Neueste Rezepte

In 3 Fragen um die Küche: Peter Coenen

In 3 Fragen um die Küche: Peter Coenen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

The Daily Meal traf sich mit Küchenchef Peter Coenen, um zu erfahren, wie seine Reisen seine Arbeit beeinflusst haben. Coenen ist der Küchenchef von Das Messgerät in Chicago, einem Restaurant und einer Taverne in der Nähe des Millennium Parks, das raffinierte Hausmannskost serviert. Er hat einen Abschluss in Kochkunst von der Johnson & Wales University und war zuvor Sous Chef bei Das Ritz-Carlton in St. Thomas und bei Das Gasthaus am Palmetto Bluff in Blufton, S.C. Bevor er zu The Gage kam, war er Junior Sous Chef bei Chicago's BOKA.

The Daily Meal: Was war dein inspirierendstes kulinarisches Erlebnis auf Reisen?
Peter Coenen: Meine Reisen durch Europa. Ich ging nach Spanien, England, Frankreich, Italien, Deutschland und in die Niederlande. Während meiner gesamten Kochkarriere war ich fest davon überzeugt, dass ich überall, wo ich arbeite, ob in einem Hotel oder einem freistehenden Restaurant, sicherstellen würde, dass ich an einem Ort ankomme, der von Forbes mit 5 Sternen ausgezeichnet wurde oder Michelin hat Sterne. Selbst während meines Umzugs nach Chicago habe ich mich nur bei Michelin-bewerteten Restaurants beworben.

Europa hat meine ganze Sichtweise auf Restaurants und was Essen wirklich ist, wirklich verändert. Als Koch, Köchin und eine Person, die es liebt, auszugehen und an neuen Orten zu essen, hat sich meine Vision in Frankreich geändert. Eines Abends ging ich in ein Alain Ducasse Restaurant – 3 Michelin-Sterne, tadelloser Service und gutes Essen. Der Service war übertrieben. Du könntest nicht besser werden. Am nächsten Abend ging ich in ein kleines Bistro in der Nähe unseres Hotels, von dem die meisten Leute noch nie etwas gehört hätten. Dieser Ort war unglaublich. Der Service war bei weitem nicht mit dem von Ducasse vergleichbar, aber ich überlegte, ob das wirklich nötig war. Der Service war gut, verstehen Sie mich nicht falsch, aber nichts im Vergleich zu Ducasse. Sie öffneten unseren Wein für uns und berührten die Flasche nie wieder. Ich habe darüber nachgedacht und es hat mir sehr gut gefallen. Ich bin mehr als in der Lage, meinen eigenen Wein während meiner Mahlzeit einzuschenken.

In diesem kleinen Bistro hatten wir ein sehr einfaches, aber wundervolles traditionelles pot-au-feu. Es war eines der besten Dinge, die ich je gegessen habe – Einfachheit vom Feinsten! Wir hatten auch ein Bisque mit Meeresfrüchten mit Sherry und Sahne. Auch hier war es einfach, aber die Aromen waren so rein. In diesem Bistro habe ich weniger als die Hälfte des Geldes ausgegeben, das ich im weltberühmten Restaurant Ducasse verdient habe. Wir hatten auch einen Service, der einfach perfekt war, nicht stickig oder übertrieben. Das Essen war nicht nur gut; es war unvergesslich.

Diese Erfahrung hat mich wirklich dazu gebracht, darüber nachzudenken, was es bedeutet, all diese Auszeichnungen zu haben. Ja, es gibt tolle und viele gute Dinge, die daraus resultieren, aber es gibt so viele tolle Restaurants auf der Welt, von denen niemand etwas weiß! Einige von denen, über die Sie stolpern, können Ihre Sinne dafür öffnen, was wahres Kochen ist und sein kann. Sie sind Rohdiamanten.

TDM: Was ist dein Lieblings-Küchen-Souvenir von deinen Reisen?
PC: Mein liebstes Küchen-Souvenir stammt von meinem Sous-Chef auf den Jungferninseln im Ritz-Carlton. Presidente Bier war dort das Bier der Wahl. Er gab mir seinen silbernen Presidente-Flaschenöffner von seinem Schlüsselbund. Es hat sich als praktisch erwiesen und wird die ganze Zeit verwendet (besonders für einen Koch, der Bier liebt)! Ich bekam auch ein kleines Käsebrett von einem Holzarbeiter in Atlanta – nur ein sehr kleines handgefertigtes Brett und ein kleines Holzmesser zum Schneiden von Käse zu Hause.


Hausgemachte Pflanzennahrung: Bio-Pflanzennahrungsrezepte für zu Hause

Pflanzendünger, der von der örtlichen Gärtnerei gekauft wird, enthält oft Chemikalien, die Ihren Pflanzen nicht nur schaden können, sondern auch nicht umweltfreundlich sind. Sie klingen auch nicht besonders essbar. Außerdem können sie etwas teuer sein. Aus diesem Grund stellen viele Gärtner Pflanzennahrung nach Bio-Pflanzennahrungsrezepturen selbst her. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren eigenen Pflanzendünger zu Hause herstellen können.


Führen Sie eine Einkaufsliste

Sofort einsatzbereit kann Alexa Ihnen dabei helfen, Listen für Einkäufe und To-Dos zu führen. Alles, was Sie tun müssen, ist Alexa mitzuteilen, was Sie hinzufügen möchten, und angeben, zu welcher Liste Sie es hinzufügen möchten.

Sagen Sie zum Beispiel „Alexa, füge Eier hinzu“. Seit Eier ein Substantiv ist, versteht Alexa, dass es sich um einen Artikel handelt, den Sie Ihrer Einkaufsliste hinzufügen möchten. Du kannst auch sagen „Alexa, füge Brot zu meiner Einkaufsliste hinzu“ oder „Alexa, füge einen Artikel zu meiner Einkaufsliste hinzu“. Bei letzterem fragt Alexa, was Sie hinzufügen möchten, und Ihre Antwort wird als nächste Position auf Ihrer Liste hinzugefügt.

Um diese Liste zu überprüfen, öffnen Sie die Alexa-App auf iOS oder Android oder gehen Sie zu alexa.amazon.com und klicken Sie auf Listen. Wenn Sie Ihre Ergänzungen mit einem der unterstützten Dienste synchronisieren möchten – Any.do, AnyList, Cozi Lists, Picniic oder Todoist – verbinden Sie Ihre Konten in der Alexa-App. Um Ihre Liste automatisch in iOS Reminders, Evernote oder einen anderen Notizdienst zu kopieren, verwenden Sie IFTTT, um ein Applet zu erstellen, das eine unidirektionale Synchronisierung durchführt.


Was für ein Durcheinander bist du?

Symptome
Das Zuhause sieht makellos und gut organisiert aus, bis Sie anfangen, Schranktüren zu öffnen und plötzlich von Aktenordnern, mottenzerfressenen Mänteln, kaputten Lampen, alten Küchengeräten, Papierhandtüchern, Weihnachtsdekoration und Einkaufstüten voller Einkäufe begraben werden, an denen nie jemand vorbeigekommen ist zur Rückkehr. Der BCD-Unordnung, erklärt Walsh, "lebt in einem makellosen Universum der Zukunft, anstatt Lösungen zu schaffen, die heute funktionieren."

Täter
Perfektionisten, Kontrollfreaks, gestresste berufstätige Mütter, alle, die zeithungrig und überbucht sind.

Walshs Drei-Stufen-Plan

"Bei Unordnung ist das Große der Feind des Guten", sagt Walsh. Mit anderen Worten, dieser verletzungsträchtige Flurschrank ist die Manifestation Ihrer Scham, Ihren eigenen unrealistisch hohen Erwartungen an die Haushaltsführung nicht gerecht zu werden.

2. Beginnen Sie mit kleinen, überschaubaren Stücken.

"Bei dieser Art von Durcheinander geht es um verzögerte Entscheidungen", sagt Walsh. Wenn es zu schwierig ist, ein schickes Schuhorganisationssystem zu perfektionieren oder zu entscheiden, welche Hochzeitsgeschenke zurückgegeben werden sollen, beginnen Sie mit etwas weniger Emotionalem, wie dem Gewirr von Büroklammern, das Ihre Junk-Schublade überrollt. Besser noch, beschränken Sie die Aufgabe auf einen Zeitrahmen: Ich werde diesen Schrank genau 15 Minuten lang putzen. Am nächsten Tag wiederholen.

Wenn Sie keine Zeit finden, Ihre geheimen Schlamassel spontan anzugehen, planen Sie dies ein und laden Sie einen vertrauten Verwandten oder Freund ein, ihm zu helfen. Indem Sie einem unparteiischen Außenstehenden etwas Kontrolle überlassen, behalten Sie den Überblick und machen den Prozess viel lustiger. Sind Sie Ja wirklich Willst du diese rissigen Kandelaber reparieren? Und was in aller Welt machst du immer noch mit dieser neongrünen Skijacke aus den 80ern?

Symptome
Lagert jedes Buch, das sie jemals gelesen hat oder zu lesen hofft, und/oder jede Ausgabe von Architekturübersicht jemals veröffentlicht wurde—und glaubt, wie Walsh erklärt, "dass sie, wenn sie das Buch besitzt, das Wissen irgendwie besitzt, selbst wenn sie das Buch nie liest oder es aus dem Regal nimmt." Wenn sie online auf einen interessanten Artikel stößt, druckt es aus und verstaut es in einem überfüllten Dateiordner.

Täter
Buchclub-Mitglieder, die sich für Couchtisch-Bände über Innenarchitektur interessieren, die frischgebackene College-Absolventen sind, die ihre feministischen Gedichtsammlungen präsentieren möchten.

Walshs Drei-Stufen-Plan

1. Gehen Sie wann immer möglich digital vor.

Obwohl nichts einen geliebten, abgenutzten Roman ersetzen kann, „haben wir heute über das Internet eine ganze Bibliothek zur Verfügung“, sagt Walsh. "Es ist nicht notwendig, gedruckte Kopien von zu besitzen alles." Mit anderen Worten, diese schuldbewussten Seitenwender, Promi-Memoiren und Anleitungsbücher, die Sie nur einmal lesen werden, können auf Ihrem E-Reader leben. Und wenn Sie online auf einen interessanten Artikel stoßen, senden Sie sich die URL per E-Mail und speichern Sie diese E-Mails in Ordnern mit der Bezeichnung "Interessante Artikel" oder "Rezept für das Abendessen unter der Woche".

Bestimmte Probleme (von Ö, zum Beispiel!) möchten Sie einfach für immer festhalten. Wenn Ihr Wohnzimmer jedoch mit Wochenblättern aus dem Jahr 2007 übersät ist, sollten Sie ein System implementieren: Behalten Sie die aktuelle Ausgabe und zwei ältere Ausgaben. Wenn neue Titel eintreffen, spenden Sie die alten an ein örtliches Krankenhaus. Und denken Sie daran: "Die Definition einer Zeitschrift ist, dass immer eine neue kommt", sagt Walsh.

3. Setzen Sie klare Grenzen.

Walsh schlägt vor, einen klar definierten Bereich für Ihre Bücher- und Zeitschriftensammlung festzulegen, sei es ein Regal oder sechs. "Wichtig ist, dass Sie, wenn Sie den zugewiesenen Bereich ausgefüllt haben, einen alten Titel spenden, um Platz für neue zu schaffen," erklärt er. Um zu verhindern, dass Ihr Nachttisch von halb gelesenen Taschenbüchern verschluckt wird, versuchen Sie es mit einem Behälter oder Korb, der groß genug ist, um nur drei oder vier Bücher aufzunehmen, um ein weiteres hinzuzufügen, müssen Sie zuerst eines entfernen.

Symptome
Schubladen, Schränke und Schreibtisch werden von einem metastasierenden Gewirr von Kabeln, Ladegeräten, Fernbedienungen und halbvollen USB-Laufwerken belastet, von denen viele zu klobigen Geräten aus den 1990er Jahren gehören.

Täter
In den Zwanzigern und Dreißigern sind Apple-Anhänger eBay-Enthusiasten, Großeltern, die Angst haben, das Kabel zu verlegen, das ihre Digitalkamera mit ihrem Computer verbindet.

Walshs Drei-Stufen-Plan

"Es gab eine Zeit, in der man gebrauchte Elektronik verkaufen konnte, daher war es sinnvoll, die Originalverpackung zu behalten", sagt Walsh. Leider "niemand will mehr deine alten Geräte haben. Die Technologie schreitet zu schnell voran." Er empfiehlt, die Box eines Artikels innerhalb eines Monats nach dem Kauf zu recyceln und alte Geräte an ein Frauenhaus zu spenden. (Wenn Sie umziehen, verpacken Sie Ihre Elektronik in Luftpolsterfolie oder noch besser, ein Handtuch.)

Mit einem Etikettendrucker oder einem kleinen Stück Klebeband können Sie Kamerakabel von BlackBerry-Ladegeräten unterscheiden und den Inhalt aller Minilaufwerke notieren. Wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, führen Sie Kabel in eine "Ladestation", um das nächtliche Versteckspiel mit Ihrem Telefonkabel zu beseitigen.

Walsh schlägt vor, vier schuhkartongroße Behälter mit den Bezeichnungen „Look“, „Hören“, „Reisen“ und „Daten“ zu kennzeichnen und in einem Regal zu platzieren. "Look" speichert alles Visuelle (das Ladegerät und die Speicherkarte für Ihre Kamera), "Hören", alles Audiobezogene (iPod-Zubehör, ein iPhone-Autoladegerät), "Reisen", alles, was mit dem Urlaub zu tun hat (ein tragbares GPS, Steckeradapter) und "Daten". "—gut, Sie erhalten das Bild (Mini-Flash-Laufwerke, eine drahtlose Netzwerkkarte).

Symptome
Horten Sie Babykleidung, Kindergarten-Pappmaché-Kreationen und Schulzeugnisse von ausgewachsenen Nachkommen" auf Dachboden, Keller und Schränken.

Täter
Besessene Eltern leeren Nester Frauen eines bestimmten Alters, die einen Verlust erlitten haben und / oder sich verpflichtet fühlen, Familienerbstücke und Geschichte zu bewahren.

Walshs Drei-Stufen-Plan

1. Richten Sie eine Werthierarchie ein.

"Sie müssen zwischen den Medaillen Ihres Großvaters aus dem Zweiten Weltkrieg und der Schachtel mit Quittungen unterscheiden, die er 1982 zur Untermauerung seiner Steueransprüche verwendet hat", sagt Walsh. Mit anderen Worten, destilliere zehn Kisten mit Familienandenken zu einer, die nur die bedeutungsvollsten Gegenstände enthält. Fällt es Ihnen schwer, sich von den muffigen Schürzen Ihrer Urgroßmutter zu trennen? "Denken Sie daran, niemand, der Sie liebt und das Beste für Sie will, möchte, dass Ihr Leben und Ihr Zuhause mit seinen Sachen überflutet werden,", sagt Walsh.

2. Starten Sie eine Familiengeschichtenwand.

Walsh schlägt vor, ein paar alte Fotos neben Schattenboxen zu rahmen, die das Lieblingskeramikstück Ihrer Mutter oder ihre geliebten Rezeptkarten enthalten, —die Dinge, die Sie am meisten an sie erinnern oder "Ihre Herzen zum Singen bringen, wenn Sie sie betrachten", sagt Walsh. "Wenn Sie die wahren Schätze mit Ehre und Respekt behandeln, wird es einfacher, den Rest gehen zu lassen."

3. Legen Sie Grenzen für die Kunstwerke von Kindern fest.

Wenn Ihre Kinder noch klein sind, stoppen Sie die Massenkarambolage, indem Sie ein oder zwei der besten Bemühungen jedes Kindes in einem Ikea-Rahmen oder unter Plexiglas auf dem Küchentisch prominent zeigen. Lassen Sie das Kind jede Woche oder jeden Monat ein neues Lieblingsstück auswählen. Fotografieren Sie alle anderen Gegenstände und speichern Sie die Fotos in Jahresalben (während die Originale leise verschwinden).

Symptome
Stolz darauf, Coupons auszuschneiden und Online-Promotion-Codes zu beschaffen, hält ihre Küche, ihr Schlafzimmer und ihre Garage für drei Jahre Papierhandtücher, gemischte Nüsse und orangefarbene Tic Tacs bereit für noch nicht geborene Kinder "wird von der fehlgeleiteten Vorstellung getrieben, "wenn ich es besitze, bin ich besser dran, unabhängig davon, was es mit meinem Raum, meinen Finanzen oder meinen Beziehungen macht", wie Walsh sagt es.

Täter
Mütter, die zu Hause bleiben, ziehen jeden mit einer Mitgliedschaft bei Costco oder Sam's Club in den Ruhestand.

Walshs Drei-Stufen-Plan

1. Beschränken Sie Käufe, die Sie nicht sofort verwenden möchten.

"Wenn Sie Ihr Auto nicht in der Garage parken können, weil es voller Toilettenpapier ist, sind Sie möglicherweise außer Kontrolle", sagt Walsh. Er schlägt vor, nur einen Bereich oder ein Regal für Großkäufe festzulegen, wenn es voll ist. hör auf zu kaufen.

2. Erkenne, dass du gequält wirst.

"Um bei Schnäppchen ein Gefühl der Dringlichkeit zu erzeugen, studieren und gestalten Einzelhändler alles von der Beleuchtung über die Bodenbeschaffenheit bis hin zum Abstand zur Kasse sorgfältig," sagt Walsh. Fühlen Sie sich, als hätten Sie den Schnäppchenpreis des Jahres? Das ist wahrscheinlich auch beabsichtigt.

Wenn Sie am Wochenende mit Target oder dem Lebensmittelladen unterwegs sind, während Ihr Mann Fußball guckt, „sollten Sie vielleicht kreativer mit Ihrer Freizeit umgehen“, schlägt Walsh sanft vor. Spielen Sie Tourist in Ihrer eigenen Stadt, nehmen Sie an einem Kurs teil, wählen Sie eine lokale Wohltätigkeitsorganisation und spenden Sie Ihre Fähigkeiten. Brechen Sie Ihre Sucht nach dem billigen Schnäppchenrausch. "Wie meine Großmutter immer sagte," witzelt Walsh, "'du kannst pleite gehen und Geld sparen.'"


Wir lieben einfache wissenschaftliche Experimente, die auch essbar sind. Schauen Sie sich diese Lebensmittelexperimente an, die die Kinder lieben werden, darunter viele essbare Schleimrezepte, Eis in einer Tüte und kohlensäurehaltige Limonade!

APFEL-EXPERIMENT

Warum werden Äpfel braun? Finden Sie mit diesem lustigen küchenwissenschaftlichen Experiment heraus, warum.

BALLON-EXPERIMENT

Kombinieren Sie schnelle Wissenschaft und Ballonspiel mit unserer einfach einzurichtenden Küchenchemie für Kinder! Kann man einen Ballon aufblasen, ohne hineinzublasen?

BACKSoda EXPERIMENTE

Backpulver- und Essig-Eruptionen sind immer ein Hit und wir haben eine Menge Backpulver-Experimente für Sie zum Ausprobieren. Hier sind einige unserer Favoriten…

BUBBLE SCIENCE EXPERIMENTE

Erforschen Sie die Wissenschaft der Blasen und haben Sie gleichzeitig Spaß.

CANDY DNA-MODELL

Erfahren Sie alles über DNA mit diesem einfach herzustellenden Süßigkeitenmodell. Vielleicht möchten Sie es auch einfach probieren!

CANDY GEODES

Essen Sie Ihre Wissenschaft mit einer total süßen Aktivität! Erfahren Sie, wie Sie essbare Geoden-Süßigkeiten mit einfachen Küchenzutaten herstellen, die Sie bestimmt bereits haben.

ZITRONENSÄURE-EXPERIMENT

Bei diesem lustigen küchenwissenschaftlichen Experiment für Kinder dreht sich alles um Geruch! Gibt es einen besseren Weg, unseren Geruchssinn zu testen, als mit einem Zitrussäure-Experiment. Untersuchen Sie, welche Frucht Orangen oder Zitronen am stärksten chemisch reagiert.

GEHEIME NACHRICHTEN DER CRANBERRY

Sind Sie ein Fan von Cranberry-Sauce? Ich bin kein großer Fan, aber es ist großartig für die Wissenschaft! Erkunden Sie mit den Kindern Säuren und Basen und sehen Sie natürlich, ob Sie ein oder zwei geheime Nachrichten schreiben können.

TANZENDER MAIS

Kannst du Maistanz machen? Dieses Experiment mit sprudelndem Mais erscheint fast magisch, aber es verwendet wirklich nur Backpulver und Essig für eine klassische küchenwissenschaftliche Aktivität.

TANZENDE ROSINEN

Kannst du Rosinen tanzen lassen? Alles, was Sie brauchen, sind ein paar einfache Küchenzutaten für dieses lustige wissenschaftliche Experiment.

ESSBARE STRUKTUREN

Dies ist eher eine technische Aktivität, verwendet jedoch definitiv Gegenstände aus der Küche und ist der perfekte Weg, um MINT für Kinder vorzustellen.

EI IM ESSIG EXPERIMENT

Gummi-Ei, nacktes Ei, hüpfendes Ei, wie auch immer Sie es nennen, dies ist ein ziemlich cooles wissenschaftliches Experiment für alle.

ELEKTRISCHE MAISSTÄRKE

Elektrische Maisstärke ist perfekt als Experiment, um die Anziehungskraft zu demonstrieren (zwischen geladenen Teilchen!). Sie benötigen nur 2 Zutaten aus Ihrer Speisekammer und ein paar grundlegende Haushaltszutaten, um dieses lustige wissenschaftliche Experiment durchzuführen.

SCHWIMMENDES REIS EXPERIMENT

Entdecken Sie Reibung mit einer unterhaltsamen und einfachen Aktivität, bei der klassische Haushaltsartikel verwendet werden.

WACHSEN SIE SALZKRISTALLE

Einfach zu züchten und geschmackssicher, ist dieses Salzkristall-Experiment für jüngere Kinder einfacher, aber Sie können auch versuchen, Borax-Kristalle für ältere Kinder zu züchten.

KÜCHENSPÜLE ODER SCHWIMMER

Was sinkt und was schwimmt? Sie werden feststellen, dass unsere Entscheidungen kleinen Wissenschaftlern die Augen öffnen!

LAVA-LAMPEN-EXPERIMENT

Jedes Kind liebt dieses klassische Experiment, das wirklich zwei Aktivitäten in einem ist!

MAGISCHES MILCH-EXPERIMENT

Kunst mit Milch und faszinierende Küchenwissenschaft.

M&M-EXPERIMENT

Wissenschaft und Süßigkeiten in einer absolut einfachen wissenschaftlichen Aktivität, die Kinder ausprobieren können.

MILCH UND ESSIG

Kinder werden von der Umwandlung einiger Haushaltszutaten in ein formbares, haltbares Stück einer kunststoffähnlichen Substanz begeistert sein. Dieses Plastikexperiment mit Milch und Essig ist ein großartiges Beispiel für die Küchenwissenschaft, eine chemische Reaktion zwischen zwei Substanzen, um eine neue Substanz zu bilden.

OOBLECK

Einfach zu machen und noch mehr Spaß beim Spielen. Nur 2 Zutaten und lernen Sie mit dieser einfachen küchenwissenschaftlichen Aktivität etwas über nicht-newtonsche Flüssigkeiten.

POP-FELSEN UND SODA

Eine lustige Süßigkeit zum Essen, und jetzt können Sie sie auch in ein einfaches Pop Rocks-Wissenschaftsexperiment verwandeln! Finden Sie heraus, was passiert, wenn Sie Soda mit Pop-Rock mischen!

NACHWACHSEN SALAT

Wachsen Sie Ihr eigenes Essen auf der Küchentheke aus den Resten!

KEGEL-EXPERIMENT

Dieses Kegelexperiment mag nicht wie eine wissenschaftliche Aktivität erscheinen, aber Kinder lieben es! Es gibt definitiv einige einfache, aber wichtige wissenschaftliche Konzepte, die sie lernen können, und sie können auch mit ein wenig Kunst herumspielen.

SODA-EXPERIMENT

Lieben Sie sprudelnde und explodierende Experimente? JAWOHL!! Nun, hier ist ein weiterer, den die Kinder mit Sicherheit lieben werden! Du brauchst nur Mentos und Cola.

STARBURST ROCK CYCLE

Probieren Sie diese unterhaltsame Starburst-Rock-Cycle-Aktivität aus, bei der Sie alle Etappen mit einer einfachen Zutat erkunden können.

ERDBEER-DNA-EXTRAKTION

Finden Sie heraus, wie Sie mit wenigen einfachen Zutaten aus Ihrer Küche Erdbeer-DNA extrahieren.

ZUCKERWASSERDICHTE

Überprüfen Sie die Dichte von Flüssigkeiten und versuchen Sie auch, einen Regenbogen zu machen.

GEHENDES WASSER

Holen Sie die Papierhandtücher für dieses küchenwissenschaftliche Experiment heraus!

WASSEREXPERIMENT

Einfach einzurichten und mit Spaß zu experimentieren, können Kinder Alltagsmaterialien testen, um zu sehen, ob sie Flüssigkeiten aufnehmen oder abstoßen.

Ich hoffe, Sie haben ein paar neue wissenschaftliche Ideen gefunden, die Sie in Ihrer Küche ausprobieren können!


Die besten Kochbücher des Jahrhunderts bisher

Das Internet hätte Kochbücher wirklich töten sollen. Rezepte – aufgeräumte, in sich geschlossene Informationspakete, die über Jahrhunderte einzeln ausgetauscht und geteilt, indiziert und katalogisiert wurden – eignen sich ideal für die digitale Übertragung. Als sie online migrierten, befreit vom Gedruckten und Gebundenen, sich schwindelerregend vervielfachten, wurden die Tausend-Rezept-Türstopper und Easy-Weeknight-Omnibus-Ausgaben, die so lange als Hardcover am Ende des Regals neben dem Herd gestanden hatten, obsolet. Und das hätte das Ende sein sollen.

Doch irgendwie blieben Kochbücher hängen. Tatsächlich verkauften sich Kochbücher besser denn je, als sich der Rest der Buchbranche in einem freien Fall nach der Jahrtausendwende befand. Dies liegt daran, dass sich Kochbücher zeitgleich mit dem Aufkommen des Internets neu erfunden haben. Was einst hauptsächlich Vehikel für Rezepte war, wurde alles andere als: Die Rezepte waren noch wichtig, aber jetzt standen sie im Dienst von etwas mehr – einer Stimmung, einem Ort, einer Technik, einer Stimme. Kochbücher des Vor-Internet-Zeitalters bleiben natürlich unverzichtbar. (Was wäre eine Küche ohne die leitenden Stimmen von Madhur Jaffrey, Julia Child, Edna Lewis, Harold McGee und hundert anderen?) Aber meiner Meinung nach gehören die besten Kochbücher des 21. Jahrhunderts zu den besten aller Zeiten geschrieben.

Was folgt, ist eine Liste meiner persönlichen Favoriten vom Beginn des neuen Jahrtausends bis heute. Es ist eine Liste, die von den Einzelheiten meiner Ess-, Koch- und Leseweise und ihren zehn Bänden geprägt ist – darunter ein Restaurant-Sammelbuch voller Obszönitäten, ein historisches Kochbuch mit Kochbüchern und ein mehrtausendseitiges Set von kulinarischen Labornotizen - möglicherweise nicht die gleichen, die die Top Ten jedes anderen Kochs bevölkern. Was mich jedoch an meinem speziellen Katalog begeistert und begeistert, ist, dass jedes Buch im Grunde ein Text ist, der eher lehrt als diktiert, der das Kochen als Übung und nicht nur als Mittel zum Essen betont. Es sind Bücher, die nicht nur großartige Rezepte und wunderschöne Bilder haben, sondern auch ihre Form überschwänglich nutzen – die Regeln und Grenzen des Kochbuchschreibens untergraben, überdenken und neu definieren. Wenn ich nicht weiß, was ich zum Abendessen machen soll, muss ich nur eine Variation von "Lachs-Rucola-Gusseisen einfach" googeln. Um zu beweisen, was für ein außergewöhnliches Objekt ein Kochbuch sein kann, wende ich mich immer wieder diesen zu.

„The River Cottage Cookbook“, von Hugh Fearnley-Whittingstall (2001)

Die eigene Beziehung zum Essen zu ändern, „bedeutet keine Opfer, keine Not oder Unbehagen“, schreibt Hugh Fearnley-Whittingstall in seiner poetischen Ode an das praktische Leben im Gehöft. Sein Rezept ist einfach: Steigen Sie ein und machen Sie es selbst – bauen Sie Ihr eigenes Essen an, lernen Sie Ihr Fleisch kennen, lernen Sie die Farben und Muster der Landschaft um Sie herum zu allen Jahreszeiten kennen. Jahre bevor „Farm to Table“ ein Modewort und Michael Pollan ein bekannter Name war, forderte Fearnley-Whittingstall die Leser auf, sich von industriellen Lebensmittelsystemen zu entfernen und sich mit der Lo-Fi-Selbstversorgung neu vertraut zu machen: Er wird Ihnen beibringen, wie Sie Ihre eigene anbauen können Brombeeren, fangen Sie Ihre eigenen Aale (das ist ein sehr britisches Buch) und züchte (und schlachte) deine eigenen Schweine. Die Vorstellung, dass pastorale Praktiken angenehm statt lästig sein können, ist für die vielen Hausköche heute eine alte Nachricht, die wissen, wie man Rampen in der Wildnis erkennt und D.I.Y. Ricotta. Aber die Ideen von „The River Cottage Cookbook“ (und einfachen, eleganten Rezepten) bleiben eindrückliche Erinnerungen daran, dass das, was wir essen, nicht nur Essen auf dem Teller ist, sondern Teil eines aufregenden natürlichen Kreislaufs, in dem unser menschliches Leben mit unzähligen anderen, Pflanzen und Tier gleichermaßen.

„Das Zuni Café Kochbuch“, von Judy Rodgers (2002)

Seit seiner Einführung in den späten achtziger Jahren hat sich das Brathähnchen, das im Zuni Café in San Francisco serviert wird, den Ruf als das beste Brathähnchen der Welt erworben – knusprig, unglaublich saftig, serviert auf einem Salat aus zerrissenem Brot und bitterem Grün deren säuerliche Vinaigrette mit den reichen, goldenen Tropfen verschmilzt. Allein dieses Rezept würde dieses Buch auf jeder Liste der Großen und Wesentlichen landen, aber auch der Rest des Bandes hat eine Magie. Judy Rodgers hat ihre kulinarischen Wurzeln in Frankreich, wo sie ein Jahr lang bei der Familie des Küchenchefs Jean Troisgros lebte, und in Berkeley, wo sie im Chez Panisse kochte, und dieses fünfhundertseitige Manifest stützt sich auf diese Erfahrungsfäden (und andere) ). Das Ergebnis ist eine bemerkenswerte Sammlung von emphatischen kulinarischen Meinungen, von denen mehrere Hundert als Rezepte getarnt sind: die Vorzüge einiger Weichkäse gegenüber anderen, die präzise Zubereitung eines Salats, die nicht verhandelbare Bedeutung des Salzens von rohem Rindfleisch und Geflügel pro Tag oder mehr bevor es gekocht wird. Das großartige Eröffnungskapitel des Buches „Was Sie vor dem Start und beim Kochen denken sollten“ enthält die philosophische Blaupause für jedes folgende neue amerikanische und kalifornische Kochbuch.

„Backen: Von meinem Zuhause zu deinem“, von Dorie Greenspan (2006)

Es stimmt leider, dass die Kunst des Backens strenger und anspruchsvoller ist als die des Kochens auf dem Herd. Die Launen eines Suchmaschinenalgorithmus reichen nicht aus, wenn Sie Ihre Kekse perfekt flauschig, Ihre Kuchen präzise und doch saftig und Ihre Kekse engelsgleich haben möchten. Mehr als jeder andere Koch braucht ein Bäcker einen Rezeptautor, dem sie wirklich vertrauen kann. Meiner Meinung nach gibt es keine zuverlässigere als Dorie Greenspan, eine hinfällig gewordene Akademikerin, die ihre Berufung in Kuchen und Gebäck gefunden und eine Karriere aufgebaut hat, die ungewöhnlich genaue Roadmaps schreibt, um ihren Erfolg zu wiederholen. Mit ihr als Leitfaden ist kein Platz für selbstzerstörerische Improvisation: Ihre stilvollen, rigorosen, fröhlichen Rezepte funktionieren, weil sie ihrem Leser genau sagt, wie sie funktionieren, unsere Fehler und unsere Fragen antizipieren, Eventualitäten, Alternativen und Lösungen aufbauen direkt in den Text und zeigt eine beruhigende Flexibilität. (Wenn die Ganache am Boden eines geschichteten Puddings an den Seiten der Tasse hochläuft, ist es schön, wenn nicht, die Schokolade wird eine Überraschung sein.) Und wenn Sie nur ein Greenspan-Buch haben, sollte es dieses sein eins, ein Meisterwerk vom Frühstück bis zum Mitternachtssnack – ganz zu schweigen von ihren berühmten World Peace Cookies.

„Momofuku“ von David Chang und Peter Meehan (2009)

Für viele versierte Restaurantköche ist das Verfassen eines Kochbuchs nur ein weiteres Kontrollkästchen auf der To-Do-Liste kulinarischer Berühmtheiten, etwas, das nach der Headliner-Versteigerung einer Wohltätigkeitsauktion, aber vor einem Auftritt im Reality-TV, passt. Dementsprechend bestehen unzählige Kochbücher von Starköchen aus kaum mehr als Dinner-Party-Rezepten, gespickt mit angenehm oberflächlicher Biografie. David Chang, dessen Momofuku-Restaurants die amerikanische Restaurantkultur in die Luft gesprengt und dann in einer entschieden hipperen, globaleren, postmoderneren Form wieder aufgebaut haben, hat mit seinem Momofuku-Buch etwas Ähnliches auf den Kopf gestellt. Gemeinsam mit Peter Meehan geschrieben, der später Changs Mitarbeiter bei dem inzwischen nicht mehr existierenden Food-Magazin wurde Glücklicher Pfirsich, das Buch ist manchmal hervorragend kochbar – siehe die umwerfend effektive Methode für gusseisernes Ribeye oder die fast sofort einsatzbereite Ingwer-Schalotten-Sauce, die zu fast allem schmeckt. Manchmal ist es konstruktionsbedingt absolut unmöglich, heikle und komplexe Rezepte zu skizzieren, die sich am besten für eine Brigade von prahlerischen Küchenchefs eignen. (Ich liebe die Schlagzeile für die gefrorene Foie-Gras-Torchon, die dir rät nicht das Gericht zuzubereiten.) Während des gesamten Bandes verbringt Chang Zeit damit, sich mit dem zu dieser Zeit zentralen Drama seiner Karriere auseinanderzusetzen: Zunächst war er stolzer Außenseiter, der sich der Ablehnung des schwerfälligen Etablissements der Restaurantwelt verschrieben hatte, aber Momofukus kulinarische Subversion war so eindringlich ( und so ansprechend), dass es zu einer eigenen Einrichtung wurde.


60 Prozent mit z. coli

Bei 60 Prozent der gefundenen Spültücher mit z. coli, laut einer Studie im Auftrag des Global Hygiene Council , und andere Tücher in der Küche oft ähnlich keimbelastet sind, was kann man tun, um die Verbreitung von Keimen zu reduzieren? „Viele Leute benutzen Tücher wahllos. Sie sind wahrscheinlich der schmutzigste Gegenstand in der Küche. Im Grunde nehmen Sie beim Reinigen Bakterien auf und irgendwann verschmutzen Sie die Oberfläche“, erklärt Dr. Ackerley.

Hier sind Tipps für die Sauberkeit der Kleidung:

  • Verwenden Sie separate Tücher für Geschirr, Boden, Händetrocknen und andere Oberflächen.
  • Spülbürsten regelmäßig in die Spülmaschine geben.
  • Waschen Sie Ihre Tücher regelmäßig bei über 60 °C (idealerweise heißer als 80 °C).
  • Wenn Ihre Maschine keine Kochwäsche hat, geben Sie Ihre Spüllappen mit etwas Waschpulver in einen großen Topf und bringen Sie sie zum Kochen.

Startseite

Mittagsangebote werden von Montag bis Freitag von 11:00 bis 15:00 Uhr an unseren Standorten in Murfreesboro, Libanon und Hendersonville serviert.

Diese Woche’s
Mittagsangebot
$5.99

Gegrillter Kielbasa mit roten Bohnen und Reis

Montag: Gegrillter Tilapia

Dienstag: Fettuccine Imperial

Mittwoch: Meeresfrüchte Fettuccine

Donnerstag: Hamburgersteak

Freitag: Geschwärzte Kartoffel mit Hühnchenfüllung

Montag: 2 für 1 Brunnengetränke

Dienstag: 2 für 1 Glas Wein

Mittwoch: 1/2 Preis Flasche Wein

Donnerstag: 2 für 1 Flasche Bier

Freitag: 1/2 Preis Bloody Marys & Mimosas

Samstag & Sonntag: 1/2 Preis Bloody Marys & Mimosas

'Die Suppe

Berühmte gebackene Hühner- und Reissuppe

Hühnchensalat

Cremiger Hühnersalat serviert in Ananas

Spaghetti mit Fleischsauce

Mischung aus Fleisch, Olivenöl, Kräutern und Gewürzen

Hausgemachte gebackene Lasagne

im Ofen gebackenes Schweine- und Rindfleisch, Ricotta, Parmesan, Romano, Mozzarella

Gutes Essen hat immer eine Geschichte. Unseres begann 1943, als Jim Demos im Alter von 9 Jahren begann, mit seinem Vater Pete in ihrem kleinen familiengeführten Restaurant in Birmingham, Alabama, zu arbeiten. Als griechische Einwandererfamilie wusste die Familie Demos, wie wichtig es ist, außergewöhnliches Essen mit authentischen Zutaten zu Qualitätspreisen anzubieten.

Demos’ ist ein unabhängiges Familienunternehmen, dessen Zweck es ist, Gott zu verherrlichen, indem er unseren Kunden und unseren Mitarbeitern dient. Wir haben mehrere Top Workplace Awards von The Tennessean gewonnen, die von unseren Mitarbeitern gewählt wurden. Wir laden Sie ein, mehr darüber zu erfahren, wie Sie persönlich und beruflich wachsen können, indem Sie unserer Restaurantfamilie beitreten.

Murfreesboro, TN

Sonne. – Do. 11 Uhr – 22 Uhr

Fr. – Sa. 11 Uhr – 23 Uhr

Hendersonville, TN

Sonne. – Do. 11 Uhr – 22 Uhr

Fr. – Sa. 11 Uhr – 23 Uhr

Sonne. – Do. 11 Uhr – 22 Uhr

Fr. – Sa. 11 Uhr – 23 Uhr

MENÜS

Unsere Familientradition für Sie

Die beiden wichtigsten Fragen, die ich über die Suppe bekomme, sind, wer das Rezept erstellt hat und was das Rezept ist. Die Suppe wurde spätestens von meiner Großmutter (der Mutter meines Vaters) kreiert, aber höchstwahrscheinlich von früheren Generationen weitergegeben. Als mein Vater Demos öffnete, war das Geschmacksprofil zu stark und er änderte das Rezept, um es für jeden Geschmack geeigneter zu machen. Dabei hat er aus Versehen eine zusätzliche Zutat hinzugefügt und die Suppe war danach fantastisch

Zutaten:

  1. Melden Sie sich bei www.DemosFamilyKitchen.com an
  2. Bestellen Sie ½ Gallone
  3. Warten Sie, bis wir es Ihnen zusenden
  4. Erhitzen und servieren

Alternative:

  1. Bestellen Sie online von Ihrem Lieblingsort
  2. Fahrt zu besagtem Ort
  3. Abholen und mit nach Hause nehmen
  4. Aufschlag

Unsere Familientradition für Sie

Wenn Sie die Demos-Familie befragen, werden Sie feststellen, dass Spaghetti mit Fleischsauce insgesamt unsere beliebteste Sauce ist.

Mein Vater hatte einen Freund aus Sizilien, der ihm das Rezept gab, und er wusste von Anfang an, dass er es irgendwann in einem Restaurant verwenden wollte…aber jahrzehntelang aßen wir das regelmäßig zu Hause.

Als sein Freund starb, schlug mein Vater einem alten Geschäftspartner vor, dieses Rezept in einem anderen Restaurant aufzustellen, und er wurde ausgelacht und gesagt, dass niemand außerhalb eines italienischen Restaurants Spaghetti kaufen würde.

REZEPT: FLEISCHSAUCE SPAGHETTI

Natürlich war er manchmal ein bisschen rebellisch und Meat Sauce Spaghetti war der erste Artikel, den er auf die Speisekarte stellte, als er Demos entwarf.

Jahrelang wussten nur zwei Leute (mein Vater und ich) die Gewürze, die in die Spaghetti mit Fleischsauce eingingen, und wir machten alle Saucen für die beiden Standorte, die wir damals hatten.

Wir verkaufen derzeit über 5.000 Gallonen in den Geschäften und versenden mehr über Demosfamilykitchen.com. All die Jahre später kitzelt es uns immer noch, dass eine Idee, die von anderen belächelt wurde, nicht nur zu unserem Familienliebling, sondern auch zu einem Liebling vieler unserer Kunden geworden ist.

Unsere Familientradition für Sie

Meine Mutter konnte nicht kochen, bevor sie meinen Vater kennenlernte. Da sie als Tochter eines Pächters sehr arm aufwuchs, gab es nicht sehr viele Grundnahrungsmittel, so dass sie nie lernte, wie man viele Dinge herstellt. Als sie jedoch kochen lernte, mochte sie Kochbücher sehr und sammelte viele davon, um sie zu Hause zu kochen. Mein Vater kam nach Hause und änderte fast jedes Rezept.

Der Hühnchensalat war eines ihrer Lieblingsrezepte, aber mein Vater wollte nicht wie so viele andere einen Hühnchensalat auf den Teller legen. Er hatte ursprünglich die Idee, die Hühnchen-Salat-Schaufel zu einer Melonen-Hälfte hinzuzufügen, aber das Geschmacksprofil gefiel ihm nicht.

Da kam ihm die Idee, es in einer Ananas zu probieren und das war perfekt. Das Geheimnis: Es muss eine goldene Ananas sein – keine gelbe!

Jetzt hatte er sein Gericht. Und da es automatisch mit einer Tasse „Die Suppe“ kommt, wie kann es schief gehen?

This is one of those quick pick up lunches that the family grabs all the time. We just get a scoop in a go cup and eat it at our desk in the office or in the car (better than texting)

Some people eat the pineapple with it and others do not.

Which type of person are you?

Our Family Tradition to Yours

My father was opening Demos’ on a budget and had to make a lot of decisions that on paper were not good but ended up working out for us. One of these was our lasagna. He wanted a lasagna on the menu, but outside of eating it in other restaurants, we never ate it at home. He had no idea how to make the lasagna. He figured he would figure it out in time to get open.

However, due to having to learn how to run a full- service restaurant, which he never operated before, handling construction issues, and working with staff on training them to cook product which he had never made in a commercial environment before, he could never get the lasagna recipe right. Each one he made was not good, or at best, not quite right.

RECIPE: HOMEMADE BAKED LASAGNA

With training happening, and no good recipe in sight, he panicked and ordered hundreds of frozen store-bought lasagnas to serve in the meantime.

However, shortly before we opened, he was able to perfect the recipe and we were able to serve our lasagna and never had to use the frozen store-bought lasagnas


15 unkomplizierte Grill-Beilagen-Rezepte für den Garten

Wer ein kreatives Auge hat, weiß aus erster Hand, dass Inspiration überall um uns herum ist. Egal, ob Sie von den Erdtönen der Natur, einem farbenfrohen Spaziergang über einen lokalen Bauernmarkt oder sogar einem kurzen Scrollen durch Instagram stimuliert werden, Sie wissen nie, was passieren könnte entzünde ein neues kreatives Projekt.

Um Ihr nächstes Meisterwerk zu inspirieren, freuen wir uns, mit Bounty zusammenzuarbeiten, um die nächste Generation von Künstlern und Designern voranzutreiben, indem wir einen nationalen Designwettbewerb starten. Wir fordern Grafikdesigner auf, sich um die Chance zu bewerben, ihre Arbeiten in einer neuen Papierhandtuchkollektion von Brit + Co und Bounty zu sehen, die 2022 auf den Markt kommen soll.

Abgesehen von der unglaublichen Aufmerksamkeit, wenn Sie Ihre Illustrationen auf Papiertüchern haben, die nächstes Jahr in den Läden in ganz Amerika erhältlich sind, erhalten Sie auch $5,000 für deine Kunst ein Stipendium für Selbstgemacht, unser 10-wöchiger Entrepreneurship Accelerator, um Ihre Designkarriere auf die nächste Stufe zu heben (im Wert von 2.000 USD) und ein eigenständiges Feature auf Brit + Co, das Ihre Kunst als Schöpfer hervorhebt.

Das Creatively You Design-Wettbewerb startet am Freitag, 21. Mai 2021 und nimmt Einreichungen bis Montag, 7. Juni 2021, entgegen.

JETZT BEWERBEN

Wer sollte sich bewerben: Frauen identifizierende Grafikdesigner und Illustratoren. (Aufgrund mittlerer Einschränkungen akzeptieren wir derzeit keine Design-Einreichungen von Fotografen oder Malern.)

Was wir suchen: Digitaldruck- und Musterdesigns, die Ihre Designästhetik widerspiegeln. Denken Sie optimistisch, hoffnungsvoll, hell – etwas, das Sie in Ihrem Zuhause sehen möchten.

So geben Sie ein: Hier bewerben, wo Sie aufgefordert werden, 2x Original-Designdateien zur Prüfung einzureichen, an denen Sie die Rechte besitzen. Zulässige Dateiformate sind: .PNG, .JPG, .GIF, .SVG, .PSD und .TIFF. Maximale Dateigröße 5 GB. Wir fragen auch nach Ihrer Designinspiration und Ihren persönlichen Daten, damit wir in Kontakt bleiben können.

Künstlerauswahlprozess: Panelisten aus den Kreativteams von Brit + Co und P&G Bounty werden die Einreichungen beurteilen und am 11. Juni 2021 50 Finalisten auswählen, die ein Selfmade-Stipendium für unsere Sommersession 2021 erhalten. Aus den Finalisten werden dann bis zu 8 Künstler ausgewählt und am 18. Juni 2021 benachrichtigt. Die ausgewählten Designer werden 2022 vor der Produkteinführung öffentlich bekannt gegeben.

Alle ausstehenden Wettbewerbs-Qs finden Sie in unserem Hauptwettbewerbsseite. Viel Glück und viel Spaß beim Gestalten!


A quick note about humidity… If you live in a dry climate consider covering the bowl with plastic wrap while the dough rests overnight to keep moisture in there. A damp towel, as recommended in the instructions, can dry out overnight and there is nothing more frustrating than when the top of your dough develops a scab (from lack of moisture). I hate to recommend plastic wrap, so if you can come up with another way to keep it sealed, use that and let me know in the comments below so we can help others.



Bemerkungen:

  1. Palomydes

    I am sure that you are on the wrong track.

  2. Edwaldo

    Ein guter Beitrag, nachdem er ein paar Bücher zu diesem Thema gelesen hatte, schaute immer noch nicht von außen an, aber der Beitrag weh tut.

  3. Dogrel

    Ich kann mich jetzt nicht an der Diskussion beteiligen - es gibt keine Freizeit. Ich werde frei sein - ich werde unbedingt die Meinung äußern.

  4. Harun Al Rachid

    Sicherlich. Alle oben haben die Wahrheit gesagt. Wir können zu diesem Thema kommunizieren. Hier oder per PN.

  5. Barton

    Was ist dieser Unsinn geschrieben? Roboter?



Eine Nachricht schreiben