. Lass sie nicht zu knusprig (oder schwarz) werden.
2. Wenn die Gewürze/Paste/Kräuter auf dem Backblech anbrennen, die Kartoffeln einzeln auf ein neues Blech oder neues Backpapier legen und weitergaren. Es dauert nicht lange und das Ergebnis ist die Mühe mehr als wert.


Rezept-Rezension: Veganomicon’s Lemony Bratkartoffeln

Ich koche nicht oft nach Kochbüchern. Was schade ist, da ich eine schöne und wachsende Bibliothek von Kochbüchern habe, die vegan, vegetarisch und nicht im Entferntesten vegan sind, aber bereit (oder gezwungen) sind, meinem Geschmack angepasst zu werden. Kekse, Kuchen, Gebäck, Torten? Ich brauche eine Anleitung für ein Rezept. Wenn es um herzhaftes geht, mache ich eine schnelle Google-Suche, wenn ich Ideen oder Anleitungen brauche, oder lasse es einfach.

Diese Woche habe ich beschlossen, das zu ändern. Letzte Woche habe ich versucht, diese leckeren griechischen Kartoffeln nachzubilden, die man in griechischen Restaurants bekommt. Zarte, cremige, würzige Stücke stärkehaltiger Güte. Ich esse nicht oft griechisches Essen (aus keinem bestimmten Grund, es ist einfach keine Küche, die ich oft suche, obwohl es lecker ist, wenn ich es tue), aber das Einzige, woran ich mich von meiner letzten Mahlzeit erinnere, die ich hatte: diese Kartoffeln.

Nun, ich habe mein übliches Google- und Wing-Ding gemacht und die Kartoffeln sind ausreichend geworden, aber weder feucht und zart noch leicht knusprig und golden. Sie waren nicht schrecklich, aber das Wort ‘bland’ war vielleicht nicht ganz ungenau. Ich gab meine Niederlage zu und wandte mich meiner Bibliothek zu.

Hm, was haben wir hier? Beratung? Hilfe?

Es stellt sich heraus, Veganomicon, von Isa Chandra Moskowitz und Terry Hope Romero, hat ein Rezept für zitronige Bratkartoffeln. Ich beschloss, es auszuprobieren, und mein Urteil ist, oh ja, ja, ja, und ja, bitte. Ich liebte es genug, um das zu tun, was ich noch nie zuvor mit einem meiner Kochbücher gemacht hatte. Ich habe die Seite mit Eselsohren versehen.

Gut genug, um die Heiligkeit meines noch neuen Kochbuchs zu entweihen. Ich komme wieder!

Da ich für zwei koche, nicht für vier, habe ich die halbiert Veganomicon Rezept, also denken Sie daran, dass das Original doppelt so groß ist, um 4-6 zu servieren:

Zitronenbratkartoffeln aus Veganomicon

Zitronenbratkartoffeln aus Veganomicon.

1 1/4 Tasse Russet Kartoffeln (mittel bis klein funktionieren am besten)
2 1/2 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
1/4 Tasse frisch gepresster Zitronensaft
1/2 Tasse Gemüsebrühe
1 TL getrockneter Oregano
Salz, nach Geschmack (Originalrezept mit 1 TL 1/2 TL pro Person erschien mir unangemessen, besonders bei Gemüsebrühe)
1/2 TL Ketchup (Original fordert Tomatenmark)
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
gehackte frische Petersilie oder getrockneter Oregano (optional)
ein paar Zweige Rosmarin (im regulären Rezept nicht vorgeschrieben, aber es schien mir eine schöne Idee zu sein)

Ich habe die Anleitung paraphrasiert. Grundsätzlich schneidest du die Kartoffeln in Keile, kombinierst die Zutaten außer der frischen Petersilie oder optional zusätzlichem getrocknetem Oregano, wirfst sie in eine Schüssel, bedecke sie mit einem Deckel oder einer Folie und schiebe sie in einen 375 F Ofen. Während des Backens einige Male umrühren und 30-35 Minuten backen, dann den Belag entfernen und weitere 15-20 Minuten backen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist. Vor dem Servieren mit der optionalen Petersilie oder zusätzlichem Oregano bestreuen.

Ich versuchte, meine Sturheit einzuschränken, konnte aber ein paar Optimierungen nicht widerstehen. Wie in der Zutatenliste vermerkt, habe ich das Salz reduziert und nur eine Prise hinzugefügt. Obwohl die von mir verwendete Gemüsebrühe (oder, nun ja, zu Gemüsebrühe rehydrierter Goldbarrenwürfel) eine natriumarme war, schien ein halber Teelöffel Salz etwas mehr als nötig zu sein, besonders wenn der durchsetzungsfähige Zitronensaft auf dem Spiel stand. Ich hatte kein Tomatenmark (ich mache nie Rezepte, die immer nach winzigen Mengen verlangen und der Rest eitert im hinteren Teil des Kühlschranks), also habe ich den Bio-Ketchup verwendet, den ich zur Hand hatte. Und der Rosmarin…well. Wenn Zitrone und Bratkartoffeln in den Büchern stehen, scheint es falsch, den Rosmarin nicht auszubrechen.

Zitronenbratkartoffeln mit Currytofu, Dillkarotten und Rosenkohl aus dem Garten.

Das Endergebnis war wirklich ganz nett. Die Taters wurden nur ein wenig gebräunt, behielten aber die Feuchtigkeit beim nächsten Mal, wenn ich sie nach 15 statt nach 20 herausnehme und ein paar mehr von diesen köstlichen Säften aufhebe. Wenn Sie fettbewusst sind, könnte ich mir vorstellen, dass Sie das Olivenöl ein wenig reduzieren können, solange Sie genug lassen, damit die Kartoffeln in den letzten Minuten des Garens diese goldene, ofenfrittierte Note bekommen. Die Zubereitung und das Backen der Kartoffeln dauern ungefähr eine Stunde, sind aber wartungsarm und das Warten lohnt sich. Also danke, Isa und Terry, für den leckeren Leckerbissen!


Dieses Rezept macht eine Portion Pommes in Partygröße, perfekt als Snack (mit oder ohne Dip) oder als Beilage – nicht nur zu Sandwiches, sondern auch auf dem Teller zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch (oder Wild). Sollten noch Chips übrig bleiben, diese locker mit Alufolie abdecken und kühl und trocken lagern. Holen Sie sich das Rezept für Kartoffelchips » Matt Taylor-Gross

Kartoffeln ganz und ungeschält zu kochen bedeutet, dass sie beim Kochen nicht zu viel Wasser aufnehmen. Das Mischen mit Eigelb und Olivenöl ergibt ein reichhaltiges Dressing ohne die schwere Cremigkeit von Mayonnaise. Holen Sie sich das Rezept für Ignacio Mattos’ Kartoffelsalat » Marcus Nilsson
Audrey Mirabito

Das einzige, was besser als Nachos ist, sind Nachos mit Kartoffeln anstelle von Tortilla-Chips. Die Kartoffeln sind mit einer Schicht geschmolzenem Käse überzogen und mit allen klassischen Ofenkartoffel-Toppings belegt. Es ist schwer, bei nur einer Scheibe dieser Kartoffeln aufzuhören.

Diese Rezepte beweisen, dass die bescheidene Kartoffel alles andere als langweilig werden kann, wenn man ein wenig kreativ wird. Probieren Sie einige dieser Rezepte aus und genießen Sie die Abwechslung zu Ihren üblichen Kartoffelgerichten.


Bratkartoffeln mit Zitrone und Rosmarin

Diese Bratkartoffeln mit Zitronen-Rosmarin sind der perfekte Muntermacher zu einer leichten Vorspeise oder einem zitronigen Protein.

Adaptiert von Ina Garten am Lebensmittelnetzwerk

| Ausbeute: 3-4 Portionen | Zeit: 1 Stunde und 10 Minuten |

Zutaten

1 ½ Pfund kleine rote oder weißschalige Kartoffeln (eine Mischung ist auch großartig)

½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel gehackter Knoblauch (3 Zehen)

2 Esslöffel gehackte frische Rosmarinblätter

Vorbereitung

Die Kartoffeln halbieren oder vierteln und in einer Schüssel mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Rosmarin mischen, bis die Kartoffeln gut bedeckt sind. Die Kartoffeln auf ein Backblech geben und im Ofen für mindestens 1 Stunde oder bis sie gebräunt und knusprig sind, in 1 Schicht Braten verteilen. Während des Garvorgangs zweimal mit einem Spatel wenden, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten.

Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, mit Zitronenschale würzen, salzen und pfeffern. Servieren Sie mit Ihrem Lieblingsprotein.


Kartoffelbrot Rezept mit Rosmarin und geröstetem Knoblauch

Als ich The Bread Baker’s Apprentice zum ersten Mal durchsah, war dies das erste Rezept, das ich wählte, hauptsächlich wegen der Erinnerungen, die es mit sich brachte. Meine Erinnerungen beziehen sich nicht unbedingt auf dieses Kartoffel-Rosmarin-Brot, aber die Erinnerungen kamen trotzdem zurück!

Es war vor fast 10 Jahren. Ich war gerade zurück nach Utah gezogen (nach einem kurzen Aufenthalt in Arizona und dann einem Semester in meiner Heimatstadt in New Mexico). Ich kannte niemanden und war mit völlig Fremden in eine Wohnung gezogen. Ich wusste nicht, dass einer meiner Mitbewohner einer meiner besten Freunde werden würde!! Ihre Mutter machte das beste Kartoffelbrot aller Zeiten, und wann immer sie nach Hause ging (was nur etwa 30 bis 30 Meilen entfernt war), kam sie mit etwas Kartoffelbrot ihrer Mutter zurück. Eines unserer Rituale war es, draußen auf dem Balkon unserer Wohnung zu sitzen, in der eisigen Kälte heiße Schokolade zu trinken und Toast aus dem Kartoffelbrot ihrer Mutter zu essen. Wir saßen da, tratschen und hofften, einen Blick auf einen der Jungen zu erhaschen, die in der Wohnung gleich neben uns wohnten. Ahhh, Lee, Tyler und Scott…. Vielleicht waren wir damals ein wenig unreif, aber diese Nächte, in denen wir im tiefsten Winter mit Decken bedeckt auf dem Balkon saßen – das sind einige meiner schönsten Erinnerungen aus dieser Zeit.

Wenn Sie noch nie Kartoffelbrot gegessen haben, wissen Sie wirklich nicht, was Sie vermissen. Und dieses Rezept?? Was kann man falsch machen, wenn man Rosmarin und gerösteten Knoblauch hinzufügt? Dieses Kartoffelbrotrezept war absolut wunderbar. Der geröstete Knoblauch ist optional, aber ich würde es empfehlen. Auch wenn Sie kein Knoblauchfan sind, nimmt er nach dem Rösten einen so wunderbaren, milden Geschmack an. Ich habe nur eine Knoblauchzehe geröstet, wodurch ich nur etwa die Hälfte der im Rezept geforderten 4 Esslöffel habe. Beim nächsten Mal werde ich darauf achten, 2 Köpfe zu rösten, denn der Knoblauch war eine tolle Ergänzung zu diesem Brot.

Von den 3 Rezepten, die ich bisher aus diesem Buch gemacht habe, ist dieses Kartoffelbrot-Rezept mit Rosmarin und geröstetem Knoblauch definitiv mein Favorit. Tatsächlich habe ich an dem Tag, an dem ich das gemacht habe, Suppe zum Abendessen zubereitet, und mein Mann und ich haben fast einen ganzen Laib dieses Brotes mit unserer Suppe gegessen! ! Ich kann mir nicht vorstellen, dass es gut für meine Hüften ist, aber es war definitiv gut für meine Geschmacksknospen!

Auf der Suche nach weiteren kostenlosen Rezepten?

Abonniere meinen kostenlosen Rezept-Newsletter, um jede Woche neue familienfreundliche Rezepte in deinem Posteingang zu erhalten! Finde mich mit weiteren familienfreundlichen Inspirationen auf Pinterest und Instagram.


Welche Kräuter und Gewürze passen am besten zu Bratkartoffeln?

Kartoffeln sind eines dieser großartigen Dinge, die sich für so viele verschiedene Geschmacksrichtungen eignen. Ich persönlich liebe Italienische Gewürze wie Thymian, Rosmarin und Oregano mit Kartoffeln.

Mit den Grundlagen wie Knoblauch und Zwiebeln können Sie nie etwas falsch machen.

Paprika oder geräucherte Paprika sind tolle wärmende Gewürze.

Ich liebe es, Bratkartoffeln mit frischen Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie oder sogar etwas Thymian oder Basilikum zu toppen.


Knusprige Currykartoffeln

Knusprige Ofenkartoffeln mit einem Hauch Zimt und Curry für den kleinen Kick.

Zutaten

  • 1 Pfund rote Sahnekartoffeln, geschält
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel frischer Schnittlauch, gehackt
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel Zimt
  • ½ Teelöffel Currypulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung

Die geschälten Kartoffeln in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben und etwa 15 Minuten kochen lassen oder bis sie mit der Messerspitze durchstochen werden können. Das Wasser abgießen und die Kartoffeln wieder in den Topf geben. Beiseite legen.

In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Schnittlauch, Knoblauchpulver, Zimt und Currypulver vermischen. Gießen Sie die Mischung über die warmen Kartoffeln und rühren Sie sie vorsichtig um. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Legen Sie die Kartoffeln auf ein umrandetes Backblech, das Sie mit Pergamentpapier ausgelegt haben, und rösten Sie sie etwa 30 Minuten lang in einem 400 F-Ofen oder bis sie leicht goldbraun sind.


Schau das Video: Bratkartoffeln mit Curry u0026 Käse soo lecker (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Melyon

    Nein, im Gegenteil.

  2. Euryalus

    Ich habe diese Frage gelöscht

  3. Kana

    Fehler machen. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Duggan

    Brillante Phrase und es ist gebührend

  5. Kashka

    Ich werde dich an dich erinnern! Ich werde mich mit dir auszahlen!

  6. Vudojin

    Der relevante Standpunkt

  7. Diondray

    Ich meine, du erlaubte den Fehler. Ich kann es beweisen.



Eine Nachricht schreiben