Neueste Rezepte

Speisesaal Apfelstreusel

Speisesaal Apfelstreusel



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Ferienzeit steht vor der Tür. Du weisst, was das bedeutet . LEBENSMITTEL! Man kann mit Sicherheit sagen, dass wir hier bei Spoon mehr als aufgeregt auf die Feiertage sind, da sie sich dem gleichen widmen, dem unser Magazin gewidmet ist. Wir alle haben unseren persönlichen Favoriten auf dem klassischen Festtagsessen, und wenn Sie etwas wie ich sind, ist es immer das Dessert. Für diejenigen von uns, die den Kürbis ein wenig satt haben (ist das wirklich möglich?), oder die Urlaubsküche einfach so lange wie möglich verlängern möchten (Bonuspunkte gibt es dafür, dass sie noch gesünder ist als die reguläre Version), ich Ich habe das perfekte Rezept für dich.

Haben Sie ein paar Minuten? Eine Mikrowelle? Einige Grundzutaten (oder Zugang zu einem Speisesaal?)

Groß. Lass uns anfangen.

Vorbereitungszeit: 3 Minuten
Kochzeit: 2-3 Minuten
Gesamtzeit: 5-6 Minuten

Portionen: 1 (Kann leicht erhöht werden)

Zutaten:
1 Apfel, gewürfelt
2 Esslöffel brauner Zucker
2 Esslöffel schnelle oder Haferflocken
1 Teelöffel Zimt
1 Esslöffel Butter, weich
1 Esslöffel Mehl (optional)

Richtungen:
1. Gib die Apfelwürfel in eine mikrowellengeeignete Schüssel oder Tasse.

Foto von Christine Chang

2. Mischen Sie alle anderen Zutaten zusammen, bis eine krümelige Konsistenz erreicht ist.

Foto von Christine Chang

3. Streuen Sie die Streuselmischung über die gewürfelten Äpfel und stellen Sie sie 2-3 Minuten in die Mikrowelle.

Foto von Christine Chang

Der Post Dining Hall Apple Crumble erschien zuerst an der Spoon University.


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1–2 Minuten kochen lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1–2 Minuten kochen lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1–2 Minuten kochen lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1–2 Minuten kochen lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Speisesaal Apfelstreusel - Rezepte

Zutaten

  • 6 EL Puderzucker
  • Prise gemahlener Zimt
  • 1 Vanilleschote, nur Samen
  • 6 Äpfel, entkernt, aber nicht geschält, 3 davon gerieben, 3 in Stücke geschnitten
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Zitrone, Saft von ½

Für das Streusel-Topping

  • 100g einfaches Mehl
  • 2 EL Demerara-Zucker
  • 50 g Butter, gekühlt und gewürfelt
  • Prise gemahlener Zimt
  • 4 EL nussiges Granola oder Müsli

Methode

Backofen auf 200°C/Gas vorheizen 6.

Eine kleine feuerfeste Auflaufform erhitzen, den Puderzucker dazugeben und ca. 5 Minuten erhitzen, bis er karamellisiert. Zimt, Vanillesamen und geriebene Äpfel zugeben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke unterrühren, dann die Preiselbeeren, Zitronenschale und -saft unterrühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Für den Belag Mehl, Zucker, Butter und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen verreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Das Müsli hinzufügen und mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist.

Streuen Sie den Streuselbelag über das Obst und erhitzen Sie das Gericht erneut auf dem Herd. Sobald die Apfelmasse sprudelt, in den vorgeheizten Ofen geben und 12–14 Minuten backen, bis der Belag eine tiefgoldene Farbe hat. Herausnehmen und warm servieren.

Möchten Sie neue Kochkünste erlernen? Die kulinarischen Erlebnisse von Gordon Ramsay reichen von Meisterkursen für Küchenchefs bis hin zu exklusiven Degustationsmenüs in London. Entdecken Sie online unsere komplette Sammlung festlicher Geschenke und Erlebnisse.

Gordon Ramsay
Ultimativer Kochkurs
Von Hodder & Stoughton
Text © Gordon Ramsay 2013
Fotografie © Anders Schønnemann 2012


Schau das Video: Urlaub 2019 Paradis Palace in Hammamet Tunesien Der Speisesaal (August 2022).