Die neuesten Rezepte

Schweinefilet gefüllt mit hausgemachtem Schinken und Gemüse

Schweinefilet gefüllt mit hausgemachtem Schinken und Gemüse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kein Kommentar aber !!! Es ist das erste Mal, dass ich diese Option ausprobiere, weil ich das hatte und ich sagte, es kann nicht schlecht sein und ich habe mich wirklich nicht geirrt ... Bunnnnnnn ...

  • 600 gr Schweinefilet (1 Stück,)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 gr hausgemachter Schinken
  • 1 Karotte (entsprechende Größe)
  • 1/2 gelbe Paprika
  • Salat (zur Dekoration)
  • Kirschtomaten (zur Dekoration)
  • 50 ml Öl
  • 1 Esslöffel Senf

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schweinefilet gefüllt mit hausgemachtem Schinken und Gemüse:

Den Muskel waschen und mit einem Handtuch abtupfen, das überschüssiges Wasser aufsaugen, dann der Länge nach (nicht nach unten) schneiden. Gut schlagen, dann würzen. Schinken in Scheiben schneiden, Karotte und Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Muskel mit einer Silikonbürste mit etwas Öl einfetten, dann mit einem Esslöffel Senf einfetten. Die Schinkenstücke symmetrisch zu Karotte und Paprika legen. Passen Sie den Muskel an und schließen Sie ihn von Ort zu Ort mit Zahnstochern. Nehmen Sie ein Stück Alufolie, fetten Sie den Muskel mit dem restlichen Öl ein, verschließen Sie ihn mit Alufolie, legen Sie ihn in eine Schale. Geben Sie 200 ml Wasser hinzu und stellen Sie das Blech in den auf 220 Grad erhitzten Ofen. Etwa 1 Stunde ruhen lassen. Vor dem Herausnehmen aus dem Ofen die Folie öffnen und weitere 10 Minuten bräunen lassen.

Wir präsentieren auf dem Teller, garnieren mit Salat und Kirschtomaten.

Kümmer dich nicht darum!

Tipps Seiten

1

Es eignet sich auch sehr gut für den zweiten Gang und als kalte Vorspeise


Gebackenes Steak aus gefülltem Schweinekotelett

Das Steak-Rezept, das ich Ihnen heute vorschlage, ist ein festliches, das nicht auf den Hochzeitstafeln der Banater in der Region Lipova fehlt, wo ich es vor einigen Jahren auch zum ersten Mal probieren konnte (ziemlich ein paar Mal, merke ich!).

Ich dachte, ich würde dieses Schweinesteak-Rezept aus zwei Gründen teilen: Der erste (selbstsüchtigere) ist, dass ich gerade einen Hacker getroffen habe, der zu schnell aufgewachsen ist, als ob er nicht bereit wäre, auf den natürlichen Ignat zu warten, der zweite dafür dachte ich dass alle treuen Leser meines kulinarischen Blogs ein solches Rezept für ein Steak aus Schweinekotelett gefüllt für den Weihnachtstisch (naht, naht!) oder einen anderen Feiertag schätzen und vorbereiten könnten.


KÜCHENARENA: Schweinefilet gefüllt mit Champignons, Gemüsestrudel und Lauchcreme

Für den Anfang werden dehydrierte Pilze in heißem Wasser hydratisiert. Die Frikadellen werden geformt und die Fleischreste in einem Eiermixer gemischt, mit Salz, Pfeffer und Pfeffer bestrichen zu einer Farce.

Als nächstes wird der Muskel in zwei Hälften geteilt, mit Salz und Pfeffer gewürzt, dann mit der zuvor hergestellten Farce gefüllt, in die die hydratisierten Pilze hinzugefügt werden. Nach dem Befüllen wird der Muskel durch ein spezielles Netz gezogen, dann in Lebensmittelfolie gewickelt und bei 82 Grad in den Ofen gestellt, bis er die Innentemperatur von 65 Grad erreicht. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen wird der Muskel in mit Rosmarin und Thymian aromatisiertem Öl geschmort, dann in einer Kruste aus Zwiebeln geronnen und gebraten. 539ite & icircn Mixer.

Für die Lauchcreme wird der Lauch in Butter gebraten, mit Salz, Pfeffer gewürzt, darüber Spinat, Knoblauch, Sauerrahm gegeben und die Mischung in einen Mixer gegossen und mit Parmesan vermischt.

Für die Garnitur Brokkoli, Erbsen, Babykarotten und Rosenkohl bepinseln, dann mit Eis vom Eis nehmen, damit die Farbe erhalten bleibt. & # 537i Nährstoffe & # 539ii. Als nächstes werden Rosenkohl, Brokkoli und Babykarotten in einem mit Öl gefetteten Grill sautiert und dann für zusätzliche Farbe und Geschmack mit Tor Tor geröstet.

Die Tomaten werden in mit Thymian und Rosmarin aromatisiertem Öl sautiert, dann mit Salz, Pfeffer gewürzt und für die Konditorei in den Ofen gestellt.

Für den Gemüseaufguss ein Püree aus Eisenkartoffeln herstellen und mit Butterschmalz mischen. Als nächstes wird das Püree mit Ei, wie geriebenem Pferd, gebratenem Gemüse (Babykarotte, Erbse, Brokkoli) gemischt. Auf ein mit Butter gefettetes Band legen Sie die Mischung aus Püree mit Gemüse, rollen Sie es und über dem Trudel bilden sich Kartoffelpüree-Zinnungen. So gemacht, wird Trudel für 6 Minuten bei 220 Grad in den Ofen gestellt.

Am Ende wird die Palette der Aromen und Texturen der Zubereitung mit einem Salat aus Mikropflanzen und einer Demiglace-Sauce abgerundet. Viel Glück #259!


Wie man mit Pilzen und Nüssen gefüllte Muscheln macht

Pilze frisch werden von den Keulen gereinigt, herausgenommen (sie können für gefüllte Muscheln verwendet werden oder im Gefrierschrank für eine eventuelle Pilzcremesuppe aufbewahrt werden), Haut, dann fein gehackt und in einer Teflonpfanne gehärtet, nachdem das Öl mit aromatisiert wurde Knoblauchzehen grob zerdrücken (dann herausnehmen).

Während des Kochens ca. 10 -15 Minuten, Pilze wird mit würzen Sojasauce, Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfefferköcheln lassen, bis die entstandene Flüssigkeit gut reduziert ist und die gewünschte Konsistenz erreicht.

In die Pilze Nach dem Abkühlen werden sie hinzugefügt rohes Eigelb, gemahlene Walnüsse, rühren, bis sie vollständig eingearbeitet sind, und Optional, kann auch hinzugefügt werden gewünschtes Grün (etwas Dill und frische Petersilie)

Schweinemuskel der Länge nach in zwei gleiche Teile schneiden, mit einem Hammer schlagen und dann mit bestreuen ölen und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.

Pilze gekocht wird auf die Oberfläche des Schweinefilets gelegt, dann gerollt und mit einem dicken Faden zusammengebunden oder mit Zahnstochern gefangen.

In einem vas Jena gesalbt mit Butter reichlich wird der Muskel platziert und hinzugefügt Weißwein, bedeckte das Gefäß mit zuerst Backpapier, dann mit Alufolie, das Gericht in den vorgeheizten Backofen bei 170 Grad, für etwa 50-60 Minuten.

Nahe dem Ende (ungefähr 20 Minuten ), werden das Backpapier und die Folie entfernt, so dass der Muskel ein rosiges Gesicht, aber ein weiches und saftiges Inneres erhält.

Schweinefilet gefüllt mit Champignons und Nüssen, wird sofort serviert, um den frischen Geschmack zu genießen, zusammen mit a basmatische Reisgarnitur und mit a Gemüsesalat nach Wahl (Salat mit geriebenem Karotten- oder Tomatensalat).


Pflaumen und Aprikosen mit heißem Wasser bedecken und 15 Minuten ziehen lassen. Den Schweinemuskel halbieren und mit den Trockenfrüchten füllen.

In einer Pfanne die Karotten mit dem Sellerie und der Zwiebel mischen. Anschließend den Senf mit dem braunen Zucker und dem Knoblauchpulver in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gießen Sie diese Sauce über den Schweinemuskel und legen Sie sie über das Gemüse in der Pfanne.

Gießen Sie die Hühnersuppe und stellen Sie das Blech eine Stunde lang in den Ofen. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie das Steak heraus und decken Sie es mit Alufolie ab und lassen Sie es 10 Minuten ruhen.


Video: Bravčová roláda so syrom a šunkou. Marcel Ihnačák. Kuchyňa Lidla (August 2022).