Neueste Rezepte

Rezept für Spinat-Eier-Kuchen

Rezept für Spinat-Eier-Kuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Blattgemüse
  • Spinat

Bissengroße Eier- und Spinatkuchen. Perfekt zum Dippen oder als Topping mit einem Klecks Frischkäse.


Sofala, Mosambik

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 1 großer Bund Spinat
  • 4 Eier, getrennt
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • 1/2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 500ml Milch

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas vorheizen 4.
  2. Spinat kochen und fein hacken.
  3. Spinat in eine Schüssel geben und Eigelb, Parmesan, Maisstärke, Butter und Milch hinzufügen.
  4. Eiweiß in einer separaten Schüssel schlagen, bis sich Spitzen bilden, dann unter die Spinatmischung heben
  5. Löffelweise in das Backblech für kleine Cupcakes (einzelne Segmente) geben und ca. 15 Minuten backen.

Tipps

- Schön, Frischkäse-Sandwiches zu machen
- Eventuell muss zusätzliches Ei hinzugefügt werden, wie bei normalem geriebenem Käse, wenn die Konsistenz zu flüssig ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(3)

Bewertungen auf Englisch (2)

Das Rezept verwendet "ein Bündel" als Maß. Was ist das in Unzen?-31. März 2018

-01. Januar 2013


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Tasse Quinoa
  • ¼ Tasse plus 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 10 Unzen Babyspinat
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Tasse fettarme Milch
  • ¾ Tasse fein gemahlener Grieß
  • ¼ Tasse frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse
  • 1 großes Ei (geschlagen)
  • 1 ½ Tassen Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 3 große Eiweiße

Quinoa in einem kleinen Topf mit 1 Tasse Wasser vermischen und zum Kochen bringen. Abdecken und bei schwacher Hitze kochen, bis das Wasser aufgesogen ist, etwa 15 Minuten. Quinoa mit einer Gabel leicht auflockern und wieder zudecken.

Inzwischen in einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Fügen Sie die Schalotte hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter Rühren etwa 1 Minute lang, bis sie weich ist. Den Spinat hinzufügen und kochen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist, etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat in ein Sieb geben und abkühlen lassen, die restliche Flüssigkeit leicht ausdrücken und den Spinat fein hacken.

In einem großen Topf die Milch, 1 1/2 Tassen Wasser, 1 Esslöffel Olivenöl und 2 Teelöffel Salz vermischen und zum Kochen bringen. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Grieß nach und nach einrühren, bis er sehr glatt ist. Bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen, bis der Grieß dick genug ist, um beim Anheben des Löffels weiche Spitzen zu halten, etwa 7 Minuten. Den Grieß vom Herd nehmen und Quinoa und Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten abkühlen lassen.

Rühren Sie das geschlagene Vollei und den Spinat in die Quinoa-Mischung und verteilen Sie sie in einer ungefetteten 7 x 11-Zoll-Pfanne, die etwa 5 cm dick ist. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann locker mit Plastikfolie abdecken und für mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Backofen auf 250° vorheizen. Die gekühlte Grießmischung in 12 Quadrate schneiden. Lege das panko in eine flache Schüssel geben und mit 1 TL Salz würzen. In einer anderen flachen Schüssel das Eiweiß mit 1/2 Teelöffel Salz und 1 Esslöffel Wasser verquirlen. Tauchen Sie die Kuchen in das Eiweiß und wenden Sie sie zum Bestreichen, wobei Sie den Überschuss abtropfen lassen. Die Kuchen damit bestreichen panko und überschüssige Krümel abschütteln. Auf ein sauberes Backblech übertragen.

In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Hälfte der Kuchen dazugeben und bei mäßiger Hitze auf beiden Seiten und an den Rändern goldbraun backen, ca. 6 Minuten die Hitze nach Bedarf regulieren, damit die Kuchen nicht anbrennen. Die Kuchen auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen, dann auf ein Backblech legen und im Ofen warm halten. Die Pfanne auswischen und die restlichen Kuchen in den restlichen 2 Esslöffeln Olivenöl backen. Heiß servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Eier
  • ¾ Tasse Vollmilch
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Pfund Speck
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • ¼ Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und abgetropft
  • ½ Tasse geriebener Monterey-Jack-Käse
  • ¼ Tasse fein geriebener Asiago-Käse

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9x13-Zoll-Backform einfetten.

Eier in einer Schüssel mit einer Gabel verquirlen. Fügen Sie den Eiern Milch, Knoblauchsalz und schwarzen Pfeffer hinzu und schlagen Sie, bis sie vollständig integriert sind.

Speck in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis er gleichmäßig gebräunt ist. Speck auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben und Fett aus der Pfanne abtropfen lassen. Speck hacken.

Rote Paprika und Zwiebel in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze 5 bis 10 Minuten anbraten, bis sie weich sind.

Spinat auf den Boden der vorbereiteten Backform mit Speck und roter Paprika-Mischung verteilen. Die Eiermischung über die Speckmischung gießen und Monterey Jack-Käse und Asiago-Käse über die Eimischung streuen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in der Mitte eingesetztes Messer sauber herauskommt, 35 bis 45 Minuten.


Hirsekuchen mit Karotten & Spinat

Diese mit Gemüse gefüllten Hirse-Curry-Kuchen machen ein lustiges, unerwartetes und köstliches vegetarisches Abendessen! Aus dem kompletten vegetarischen Kochbuch.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich habe viel Zeit damit verbracht, Quinoa dazu zu bringen, zusammenzukleben, um zusammenhängende Pasteten zu bilden. Mit Eiern, ohne Eier… Ich habe unzählige Variationen gemacht, manche erfolgreicher als andere, aber jetzt fällt mir nur noch ein Wort ein: Hirse.

Was ist Hirse?

Wenn Sie noch nie Hirse gekocht haben, werden Sie sie lieben. Hirse ist eines meiner Lieblingskörner und hat einen köstlichen nussigen Geschmack und eine vielseitige Textur. Je nachdem, welches Wasser:Korn-Verhältnis Sie beim Kochen verwenden, kann daraus ein flauschiges Couscous-ähnliches Korn oder ein cremiger Hirsebrei werden. Wie brauner Reis ist es ein von Natur aus glutenfreies Getreide. Auch wenn Sie glutenfrei sind, können Sie diese leckeren Hirsekuchen genießen!

Nachdem ich sie ein paar Mal gemacht habe, sind diese kleinen Kerle zu einem meiner Lieblingsrezepte für Hirse geworden. Zum Glück ist Hirse für mich ein Aufkleber als Quinoa, also binden sie sich wirklich leicht zusammen. Sie sind vollgepackt mit Karotten, Spinat und frischen Kräutern und gewürzt mit Curry und Knoblauch. Dieses Rezept ist so aromatisch und narrensicher, wie es sein sollte, da es aus dem neuen Buch von America’s Test Kitchen’ stammt: The Complete Vegetarian Cookbook.

Hirsekuchen Rezeptvariationen

Da ich wusste, dass dieses Hirserezept gut getestet war, habe ich es vermasselt. Ich wusste, dass viele von euch fragen würden, wie man die Kuchen vegan macht, also habe ich sie auf 2 Arten ausprobiert. In der Hälfte folgte ich dem Rezept und benutzte ein Ei und Joghurt, um die Patties zu binden. In der anderen Hälfte habe ich Leinsamen- und Mandelmilch verwendet, um sie zu veganisieren. Ratet mal, was – beide Wege funktionierten! Die klebrige Hirse reichte aus, um die Kuchen mit oder ohne Eier zusammenzubinden, so dass es einfach ist, dieses Rezept vegan und glutenfrei zu machen.

Eine andere Anweisung habe ich nicht befolgt: Ich habe meine Hirse-Pastetchen gebacken, anstatt sie wie empfohlen in der Pfanne zu braten. Wir haben sie gebacken geliebt, also kann ich mir nur vorstellen, dass sie durch das Braten in der Pfanne besonders lecker werden.

Also zurück zum Buch ’ Sie werden dieses in Ihrer Küche haben wollen. Im Inneren finden Sie über 700 Rezepte, Gemüsekochtipps, Zutatenerklärungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Zerkleinern und mehr. Es ist eine großartige Ressource für Vegetarier oder alle, die einfach mehr fleischlose Mahlzeiten in ihr Leben integrieren möchten. Viele der Rezepte sind zudem vegan und glutenfrei. Kaufen Sie es hier!


  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 8 Minuten
  • Gesamtzeit: 13 Minuten
  • Portionen: 6
  • Einfach
Jacqueline Paez

Schritt 1

Sobald Ihr Spinat gekocht und mit Wasser abgesiebt ist, fügen Sie den Rest der Zutaten Käse, Semmelbrösel und Ei hinzu.

Schritt 2

Als nächstes nimmst du eine Gabel und vermischst alles miteinander.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Spinat zu feucht war, können Sie immer mehr Semmelbrösel hinzufügen, um etwas Wasser aufzusaugen.

Schritt 3

Als nächstes kommt das Rollen. Sie nehmen Ihre Mischung und rollen sie zu einer Kugel, als ob Sie Fleischbällchen machen würden.

Schritt 4

Sobald Sie Ihre Spinatbällchen haben, nehmen Sie eine anständige Pfanne, fügen EVOO hinzu, stellen den Brenner auf mittlere bis hohe Hitze und stellen sie auf die Pfanne.

Sobald Sie ihnen eine Sekunde Zeit zum brutzeln geben, nehmen Sie einen Spatel und drücken auf die Kugel, um einen flachen Kuchen daraus zu machen.

Schritt 5

Lassen Sie sie etwa 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite liegen, bis sie goldbraun sind.

Schritt 6

Zum Schluss nehmen Sie sie von der Hitze und legen sie auf einen Teller mit einem Papiertuch darunter, um etwas Fett aufzunehmen.


Spinat-Ei-Frühstücksstapel

Dies war eine schöne Möglichkeit, eine kleine Menge Spinat und Eier vom Vortag aufzubrauchen. Ich mag diese extrem kohlenhydratarmen Schweineschwarte-Tortillas von Low-Carb Maven und habe sie jetzt griffbereit. Sie werden aus Schweineschwarten hergestellt und sind sehr fett- und natriumreich. Mit den Fertiggerichten im Kühlschrank war das gestern ein schnelles und leckeres Frühstück der anderen Art. Diese Tortillas haben nur 0,55 Netto-Kohlenhydrate pro Tortilla. Wenn Sie also ersetzen, müssen Sie Ihre Zahlen neu berechnen. Diese sind für alle Phasen der Atkins- und Keto-Diät geeignet.

Viele leckere Low-Carb-Rezepte wie dieses stehen Ihnen mit Ihren eigenen Kochbüchern von LOW CARBING AMONG FRIENDS, von Jennifer Eloff und Low-Carb-Freunden zur Verfügung. Chefkoch George Stella bietet Ihnen auch eine Fülle köstlicher Rezepte, die Sie lieben werden! Bestellen Sie noch HEUTE! von Amazon oder unserer Direktbestellseite: http://amongfriends.us/order.php. HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Ich akzeptiere keine Zahlung für diese Buchaktion. Ich bewerbe die Bücher, weil es großartige Kochbücher sind, die jeder gerne seiner Kochbuchsammlung hinzufügen würde.

ZUTATEN:

2 T. gefrorener, gehackter Spinat

3 Unzen. Schweinswürstchen, gekocht

¼ c. geriebener Monterey Jack Käse (oder Mozzarella)

1 Teelöffel. geriebener Cheddarkäse (¼ Scheibe)

VARIANTE: Braten Sie das Ei und schichten Sie einfach Spinat und Mozzy darunter, während Sie den Stapel aufbauen. Wenn Sie möchten, legen Sie das Spiegelei auf die Wurst und nicht darunter. Um das Natrium zu reduzieren, könnten Sie einen anderen kohlenhydratarmen Pfannkuchen oder eine Tortilla ersetzen, aber die Nährwerte neu berechnen, wenn Sie subtrahieren.

RICHTUNGEN: Backofen auf 325 Grad vorheizen. Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Spinat hinzufügen und erhitzen. Fügen Sie geschlagenes Ei hinzu und spritzen Sie das Zwiebelpulver. Rühren, bis es gerade fertig ist, und entfernen Sie es auf einen Pappteller. Alternativ können Sie das Ei braten und den Spinat einfach unter das Spiegelei legen.

Drücken Sie die Wurst mit einer Gabel auf der Oberfläche derselben Pfanne zu einem großen, dünnen Fladen und kochen Sie, bis sie fertig sind. Vom Herd nehmen. Legen Sie eine Tortilla auf Pergament oder eine mit Silikon ausgekleidete Backform. Gleichmäßig mit der Spinat-Rührei-Mischung (oder dem Spinat und dann einem Spiegelei) belegen. Legen Sie 2 T. Monterey Jack-Käse über das Ei / die Mischung, die dazu dient, das Rührei zusammenzubinden. Als nächstes die Wurst darauf legen. Mit restlichem Monterey-Jack-Käse abschließen. Legen Sie vorsichtig 1 T. (¼ Scheibe) Cheddar-Käse in die Mitte, damit er wie ein Eigelb aussieht. In den 325º-Ofen schieben und gerade lange genug backen, um den Käse zu schmelzen, oder etwa 10-15 Minuten.

ERNÄHRUNGSINFORMATIONEN: Ergibt 1 Portion, die enthält: (Die einzige Möglichkeit, Kalorien und Protein zu reduzieren, besteht darin, weniger Käse und eine kleinere Wurstpastete zu verwenden)


Was zu Frittata servieren?

Sie können Ihr Feta-Spinat-Frittata-Rezept servieren mit einem einfachen grünen Salat, womit ich es normalerweise serviere. Da frische Sommertomaten aber aktuell im Überfluss vorhanden sind, habe ich gemacht ein schneller Tomatensalat die ich auch als Topping verwendet habe.

Um meinen schnellen Tomatensalat zu machen, ich habe einige Kirschtomaten in Scheiben geschnitten und mit ¼ Tasse gehackten roten Zwiebeln, frisch gepresstem Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischt. Schließlich habe ich etwas frische italienische Petersilie für zusätzlichen Geschmack hinzugefügt.


Diese vegetarischen Frikadellen sind eine köstliche Hauptspeise, perfekt mit einem Ei oder einem Salat. Und weil sie viel hergeben, eignen sie sich auch hervorragend für die Zubereitung von Mahlzeiten! Wenn Sie Quinoa lieben, mögen Sie vielleicht auch Lachs-Quinoa-Burger, Quinoa Huevos Rancheros Bowls und Southwestern Black Bean Quinoa Mango Salad.

Diese Spinat- und Quinoa-Pastetchen reichen für mehrere Mahlzeiten, was sie perfekt für die Zubereitung von Mahlzeiten macht. Ich hatte eines mit einem pochierten Ei zum Frühstück, das super lecker war. Den Rest servierte ich als Hauptgang zum Abendessen mit einem großen Avocadosalat und war recht zufrieden. Ich kann nicht umhin zu denken, wie gut das mit geschmolzenem Käse anstelle eines Burgers wäre, um es mehr zu einem Veggie-Quinoa-Burger zu machen.

Ein weiterer Bonus ist, dass diese Quinoa-Pastetchen kostengünstig herzustellen sind und an eine glutenfreie Ernährung angepasst werden können.

Das Rezept wurde aus Heidi Swansons Kochbuch Super Natural Every Day (Affil-Link) übernommen. Ihr Originalrezept verlangt nach Grünkohl, aber da ich sie aus einer Laune heraus gemacht habe, hatte ich nur Spinat und das hat gut geklappt. Mein (fleischliebender) Mann fand sie sogar super.


Speck, Spinat & Tomatenfrühstücks-Eierbecher-Rezept

Eierbecher sind wahrscheinlich unser Lieblingsfrühstück aller Zeiten. Diese Frühstücks-Eierbecher wurden von BLTs inspiriert, jedoch mit Spinat anstelle von Salat. Vollgepackt mit Gemüse und Protein sind Eiermuffins ein gesundes und sättigendes Frühstück, das Ihre Familie lieben wird.

Geraten Sie manchmal in eine Frühstücksflaute? Als würdest du am Ende tagelang jeden mit Getreide füttern? Ich war in einem dieser Einbrüche.

Also beschloss ich neulich, ein paar Frühstücks-Eierbecher zu kochen. Ich dachte mir, wenn ich im Voraus etwas Nahrhaftes machen könnte, hätte ich morgens keine Ausreden.

Und ich würde sagen, es hat funktioniert, außer dass wir am Ende die Hälfte der Eierbecher zum Abendessen gegessen haben. Wir haben sie geliebt! Ich werde bald mehr machen…

Einfache Frühstückseierbecher mit Speck und Gemüse

Diese Eierbecher sind großartig, weil sie voller Spinat sind – aus vielen Gründen ein Superfood, aber eine besonders gute Quelle für Eisen, Folsäure und die Vitamine K und A. Außerdem fügen einige Kirsch- oder Traubentomaten etwas mehr Vitamin A hinzu und etwas Vitamin C.

Protein zum Frühstück ist in der Regel auch eine gute Idee, da es Ihnen hilft, länger satt zu bleiben. Diese Eierbecher enthalten Speck, Eier und etwas Hüttenkäse, also etwa 8 Gramm Protein, während sie jeweils nur etwa 130 Kalorien haben.

Außerdem schmecken diese Eierbecher nicht nur fantastisch, sie sind auch super schnell gemacht. Den Speck kurz anbraten und dann 25 Minuten im Ofen backen. Einfach!

Wie man gesunde Eierbecher mit Spinat und Speck macht

Heizen Sie zuerst Ihren Ofen auf 350 * F vor. Sprühen Sie eine Muffinform großzügig mit Antihaftspray ein.

Jetzt müssen Sie Ihren Speck kochen. Dies kann mit einer beliebigen Methode erfolgen, die Sie bevorzugen: Backen, Braten oder sogar Mikrowelle, wenn Sie es wirklich eilig haben. Ich habe meine etwa 10 Minuten in der Pfanne gebraten, bis sie leicht knusprig ist. Vom Herd nehmen und den Speck auf einen mit Küchenpapier abgedeckten Teller legen, damit überschüssiges Fett abtropfen kann.

Als nächstes 10 große Eier in einer großen Schüssel verquirlen. Fügen Sie 1/2 Tasse fettarmen Hüttenkäse, 2/3 Tasse Cheddar-Käse, 1 Tasse Kirschtomaten (halbieren, wenn sie nicht wirklich klein sind) und 4 Tassen Spinat hinzu. Im Speck zerbröseln.

Damit der Spinat passt und sich gut vermischt, können Sie ihn entweder beim Hinzufügen in kleine Stücke reißen oder in der Pfanne kurz anbraten, nachdem Sie den Speck und das meiste Fett entfernt haben. Ich habe meine sautiert, aber das ist nicht notwendig, wenn Sie nicht wollen.

Schließlich fügen Sie 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver für zusätzlichen Geschmack hinzu, falls gewünscht. Ich fand keine Notwendigkeit, die Mischung zu salzen, da sie voller Speck und Käse ist, aber ein wenig Pfeffer funktioniert gut.

Füllen Sie die Muffinförmchen zu 3/4 mit der Eimischung. 20-25 Minuten backen, bis sie vollständig fest sind. Die Ränder werden ein wenig braun und die Mitte sieht nicht mehr flüssig aus.

Vor dem Herausnehmen einige Minuten ruhen lassen und dann beim Essen vorsichtig sein. Die Tomaten und der Spinat bleiben heiß!

So bewahren Sie zusätzliche Eierbecher auf

Frühstückseierbecher im Voraus zu machen ist eine großartige Idee. Lassen Sie sie in diesem Fall vor dem Verpacken abkühlen. Bewahren Sie sie bis zu einer Woche in einem kühlschranksicheren Behälter im Kühlschrank auf. Wenn sie eingefroren sind, lassen sie sich bis zu einem Monat gut in einem gefriersicheren Behälter aufbewahren.

Aufgetaute Eierbecher können in der Mikrowelle etwa 45 Sekunden lang oder bis sie heiß sind, aufgewärmt werden.

Wenn Sie diese lieben und einige andere Eierbecher ausprobieren möchten, sind diese großartig! Genießen Sie!


Kartoffeln hinzufügen in einen großen Topf mit Wasser geben, aufkochen und weich kochen.

Kartoffeln würfeln, und mit den restlichen Zutaten (außer Pflanzenöl) in eine Schüssel geben. Gut mischen, dabei darauf achten, nicht zu zerdrücken.

Mischung teilen in 12 und kleine Frikadellen formen. Jeden etwas glätten.

Erhitze Öl in der Pfanne brutzeln lassen, Spinat und Feta-Kartoffelkuchen portionsweise dazugeben und die Hitze leicht reduzieren. Auf beiden Seiten goldbraun backen. Wiederholen Sie mit dem Rest.


Schau das Video: Makový koláč so slivkami a tvarohom. Veronika Bušová. Kuchyňa Lidla (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Denney

    wie sie sagen: Ohne Nutzen zu existieren ist ein vorzeitiger Tod.

  2. Wacian

    Unter uns gesagt, ich empfehle Ihnen, google.com zu besuchen

  3. Nebar

    Und wie muss es in einem solchen Fall eintreten?

  4. Salem

    Stimmen Sie Ihnen absolut zu. Ich denke das ist eine gute Idee.



Eine Nachricht schreiben