Die neuesten Rezepte

Käsekuchen mit Erdbeersauce - Rezept Nr.200!

Käsekuchen mit Erdbeersauce - Rezept Nr.200!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir geben den Frischkäse bei Raumtemperatur in eine Schüssel und mischen ihn, bis er schaumig wird.

Dann Zucker und Salz dazugeben und gut vermischen, dann das Mehl und zuletzt die Sahne dazugeben.

Nachdem die Creme gut eingearbeitet ist, fügen Sie jeweils ein Ei hinzu und mischen Sie es nach jedem gut.

In ein mit Backpapier und etwas Öl ausgelegtes rundes Blech das Teigblatt legen und die Käsemasse einfüllen.

Stellen Sie die Pfanne in den vorgeheizten Ofen, bis unser Käsekuchen eine goldene Kruste bildet (er kann ein wenig knacken wie meiner).

Nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

Erdbeersauce: Die Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden.

Gib sie in einen Topf, gib den Zucker darüber und lasse sie köcheln, bis eine Sauce entsteht.

Ich gebe Sauce auf jedes Stück Käsekuchen.

Ein wahrer Genuss!

Guten Appetit!



Bemerkungen:

  1. Bhradain

    Ich mag deine Idee. Ich schlage vor, es zur allgemeinen Diskussion zu bringen.

  2. Tlilpotonqui

    Bravo, deine Idee einfach klasse

  3. Dalmar

    Das ist der einfach schöne Satz

  4. Mikarr

    Es tut mir leid, dass ich mich einmischt, aber ich schlage vor, eine andere zu gehen.

  5. Stanfeld

    Perhaps, I shall agree with your opinion

  6. Gorrie

    Gut gemacht, dieser Satz war genau das Richtige



Eine Nachricht schreiben