Die neuesten Rezepte

Schokoladencreme

Schokoladencreme



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

800 ml Milch zusammen mit der Schokolade in einen Topf auf dem Feuer geben und mischen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Es muss nicht kochen. Abkühlen lassen.

Das Eigelb mit dem Zucker einreiben, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Fügen Sie den Rum hinzu.


200 ml Milch und Maisstärke in ein Glas geben und mischen, bis sich diese aufgelöst hat. Über das Eigelb geben.

Wenn die Schokolade abgekühlt ist, mischen Sie sie mit dem Eigelb und stellen Sie sie wieder auf das Feuer. Ständig umrühren und wenn es zu kochen beginnt, vom Herd nehmen und in Schüsseln gießen.

Kalt servieren.


So erhalten Sie die beste hausgemachte Schokolade.

Sehr wichtig für hausgemachte Schokolade ist der Sirup und vor allem, wie viel wir ihn kochen. Abhängig davon erhalten wir eine unterschiedliche Konsistenz der Schokolade. Je mehr wir den Sirup kochen, desto sandiger und härter wird die Schokolade und je weniger wir sie kochen, desto cremiger und weicher wird sie. Ich mag es irgendwo in der Mitte, weder zu hart noch zu weich, aber genug, um seine Form zu behalten und nicht mit einem Teelöffel zu essen. Um sicherzustellen, dass ich genug Sirup gekocht habe, habe ich ein Küchenthermometer verwendet. Mit seiner Hilfe habe ich den Sirup auf 115 Grad Celsius gekocht, die ideale Temperatur für Schokolade, die ich mag. Wenn Sie kein Thermometer haben, kochen Sie den Sirup 5 Minuten lang bei starker Hitze, sobald sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Anschließend können Sie die hausgemachte Schokolade zum Aushärten in eine Schale geben. Ich habe ein kleines Tablett verwendet, um dickere Stücke zu erhalten, aber Sie können es auf jedes Tablett übertragen, das Sie haben. Weil ich es nicht einfach machen wollte, habe ich eine Mischung aus Erdnüssen, Mandeln, Rosinen und Pistazien hineingegeben. Sie können nichts setzen. Vergessen Sie nicht, sich schnell zu bewegen, da die Mischung ziemlich leicht aushärtet, besonders wenn sie anfängt abzukühlen. Wenn die Schokolade ausgehärtet ist, können Sie sie schneiden und servieren. Er schmeckt intensiv nach Kakao und Milchpulver, ist nicht sehr süß und nicht zuletzt schmeckt er nach Kindheit. Wer es nicht so dunkel färben möchte, kann die Kakaomenge auf 75g oder sogar 50g reduzieren. Probiere mein Rezept für Kartoffelkuchen, ein weiteres Dessert aus der Kindheit, in dem Sie Kakao verwenden können.


REZEPTE FÜR SCHOKOLADENCREME

KAKAOCREME MIT KUCHENBUTTER

Diese Kakaobuttercreme wird als Basis für viele Kuchen verwendet. Egal, ob Sie für die Familie oder für einen besonderen Anlass kochen, mit diesem Rezept können Sie definitiv nichts falsch machen:

Zutaten:

● 300 g Butter mit 80 % Fett bei Raumtemperatur (weich)

● optional: ein paar Tropfen Rum oder Brandy

● die Butter muss sehr weich sein, mindestens drei Stunden vor dem Aufschäumen aus dem Kühlschrank nehmen

● Der Cremeboden (Kuchen oder Arbeitsplatte) muss im Voraus vorbereitet werden und beim Eingießen der Creme Raumtemperatur haben

● Stellen Sie sicher, dass Sie ein Lebensmittelthermometer haben, um die Temperatur der Sahne zu messen

1. Eier, Zucker, Salz und Vanille in einer Metallschüssel mischen

2. Das Kakaopulver durch ein Sieb zugeben und zu einer homogenen Masse verrühren – mit einem Schneebesen oder Mixer

3. Separat einen mittelgroßen Topf mit Wasser (3 cm) zum Kochen bringen

4. Das Metallgefäß muss so platziert werden, dass sein Boden weder das heiße Wasser berührt noch an den Seiten Dampf austritt

5. Stellen Sie die Metallschüssel mit der Sahne auf das Wasserbad, reduzieren Sie die Hitze und rühren Sie ständig mit einem Schneebesen oder Löffel um.

6. Auf dem Feuer lassen, bis die Creme 80 Grad Celsius erreicht hat

7. Wenn kein Lebensmittelthermometer vorhanden ist, müssen Sie darauf achten, dass die Konsistenz der Creme homogen ist und keine Spuren von koaguliertem Ei zu sehen sind

8. Die Dauer des Dampfbades beträgt ca. 10 Minuten - es beginnt nach 6-7 Minuten zu verdicken

9. Stellen Sie die Metallschüssel beiseite - nach etwa vier Stunden wird die Creme glänzend und viel gleichmäßiger, und beim Abkühlen wird sie dicker

10. Mischen Sie die weiche Butter separat mit dem Mixer für zwei Minuten oder bis sie eine schaumige Textur annimmt

11. Gießen Sie die Sahne nach und nach über die geschlagene Butter und rühren Sie vorsichtig um

12. Am Ende sieht es glatt und cremig aus

13. Wenn die Sahne angeschnitten ist, müssen Sie sie nur 10 Minuten lang mit dem Mixer mischen und sie erhält ihr cremiges Aussehen zurück

SCHNELLE SCHOKOLADENCREME

Diese Schokoladencreme kann als Füllung für jede Art von Kuchen oder Kuchen verwendet werden.

Zutaten:

● 4-5 Esslöffel Qualitätskakao

● 100 g geschmolzene Butter - 3-4 Stunden vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen

1. Milch, Kakao, Mehl und Zucker unter Rühren kochen, bis es anfängt zu kochen

2. Nach dem Aufkochen (insgesamt ca. 10 Minuten) glatt rühren und die Creme eindickt

3. schalte die Hitze aus und füge die Butter hinzu

4. Rühren, bis es in die Creme eingearbeitet ist

5. Die Creme ist sehr lecker, sie kann als solche oder als Füllung für Kuchen oder Torten serviert werden.

SCHOKOLADENCREME MIT EIER

Für eine einfache Schokocreme brauchst du nur vier Zutaten und ein paar Minuten!

Zutaten:

● 3 Esslöffel Qualitätskakao

● 200 g Butter oder weiche Pflanzenmargarine - 3-4 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen

1. Eigelb mit Zucker mischen und Schüssel mit dieser Mischung ins Wasserbad stellen

2. weiter rühren, bis die Creme anfängt einzudicken (7-10 Minuten)

4. Butter und Kakaopulver dazugeben und verrühren, bis eine homogene Konsistenz entsteht

5. Die Creme kann nach dem Abkühlen für Kuchen oder Torten verwendet werden.

SCHOKOLADENGANACHES

Wenn Sie einen Kuchen für einen besonderen Anlass zubereiten möchten, kann Ganache-Creme (auch bekannt als Ganache oder Ganaj) die Lösung sein.

Zutaten:

● 200 ml Schlagsahne, 30% Fett

1. Die Sahne in eine mittelgroße Schüssel geben, bis sie fast kocht

2. Nehmen Sie die Schüssel vom Herd und geben Sie die gebrochene Schokolade in kleine Stücke

4. Lassen Sie die Schokolade von der Hitze der Sahne schmelzen (ca. 10 Minuten)

5. Nochmals cremig rühren (1-3 Minuten)

6. Nach dem Abkühlen die Sahne für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen

7. Nehmen Sie die Sahne aus dem Kühlschrank und mischen Sie sie dieses Mal erneut mit einem Schneebesen oder Mixer.

8. Die Creme wird heller und eignet sich nur für Kuchen oder Torten

9. Wenn Sie es als Glasur verwenden möchten, müssen Sie es nicht zuerst in den Kühlschrank stellen.

HAUSGEMACHTE NUTELLA-CREME

Die beliebteste Schokoladencreme der Welt kann zu Hause und sogar ganz einfach hergestellt werden. In Kuchen oder Pfannkuchen verzehrt, erhalten Sie garantiert sichere Zutaten, die Sie selbst auswählen.

Zutaten:

● 350 ml Sonnenblumenöl

● 1 Fläschchen Vanilleessenz

1. Mischen Sie in einem tiefen Mixerglas Milch, Puderzucker und Öl

2. Verwenden Sie den vertikalen Mixer zum Mixen (10 Sekunden) auf dem Boden der Schüssel und vermeiden Sie es, die Zusammensetzung anzuheben

3. Heben Sie den Mixer nach 10 Sekunden leicht an

4. nach ca. 2 Minuten erhalten Sie eine flauschige weiße Creme

5. Vanilleessenz, Milchpulver, Kakaopulver und Salz hinzufügen

6. Schalten Sie den Mixer wieder ein und mischen Sie, bis die neuen Zutaten eingearbeitet sind

7. Die Creme sollte vor Gebrauch 1-3 Stunden im Kühlschrank ruhen - sie wird viel fester.

CREME MIT MASCARPONE UND DUNKLER SCHOKOLADE

Diese Mascarponecreme kann für eine Vielzahl von Rezepten verwendet werden, von Biskuitkuchen über Tiramisu bis hin zu Kuchen. Außerdem ist es einfach zuzubereiten.

Zutaten:

● 100 g Schokolade mit mindestens 45% Kakao

● 250 g Mascarpone - 30-60 Minuten vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen

● 100 g Schlagsahne, 20 % Fett

● 1 Fläschchen Vanilleessenz

1. Legen Sie die Sahne auf das Feuer, bis sie kocht

2. Nehmen Sie die Schüssel vom Herd und geben Sie die Schokolade in kleine Stücke

3. die Schokolade nach Belieben schmelzen lassen (hält nicht länger als 10 Minuten)

4. Nach Erreichen der Raumtemperatur die Mischung 1-2 Stunden kühlen

5. Die Sahne aus dem Kühlschrank nehmen und 1-2 Minuten mit einem Schneebesen oder einem Mixer auf niedriger Stufe verrühren - sie ändert die Farbe ein wenig

6. Mascarpone separat mit Zucker und Vanilleessenz mischen, bis eine homogene Textur entsteht

7. Unter ständigem Rühren die Schokoladencreme langsam über die Mascarpone geben

8. Sofort nach der Zubereitung verwenden.

WEISSE SCHOKOLADENCREME

Als solche konsumiert oder um die Konsistenz eines mehrstöckigen Kuchens zu erreichen, ist die weiße Schokoladencreme köstlich und verleiht jedem Kuchen einen besonderen Geschmack.

Zutaten:

● 200 ml Schlagsahne, 30% Fett

1. Sahne und Schokoladenwürfel in eine Schüssel bei mittlerer Hitze geben

2. rühren, bis sich die Schokolade auflöst und die Mischung zum Kochen kommt (8-10 Minuten)

3. Hitze ausschalten und 3-4 Minuten abkühlen lassen

4. Vanillezucker dazugeben und mit einem Mixer mixen, bis die Creme eindickt

5. Nach dem Abkühlen 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen, danach kann es verwendet werden.

Ein maßvoller Genuss von Schokoladencreme erfreut Ihre Sinne und schont langfristig Ihre Gesundheit und die Ihrer Lieben.


US-Suche im mobilen Web

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wie wir uns verbessern können Yahoo-Suche. In diesem Forum können Sie Produktvorschläge machen und durchdachtes Feedback geben. Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern und können das beliebteste Feedback nutzen, um eine positive Veränderung herbeizuführen!

Wenn Sie Hilfe jeglicher Art benötigen, finden Sie auf unserer Hilfeseite Hilfe zum Selbststudium. Dieses Forum wird nicht auf Support-bezogene Probleme überwacht.

Das Yahoo-Produktfeedback-Forum erfordert jetzt eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort, um teilnehmen zu können.

Sie müssen sich jetzt mit Ihrem Yahoo-E-Mail-Konto anmelden, um uns Feedback zu geben und Stimmen und Kommentare zu bestehenden Ideen abzugeben. Wenn Sie keine Yahoo-ID oder das Passwort für Ihre Yahoo-ID haben, melden Sie sich bitte für ein neues Konto an.

Wenn Sie über eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort verfügen, befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Beiträge, Kommentare, Stimmen und/oder Ihr Profil aus dem Yahoo-Produktfeedback-Forum entfernen möchten.


Schokoladencremeröllchen - Videorezept

Zutaten

Für den Teig:

  • ▢ 150 g kalte Butter
  • ▢ 400 g Mehl
  • ▢ 100 ml Milch
  • ▢ 1 Esslöffel Vanilleessenz
  • ▢ 50 g Puderzucker
  • ▢ 1 oder
  • ▢ etwas Salz

Für die Creme:

  • ▢ 150 g Schokolade für Kandia Kuchen 50% Kakao
  • ▢ 500 ml Milch
  • ▢ 70 g Zucker
  • ▢ 50 g Butter
  • ▢ 40 g Stärke
  • ▢ 1 Esslöffel rumfrei

Zubereitungsart

Ernährung

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Rezept von Schoko-Sahne-Rollen oder Schoko-Sahne-Kegel ist eine, die uns an die Kindheit erinnert. Erinnern Sie sich an die selbstgemachten Kuchenbleche für Feiertage, Hochzeiten oder Taufen? Darunter war immer einer voller Augen mit diesen Brötchen, schön angerichtet und einfach lecker. Ich habe noch einen gemacht Brötchenrezept, aber mit Vanillecreme. Obwohl ich es wirklich mag, ist die Schokoladenversion mehr nach meinem Geschmack und ich bevorzuge sie jedes Mal. Ich denke, Sie kennen bereits meine Leidenschaft für dieses Essen und die Tatsache, dass ich Schokolade mehr mag als jede andere Geschmacksrichtung. Weil ich mich an dieses Rezept erinnert habe und ich wusste, dass du es auch wolltest, habe ich es Schritt für Schritt gefilmt.

Für dieses Rezept für Schokoladencremeröllchen habe ich mich entschieden, alles zu Hause zu machen. Sowohl der Teig als auch die Sahne. Im letzten Rezept habe ich verwendet Teig, die zwar zu Hause hergestellt wurde, viele aber die aus dem Handel bevorzugten. Der Blätterteig ist hart, hält lange und es besteht die Möglichkeit, dass er nicht so wird, wie er sollte. Ich mag das im Laden nicht, weil es Margarine in der Zusammensetzung enthält, und ich vermeide es so weit wie möglich. Aus diesem Grund mache ich am liebsten meinen eigenen Teig zu Hause. Der Teig für dieses Rezept ist ein zerbrechlicher, auf Butter basierender Teig ohne Wachstumsmittel. Es ist dieser krümelige Teig, der einfach im Mund zergeht. Es ähnelt dem für Gebäck und es ist sehr einfach zuzubereiten.


Marmoriertes Osterrezept mit Schokolade

Zutaten

  • 140 g Butter
  • 180 g Mehl
  • 30 g Kakao
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 225 g dunkle Schokolade
  • 115 g Frischkäse 2
  • 90 g Zucker
  • 4 Eier

Zubereitungsart

Mehl mit Backpulver, Kakao und Salz gut vermischen. Butter (115 g) und Schokolade im Wasserbad schmelzen und nach dem Schmelzen herausnehmen und über 240 g Zucker hinzufügen.

Mischen, 3 Eier unter ständigem Rühren hinzufügen, dann das Mehl hinzufügen.

Für die Sahne den Käse mit der restlichen Butter (25 g) verrühren, den restlichen Zucker, ein Ei und zwei Esslöffel Mehl hinzufügen.

Die beiden Schalen werden abwechselnd in eine mit Butter gefettete und mit Mehl ausgekleidete Form gegossen. Mit der Gabelspitze umrühren und 50 Minuten backen. Lassen Sie es 30 Minuten in der Schale, bevor Sie es entfernen.

Vergessen Sie nicht! Traditionelle Gerichte dürfen auf der Ostertafel nicht fehlen: Honig-Steak, Honigsuppe, Lammleber.


Den Backofen auf 180 °C vorheizen und zwei runde Kuchenformen mit Butter einfetten. Tapete mit Backpapier.

Bereiten Sie die Arbeitsplatte vor. Schokolade und Butter im Wasserbad in einer hitzebeständigen Schüssel schmelzen.

Die Haselnüsse werden durch den Fleischwolf geführt, um das Haselnusspulver zu erhalten.

Das Eiweiß verquirlen. In einer anderen Schüssel das Eigelb mit dem Zucker gut vermischen. Schokolade und Butter, Eiweiß, Haselnusspulver und Backpulver vorsichtig mit etwas Essig oder Zitronensaft einarbeiten.

Gießen Sie 2/3 der Zusammensetzung in eine Form und den Rest in die andere Form.

Das erste Oberteil etwa 35 Minuten backen, das kleinste 25 Minuten. Nach dem Backen abkühlen lassen, dann aus den Formen nehmen.

Für die Sahne die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Mit der Sahne mischen, Schüssel abdecken und mindestens zwei Stunden abkühlen lassen.

Erdnüsse zur Dekoration werden gemischt oder in einem Mörser gemahlen.

Nachdem die Platten der Arbeitsplatte abgekühlt sind, schneiden Sie die größere Arbeitsplatte horizontal, wodurch zwei dünnere Platten entstehen.

Fetten Sie jedes Arbeitsplattenblatt mit Sahne ein und bedecken Sie den Rest mit dem ganzen Kuchen.

Als Dekoration Erdnüsse auf den Kuchen streuen, sowie verschiedene andere Schokoladen-Ornamente.


Video: Sjokolade-Sangen (August 2022).